Zum Inhalt springen

Ras Tschubai

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.461
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    129

Alle erstellten Inhalte von Ras Tschubai

  1. Wer sich nicht nicht impfen lassen will, den geht das Angebot eigentlich gar nichts an und kann sich durchaus seinen Senf einmal sparen. Und wer es will ist vielleicht froh über das Angebot.
  2. Könnt ma net vielleicht wenigstens das erste Meisterschaftsspiel abwarten bevor wir den Trainer abschießen? Schön langsam wirds ja lächerlich.
  3. Ich soll mich jetzt auch noch abmelden müssen, von einem Verein den es eigentlich gar nicht gibt? Und selbst wenn man zahlt, bei dieser Art der Abstimmung sind Manipulationen Tür und Tor geöffnet. Ich denke das beste ist, man ignoriert sie. Ich hoffe nur, es fallen nicht zu viele darauf herein.
  4. Ich warte einmal, was unser Verein dazu sagt. Seltsam ist das Logo mit "GAK 1902". Zusammen mit den Forderungen nach Mitgliedsbeitrag finde ich das schon benklich, da da doch Verwechslungsgefahr besteht. Dass absichtliche Täuschung vorliegt kann ich mir nicht vorstellen, eher schon Dummheit, wenn man an die alten Zeiten zurückdenkt. Und ob sich an den Namensrechten seit damals etwas geändert hat? PS: Komisch, dass jetzt auf einmal die Mitgliedsdaten wieder aufgetaucht sind, die bei der letzten (?) Mitgliederversammlung angeblich nicht vorhanden waren. Weshalb dann Leute wie ich nich
  5. In manchem hast du recht, nur wen hätte jetzt Plasnegger in der Verteidigung austellen sollen dass es für Wacker Innsbruck passt? Vor allem nachdem wir ja soo viel Auswahl haben...
  6. Immerhin hat Stenzel in seiner kurzen Einsatzzeit ein Tor vorbereitet. Von Checkoua war ich auch nicht beeindruckt.
  7. Also das ist des Pudels Kern, eine Geschichte die Jahre zurück liegt bildet die Grundlage für die Ablehnung, alles andere ist Nebensache.
  8. Dein Beitrag ist jetzt nur der Anlass, also nicht persönlich nehmen... Net bös sein, aber Sympathie kann doch nicht die Grundlage für die Beurteiliung eines Trainers sein! Was einige gegen ihn haben hat mit fairer Beurteilung seines Können nichts zu tun. Gewinnen wir, sind gewisse Leute auffällig ruhig, kaum gibt es ein Unentschieden wird schon gewettert, und bei einem 5:0 ist natürlich ein Festessen vorprogammiert. Ich hab allerdings fast den Eindruck, dass ihn das nur stärker/besser macht. Vielleicht genießt er den Gergenwind ja sogar... Jedenfalls habe ich den Eindruck, dass er si
  9. Also ich finde, es war eine taktisch sehr gute Leistung, wir hatten einiges an Pech (nicht gegebenes Tor, Verletzung von Palla) und vielleicht sollte man auch bedenken, dass Liefering ganz andere Resourcen hat als wir. Das ewige Hinschlagen auf Plasnegger ist schön langsam langweilig. Er macht aus dem Material das wir haben und das für uns leistbar ist mehr als man erwarten kann.
  10. https://www.kleinezeitung.at/steiermark/5949094/Causa-GAK-alt_Das-wurde-aus-dem-groessten-steirischen-Fussballkrimi Wer die richtigen Verbindungen hat...
  11. Geht das (edit: die Jammerei) jetzt die nächsten Monate so weiter? Ist ja nicht auszuhalten. So schnell wird es keinen Trainerwechsel geben.
  12. Ich denke dass sowohl Fragen als auch Antworten gestattet sind...😀
  13. Das Thema wird bei der ersten sich bietenden Gelegenheit sicher mit Genuss wieder aufgenommen. Aber um einigermaßen fair zu bleiben: eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
  14. Ich denke das Glück wurde erzwungen, das war doch schon eine ganz ansehnliche Vorstellung, die Harrer Variante war keine schlechte Idee.
  15. Wenn man ständig andern (Spieler, Trainer, Vorstand...) vermeintliche Fehler vorwirft, sollte man vielleicht auch an den eigenen arbeiten ohne beleidigt zu sein. Je schneller desto besser...
  16. Erinnerts mich bitte: Wieviele Meisterschaftsspiele haben wir bereits in dieser Saison?
  17. Eine sachliche Diskussion darüber ist anscheinend nicht möglich und so wichtig ist mir das Thema nicht, dass ich da weitermonologisieren möchte.
  18. Schau, ich finde es vom Aussehen ja auch nicht schlechter als vorher, das Problem ist aber, das sich einige Leute anmaßen zu entscheiden in welchen Fällen sie sich an fremdem Eigentum zu schaffen machen können. Und das macht jeder dieser Maler und Anstreicher, die glauben jedes zweite Haus kann beschmiert werden, die roten und schwarzen "Künstler" sind ja beleibe nicht die einzigen. Überleg einfach, wie du reagieren würdest, wenn deine Sachen beschmiert werden. Und selbstverständlich ist es unser aller Eigentum für das wir alle gemeinsam mit unserer Steuer bezahlt haben. Komisch find ich
  19. Ich will das Thema jetzt nicht weiter vertiefen, aber eines noch: natürlich gehört die Brücke auch mir! Öffentliches Eigentum heißt, dass es allen gehört und im Endeffekt muss ich auch für den Schaden aufkommen, weil ich Steuern zahle! Und was die Römer machen kann uns herzlich egal sein, die spinnen bekanntlich sowieso. Und wie es schon andere gesagt haben, ob das jetzt wir oder die Schwarzen machen ist völlig egal, es ist einfach dumm und pubertär.
  20. Tschuldige, aber es ist okay fremdes Eigentum zu beschädigen, wenns "ästhetisch" ist? Möcht sehen, was du sagst wenn ich DEIN Eigentum verschönere...
  21. Ist nur eine Vermutung, vielleicht klärt es Kempes noch.
×
×
  • Neu erstellen...