Zum Inhalt springen

Was wurde aus ... ?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Manfred "Waschi" Mertel (einer meiner Lieblingsspieler)   http://www.unterhaus.at/ktn/1-klasse/1-klasse-d/5305-manfred-waschi-mertel-sportlicher-direktor-beim-ask   http://www.kleinezeitung.at/kaernte

Grundsätzlich ist einmal zu sagen, dass es ja  durchaus einige Rote gab, die anfänglich in der Gratkorn- Geschichte den besseren Weg für den Klub sahen. Das ist auch legitim, da: jeder ein Recht auf s

Zlatko Junuzovic zum Aus des GAK: "Ich war geschockt, als ich vom Ende des GAK gehört habe. Es trifft mich sehr, dass der Verein, bei dem ich alle Jugendabteilungen durchlaufen habe, zusperren muss.

Veröffentlichte Bilder

Hab mir jetzt nur Teil 3 angeschaut. Einer der auch immer mittendrin, statt nur dabei war: Didi Ramusch

 

Stimmt, wäre doch schön wenn man mit ihm oder allgemein von ehemaligen Spielern, wie schon bei Kollmann, ein Interview macht. Von Ramusch hat man ja schon lange nichts mehr gehört. Schade dass er dem Fußball nicht erhalten blieb, er war immer sehr sympathisch. Vielleicht bekennen sich einige zum GAC und man kann in der Meisterschaft bei jedem Heimspiel eine ehemalige Spielergröße als Gast begrüßen?! Dient sicher als Publikumsmagnet.

 

Was ich schon wieder vergessen habe, dass Akwuegbu einen richtig starken Torriecher hatte. Da wird einem erst bewusst, welch starke Mannschaft wir in jener Zeit hatten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir jetzt nur Teil 3 angeschaut. Einer der auch immer mittendrin, statt nur dabei war: Didi Ramusch

 

Ramusch!! Was für schöne Erinnerungen...

Jedes Spiel voller Einsatz, der legendäre "bucklte" Sprint, und ein Stnrw-Fan namens Geistreich, der alle Derbywetten verlor und uns 2004 die Backhendl-Party zahlen musste.

Dann kam noch die Höchststrafe mit Überziehen des Ramusch-Trikots, als wären die ganzen Derbypleiten seiner Farben nicht schon genug gewesen. 

@Spitze Feder: Hast noch ein paar Fotos davon?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Peter Stöger wird nächstes Jahr in Köln auf der Bank sitzen. Ein richtiger Wandervogel. Solche Typen die nirgends ihr Herz haben, mag ich gar nicht. (siehe sein Wechsel Austria-Rapid)

 

Außerdem: Gibt es einen Ex-Roten der in der 1.Klasse in einer Funktion aktiv ist? Weiß da jmd was?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, das Peterle dürfte wollen täten, aber die Austria tut nicht wollen tun:

 

http://www.rp-online.de/sport/fussball/zweiteliga/koeln-kaempft-weiter-um-peter-stoeger-1.3454247

 

Oder gibt es da vielleicht neueste Neuigkeiten?

 

Und Köln? Naja, ist nicht leicht dort ...

 

W.

 

Wär ja lustig, wenn mal wieder ein Schluchti den Geißbock zieht,

Toni Legendi hat dort noch immer seine Wirkung, wird heute noch verehrt wie ein Gott.

Passen würde es auch. Den Kölnern wird viel Intrigenpotenzial nachgesagt, Passt zum Verteilerkreis vergangener Tage. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naumoski, auch so einer, den ich nicht brauche.

 

http://www.boerse-express.com/pages/1356078/newsflow

 

Wenn's den mit Hirn, Charakter und Disziplin auch gegeben hätte, hätt's durchaus was werden können (wenn ich mich erinnere wie der als gerade 19-jähriger 2002 im CL-Quali-Auswärtsspiel bei Lok Moskau, bzw. ein Jahr später bei Ajax gewirbelt hat).

Letztendlich, eines von vielen "Talenten" die halt österreich. Buli gespielt haben. 59 Tore für einen Stürmer in 10 Jahren is jetzt net so aufregend......)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

charakter hat er doch... hat er nicht einmal in einem Interview gesagt das er gegen Stnrw besonders gerne trifft ,weil er ein Roter ist? Bild ich mir zumindest ein..

 

Also darf ich mein Naumoski-Dress nicht mehr anziehen... Bleib ich halt bei meinen beiden von Mario BAZINA - oder beim Gernot Sick-Dress.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Mit Brauneis sind jetzt sieben (Murg, Schilling, Rauter, Berger, Nutz, Leitgeb) derer, die vor einem Jahr klar gegen HB gescheitert sind, in der obersten Liga unter Vertrag.

Nutz war damals nicht einsatzfähig aber ich hätt ja auch Hofer zumindest die erste Liga zugetraut, (ebenso wie Deutschmann, Kammerhofer, Pösendorfer....)

Dieses Fussball is schon ein blödes Spiel B)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Ilco Naumoski auf sport10: http://sport10.at/home/fussball/bundesliga/1422034/Naumoski_Nur-noch-Schleimscheisser-hier?seite=1

Auch der GAK wird von Naumoski erwähnt:

 

 

Auf was bist du besonders stolz?

Wenn ich mich an meine Zeit beim GAK erinnere, da habe ich in meinen ersten zwei Jahren alles gewonnen, was man in Österreich gewinnen kann. Das Double geholt, Champions-League-Quali und UEFA-Cup gespielt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...