Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

Mal was anderes :

 

Auf der Homepage steht, dass Martin STRANZL zu Besuch in der "Akademie" war. Warum ?

 

Neuer Abwehrchef ?

Haltet mich bitte nicht für extra blöd aber das hab ich mir seit seiner überraschenden Kündigung in Moskau als erstes gedacht.

Obwohl ich kein Fan von Stranzl bin....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,7Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

Mal was anderes :

 

Auf der Homepage steht, dass Martin STRANZL zu Besuch in der "Akademie" war. Warum ?

Vielleicht wollte er unverfälschten Fußball wieder sehen. Ohne Bentley, wie es ein anderer Kollege zu pflegen tut.

 

Im Ernst jetzt. Mir kommt es so vor, dass im Hintergrund was abläuft von dem wir absolut nix wissen. Stronach, ohne Medien ? Privatsponsor, ohne Werbung ? ..........

Irgendwie, irgendwo, irgendwas .....

 

und ich bin mir sicher, dass es nicht zu unserem Verderben führen wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Ernst jetzt. Mir kommt es so vor, dass im Hintergrund was abläuft von dem wir absolut nix wissen. Stronach, ohne Medien ? Privatsponsor, ohne Werbung ? ....

 

OK, das hat sich zwar erledigt, aber ich hätte dazu eine Frage:

 

Was muss der Vorstand den Mitgliedern eigentlich alles mitteilen? Gibt's Sachen, die der Vorstand geheim halten darf oder nicht? Inwieweit können Mitglieder in Aktionen des Vorstands eingreifen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das mit rapid hab ich auch gehört, aber trotzdem umsonst sitzt der net in salzburg. entweder gibts red bull genug oder er ist fett vom puntigamer u. der liebe onkel zahlt den schwarzen ihn stranzi.

 

was sagts eigentlich zu kapfenberg, mir taugt das voll was der gregerl dort auf die beine gestellt hat, junge hungrige truppe, so sehe ich unsere roten auch wenn wir in die "liga ohne zukunft" aufsteigen. wenn du in der liga gegen graktorn u. konsorten eine gute technikertruppe hast wie wir dann schauts schon sehr gut aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das mit rapid hab ich auch gehört, aber trotzdem umsonst sitzt der net in salzburg. entweder gibts red bull genug oder er ist fett vom puntigamer u. der liebe onkel zahlt den schwarzen ihn stranzi.

 

was sagts eigentlich zu kapfenberg, mir taugt das voll was der gregerl dort auf die beine gestellt hat, junge hungrige truppe, so sehe ich unsere roten auch wenn wir in die "liga ohne zukunft" aufsteigen. wenn du in der liga gegen graktorn u. konsorten eine gute technikertruppe hast wie wir dann schauts schon sehr gut aus.

 

Wir spielen auch nächste Saison noch in der RLM und dann schau ma mal.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Ernst jetzt. Mir kommt es so vor, dass im Hintergrund was abläuft von dem wir absolut nix wissen. Stronach, ohne Medien ? Privatsponsor, ohne Werbung ? ....

 

OK, das hat sich zwar erledigt, aber ich hätte dazu eine Frage:

 

Was muss der Vorstand den Mitgliedern eigentlich alles mitteilen? Gibt's Sachen, die der Vorstand geheim halten darf oder nicht? Inwieweit können Mitglieder in Aktionen des Vorstands eingreifen?

 

Das ist in den Statuten geregelt. Im allgemeinen braucht sich der Vorstand erst bei den Generalversammlungen zu verantworten, wenn es ums Tagesgeschäft geht. Mitglieder können eine außerordentliche Generalversammlung in Gang setzen (10% der Mitglieder notwendig), das wird aber sicher nur bei Gefahr in Verzug passieren (nicht einmal dann, wie wir aus der Vergangenheit wissen, es hat aber das eine oder andere mal nicht mehr viel gefehlt...). Zwischen den Generalversammlungen ist es Sache des Vorstands, was er weitergibt - meist wirds dann gleich an die breite Öffentlichkeit gehen, nicht nur an die Mitglieder.

 

Inwieweit können Mitglieder in Aktionen des Vorstands eingreifen?

Außerhalb von Generalversammlungen gar nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich finde die Strafe übertrieben auch wenn es eine dumme aktin war, abr dafür einen menschen in schulden zu stürzen ist auch nicht gerecht, der muss jetzt für so eine aktion das ganze leben dafür büssen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich finde die Strafe übertrieben auch wenn es eine dumme aktin war, abr dafür einen menschen in schulden zu stürzen ist auch nicht gerecht, der muss jetzt für so eine aktion das ganze leben dafür büssen.

 

.... und was können die verletzten, unschuldigen Personen dafür ? Sollen die für den schaden selbst aufkommen ?

Sollten wohl auch alle besoffenen Unfalllenker ungeschoren davon kommen weil dann müssen die "armen" ja das ganze leben lang zahlen.

Manchmal frag ich mich schon :roll:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...