Zum Inhalt springen

redmonster

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.825
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    17

Alle erstellten Inhalte von redmonster

  1. Abgesehen davon, dass die Spieler auch einmal aufwachen müssen und ich ehrlich gesagt richtig grantig bin ob dieser Leistung, muss ich jetzt auch ehrlich sagen, dass GP wohl nicht mehr der richtige Mann an der Seitenlinie ist. Da muss jemand her, der die Spieler a.) motivieren kann und b.) wenn das nix hilft, ihnen den Arsch aufreißt. Weiters benötigen wir jemanden, der taktisch gut traniert und das im Spiel auch anwenden kann. So leids mir tut, aber ich lass mich von den 4:0, 5:0 Ergebnissen nicht täuschen. Da ist zu viel im Argen, was Spiele gegen bessere Mannschaften deutlich aufz
  2. Tja, die letzte Saison wird fortgesetzt. Gegen die "Schwächeren" hui, gegen die "Stärkeren" mehr als pfui. So wird das nix werden. Da tritt man auf der Stelle. So kann man sich zwar im vorderen Drittel halten, aber das Ziel Aufstieg ist trotzdem so weit weg, wie der Mond. Die Ideenlosigkeit ist halt das, was mich am meisten erschreckt ... Für einen richtigen Topplatz fehlt einiges. Ich war immer der Meinung, dass man sich erst einmal in der Liga stabilisieren soll, bevor man vom Aufstieg träumt. Das hat man und nun wärs an der Zeit, dieses Ziel konsequent zu verfolgen. Wenn ich mir dann a
  3. Hab gestern wieder einmal den Fehler gemacht und mir das Nationalteam gegönnt. Wird nach Dänemark nicht mehr passieren. Wahnsinn, wie ideenlos man über den Platz schleicht. Trotzdem muss ich sagen, dass ich nicht zu 100 % alles am Foda festmachen kann. Wenn ich mir die Namen so anschaue, könnte ich mir wenigstens ein beherztes Auftreten erwarten. Aber das is alles so fad und lustlos, eigentlich arg. Der Sabitzer hats vorgemacht. Am besten gleich daheimbleiben (gut, der ist "angeschlagen"). Das Nationalteam interessiert von den Spielern nicht wirklich jemanden, das merkt man. Da verle
  4. 2:1. Dieses Spiel sehe ich als eine Art Nagelprobe nach den doch deutlich gewonnen vorigen Partien. Bin gespannt!
  5. Also ich verstehe ja echt vieles. Aber dass man bei schlechten Leistungen aus Protest nicht in Stadion geht? He, da gehts um unseren GAK, egal was die Truppe derzeit für einen Stuss zusammenkickt. Da gehts um Größeres, als die Mannschaft. Wenn man schon nicht wegen dem Spiel geht, dann gehts wenigstens wegen dem GAK. Es gibt andere Formen Kritik zu äußern (das Forum z. B.)! Ich habe mit diesem Klub schon so viel sch**** erlebt, war aber nach meinen Möglichkeiten immer im Stadion und den GVs. Ja, wir sind in einer (kleinen) sportlichen Krise. Und? Auch die Leute im Verein werden nicht
  6. Mit -9 zu starten ist schon ein Hammer. Das kann man halt auch schwer aufholen ...
  7. Jein. OK, wir haben heuer eine mehr oder weniger neu zusammengestellte Mannschaft. Aber wenn man nach vorne hin keine Ideen hat, wie übrigens auch sehr oft in der letzten und vorletzten Saison, keine 3 Pässe am Stück zusammenbringt etc., dann sind das Sachen, die man hinterfragen MUSS. Gelassenheit schön und gut, aber wenn ich mir jetzt die 2. Saison hintereinander die gleichen Fehler anschau, dann frag ich mich halt auch, ob da nicht irgendwo ein Rädchen im System ist, das getauscht werden muss ...
  8. https://rp-online.de/sport/fussball/kfc-uerdingen/kfc-uerdingen-kaempft-nach-der-insolvenz-bis-zur-letzten-sekunde_aid-61895391 Wird leider spannend. Ich hab jetzt nicht so viel Einblick biem KFC, aber wie soll man da eine Saison gescheit über die Bühne bringen? Das erinnert halt schon sehr an den GAK ...
  9. Naja, ich versteh die Leute da schon ein wenig. Ein guter Start in die Saison ist extrem wichtig ... Natürlich muss man nicht den Teufel an die Wand malen, aber da muss einfach in allen Belangen mehr kommen. Bis das soweit ist, hat man aber unter Umständen die ersten 5-6 Runden hinter sich. Ich sag jetzt einmal ganz salopp, dass diese Saison die Nagelprobe für GP werden wird, auch wenn der eine oder andere Spieler vl. auch keine Daseinsberechtigung hat...
  10. Puhh, ganz schlechtes Spiel der Roten ... Das Werkl scheint noch nicht eingelaufen zu sein. Fehlpässe en Masse, keine Ideen nach vorne hin. Wird schwierig, wenn sich da nicht schnellstens was verbessert. Der Schiri hätte auch die eine oder andere Gelbe mehr an die Gäste verteilen dürfen. Die Zuschauerzahlen schieb ich jetzt einmal aufs Wetter und die Urlaubszeit. Hoff, dass das auch noch besser wird. Alles in allem trotz des (glücklichen) Punktes ein schlechter Heimauftakt. Einzige Topvorstellung heute: Die Kurve!!!
  11. Vielen Dank auch von mir für die ausführliche Antwort, @Sub7ero Nochmals sorry für die harsche Kritik, konnte aber nicht anders. Die Hintergründe leuchten ein und ich freu mich schon auf die nächsten Trikots! 👍🏻
  12. OOOKEEEEE. Das Auswärtstrikot ist nicht so schlecht und ganz lässig. Aber das Heim- und Cupdress?!?! Ich mags nicht wirklich hier zu kritisieren, aber ich weiß nicht, ob ich zuerst gähnen und dann speiben soll, oder umgekehrt. Tut mir leid Jungs, aber das is einfach nur fad und schiach. Tut mir auch echt leid für diese harsche und schlechte Kritik, aber da kann ich nicht stillsitzen. Ich hab beim Antritt von Macron sowas schon befürchtet. Leider wahr geworden. Dabei macht Macron auch recht solide Trikots ...
  13. Gab es irgendwo die Möglichkeit, dass ich mich als Mitglied deklariere? Hab nämlich statt EUR 288, EUR 298 gelöhnt. Ich mein, die 10 Euro sehe ich jetzt als freiwillige Spende an den Verein, würd mich aber grundsätzlich interessieren ...😀 Da ich die Karte online bestellt habe hätt ich auch dazu noch eine kurze Frage: Der QR-Code im Online-Portal ist ja recht klein. Lässt der sich wirklich am Eingang gut lesen?
  14. Was für eine SCHEI ... Man muss sich nur einmal die Homepage von denen anschauen. Keine Infos zu den Personen im Hintergrund etc. Das ist alles so dermaßen windschief ... Da sollte man sich auch rechtliche Schritte überlegen!
×
×
  • Neu erstellen...