Zum Inhalt springen

Regionalliga Mitte 2018/19


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Wundert mich dann echt, dass wir mit so einer Krücke auf der Feld im Frühjahr überhaupt einen Punkt gemacht haben in der Landesliga...   Ich bin auch der Meinung, dass der Zenit jetzt überschritten is

Die Voraussetzung bzgl der finanziellen Lage beim GAK war 2007 - 2012 eine ganz andere. Der GAK agierte in der RL mit den Strukturen eines Bundesligavereins (Büroangestellte, Trainerstab, ...), hatte

Gut, und was tut man dann mit den Informationen (außer das Gefühl zu haben, dass man dann der Insider ist)? Bzw wem nutzt das irgendwas?   Der Kassastand und das Budget werden eh bei der ordentlichen

Unsere Gegner in RLM:

Gleisdorf

Allerheiligen

Vöcklamarkt

Sturm A.

Deutschlandsberg

Gleichenberg

Union Gurten

WAC A.

Weiz

Kalsdorf

Stadl Paura

(St Florian - Absteiger aus RLM)

= 11 Vereine -> 5 fehlen

 

Kärntner LL (2 Aufsteiger): 3 Runden vor Schluss: Völkermarkt 52 P, Lehndorf 50 P, SAK 46 P

OÖ LL (auch 2 Aufsteiger): Oedt 66 P, WSC Hertha 60 P, Wallern 57 P

Das Schönste: Steirische LL: GAK 1902!!!!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu allerest: danke an alle Beteiligten für diese Saison insbesondere für die sensationelle Rückrunde!!

 

Hftl fokussiert man sich jetzt voll und ganz auf die KMII - der Aufstieg in die Unterliga wäre immens wichtig!

 

Und ein Geri Säumel als Leitfigur für die Jungen in der ULM wäre goldwert, so macht nämlich die Neuverpflichtung mehr als nur Sinn!

 

PS: Herzlich Willkommen beim schönen Grazer Verein!!!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Positionen auf Transfermarkt.at darf man nicht ganz ernst nehmen. Gibt Spieler die universell Einsetzbar sind und es ist nur eine Positionen(logischerweise) angegeben. Einige(auch ich) hätten ja gerne den Kobald gehabt, aber der Kapitän vom FC Wels, vor allem ein 22 jähriger, ist sicher eine gute Entscheidung. Scheint auch Torgefährlich zu sein.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm OM.Wer da woll weg geht von uns? Aber natürlich Herzlich Willkommen.

 

Vielleicht da Heil? Oder man stellt sich wieder ein wenig breiter auf, immerhin möchte man auch mit der 2er in die Unterliga, da wirst den ein oder anderen gestandenen wohl brauchen(nicht das er jetzt einer dafür ist) aber sonst wird's eng werden. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oedt und Wallern wollen nicht. Fixaufsteiger aus OÖ somit WSC Hertha und der FC Wels.

Wallern mWn schon, und ich vermute auch, dass Oedt nicht darauf verzichten wird. In Oedt zieht Franz Grad seine Fäden, und hat erst vor kurzem Schweitzer als Trainer verpflichtet. Außerdem hat Grad die Sportanlage in Nettingsdorf (Bezirk Linz-Land) erworben, weil er am Sportplatz in Oedt nicht investieren darf(?). In Oedt fehlt z.B. das Flutlicht oder eine ordentliche Tribüne. Aber man weiß nie, was er wirklich vorhat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall wirds eine halbe steirische Landesliga. Und gsD. noch mindestens 1 Jahr ohne diese unseligen Hartberger.
Schön, dass wir uns den Aufstieg leisten können und auch wollen.
Gerade wir Fans sollten nun in unseren Erwartungen den Ball flach halten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oje, da war ich heuer wohl zu langsam für den thread ;-(  bzw ein Italienurlaub zuviel. 

 

Nachdem jetzt nach einem spannenden Finale der Aufstieg wieder realisiert wurde, kann man bereits einen ersten Blick in die kommende Saison werfen.

 

Diese Teams werden unsere Gegner sein:

 

Stmk (7): Gleisdorf, Allerheiligen, Deutschlandsberg, Sturm Am., Gleichenberg, Weiz, Kalsdorf

OÖ (5): Vöcklamarkt (235 km 2h26), Gurten (246 km 2h37), Stadl/Paura (198 km; 2h6), WSC Hertha (191 km; 2h1), Wels (188 km; 1h57)

K (3): WAC Am., Völkermarkt (Aufsteiger 2.), Lendorf (Aufsteiger 1.)

 

Oedt hat auf den Aufstieg verzichtet: http://www.ligaportal.at/ooe/ooe-liga/69131-askoe-oedt-neo-coach-gerhard-schweitzer-im-interview  

Wels ist fix: http://fc-wels.c.geomix-vereine.com/news/fc-wels-fixiert-aufstieg-gegen-samarein-juniors-verlieren-gegen-rohr-1313 

 

​Wichtig wäre alle Spieler zu halten - und eventuell je 1-2 Verstärkungen in Abwehr, Mittelfeld und Angriff zu finden die den finanziellen Rahmen nicht sprengen.

 

M.M.n. wäre mit dem jetzigen Team ein Platz unter den ersten 5 möglich - man darf nicht vergessen, dass 4 der besten Teams nicht mehr dabei sind und auch die Landesliga heuer ein sehr hohes Niveau hatte. Sollten dann auch nicht alle um eine Lizenz ansuchen, wer weiß was dann möglich wäre... 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[...........]

 

M.M.n. wäre mit dem jetzigen Team ein Platz unter den ersten 5 möglich - man darf nicht vergessen, dass 4 der besten Teams nicht mehr dabei sind und auch die Landesliga heuer ein sehr hohes Niveau hatte. Sollten dann auch nicht alle um eine Lizenz ansuchen, wer weiß was dann möglich wäre... 

 

Stimme ich zu. Im Vergleich zu 2012 durchaus eine veränderte Gemengelage.

Nachdem der Aufstieg ja jetzt "passiert", bin ich angesichts dieser veränderten Umstände für eine erhebliche Aufrüstung JETZT, um einen Durchmarsch zu schaffen. Dieser Durchmarsch wäre wesentlich wichtiger, als vor der Saison der LL betrachtet.

 

Hier musste ich meine Meinung ändern.

Es kam ja auch wesentlich besser, als ich es mir dachte.

Für mich ist aber nachwievor die Finanzfrage die Wichtigste.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...