Zum Inhalt springen

abdomen-sono

Members
  • Gesamte Inhalte

    820
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    56

abdomen-sono hat zuletzt am 24. April 2019 gewonnen

abdomen-sono hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

113 Excellent

Über abdomen-sono

  • Rang
    Advanced Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. Wir können natürlich das Positive hervorheben. Bei uns gibt es sehr viel Positives und Dinge für die wir dankbar sein sollen. Stimmt alles. Fakt ist aber auch dass 1 Punkt aus 7 Spielen wenig ist. 1 Punkt aus 3 Spielen gegen direkte Abstiegskonkurrenten ist wenig. Daher befinden wir uns derzeit logischerweise auf einem Abstiegsplatz. Ob es mit Preiß und dem derzeitigen Kader sportlich reichen wird für Liga 2? Ich denke nicht. Aber dennoch gibt es unzähliges Positives und Dinge für die wir dankbar sein können, selbst wenn wir absteigen.
  2. Auch von mir gibts mal wieder meinen Senf dazu. Sollten wir heute verlieren ist der Trainerwechsel für mich nur logisch. Dann haben wir gegen alle 3 direkten Abstiegskonkurrenten verloren. Was sollte denn dann unter Preiß noch besser werden? Aber vielleicht gelingt ja heute der Befreiungsschlag? Ich glaube es nicht, lasse mich aber gern überraschen und eines Besseren belehren. Mein Tipp; 0:2. Unter 2000 Zuseher.
  3. Und warum wird die geplante Haupttribüne nun so gebaut um die zukünftigen Spielfeldmaße so zu gestalten, dass das Spielfeld für internationale Spiele zugelassen werden kann? Wenn laut deiner Argumentation ohnehin über der 2. Liga Liebenau zu 100% alternativlos ist? Alles Fragen mit Pros und Kontras, die man andenkt und diskutiert.
  4. Ich meinte Alternativen zum geplanten Prozedere. Und das hat nichts aber genau gar nichts mit einem Missvertrauen gegenüber dem Vorstand zu tun. Welche Alternativen fragst du? Zum Beispiel war bis vor kurzem geplant „die ersten Heimspiele“ in Liebenau auszutragen. Nun ist es die gesamte Herbstsaison. Bisher ist eine Stadionkapazität von 2500 geplant für Weinzödl. Vielleicht ist 3000 auch eine Alternative... usw usw... Alternativen zum geplanten Prozedere zu diskutieren wird in einem Diskussionsforum hoffentlich nicht verwerflich sein. Ich kann mir gut vorstellen dass in den Vorstandss
  5. Ich denke auch, dass jeder sowohl zu Weinzödl als auch zu Liebenau seine Meinung haben darf und diese hier auch mitteilen darf. Auch mögliche Alternativen wird man wohl andenken dürfen...
  6. Ich finde es sehr gut, dass wir im Herbst in Liebenau spielen. Dann haben Spekulationen auch mal ein Ende wie „in Liebenau hätten wir 1000 Zuseher mehr als in Weinzödl“ usw. Nach dem Herbstdurchgang haben wir dann einen sehr guten Vergleich, mit einer aktuellen Zuschauerstatistik. Ganz ehrlich; ich persönlich freue mich nicht sonderlich auf ein 3/4 bis 2/3 leeres Stadion. Das wirkt auf mich trostlos und bemitleidenswert.
  7. Ich kann mir sehr gut vorstellen dass es ab der 2. Liga neue Verträge braucht. Der Aufwand ist ein ganz anderer und diesem Mehraufwand wird jeder sicher schriftlich zustimmen müssen. Der Eine oder Andere wird uns wohl auch wegen diesem Mehraufwand verlassen.
  8. Najo warm wird’s ned morgen und da Blasius geht a wengerl. Tippe auf 1902 Zuseher.
  9. Ich hab dacht Amateur kommt von der Amphore und hat daher mit saufen zu tun. Wär ma sympathischer gewesen.
  10. Das sehe ich auch so. Zitat Alfred Gert: „Ohne großen Kader und Griss ums Leiberl haut sich heute kein Kicker mehr ins Zeug.“ Und das Gute am Amateurbereich ist, dass die Kicker (so gut wie) kein Fixum bekommen sondern an den Prämien verdienen. Das ist gleich doppelt gut für den Verein weil Tribünenhocker nix/wenig kosten und die Kicker sich reinhauen um zu Einsatz Minuten und Prämien zu kommen. Mir taugt der Amateurbereich. Und mir taugt die Amateur 2. Liga.
  11. Angesichts der Tatsache, dass Kiric voll hackelt und „nur“ ein Amateurkicker ist, ist das schon beachtlich, dass er sich gegen den Profi Geissler durchsetzt. Das spricht für Kiric und dafür, dass Profis keineswegs immer besser sind als Amateure. Zwecks 2. Liga Kaderplanung eine wichtige Erkenntnis. Obwohl hier im Forum gerne der Begriff „Halbprofi“ verwendet wird, taugt mir der Begriff Amateur viel mehr, weil er für mich sehr positiv besetzt ist. Und wenn wir schon dabei sind; Was bitte ist denn ein „Halbprofi“? Wie definiert ihr das denn eigentlich?
  12. Würde an seiner Stelle auch niemals wechseln. Sencar ist der Mr. KSV, eine KSV Legende. Würde an seiner Stelle niemals gegen den KSV in der selben Liga spielen.
  13. Solange die Mannda nicht nach Völkermarkt fahren haben wir schon so gut wie gewonnen.
  14. Superheld.... Batman, Robin, Superman.
  15. Wahnsinn wie schicksalshaft wir damals wie heute dem Liebenauer Stadion ausgeliefert sind. Es waren und es sind uns die Hände gebunden;-)
×
×
  • Neu erstellen...