Zum Inhalt springen

Regionalliga Mitte 2018/19


Empfohlene Beiträge

Gleisdorf hin, Gleisdorf her - des is des Wichtigste: https://www.facebook.com/grazerak/photos/a.446618833312/10157347545873313/?type=3&theater

 

Vielen Dank an alle Mitarbeiter des Vereins, hätte Ende 2012 wohl niemand gedacht, dass der GAK-Fußball Anfang 2019 wieder um die Zulassung für die 2. Liga ansucht und sportlich sogar reele Chancen für den Aufstieg hat!

 

DER GAK IST WIEDER DA!!!

 

W.

 

... und zeigt auch gleich, wie gearbeitet wird:

"........ Schon am Nachmittag gab es die Rückmeldung, dass alle geforderten Unterlagen vorhanden sind...."

 

Wie man reichlich nachlesen kann, kriegen das Andere nach Jahren nicht hin.

wow.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Wundert mich dann echt, dass wir mit so einer Krücke auf der Feld im Frühjahr überhaupt einen Punkt gemacht haben in der Landesliga...   Ich bin auch der Meinung, dass der Zenit jetzt überschritten is

Die Voraussetzung bzgl der finanziellen Lage beim GAK war 2007 - 2012 eine ganz andere. Der GAK agierte in der RL mit den Strukturen eines Bundesligavereins (Büroangestellte, Trainerstab, ...), hatte

Gut, und was tut man dann mit den Informationen (außer das Gefühl zu haben, dass man dann der Insider ist)? Bzw wem nutzt das irgendwas?   Der Kassastand und das Budget werden eh bei der ordentlichen

wir sollten auf uns schauen und so viele Spiele wie möglich gewinnen!

 

dann können von mir aus alle einen Antrag stellen!

 

wobei ich darüber nur noch lachen kann bzw. das nur in Österreich gibt!

Der Erstplatzierte soll aufsteigen und wenn dieser verzichtet, muss er 1 Klasse tiefer absteigen!

 

Weil, wo sind wir denn, dass dann vielleicht der Fünftplatzierte aufsteigt.

 

Für mich ist ja auch schon lange nicht mehr die Regionalliga die Todesliga, sondern die 2. Liga jetzt mit ihren Amateurmannschafften, die keine Sau interessiert!

Bin mir sicher, dass sich da der Verein max. 2 Jahre aufhalten will! und das ist auch gut so!

 

Irgendwo in der 3. Liga gab es das auch in Deutschland mal, um den Entscheidungsdruck vor der Saison zu erhöhen. Gab es... wurde abgeschafft. Weil es mehr Vereine ruiniert hat, als motiviert.

Vielleicht habens den Schwachsinn ja von Dort.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

betreffend Lizenz:

könnt ihr euch noch erinnern wie oft wir da gezittert haben und in die nächste Instanz gehen mussten??? Da hab ich noch ein Trauma davon....

 

Hast recht.

Ohne schwarzmalen zu wollen. Bus jetzt ist der Antrag nur eingereicht. Ich hoffe es klappt alles. Ich denke da ans Flutlicht und die Infrastruktur....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Brauchen Sie auch nicht. Ohne Arroganz aber was wollen diese Vereine immer in der 2.Liga? Ging es um die OL oder LL ok. Kein Wunder das die 2.Liga so schlecht läuft. Die Zuschauerzahl der Heimischen der letzten Runde zeigt es. KSV 250,Horn 500,Amstetten 700 usw. Klagenfurt schaffen mit Gratis Eintritt und Getränke gerade 2000. Allein das ist schon Traurig. Einzig Weiz vielleicht wäre was gewesen Das ist wenigstens eine Stadt. Zwar haben die nicht viele Leute aber wenn es läuft kommen da wenigstens welche. Für manche ist die RL wirklich das Höchste. Wenn die alle immer Aufsteigen kann man gleich wieder eine Reform machen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

betreffend Lizenz:

könnt ihr euch noch erinnern wie oft wir da gezittert haben und in die nächste Instanz gehen mussten??? Da hab ich noch ein Trauma davon....

Ohne überheblich zu sein oder etwas verschreien zu wollen: "damals" waren halt Leute wie Messner oder Egi für den Antrag verantwortlich. Da ist mein Vertrauen in die derzeit Zuständigen schon deutlich höher.

 

Wenn Vereine wie Lafnitz oder Amstetten die Lizenz kriegen, sollte es diesmal schon für uns auch hinhauen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne überheblich zu sein oder etwas verschreien zu wollen: "damals" waren halt Leute wie Messner oder Egi für den Antrag verantwortlich. Da ist mein Vertrauen in die derzeit Zuständigen schon deutlich höher.

 

Wenn Vereine wie Lafnitz oder Amstetten die Lizenz kriegen, sollte es diesmal schon für uns auch hinhauen.

Und unsere Finanzgebarung war damals auch nicht gerade die Beste...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. StFV findet das Spiel gegen die Sturm Amateure am Freitag 15. März 2019 um 19:00 Uhr in der Merkur Arena statt.

Laut heutiger Krone gibt es noch immer keinen fixen Termin. Interessant finde ich, dass die Schwoarzn immer davon sprechen das es der Rasen nicht aushält. Erstens haben sie den Rasen gegen den Lask eh geschont und zweitens spielen sie gegen die Austria eh nur mehr um die goldene Ananas. :razz:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komisch, die Stadionverwaltung sagt, es würde am Freitag in Liebenau gehen ...

 

Die Paritätische Kommission lehnt den Sonntagvormittag als Spieltermin ab (den Grund kann man sich vorstellen - die Zweitgebornen haben wohl die problematische Situation mit den GAK-, Sturm- und Austria-Fans innerhalb von wenigen Stunden in einer Stadt wohl - bewusst? - ignoriert ...

 

Die Regionalliga-Spiele müssen Freitag bis Sonntag angesetzt werden und nicht am Dienstag.

 

Seit wann ist dieses Problem bekannt, seit Sommer (!) letzten Jahres (!) ...

 

Und gegen wen soll jetzt bitte geklagt werden - gegen das Salzamt.

 

Wenn die Zweitgeborenen nicht spielen wollen, wir nehmen gerne die 3 Punkte und das Thema ist erledigt!

 

W.

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrter Herr Jerovsek,

ich würde nächstes Wochenende gern ein Fußballspiel des GAK anschauen. Ich hab aber eine längere Anreise, eine Familie und sonst auch noch ein Leben.

Können Sie mir schön langsam einmal sagen, wann ich dazu wo sein muss?

Herzliche Grüße,

Der Stehgeiger

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da geht's für diese eitlen Gockel nur ums Prinzip, weil sie sich den Termin als Veranstalter nicht vom GAK diktieren lassen wollen! Typisch schwarzes Gesindel !!

 

es kann sich kein Mensch vorstellen, wie stolz ich bin ein Roter zu sein....

(auch wenn man´s nicht immer leicht ghabt hat in der Vergangenheit)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und unsere Finanzgebarung war damals auch nicht gerade die Beste...

 

Man kann es ruhig sagen:

Die Finanzgebarung des GAK 1902 ist in Wahrheit seit der Neugründung in der 1. Klasse besser als zur Meistersaison 2004 und die 30 Jahre davor.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da geht's für diese eitlen Gockel nur ums Prinzip, weil sie sich den Termin als Veranstalter nicht vom GAK diktieren lassen wollen! Typisch schwarzes Gesindel !!

 

es kann sich kein Mensch vorstellen, wie stolz ich bin ein Roter zu sein....

(auch wenn man´s nicht immer leicht ghabt hat in der Vergangenheit)

 

Genau DAS ist es bei mir, was mich im Stadion stolz machte.

Wenn so an einbrenntn Schworzn neben dir der Mund offen und nur mehr die Hochachtung bleibt, DAS befriedigt einen unvergleichlich.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...