Zum Inhalt springen

ckyfreak7

Members
  • Gesamte Inhalte

    973
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

Alle erstellten Inhalte von ckyfreak7

  1. ich bitte dich, in deiner funktion als mod und zwecks übersicht, die betroffenen beiträge in den verlinkten thread zu verschieben - danke!
  2. danke @Ras Tschubai! @mods: bitte die block-funktion im forum reaktivieren, ich denke, die würde sich großer beliebtheit erfreuen. danke im voraus!
  3. danke @mig, danke @Sub7ero! @gaktom vielleicht wäre ja dieser dosenverein, welcher in salzburg und leipzig sein unwesen treibt, etwas für dich?! jedes jahr irgendwas zu feiern und red bull ist eine "coole" marke. sollte dir mal etwas missfallen, darfst du gerne nach herzenslust und auf tiefstem niveau auf vereinsmitarbeiter schimpfen, denn die interessiert deine meinung ebenso sehr, wie dein mitspracherecht in vereinsagenden. @Barbarossa hat es schon geschrieben, etwas mehr contenance wäre angebracht! wir sollten uns, statt dem verein aggressivität entgegen zu bringen freuen
  4. ihr zwei seids schon ziemliche spezialisten, oder?! treffts euch einmal privat auf ein safterl, habt ja genug gesprächsbedarf...
  5. dann warst du wohl schon lange auf keinem fußballplatz mehr unterwegs, denn das gehört nun mal dazu (soll nicht bedeuten, dass ich so etwas gut heiße). vor allem der gemeine gak-fan sollte sich dahingehend reflektieren, denn was da seit jahren (und in näherer vergangenheit gab es bekanntlich weit mehr erfolge als misserfolge) von den tribünen auf die spieler geschimpft wird, sucht wohl seinesgleichen. dass man die spieler nach den zuletzt erbrachten "leistungen" und einer derart desaströsen vorstellung im cup zum rapport bittet, war ohnehin überfällig. derartige beschimpfungen, wie von di
  6. allen, die hier gleich mal die "vanadlismus-keule" schwingen wollen, lege ich google street view ans herz (link), wo man sehr gut die bisherigen schmierereien der braven jungs aus jakomini begutachten kann. wer auch immer diese neue verziehrung vorgenommen hat, sollte gelobt anstatt diffamiert werden! die umfärbung ist (zu mindest in meinen augen) im vergleich zu bisherigen verunstaltungen eine deutliche aufwertung der weinzödlbrücke. auffallend ist neben der grandiosen berichterstattung unseres lieblingsblattes auch die gekonnte ignoranz sämtlicher verunstaltungen der farblosen, wel
  7. als roter hat man ja per se eine masochistische veranlagung, aber das spiel gestern nochmals ansehen zu wollen, ist dann doch etwas zu heftig, meinst nicht!? 😜
  8. abgesehen von deinen überragenden grammatikskills, herbert prohaska hätte eine freude mit dir, scheinst du nun auch großer kenner der uerdinger fanszene zu sein - chapeau! bin gespannt, mit welchen weisheiten du in diesem forum noch aufwarten kannst. vielleicht verrätst du uns ja die zahlen für die nächste euromillionen-ziehung? so würdest du neben deinen ganzen entbehrlichen, polemischen postings wenigstens auch irgendetwas brauchbares für die ansässigen user hinterlassen! ps.: wusste gar nicht, dass provokation auf dem fußballplatz eine straftat darstellt, dank dir habe ich heute wieder w
  9. ein bisschen runter vom gas, herr kollege! deiner blumigen ausdrucksweise nach, dürftest du wohl auch kein kind von traurigkeit sein. also erst einmal vor der eigenen türe kehren, bevor man andere diffamiert.
  10. Das ist leider die Kehrseite der Medaille des Erfolgs. Neue Gesichter oder Leute, die aufgrund ihrer seltenen Besuche die ungeschriebenen Regeln nicht kennen, unterwandern den treuen langjährigen Kern. Da gilt es für uns alle Aufklärungsarbeit zu leisten und zuzusehen, dass solche Vorkommnisse ausbleiben.
  11. nachdem es offenbar probleme beim upload des flyers gab, habe ich meinen vorherigen beitrag adaptiert. nun sollten alle den flyer sehen können - danke ein meine souffleure
  12. Anlässlich unseres Auswärtsspieles am kommenden Montag in Kumberg, wird es eine Mottofahrt der Kurve geben. Jeder Rote ist herzlich dazu eingeladen, unserem optischen Auftritt zu folgen und sich dem Motto entsprechend gekleidet zum Spiel zu begeben. Das Thema ist der Fitnesshype der 80er bzw. 90er Jahre und die damit verbundenen Outfits. Also kramt in euren Kleiderschränken und holt eure neonfarbigen Trainingsutensilien längst vergangener Tage zum Vorschein! Wann: Montag, 28.03.2016 - um 15:00 Uhr Wo: Seeweg 1, 8062 Kumberg WE ARE GAK! - Sektor 22 -
  13. seh ich gleich, vor allem bei diesen witterungsverhältnissen! warum man den ball auf biegen und brechen "hinein tragen" will, anstatt es auch mal aus der zweiten reihe zu probieren, ist mir unerklärlich...
  14. wer auch immer sich dem thema "gak bei wikipedia" angenommen hat, danke dafür! sieht schon etwas besser aus das ganze einzig das schwarz-weiße vorschaulogo bei google (https://www.google.at/search?q=gak&sourceid=ie7&rls=com.microsoft:de-at:IE-Address&ie=&oe=&safe=active&gfe_rd=cr&ei=3DHwVJDSIOeG8QeS5oHQBw&gws_rd=ssl) könnte man noch durch dieses ersetzen: http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:GAK_1902_Logo.svg
  15. die ganze sache stinkt zum himmel! mmn schreit der leserbrief des stadtoberhauptes nach einer deftigen antwort von unserer vereinsführung.
  16. sorry, aber das ist doch unfug. was soll das denn bitte bedeuten "welche bengalen erlaubt sind"? pyrotechnik rund um sportveranstaltungen sind eh bereits verboten, wer damit hantiert, weiß worauf er/ sie sich einlässt. solange diejenigen damit umgehen können, sollte das auch kein problem für den rest sein (abgesehen von den etwaigen strafen für den verein). dass es jedoch immer schwarze schafe gibt, welche pyros als wurfgegenstände verwenden, ist ein anderes thema. allerdings wird man die handhabe dessen mit keinem weiteren gesetz unterbinden oder gar vorschreiben können, sondern muss jede k
  17. ...oder einfach diesen thread lesen: http://forum.gak.at/index.php?/topic/23379-blick-in-die-vergangenheit/
  18. gestern nachmittag waren wir (respektive richi) noch vorne, heute morgen sieht das jedoch wieder anders aus. muss doch zu schaffen sein
  19. so is es! man munkelt, dass er auch noch post vom "freund und helfer" bekommen wird...etwas hart meiner ansicht nach, aber vielleicht ein zeichen für die zukunft. wir dürfen uns nunmal nichts zu schulden kommen lassen und wenn gegnerische spieler ein ausrasten der gak-fans provozieren gehört das in irgendeiner art und weise geahndet, von daher ging gelb-rot für mich auch schwer in ordnung!
  20. das wird man in kleinen mengen, wovon man bei derlei artikeln ausgehen muss, leider nicht so einfach in einem guten preis-/ leistungsverhältnis realisieren können.
×
×
  • Neu erstellen...