Zum Inhalt springen

Giacomouno

Members
  • Gesamte Inhalte

    127
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Giacomouno hat zuletzt am 9. März gewonnen

Giacomouno hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

67 Good

Über Giacomouno

  • Rang
    Member
  1. Dafür haben wir schwarz weiße Dressen lt Kommentator ..
  2. Ich habe halt einen anderen Zugang zu der Situation, thats it.
  3. Wie sich jeder denken kann werden die Spieler und der Betreuerstab auch die Social Media Kanäle des Vereins verfolgen. Wer entscheidet ob die Kritik gerechtfertigt ist ? Der Wille der Mannschaft ist auf jeden Fall da, es fehlt einfach in den entscheidenden Momenten das Selbstvertrauen und das Quäntchen Glück. Mit harter Arbeit und Zusammenhalt kann man diese Faktoren manchmal erzwingen. Kritik muss bei einem Mitgliederverein erlaubt sein und ist auch für den Fortschritt wichtig, es soll sich nur jeder GAK Fan und Sympathisant selber die Frage stellen: Ist jetzt dafür der richtige Zeitpunkt? O
  4. Also gedemütigt werden sieht für mich anders aus, ich kann mich an kein Match erinnern wo wir komplett chancenlos waren. Unser Kader hat nicht die Qualität vorne mitzuspielen aber sicher um die Klasse zu halten. Ich wiederhole mich , aber das geht nur gemeinsam. Jetzt ist der GAK Spirit gefragt, fast niemand hat so eine Fanbase in dieser Liga wie wir. Wir können das Züglein an der Waage sein. Alle anderen die da unten drin sind spielen vor ein paar Hanseln. Nach der Saison müssen Veränderungen her und Konsequenzen gezogen werden und wir Fans können unseren Unmut auch bei der Mitgliederversamml
  5. Die gleiche Mannschaft hat im Herbst Ried und Lustenau auswärts geschlagen, natürlich war auch ein bisschen Glück dabei aber im Fussball spielt sich auch sehr viel im Kopf ab. Das Selbstvertrauen war da und vieles ist einfach von selbst gelaufen. Jetzt ist man in einem Negativ Strudel drinnen , und da kommen wir nur gemeinsam raus.
  6. Ich kann viele hier verstehen aber eines muss uns allen bewusst sein. Jetzt braucht uns die Mannschaft mehr als je zuvor, nur zusammen schaffen wir den Klassenerhalt. Ich denke da immer an Werder Bremen wo die Fans gerade in solchen Situation noch mehr zu ihrer Mannschaft stehen und sie supporten..und man spürt richtig wie das der Mannschaft einen Schub gibt. Nehmen wir uns daran ein Beispiel, legen wir die typische österreichische Jammermentalität ab und peitschen unsere Jungs zum Klassenerhalt. Diese negativen Einflüsse von außen und dieses Draufhauen der Fans verunsichert die Mannschaft nur
  7. Rosenberger und Wendler einfach unterirdisch. Der Lange vorne gewinnt trotz seiner Größe keinen einzigen Kopfball oder sorgt mal mit einer Ballbehauptung für Entlastung. Und er darf 90 Minuten herumgurken, echt ein Wahnsinn. Normal kritisiere ich keine einzelnen Spieler aber das hat mir heute den Rest gegeben.
  8. Passt.. 3 Punkte. Wendler und Rother gemeinsam vorne ist mir bisschen zu statisch...beide ähnliche Spielertypen.
  9. Das wird ein Fussball Fest! Mittlerweile rechne ich auch mit fast ausverkauft. Austrianer werden auch mit ganz starkem Away Support vertreten sind, die 2 Fansektoren werden sie voll bekommen und ich habe auch gehört dass sich einige im Sektor 2 Karten gesichert haben. Ich erwarte 1500-2000 FAK'ler. Und bei unseren Sektoren geht auch viel weiter, bitte die Nord aufsperren;)
  10. Hallo Rote, fahre heute von Wien aus nach Wels. Wenn sich wer anschließen will , hab noch 2 Plätze frei, einfach melden.
  11. Problem ist dass ihr teilweise überhaupt keine Ahnung vom Unterhaus habt. Was ist das bitte für eine Argumentation? Wurden nicht Spieler in der Gebietsliga und Unterliga verpflichtet ? Und nur ein Bruchteil ist landesligatauglich. Da wurde einfach nicht nachhaltig gedacht bzw falsch gescoutet. Ich habe vor 2 Jahren schon gesagt dass unsere Jungen nicht das Zeug haben für höhere Aufgaben . Wurde belächelt ,man muss ihnen Zeit geben usw.... und wer ist jetzt noch bei uns bzw spielt in der Startelf ?Kein einziger, Ausnahme Ciorcasan. Aber wusste ja auch gar nicht dass Vereine wie Deutschlands
  12. Wer redet hier von fehlender Jugendarbeit? Ist doch logisch dass sie sich bei uns nach 3 Jahren noch im Anfangsstadium befindet. Aber man kann auch junge Spieler abwerben aus unteren Ligen die vielleicht das Potential für die Landesliga haben?! Oder wie glaubst du machen dass die ganzen Bezirkshauptstädte ? Die kaufen von den umliegenden kleineren Vereinen die besten Talente. Oder glaubst dass jedes Talent zu Sturm geht und es in ganz Steiermark nichts übrig bleibt für uns. Aber da muss man vielleicht mal bisschen Selbstkritik üben, sich eingestehen dass manche Spieler nicht so eineschlagen ha
  13. Wie schon gesagt , den Schuh muss sich die sportliche Führung anziehen.Wo sind bei uns eigentlichen die jungen Talente? Und bitte kommts mir jetzt nicht mit den Spielern von der 2er. Im besten Fall spielen wir nächstes Jahr Landesliga und ich sehe bei uns kein einziges aufstrebendes Talent was dort für Furore sorgen kann. Mehr als 3 Jahre hatte der Trainer und die sportliche Führung Zeit eine hungrige Truppe auf die Beine zu stellen mit einem ersichtlichen System. Urteil : kläglich gescheitert. Die 3 Aufstiege hätte ich mit den Investitionen in den Kader auch geschafft. Da können wir uns all
×
×
  • Neu erstellen...