Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Dann hätten wir auch Geld für'n Junuzovic bekommen müssen, dies ja sogar ein bestimmter Herr mit ins Budget eingeplant hatte.

 

Aber wie war das damals? Nur Bundesligavereine haben Anspruch auf eine Ausbildungsentschädigung!?!

So war das beim Juno aber nicht. Wir hätten da schon was bekommen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,9Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

weil es nicht UNS zusteht sondern wem anderen.

aber bevor man auf diesen anderen schimpft sollte man wissen, dass man beim gak seit jahren unterverträge mit der "akademie" gemacht hat, damit derr herr roth und co. alle schön fleißigst an spielerverkäufen mitverdienen...weswegen der gak aus verkäufen ja immer recht wenig lukriert hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstaunlich finde ich, wie schnell vieles vergessen wird, was ja mittlerweile schon einige Jahre bekannt ist.

Scheinverträge, Unterverträge uva.

Man ignoriert so vieles längst Bekanntes.

Wenn vorallem ein Expräsident auf die Dummheit der Fans setzt und damit eigentlich recht hat.

Gott sei Dank gibt es noch mahnende Gruppen innerhalb der GAK Gemeinde die nicht müde werden immerwieder darauf hinzuweisen.

Für viele von uns nicht so informierten eine Wohltat und Hoffnungsschimmer.

Oft fern der Heimat kann ich mich ja nur in diesem Forum einigermaßen informieren.

Dafür möchte ich mich bedanken. (mit weichem D :lol: )

Nachdenken ist soweit ich informiert bin in Graz noch nicht verboten!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juno-Sache ist gegessen, aber kann irgendwer was zu Gucher sagen ?

Wenn da jetzt grad viel Geld geflossen ist, sollte man doch zu 100% wissen ob der GAK so eine Beteiligungsklausel hat oder nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einer meiner Leute, die sich gelegentlich/oft ein Spiel des SK Sturm anschauen hat mich auf diesen Link aufmerksam gemacht!

 

http://www.sturm12.at/2010/07/24/anmerkung-der-redaktion-interview-dieter-elsneg/

 

Im Interview soll der Satz "Mein Herz schlägt für den SK Sturm" gefallen sein. Die Fans des KSV haben dann beim Derby prompt mit einem Plakat "Elsneg du Verräter!" reagiert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Die Kronen Zeitung" vom 30.7.2010

Unter dem Titel

 

Retour in die UPC-Arena

 

schreibt V. S.:

 

 

Neue Saison, neue Heimstätte! Die Übersiedlung des GAK (der heute im OFB-Cup in Voitsberg spielt) mit seinen Regionalliga-Heimspielen ins TZ Weinzödl war von kurzer Dauer: Im Herbst spielt das Karner-Team wieder in der UPC-Arena - erstmals am 6. 8. gegen DSV Leoben. "Die Anhänger aus der Kurve sind nicht zufrieden", gibt Präsident Toni Kürschner (der noch am 700.000 €-Budget bastelt) zu, "aber der Vorstand hat entschieden."

 

Begründung: Das TZ Weinzödl ist nur für 1100 Fans genehmigt, die Dauerkartenbesitzer fordern einen fixen Platz und die Risikospiele Sturm, BW Linz und SAK wären ohnehin in Liebenau auszutragen. Außerdem ist die Stadt dem GAK entgegengekommen - mit der Miete (3500 €/Spiel) und den Ausschankrechten.

 

Die Zukunft soll aber Weinzödl sein: Die Pläne für den Ausbau eines 3000er-Stadions stehen, um Genehmigung wird angesucht - glückt die Finanzierung, soll im Frühjahr wieder in Andritz gespielt werden.

 

Unter welcher Führung ist noch unklar: Kürschner gibt vor der Generalversammlung (5. 8.) intensive Gespräche zu: Ein Konsortium um Benedikt Bittmann/Dieter Weber sei interessiert, den schuldenfreien Klub zu übernehmen.

 

inoff.

 

wer ist dieter weber? kennt den wer?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Dieter Weber ist GF beim Ankünder. Er war vorher einige Jahre bei der Kleinen Zeitung im Marketing/Promotion tätig. Durch seine Kontakte in die Wirtschaft (= Sponsoren) wäre er sicher ein ausgezeichneter Kandidat. Und das Beste kommt zum Schluss: Er ist ein echter ROTER! :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mit der Miete (3500 €/Spiel) und den Ausschankrechten.

 

Kann das jemand bestätigen? Vögelchen haben da ja ganz andere und weit höhrere, sowie vom Herbst richtung Frühjahr gestaffelt fallende Zahlen gezwitschert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shorty so ist es: Die Meldung ist eine Ente, der tatsächliche Preis ist deutlich höher, woher diese Meldung an die Krone kommt, ist mir nicht bekannt.

 

Bitte um Verständnis das die tatsächlichen Kosten nicht veröffentlicht werden können, im persönlichen Gespräch immer gerne. Es stimmt auch, dass ein degressiver preis vereinbart wurde, das heißt aber anders herum auch es wurde ganz bewusst keine längerfristige Bindung eingegangen, um alle Optionen offen zu haben.

 

mig - dabei seit 1974

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er ist Geschäftsführer vom Ankünder. Langsam kommt wohl Bewegung in die Sache, wenn schon einmal die Zeitungen zu berichten beginnen und Namen nennen...

Dann sollten sie gleich die richtigen nennen, er heißt Diethard :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...