Zum Inhalt springen

redmonster

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.844
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    18

Alle erstellten Inhalte von redmonster

  1. "Wo ein Wille, da ein Weg " ... In der Stadionfrage leider nicht. Erstens spielts das Geldmäßig nicht und zweitens bringst du bei dieser Stadtregierung im Moment fix kein 2. Stadion durch, egal ob du die Kohle hast oder nicht. Ja, auch mich kotzt Liebenau unendlich an, aber momentan kommen wir da nicht raus. Vielleicht ergibt sich in 10 Jahren wieder was. Aber ich halte das nicht für realistisch.
  2. Dein Wort in Gottes Ohr! Aber wenn ich mir die letzten Spiele vom HSV so anschaue, wird das nix. Sicher, auch schwache Gegner können unangenehm sein, aber der HSV hatte mit abstand das leichteste Programm und hat nicht gerade geglänzt. Weiters befürchte ich, dass Stuttgart in die Rele muss und nicht die Hertha. Leider. Aber Hertha wäre schon so was von überfällig ...
  3. Puuh, das Spiel gegen Pauli war zu viel für meine Nerven. Alter Schwede. Aber aufgestiegen!!!😁 Jetzt wünsch ich mir noch Werder und den HSV oben. Bitter ists halt, weils entweder Stuttgart oder die Hertha erwischen würde. Aber Ich glaube, den Berlinern würd jetzt langsam auch einmal eine Saison weiter unten gut tun. Ziel für Schalke: Eine Truppe zusammenstallen, die nicht gleich wieder absteigt. Die nächste Saison wird schwer genug werden. Wäre schön, wenn man auch einmal einen Trainier findet, den man länger als ein Jahr oder ein halbes behält ... Und auch ganz wichtig: Nicht in Grö
  4. Sodala, es ist soweit: Keine Lizenz für Wacker ...
  5. Auf die Vienna freu ich mich, auf die Stnrw Amateure weniger. Aber ist halt so. Wird eh spannend, wie die Liga in der nächsten Saison aussieht.
  6. Naja @bertl80: Von mir aus können die Hartberger das Stadionprojekt auch realisieren. Ich glaube, das ist genau der Größenwahn, der dann zum Untergang führt. Wär nicht das erste Mal. Seis drum. Hartberg wirds irgendwann auch noch erwischen. Ich glaub fest ans Karma. Egal wie lang es dauert.
  7. Puhh, das mit den Hartbergern ist so ein Thema. Nichts wär mir lieber, als dass es diesen sch... Verein zerreißt, oder die absteigen. Ehrlich, ich wünsche denen alles sportlich und wirtschaftlich Schlechte auf dieser Welt. Aber ich blicke im Falle eines Abstiegs, genau wie einige Schreiberlinge vor mir, mit einiger Sorge auf etwaige Matches zwischen uns und denen. Die Stimmung ist dermaßen aufgeladen, dass es großes Skandalpotential hat. Weiters hat @Grazer Athletiksport Klub auch irgendwo recht wenn er meint, die Hegemonie des Zweitgeborenen wäre nicht besonders gut für uns. Wo
  8. Wer das Programm der aktuellen Bürgermeisterin kennt weiß, dass da für die sportliche Infrastruktur nicht unbedingt gerne Geld zur Verfügung gestellt wird. Das muss einem klar sein. Und bei dem Schuldenstand, den die aktuelle Stadtregierung übernommen hat, kann man ihr das nicht einmal übel nehmen. Man muss sich halt überlegen, wie wichtig ein Betrag X für den Ausbau/die Modernisierung des VIP-Bereichs ist. Ich bin ehrlich gesagt schon froh, wenn der Rasen in dieser Kloschüssel halbwegs gut ist und den braucht man wirklich. Was gabs da nicht auch schon für Diskussionen? Ziel muss sein, da
  9. Auf alle Fälle schade um den Verein. Ein weiterer Traditionsklub, der sich vermutlich in Luft auflöst.
  10. Freue mich auch ganz besonders, dass es so läuft! Damit verbunden auch die Bitte, nicht nachzulassen und weiterhin ordentlich zu wirtschaften!
  11. Es ist also spannend geworden in der 2. Liga!! Alle Mannschaften auf den ersten Plätzen haben ein Mörderprogramm vor sich in den letzten 5 Spielen, wird interessant! Schalke bis auf Sanhausen nur Kracher! Der ultimative Härtetest zum Aufstieg. Der HSV enttäuscht wieder einmal. Schade drum. Weiters muss ich sagen, dass diese Zweitligasaison wirklich spannend war/ist. 5 Teams mischen um den Aufstieg mit! Da kann sich die 1. Liga eine Scheibe abschneiden! Und ganz besonders freut mich die 3. Liga! Ich geh einmal davon aus, dass Lautern da nichts mehr anbrennen lassen
  12. Naja, bin gespannt, ob Innsbruck überhaupt antritt. Und da der GAK auch in dieser Saison eher Wundertüte als sonstwas ist, erlaube ich mir im heurigen Jahr keinen Spieltipp mehr (auch nicht meinen traditionell schlechten).
  13. Alles erledigt, ich hab mich vom Newsletter abgemeldet, dürfte daran gelegen haben, hab beim Mitgliederservice schon nachgefragt. ;-)
  14. Danke, @Lok III, hab weder das eine, noch das andere Mail erhalten. Könnte also etwas schief sein, mit meiner Mailadresse. Ich werd mal nachfragen.
  15. Erst einmal vielen Dank, @Sub7ero, für deine ausführliche Antwort! Ich kann mich zwar an kein Mail erinnern und finde es weder im Spam- noch im Gelöscht-Ordner, aber dann werd ich das im nächsten Jahr genau beobachten.
  16. Ein offenes System macht meiner Meinung nach nur Sinn, wenn du auch entsprechende Vereine hast, die gut in die 1. Liga etc. passen würden. Das können sich die großen Länder, wie England, Deutschland, Spanien, Italien aufgrund der vielen großen, zuschauerstarken Klubs, leisten. Aber in Österreich, wo dann schon einmal ein Hartberg, Mattersburg, Altach, Wolfsberg etc. herumgurken und du dann viele Spiele gegen die hast, ist das der Attraktivität der Liga komplett abträglich. Was im übrigen sportlich mit diesen Vereinen nach ein paar Jahren passiert, wenn so mancher Mäzen dann genug hat, steht au
  17. Das Ligensystem in Österreich ist tot. Mannschaften wie Wacker sind weg, aber Hauptsache man hat Granaten wie Altach und Hartberg in der Bundesliga. Bravo. Sicher, die Liga ist nicht an allem Schuld, wirtschaften müssen die Vereine schon selber. Aber interessant und attraktiv ist was anderes. Eigentlich gehört ein geschlossenes System mit den mitglieds- und zuschauerstärksten Vereinen her, wie in den amerikanischen Profiligen. Für alles andere ist unser Land zu klein. Sorry, falls etwas Offtopic.
  18. Hätte auch noch ein paar Fragen bzgl. Mitgliedschaft: Da ich keinen Abbucher habe, habe ich mich bereits gewundert, warum keine Zahlungsaufforderung kommt. OK gut, letzte Woche doch die Einladung zur GV erhalten (wo ja drauf seht wohin man überweisen kann), am selben Tag eingezahlt. Wann ist die Mitgliedschaft im persönlichen Profil ersichtlich? (Wann) Kommt der Mitgliedsausweis nachgeliefert? War es so geplant, dass Mitglieder ohne Abbucher keine gesonderte Zalungsaufforderung übermittelt bekommen, sondern nur die Einladung zur GV, bei der man dann die Überweisungsdaten hat?
  19. Ich hab schon einmal in einem anderen Thread gesagt, dass ich das Projekt Leoben sehr argwöhnisch betrachte. Zum Einen wegen den handelnden Personen, zum Anderen wegen dem Konzept. Bin der Meinung, dass sich der GAK da komplett fernhalten sollte. Wer sich mit Hunden ins Bett legt ...
  20. Abgesehen davon, dass die Spieler auch einmal aufwachen müssen und ich ehrlich gesagt richtig grantig bin ob dieser Leistung, muss ich jetzt auch ehrlich sagen, dass GP wohl nicht mehr der richtige Mann an der Seitenlinie ist. Da muss jemand her, der die Spieler a.) motivieren kann und b.) wenn das nix hilft, ihnen den Arsch aufreißt. Weiters benötigen wir jemanden, der taktisch gut traniert und das im Spiel auch anwenden kann. So leids mir tut, aber ich lass mich von den 4:0, 5:0 Ergebnissen nicht täuschen. Da ist zu viel im Argen, was Spiele gegen bessere Mannschaften deutlich aufz
  21. Tja, die letzte Saison wird fortgesetzt. Gegen die "Schwächeren" hui, gegen die "Stärkeren" mehr als pfui. So wird das nix werden. Da tritt man auf der Stelle. So kann man sich zwar im vorderen Drittel halten, aber das Ziel Aufstieg ist trotzdem so weit weg, wie der Mond. Die Ideenlosigkeit ist halt das, was mich am meisten erschreckt ... Für einen richtigen Topplatz fehlt einiges. Ich war immer der Meinung, dass man sich erst einmal in der Liga stabilisieren soll, bevor man vom Aufstieg träumt. Das hat man und nun wärs an der Zeit, dieses Ziel konsequent zu verfolgen. Wenn ich mir dann a
  22. Hab gestern wieder einmal den Fehler gemacht und mir das Nationalteam gegönnt. Wird nach Dänemark nicht mehr passieren. Wahnsinn, wie ideenlos man über den Platz schleicht. Trotzdem muss ich sagen, dass ich nicht zu 100 % alles am Foda festmachen kann. Wenn ich mir die Namen so anschaue, könnte ich mir wenigstens ein beherztes Auftreten erwarten. Aber das is alles so fad und lustlos, eigentlich arg. Der Sabitzer hats vorgemacht. Am besten gleich daheimbleiben (gut, der ist "angeschlagen"). Das Nationalteam interessiert von den Spielern nicht wirklich jemanden, das merkt man. Da verle
×
×
  • Neu erstellen...