Zum Inhalt springen

mr.enrich

Members
  • Gesamte Inhalte

    152
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von mr.enrich

  1. ...........................pösendorfer............................. ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: berger......deutschmann....kammerhofer......schilling ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ..............................hofer.................................... ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: fuchshofer >........................oved................murg ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::V:::::::::::::::::::::::::: .....................rauter......
  2. Mark Prettenberger - Der Mike Vick der österr. Fußballszene!
  3. Bei Pösendorfer hat die Trainingsleistung wohl etwas nachgelassen, während Leitner trotz seiner Reservistenrolle immer hart weitergearbeitet hat und anscheinend bessere Leistungen gezeigt hat als Pösendorfer. Wenn du 2 Mal täglich mit der Mannschaft trainierst, dann merkst du solche Sachen wie mangelnde Einstellung bei Spielern sofort. Überhaupt bei den Goalies, die ja die meiste Zeit über mit ihrem eigenen Trainer arbeiten. Soll jetzt nicht abwertend gegenüber Pösendorfer sein, er ist sicher ein Spitzengoalie für die Regionalliga. Vielleicht hat er auch gar nicht nachgelassen und Leitners Tr
  4. Die im Frühjahr sehr solide Innenverteidigung darf nicht zerrissen werden! Snofl als rechter Außenverteidiger ist sicher keine Schwächung. Links kommen für mich nur Raudner oder Grasser in Frage. Fink hatte nach seiner schweren Verletzung noch keinen Einsatz in der Kampfmannschaft und ist mMn ein zu großes Risiko. Grasser als Linksfuß, noch dazu robust und mit taktischem Verständnis, sollte dieser Aufgabe eigentlich gewachsen sein. Er kann sich auch nach vorne gut einbringen, aber bitte nicht auf Teufel komm raus stürmen! Ansonsten wäre Raudner als gelernter Verteidiger in der Viererkette auch
  5. Woran lag es, dass man gegen Stinatz nicht sofort die Oberhand gewinnen konnte? Worauf werden Sie in den verbleibenden 4 Wochen bis zum Meisterschaftsstart besonderen Wert legen? Was fehlt dem GAK derzeit noch, um nächstes Jahr evtl. den Aufstieg in die Erste Liga zu schaffen?
  6. Falls ich Zeit hab, werd ich mir das Spiel auch geben. Und was die schwoazn Milchbubis dort betrifft - für die is punkt 9 Betthupferl, die werden sich nach dem Spiel beeilen müssen
  7. Gegen Rapid Amateure wirkte er links im Mittelfeld hoffnungslos überfordert, nicht nur vom Tempo her. Hoffe, dass dies nicht seine angestammte Position ist. Mit Grasser, Erel, Schilling sind wir dort ja halbwegs gut besetzt im Vergleich zu anderen Positionen...
  8. Der Bericht auf der Homepage sagt eh fast alles korrekt, nur die Aufstellungen unserer beiden Mannschaften (1. uns 2. Halbzeit) sind sowas von falsch, dass es schlimmer kaum noch geht bzw. die Namen stimmen, die Position überhaupt nicht. Egal. In der Meisterschaft werden wir wohl eher wie in der 1. Halbzeit spielen und das war recht ordentlich für einen ersten Test. Mit ein bissl Glück schießen wir die jungen Grünen da schon vom Platz. Defensiv wurde es nur gefährlich, wenn Snofl als 6er im Mittelfeld dribbelte. Da gefällt mir der Hofer Michi besser, er wurde allerdings in Halbzeit 2 von den K
  9. Unglaublich. Dem GAK laufen seit Jahren die Fans in Scharen davon. Vor allem die Jugend begeistert sich fast nur mehr für den SK Sturm. Dann gibt es wirklich einmal einen jungen Fanklub, der Junge rekrutiert und selber eine ordentliche Zahl von Mitgliedern hat, und schon hackt man darauf herum!
  10. Di Canio war mit Sicherheit einer der technisch versiertesten und trickreichsten Spieler, die Italien je hervorgebracht hat. Aufgrund seiner fragwürdigen politischen Einstellung bekam er im Nationalteam keine Chance, was sein Image schon immer ramponiert hat. Was daran aber schlecht sein soll, diesen Weltklassespieler als sportliches Vorbild zu haben, ist mir wirklich schleierhaft.
  11. mr.enrich

    Fanartikel

    Wenn die Umstände nicht so tragisch wären, könnte man ironischerweise behaupten, unsere Spielstätte und unsere Trainingsstätte/Fanshop wurden so gewählt, dass genau in der Mitte dieser Strecke die wahre Heimat des GAK liegt...
  12. mr.enrich

    Fanartikel

    wird schwer werden, da kommt ein atse lokal rein! Eigentlich sehr traurig, da der ATSE als Nationalligaklub im Eishockey sowohl was Zuschauerzahlen (magere 200-300) als auch allgemeines Faninteresse betrifft wirklich sehr weit hinter dem GAK steht. Wobei dieses Lokal dann eher als Gastronomie/Cafe ausgelegt sein wird und nicht unbedingt als offizielles ATSE-Lokal bzw. Fanshop. Ein Fanshop im Zentrum oder eben bei der UPC Arena, der leichter zu erreichen ist als das TZ im hohen Norden, wäre schon was Feines, wie damals in der Kaiserfeldgasse. Das TZ ist alles andere als prädestiniert für einen
  13. Nach Ehmann sehen wir im Frühjahr nun eine weitere rote Legende in der RLM. Nur wie kommen die erzschwoazn Weizer ausgerechnet auf Amerhauser? Das wird die Weizer Elite gar nicht freuen!
  14. Noch großartiger wäre aber, wenn viele Grazer nach Steyr kommen! Wenn wir unser Potenzial voll ausschöpfen, wird auch Steyr nicht an uns vorbeikommen. Großteils wird's sicher davon abhängen, wie es in der Tabelle und um den Verein selbst ausschaut. Aber bis dahin haben wir ja noch ein halbes Jahr, um für sportlich und wirtschaftlich positive Schlagzeilen zu sorgen. Trotzdem find ich's gut, dass der SKV allem Anschein nach den Aufstieg schafft. Fantechnisch wäre die RLM dann endgültig klar über alle anderen Ligen Österreichs zu stellen, ausgenommen Bundesliga. Wenn man davon ausgeht, dass
  15. Sehr objektiv und richtig, was der getroffene LiRi sagt. Wie schon erwähnt, vor allem der letzte Satz. Allerdings wird in einem Land wie Österreich, das von einer Ausgeburt an Seilschaften beherrscht wird und wo die Freunderlwirtschaft über alles geht, St. Florian so gut wie straffrei aus der Sache hervorgehen. Kann uns eigentlich egal sein, da man die Schuld nicht einfach abwälzen kann und Genugtuung bei einer Bestrafung der St. Florianer würde ich auch nicht empfinden. Von der Hand zu weisen ist es nicht, dass auf diesem Sportplatz sehr vieles nur suboptimal gelöst werden konnte. Weiche Plas
  16. Dadurch, dass ÖFB Präsident Windtner gleichzeitig Obmann von St. Florian ist, kann ich mir schon ausrechnen, was da Schlimmes auf uns zukommt. Man hört oft 3 Punkte für den GAK wegen Versagens des Ordnerdienst, dass ich nicht lache. Wohl eher wird es ein 3:0 für St. Florian werden, was jetzt nicht so schlimm wäre, da wir ohnehin schon 2:0 hinten waren. Allerdings trau ich den Herren vom ÖFB bzw. OÖFV zu, dass die uns scharf strafen werden aufgrund der Funktion des Herrn Windtner. Sei es jetzt durch einen hohen Geldbetrag oder gar durch ein oder zwei Spiele vor leeren Rängen. Letzteres wäre nic
  17. Passt im Moment zwar überhaupt nicht ins Diskussionsthema. Aber wer schreibt, dass Kollmann gestern in dieser Verfassung eine Farce war, hat entweder keine Ahnung oder war nicht dabei. Neben Hofer Michi war er gestern der einzige Spieler mit guter Leistung. Kollmann hat 2 Mal als letzter Mann (!) Konter im Rutschen gerettet und konnte in der Offensive die Bälle halten und brachte als einziger den sogenannten letzten Pass zustande. Seine läuferische Leistung hat sogar mich überrascht, körperlich ist er fast schon auf 100% nach seinem Kreuzbandriss. Im Frühjahr nach einer ganzen Vorbereitungszei
  18. Das Geld ist nicht in der Konkurmasse des GAK verschwunden, sondern wurde vom Veranstalter eine Woche nach Absagen nicht mehr zurückerstattet. Dieser Veranstalter war kein Geringerer als die Kleine Zeitung!
  19. mr.enrich

    Nachfolger

    Am wichtigsten ist sicher, dass er ins Budget passt. Selbst mit einem Mourinho, der Millionen casht, hast keine Aufsteigsgarantie in der Regionalliga! Zudem glaube ich nicht, dass Pamic bei Karlovac 2500€ netto monatlich kassiert. So viel kassiert dort ein Kaderspieler. Und es ist bis auf ganz wenige Ausnahmen nirgends so, dass der Trainer gleich viel oder gar mehr bekommt als die Spieler.
  20. Ja vielleicht bekomm ich dann sogar meine 70€ zurück, die ich voriges Jahr gelöhnt hab für 2 Karten.
  21. mr.enrich

    Nachfolger

    Hab in der Derbystatistik nachgeschaut und Pamic hat in 7 Derbyeinsätzen 7 Tore gemacht. Legendär, wie er sich in Pannenpepis Ausschuss reinwirft und der Ball landet im Tor. Leider beginnt das Videoarchiv der Bundesliga erst ab dem Jahr 2002...
  22. Solche Typen wie Wenger oder Mourinho sind die absolute Ausnahme. Die haben ihren Chancen als Interimscoach bekommen z.B. Wenger bei Monaco, sofort genutzt und sich einen Weltruf erarbeitet. Im Endeffekt kommt bei einem Mann wie Fuchs dann wieder nur die Autoritätsfrage auf, an der anscheinend unser letzter Trainer - der fachlich trotz Unterklassespieler ein Toptrainer der RLM war - zerbröselte.
  23. mr.enrich

    Nachfolger

    Igor Pamic ist zwar erst knapp über 40, hat aber mit Pula und Karlovac schon 2 Vereine von der 2. kroatischen Liga in die Bundesliga geführt. Da ist ein Vergleich mit dem GAK durchaus angebracht. Mit Karlovac ärgerte er als Aufsteiger bis zum Schluss die Großen (Dinamo, Hajduk) und spielt heuer im gesicherten Mittelfeld mit. Vorteile: - Unbefangenheit - Internationale Erfahrung als Spieler (hat schon alles erlebt) - Weiß, wie man aufsteigt - Erfahrung als Trainer sowohl in 3., 2. und 1. Liga - Absolute Autoritätspersönlichkeit, nicht nur wegen seines bulligen Aussehens - Kultfaktor beim GA
×
×
  • Neu erstellen...