Zum Inhalt springen

Was wurde aus ... ?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,3Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Manfred "Waschi" Mertel (einer meiner Lieblingsspieler)   http://www.unterhaus.at/ktn/1-klasse/1-klasse-d/5305-manfred-waschi-mertel-sportlicher-direktor-beim-ask   http://www.kleinezeitung.at/kaernte

Grundsätzlich ist einmal zu sagen, dass es ja  durchaus einige Rote gab, die anfänglich in der Gratkorn- Geschichte den besseren Weg für den Klub sahen. Das ist auch legitim, da: jeder ein Recht auf s

Bitte nicht böse sein, aber manche hängts schon aus. Juno ist eindeutig ein Roter, ein Kind dieses Vereins, immer wieder gern bei den Spielen zugegen gewesen und hat eine mehr als beachtliche Kar

Veröffentlichte Bilder

Sturm

 

Es gibt nicht viel auf dieser Welt,

woran man sich halten kann.

Manche sagen die Liebe,

vielleicht ist da was dran.

Und es bleibt ja immer noch Gott,

wenn man sonst niemand hat.

Andere glauben an gar nichts,

das Leben hat sie hart gemacht.

Es kann soviel passieren,

es kann soviel geschehen.

Nur eins weiss ich hundertprozentig:

nie im Leben würde ich zum SK Sturm gehen.

Ich meine, wenn ich 20 wär

und supertalentiert

und Real Madrid hätte schon angeklopft,

und die Jungs aus Manchester.

Und ich hätt auch schon für Österreich gespielt

und wär mental topfit

und Hyballa würde bei mir

auf der Matte stehen.

Ich würde meine Tür nicht öffnen,

weil's für mich nicht in Frage kommt,

sich bei so Leuten wie dem SK Sturm,

seinen Charakter zu versauen.

Wir würden nie zum SK Sturm gehen!

Wir würden nie zum SK Sturm gehen!

Das wollen wir nur mal klarstellen,

damit man uns richtig versteht:

wir haben nichts gegen Jakomini,

wir würden nur nie zu den Schwarzen gehen.

Muss denn sowas wirklich sein?

Ist das Leben nicht viel zu schön?

Sich selber so wegzuschmeissen

und zum SK Sturm zu gehen.

Wir würden nie zum SK Sturm gehen!

Wir würden nie zum SK Sturm gehen!

Was für Eltern muss man haben

um so verdorben zu sein,

einen Vertrag zu unterschreiben

bei diesem Scheissverein?

Wir würden nie zum SK Sturm gehen!

- Niemals zu den Schwarzen gehen!

Wir würden nie zum FSK Sturm gehen!

- Niemals zu den Schwarzen gehen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht wollen wir dort ein paar U Boote installieren was anderes kann ich mir nicht erklären, als roter beim Erzfeind zu hackln, oder umgekehrt als Schwarzer von einem ex roten vollen Einsatz zu erwarten, mir unerklärlich. Ok es gibt noch die Söldner da kann man diese kategorie Mensch auch einordnen.

 

Alles gute wenn sie sich dabei gut fühlen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht wollen wir dort ein paar U Boote installieren was anderes kann ich mir nicht erklären, als roter beim Erzfeind zu hackln, oder umgekehrt als Schwarzer von einem ex roten vollen Einsatz zu erwarten, mir unerklärlich. Ok es gibt noch die Söldner da kann man diese kategorie Mensch auch einordnen.

 

Alles gute wenn sie sich dabei gut fühlen.

Äm Rauter war auch Schwarzer und hat 100% für uns gegeben. Wir haben auch andere Sorgen als Stnrw. Das sind zwei Welten geworden.Leider :neutral:
  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt nicht für mich gibt es nur die gak Welt egal wie die Situation derzeit ist, und Rauter wurde von Strum gegangen, und Strum kann CL Sieger werden kratzt mich das nicht. Ich hoffe nur das diiiiese Gestalten nie wieder beim gak eine Position bekleiden söldnerhaufen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt nicht für mich gibt es nur die gak Welt egal wie die Situation derzeit ist, und Rauter wurde von Strum gegangen, und Strum kann CL Sieger werden kratzt mich das nicht. Ich hoffe nur das diiiiese Gestalten nie wieder beim gak eine Position bekleiden söldnerhaufen.

 

Gut das du keine anderen Sorgen hast.........

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Glück unserer ehemaligen Laufmaschine "Michi Hofer" beim FC Ritzing ... hätte ihm die Erste Liga (war bei Vienna´im Gespräch) gegönnt! Alles Gute & Danke für deine abertausenden Kilometer, die du für den GAK gelaufen bist!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

...Adi Hütter

Sein Ziel einen Klub in der Bundesliga zu trainieren scheint erfüllt zu sein. Der Aufstieg in die oberste Spielklasse, der im mit dem SCR Altach stets verwehrt blieb, scheint ihm nun als Coach des SV-Scholz-Grödig zu gelingen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Marcel Sabitzer

Er erregte die St***-Gemüter bei seiner Auswechslung mit einer provokanten Geste Richtung Nordkurve.

Da wird der Papa stolz sein, auf seinen Buam... ;)

Dafür war der ORF-Polzer gestern wieder einmal ein Wahnsinn - speziell in Sachen Sabitzer...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Hätte unsere ehemalige Vereinsführung nicht so dringend Kohle gebraucht, wäre Murg jetzt wohl schon in einer anerkannten Akademie Deutschland oder Holland. Möglicherweise haben die Herren B und P seine Karrie nachhaltig beeinflusst,. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte unsere ehemalige Vereinsführung nicht so dringend Kohle gebraucht, wäre Murg jetzt wohl schon in einer anerkannten Akademie Deutschland oder Holland. Möglicherweise haben die Herren B und P seine Karrie nachhaltig beeinflusst,. 

da hr. murg es da und dort probiert hat und das aus persönlichen gründen nicht funktioniert hat würde ich den "Herren B und P" die ich für schuld an sehr vielem halte in diesem fall die absolution erteilen. bei der austria, die mit RBS was die nachwuchsausbildung angeht sicher die beste adresse in österreich ist, hat murg alle möglichkeiten. in eine "anerkannte akademie" geht man rund 4 jahre früher und wenn man div. ex-GAK-spieler anschaut die auch in vorzeigeakademien in vorzeigeligen waren und die jetzt nichteinmal in der öst. bundesliga spielen dann sieht man daran sehr schön, dass es nicht nur die ausbildungsstätte ist die über sein und nichtsein einer karriere entscheidet...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pollhammer und Herbert Rauter: Ersterer hat das 1:0 gegen die Schwachen erzielt, Rauts soeben das 3:0 .... trotzdem werden die Bubis Euroleague Quali spielen dürfen - armes Fussball-Österreich; wenn sie ein bisschen Anstand hätten, würden sie freiwillig verzichten. 

 

Christian Schilling: hat das 2:2 für Innsbruck erzielt, danach fiel das 3:2, was den Innsbruckern wahrscheinlich den Klassenerhalt sichert.

 

Schön, dass es Ex-Rote noch immer können!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pollhammer und Herbert Rauter: Ersterer hat das 1:0 gegen die Schwachen erzielt, Rauts soeben das 3:0 .... trotzdem werden die Bubis Euroleague Quali spielen dürfen - armes Fussball-Österreich; wenn sie ein bisschen Anstand hätten, würden sie freiwillig verzichten. 

 

Christian Schilling: hat das 2:2 für Innsbruck erzielt, danach fiel das 3:2, was den Innsbruckern wahrscheinlich den Klassenerhalt sichert.

 

Schön, dass es Ex-Rote noch immer können!

Rauter hat bei wr. Neustadt praktisch jedes spiel 90 min. gespielt - sehr beeindruckend, er war bei uns natürlich spitze, aber dass es für den bundesliga-7. auch noch so eindrucksvoll reicht hätte ich nicht gedacht... (eine böse zunge könnte nun mutmaßen, dass Rauter bei Wr. Neustadt in einer halben saison fast mehr bundesligaminuten gesammelt hat als bei den schwarzen...umsomehr freut mich sein tor...)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Herbert Rauter: Rache ist süß! Ich glaube dem Herbert ist ein Stein vom Herzen gefallen. War sein Engagement bei den Unaussprechlichen das größte Hindernis für eine "größere" Karriere.

Für Schilling und Pollhammer freut es mich natürlich auch, Gratulation!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir grad GAK gegen Monaco auf YouTube reingezogen. Weiß zufällig jemand was aus Benedict Akwuegbo und Lubomir Luhovy wurde? Der Nigerianer hat zwischenzeitlich bei Flavia gespielt, wenn ich mich nicht irre.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und zu den Ex-Roten in Deutschland:

Pogatetz wird den VFL Wolfsburg fix verlassen.

Manninger scheint beim FC Augsburg tief im Sattel zu sitzen, ebenso Junuzovic bei Werder.

Hasenhüttl wird  Aalen verlassen.

Weiß jemand mehr?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Akwuegbu befindet sich laut meinen Recherchen in Nigeria und ist beim Heartland FC als General Assistent Manager tätig,wie aktuell dieser Umstand ist kann ich nicht zu 100% sagen,jedoch ist er dort seit letztem Frühjahr tätig gewesen,sollte sich aber auch nicht geändert haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benny - einer meiner größten Lieblinge beim GAK. Guckt hier:

 

 

Ist anfangs auch einer meiner anderen Lieblinge groß im Bild: Bobby Dmitrovic. Aber auf diesem Video sind auch noch ganz andere zu sehen - und einige möchte ich eigentlich nie mehr sehen...

 

Hier geht´s weiter:

 

 

Fazit: Da werden Erinnerungen wach - und dieser GAK wurde von seinen Verantwortlichen umgebracht....

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...