Zum Inhalt springen

ÖFB Cup 2018/19


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,5Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

KSV 1919... Man muss als leidgeprüfter Roter ja fast froh sein, dass es nicht wieder der KSV 1870 geworden ist

Alleine für diesen einen Tag hat sich die ganze Neugründung gelohnt. Fast auf den Tag genau 5 Jahre davor sind wir im Nieselregen in Rein gestanden und haben ein trauriges Unentschieden erlebt. Wir si

Man spielt in Liebenau, weil das Fernsehen das so will. Ansonsten könnte man locker in weinzödl spielen, da dies kein sogenanntes Risikospiel darstellt. Keiner spielt freiwillig in diesem Drecksloch.

Richtig.

Und warum sollten diese 99% solche Idioten in ihren reihen dulden? Solche Idioten die einen perfekten abend bekleckern? Oder Idioten die ein sportlich bescheidenen Tag gänzlich vernichten und den GAK beschädigen?

 

I brauch solche Typen wie auf dem Video net zu kennen um zu wissen dass i sie net brauch.

Ansonsten is mir jeder friedliche Geisterbahn Schaffner herzlich willkommen, woher auch immer.

So nebenbei erwähnt,wir am Bierstand bei unseren Heimspielen haben auch manchmal mit Problemmenschen zu tun. Kann mich aber an keinen aus der Kurve erinnern, auch aus keinen aus Krefeld. Aber an den Typen aus dem VIP, der gemeint hat wichtig sein zu müssen und gegen einen von uns handgreiflich geworden ist, an den kann ich mich noch gut erinnern.

Zählt der jetzt zu den 99 Prozent oder zu den einen Prozent trotz VIP Karte. Oder ist das wieder ganz was anderes?

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig.

Und warum sollten diese 99% solche Idioten in ihren reihen dulden? Solche Idioten die einen perfekten abend bekleckern? Oder Idioten die ein sportlich bescheidenen Tag gänzlich vernichten und den GAK beschädigen?

 

I brauch solche Typen wie auf dem Video net zu kennen um zu wissen dass i sie net brauch.

Ansonsten is mir jeder friedliche Geisterbahn Schaffner herzlich willkommen, woher auch immer.

Also mein perfekter Abend wurde weder durch das Eine noch durch das Andere bekleckert. Einige hier werden ganz einfach hinnehmen müssen dass es auch Leute gibt, wie mich, die bei den GAK Spielen ganz einfach nicht auf einen Becher am Feld oder einen prügelnden Halbstarken fokussiert sind.

 

Sorry, aber ich kann mich da nicht so drüber ärgern. Und interessanterweise sind nicht mal mehr die Journalisten auf diese Dinge fokussiert.

Anscheinend überwiegen beim GAK ganz andere Dinge?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kann jeder kommen der will. Wenn man friedlich ist kein Problem. Unsere Englischen Freunde waren immer nett und lustig. Doch dieses Video beweist das die nicht friedlich sind. Das ist mal Fakt. Die Ausrede jo aber die Austria Fans kann man sich sonst wo hinstecken. Wenn keiner kommt zum boxen können die sich selber schlagen. Abgesehen davon ist keiner der Wiener im Stadion über denn Zaun geklettert usw. Da Deutsche Freund dagegen hat alles versucht Sie zu Provozieren und die Polizei noch dazu. Dort wo Kinder sitzen usw. Keiner unsere Sagen wir mal Harten Jungs ( jeder wird wissen was gemeint ist) würde das machen. Also unbeteiligte Fans reinziehen. Und des geht Sorry nicht so.Da gibts nichts zu verteidigen. Wenn man sich normal aufführt ist das kein Problem. Es ist ja Fussball. Bin zb der letzte der wegen Pyro schreit. Das gehört dazu. Aber der GAK ist kein Platz für Hobby Wrestler.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und doch fahren solche Leute wegen so was hin. Die geht der GAK am Orsch vorbei.

abgesehen von deinen überragenden grammatikskills, herbert prohaska hätte eine freude mit dir, scheinst du nun auch großer kenner der uerdinger fanszene zu sein - chapeau!

 

bin gespannt, mit welchen weisheiten du in diesem forum noch aufwarten kannst. vielleicht verrätst du uns ja die zahlen für die nächste euromillionen-ziehung? so würdest du neben deinen ganzen entbehrlichen, polemischen postings wenigstens auch irgendetwas brauchbares für die ansässigen user hinterlassen!

 

ps.: wusste gar nicht, dass provokation auf dem fußballplatz eine straftat darstellt, dank dir habe ich heute wieder was dazugelernt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nebenbei erwähnt,wir am Bierstand bei unseren Heimspielen haben auch manchmal mit Problemmenschen zu tun. Kann mich aber an keinen aus der Kurve erinnern, auch aus keinen aus Krefeld. Aber an den Typen aus dem VIP, der gemeint hat wichtig sein zu müssen und gegen einen von uns handgreiflich geworden ist, an den kann ich mich noch gut erinnern.

Zählt der jetzt zu den 99 Prozent oder zu den einen Prozent trotz VIP Karte. Oder ist das wieder ganz was anderes?

Das ist einfach, so an brauch i natürlich a net.

Aber wo wir bei nebenbei sind: a rempler am bierstand und a GruppenSchlägerei auf dem autobahnzubringer is ja wohl kaum das gleiche.

 

Also mein perfekter Abend wurde weder durch das Eine noch durch das Andere bekleckert. Einige hier werden ganz einfach hinnehmen müssen dass es auch Leute gibt, wie mich, die bei den GAK Spielen ganz einfach nicht auf einen Becher am Feld oder einen prügelnden Halbstarken fokussiert sind.

 

Sorry, aber ich kann mich da nicht so drüber ärgern. Und interessanterweise sind nicht mal mehr die Journalisten auf diese Dinge fokussiert.

Anscheinend überwiegen beim GAK ganz andere Dinge?

I bin a net schockiert im Stadion gesessen nach dem furchtbaren Erlebnis. Aber eins kannst da sicher sein: wenn wieder was gröberes is dann sind wieder alle überrascht, und wie konnte das passieren und der Verein tut doch alles aber eigentlich kann man ja eh nix machen weil das waren ja die deutschen/Wiener/hartberger  provokateure.

 

Zum kotzen so a einstellung

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

abgesehen von deinen überragenden grammatikskills, herbert prohaska hätte eine freude mit dir, scheinst du nun auch großer kenner der uerdinger fanszene zu sein - chapeau!

 

bin gespannt, mit welchen weisheiten du in diesem forum noch aufwarten kannst. vielleicht verrätst du uns ja die zahlen für die nächste euromillionen-ziehung? so würdest du neben deinen ganzen entbehrlichen, polemischen postings wenigstens auch irgendetwas brauchbares für die ansässigen user hinterlassen!

 

ps.: wusste gar nicht, dass provokation auf dem fußballplatz eine straftat darstellt, dank dir habe ich heute wieder was dazugelernt.

Gut wie du schreibst sagen wir mal besser nichts. Sonst schöne Grüße an deine Freunde.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist einfach, so an brauch i natürlich a net.

Aber wo wir bei nebenbei sind: a rempler am bierstand und a GruppenSchlägerei auf dem autobahnzubringer is ja wohl kaum das gleiche.

 

Geiles Argument. Wenn einer die Leute vom Verein = den GAK angreift, das ist nicht so schlimm, aber gegenseitig die Birne einhauen, dass dürfen sie nicht!!

 

Gute Nacht

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und doch fahren solche Leute wegen so was hin. Die geht der GAK am Orsch vorbei.

Du hast ja echt kein Leben...

Komischerweiße kamen deine Anti KFC Postings schon lange vor diesem Spiel.

Kannst ja auch Schweinefleisch essen wenn du kein Hühnchen magst..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast ja echt kein Leben...

Komischerweiße kamen deine Anti KFC Postings schon lange vor diesem Spiel.

Kannst ja auch Schweinefleisch essen wenn du kein Hühnchen magst..nur behalt deinen Dünschiss für dich

Sorry, aber man darf das schon kritisch sehen - schön, dass es unserem Verein so geht wie derzeit und schön, dass so viel positives berichtet wird aber natürlich warten schon ganz viele darauf, dass sich gewisse Spezialisten (Hartberg, Busfahrer, FC Lustenau, Platzläufertrotteln und Becherwurfkünstler) wieder hervortun...und diese Hohlbirnen sind natürlich eine Gefahr für das, was da gerade wieder am Entstehen ist.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber man darf das schon kritisch sehen - schön, dass es unserem Verein so geht wie derzeit und schön, dass so viel positives berichtet wird aber natürlich warten schon ganz viele darauf, dass sich gewisse Spezialisten (Hartberg, Busfahrer, FC Lustenau, Platzläufertrotteln und Becherwurfkünstler) wieder hervortun...und diese Hohlbirnen sind natürlich eine Gefahr für das, was da gerade wieder am Entstehen ist.

Natürlich sind Hohlbirnen eine Gefahr für unseren hart aufgebauten und errichteten Verein aber zu verschweigen dass es solche Idioten auch bei uns gab/gibt und wahllos alle Uerdinger als solche zu diffamieren ist unterstes Niveau.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich sind Hohlbirnen eine Gefahr für unseren hart aufgebauten und errichteten Verein aber zu verschweigen dass es solche Idioten auch bei uns gab/gibt und wahllos alle Uerdinger als solche zu diffamieren ist unterstes Niveau.

Da hast du vermutlich ein leseverständnis-problem, aber keine Angst warhel lässt dich nicht allein. Nochmal für die langsamen:

Die beteiligten Uerdinger die schlägern sind genau solche Idioten wie die beiteiligten ansässigen. Das Schlüsselwort hier ist überraschenderweise beteiligt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du vermutlich ein leseverständnis-problem, aber keine Angst warhel lässt dich nicht allein. Nochmal für die langsamen:

Die beteiligten Uerdinger die schlägern sind genau solche Idioten wie die beiteiligten ansässigen. Das Schlüsselwort hier ist überraschenderweise beteiligt

Noch nicht einmal in den sonst-hysterischen Medien habe ich irgendetwas von "KFC-Schlägern" oder sonstigen "GAK-Rabauken" mitbekommen weshalb das Gewicht nicht auf einem grandiosen rotem Fussballabend vor atemberaubender Kulisse mit bestmöglichen sportlichen Ausgang für uns liegen sollte. Lediglich hier im Forum scheint es bei manchen kein wichtigeres Thema zu geben

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nicht die Frage ob es ein wichtiges Thema ist oder nicht (und da allenfalls die Medien drauf sitzen), sondern dass es offenbar weiter ein PROBLEM ist.

 

Man kann es gerne negieren, kleinreden oder relativieren, aber ich habe schon mehrfach gesagt, dass es eines Tages wieder zu Vorfällen kommen KÖNNTE, die den Verein in seiner Existenz gefährden könnte!

 

Selbstverständlich überwiegt seit vielen Jahren jetzt die Freude über den sportlich-finanziellen Erfolg, aber man darf das Gewaltproblem nicht übersehen, also etwas dagegen tun. Und da ist es nicht die Frage, ob es in der Zeitung steht oder nicht ...

 

Aber, wer nicht hören will, wird eines Tages spüren ...

 

Man sollte ernsthaft überlegen, etwas Cup-Geld abzuzweigen und einen Fanbetreter (oder mehr) zu engagieren, der sich um unsere Fans kümmert und da ein professionelles Auge drauf hat (und damit meine ich auf ALLE Fans). 

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nicht die Frage ob es ein wichtiges Thema ist oder nicht (und da allenfalls die Medien drauf sitzen), sondern dass es offenbar weiter ein PROBLEM ist.

 

Man kann es gerne negieren, kleinreden oder relativieren, aber ich habe schon mehrfach gesagt, dass es eines Tages wieder zu Vorfällen kommen KÖNNTE, die den Verein in seiner Existenz gefährden könnte!

 

Selbstverständlich überwiegt seit vielen Jahren jetzt die Freude über den sportlich-finanziellen Erfolg, aber man darf das Gewaltproblem nicht übersehen, also etwas dagegen tun. Und da ist es nicht die Frage, ob es in der Zeitung steht oder nicht ...

 

Aber, wer nicht hören will, wird eines Tages spüren ...

 

Man sollte ernsthaft überlegen, etwas Cup-Geld abzuzweigen und einen Fanbetreter (oder mehr) zu engagieren, der sich um unsere Fans kümmert und da ein professionelles Auge drauf hat (und damit meine ich auf ALLE Fans).

 

W.

Ich frage dich nochmals, was hast du von möglichen Raufereien mitbekommen und inwiefern hat dich das in deinem Stadion-Erlebnis beeinträchtigt? Ich habe nach dem Spiel darüber Kenntnis erlangt und während dem Spiel 0 mitbekommen davon.

 

Genauso wie man ein PROBLEM "negieren" "kleinreden" oder "relativieren" kann, kann man auch ein PROBLEM "heraufbeschwören" "hochpushen" oder versuchen in den Köpfen der Leute zu "kreieren".

Es war unser best-besuchtes Spiel in Liebenau seit Jahren und für diese große Menge ist wirklich Nichts passiert, außer das manchmal statt "Ave Maria" einige Gegner mit anderen Gesängen besungen wurden.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es hat mich nicht beeinträchtigt (darum geht es aber nicht), aber es ist passiert und es waren wohl "Fans" des GAK (und des KFC) dran beteiligt. Sowas muss nicht sein! 

 

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass trotz einer relativ großen Menge "nichts passiert" und sollte nicht drüber sprechen müssen, dass offenbar weiterhin Unverbesserliche unterwegs sind. Man muss - oder sollte - es allerdings, man kann es aber auch gerne "totschweigen" und dann überrascht sein, dass was passiert (also den berühmten "Vogelstrauss" spielen ...).

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es hat mich nicht beeinträchtigt (darum geht es aber nicht), aber es ist passiert und es waren wohl "Fans" des GAK (und des KFC) dran beteiligt. Sowas muss nicht sein!

 

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass trotz einer relativ großen Menge "nichts passiert" und sollte nicht drüber sprechen müssen, dass offenbar weiterhin Unverbesserliche unterwegs sind. Man muss - oder sollte - es allerdings, man kann es aber auch gerne "totschweigen" und dann überrascht sein, dass was passiert (also den berühmten "Vogelstrauss" spielen ...).

 

W.

Es hat sich ja auch niemand damit gebrüstet, dass nichts passiert ist. Aber es muss doch gestattet werden dies als Argument zu bringen wenn hier eine Weltuntergangsstimmung gemalt wird...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manche hier werden akzeptieren müssen, dass es auch Leute wie mich gibt für die die Welt nicht zusammenbricht weil vielleicht 10 Hanseln, ganz egal woher sie kommen, ihre Becher auf das Feld werfen.

 

Ist eh okay, wenn das deine Meinung ist. Du darfst dich dann aber auch nicht beschweren, wenn mal wieder einer trifft, und es für unseren Verein Konsequenzen gibt.

Man kann halt nicht nur den Treffer verurteilen, wenn man alle anderen Werfer akzeptiert und toleriert.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast du vermutlich ein leseverständnis-problem, aber keine Angst warhel lässt dich nicht allein. Nochmal für die langsamen:

Die beteiligten Uerdinger die schlägern sind genau solche Idioten wie die beiteiligten ansässigen. Das Schlüsselwort hier ist überraschenderweise beteiligt

Guten Morgen

 

Mit deinem Schlüsselwort hast du recht. Nur werden hier im Forum des öfteren alle in einen Topf geworfen. Damit habe ich ein Problem.

Weil vorhin irgendwann mal von den Engländern die Rede war. Wenn da mal einer mitkommt und mit irgendjemanden ein Problem hat, wird dann auch geschrien, dass wir die Engländer nicht brauchen und die sollen ALLE daheim bleiben?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer glaubt das es eine Veranstaltung mit mehreren 1000 Menschen gibt, bei der es zu genau gar keinen zwischenfällen kommt, der soll daheim seine Eierlegendewollmilchsau streicheln. Viele Leute viele Probleme, das wird immer so sein. Und dafür passiert bei uns eigentlich wenig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich und meine kleine Tochter haben den Abend genossen,tolle stimmung,tolle choreo und haben uns zu keiner zeit bedroht gefühlt,weder vor noch im stadion. Bzgl.KFC, Ich kenne da jetzt niemanden persönlich,aber seit der 1.klasse hängt immer wieder mal eine fahne der uerdinger und es hat noch nie probleme gegeben,also kann ich mir nicht vorstellen das die nur zum schlägern kommen. Mir persönlich gefallen fanfreundschaften,verschiedene vereine,gleiche Leidenschaft, GAK-KFC-ZENICA

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...