Zum Inhalt springen

14. Runde: GAK vs. Thal II, Sa., 21.3.1915, 15:00 Uhr


Empfohlene Beiträge

Die Mannschaft könnte Trainer Gernot Plassnegger ein schönes Geburtstagsgeschenk machen.

Gernot feiert nämlich am 23.3. (1978) seinen Geburtstag!

 

Ein paar Daten dazu:

 

Sein Debut in der Bundesliga gab er am 23.3.1996 bei der Austria Salzburg im Spiel gegen Sturm Graz
(1:2). Gernot kam in der 85. Spielminute für Leo Lainer. Salzburgtrainer war damals übrigens Heribert Weber.


Sein allererstes Bundesligator erzielte Gernot am 27.7.1997 im Spiel gegen Rapid Wien in der 51. Minute, es war das 4:0. Salzurg blieb mit 5:2 erfolgreich. Gernot wurde in der 28. Minute für Adi Hütter eingewechselt.

 

Erstes Meisterschaftsspiel für den GAK am 13.7.2004 in Innsbruck. (GAK verlor mit 0:1).

Das erste Meisterschaftstor für uns machte er am 21.5.2005 beim 2:1 Heimsieg gegen Wacker Tirol in der 11. Spielminute.

 

http://forum.grazerak.at/index.php?/topic/21068-die-spieler-des-gak-1902-gac/page-1

http://www.grazerak.at/index.php/saison/gebietsliga-14-15/betreuerteam

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 56
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

3 Punkte - egal wie. Jetzt gehts um den Aufstieg, da brauchen wir keinen Schönheitspreis !

3 Punkte, eine erste nicht so gute und eine ganz ordentliche zweite Halbzeit. Eigentlich den Gegner 90 min voll kontrolliert, hatte bis auf einen Kopfball in HZ 1 keine Torchance.   Mit etwas mehr Glü

Bevor jetzt alle über den Herrn Wagner herfallen: Der Hintergrund ist, dass er nun zu den Ausschankrechten eine zusätzliche "Sonderabgabe" pro einzelnem Bierstand bei der Messe abliefern muss, die ein

Wir werden sehen, ob sich die Mannschaft im Vergleich zur Vorbereitung in der Meisterschaft wieder von ihrer besten Seite zeigt. Immerhin hat man in Ligaspielen noch nie verloren.

 

Was mich aber etwas stutzig macht, ist die Einwechslung von gleich 9 Spielern beim letzten Aufbauspiel. (zumindest laut stfv.at) Normalerweise sollte man bei der Generalprobe schon in der Besetzung antreten, mit der man auch in die Meisterschaft geht.

 

Entweder hat der Trainer seine erste Elf noch nicht gefunden oder er wollte nach dem Trainingslager allen Einsatzzeit geben.

 

Hoffen wir das sie ihre Leistung zur richtigen Zeit abrufen können, dann sollte am Samstag nichts schief gehen.

 

Tipp:

4:2 Sieg nach 0:1 Rückstand ;)

1530 Zuschauer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe auf einen Sieg, das wird die teilweise sehr schwachen Testspiele vergessen machen. Wenn's in Auge geht wär es eher kontraproduktiv im Bezug auf die Stimmung im Umfeld. Stärkere Auftritte in der Vorbereitung hätten nicht geschadet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich aber etwas stutzig macht, ist die Einwechslung von gleich 9 Spielern beim letzten Aufbauspiel. (zumindest laut stfv.at) Normalerweise sollte man bei der Generalprobe schon in der Besetzung antreten, mit der man auch in die Meisterschaft geht.

Ich war bei dem Testspiel wie immer dabei und kann folgendes sagen: Die erste Halbzeit wurde (bis auf Richi Wemmer) mit der Stammmannschaft gespielt. In der 2. HZ wurde fast die ganze Mannschaft ausgetauscht (inkl. unserem Tormann). Den Grund dazu kann ich auch nicht sagen.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich tippe auf ein Unentschieden, weil ich einerseits glaube, dass bei Thal der eine oder andere von der Einsermannschaft auflaufen wird und wir uns auch in der Hinrunde gegen die ziemlich schwer getan haben. Ich hoffe natürlich die Jungs belehren mich eines Besseren und fahren einen Dreier ein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir aus den teilweise nicht so überragenden Testspielen den Schluss gezogen haben "auch (gerade) in der gebietsliga müssen wir kämpfen, beißen und laufen" dann wird's ein 3er!

 

Dann seh ich dem gesamtem Frühjahr sehr positiv entgegen... "Generalprobe flop, auftritt Top!"

 

Ansonsten, wenn wir so auftreten wie teilweise in den Testspielen, wird's knapp. Dann wird's das ganze Frühjahr knapp werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bis auf das Leoben-Match alle Aufbauspiele gesehen und habe keine übertriebenen Erwartungen. Mit 3 Punktenwäre ich schon zufrieden. Meiner Meinung sind einige Leistungsträger total außer Form. Das Spiel in Loipersdorf gegen harmlose Gastgeber war unterirdisch und eine einzige Fehlpassorgie. Jetzt werden wieder einige dem holprigen Platz die Schuld geben, mit dem die Einheimischen besser zurecht kamen oder dem Trainingslager.

Aber von Müdigkeit war bei unseren Roten nichts zu erkennen, der Einsatz stimmte. Dagegen konnte eine technische Überlegenheit nicht ausgenutzt werden. Auffällig waren die vielen Fehlpässe. In der Startformation standen allerdings mit Heibl und Kehic 2 Youngsters.

Die Loipersdorfer mit ihrer körperbetonten Spielweise (waren einige Apparate dabei) waren trotzdem der richtige Gegner vor der Meisterschaft.

Wie erwähnt: spielerisch Luft nach oben, mit 3 Punkten am Samstag bin ich deswegen zufrieden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SV Thal I spielt am Freitag. Ich nehme an, alle die am Freitag nicht eingesetzt werden oder im Kader sind, können am Samstag im Team SV Thal II spielen... Sollte aber kein Beinbruch sein. SV Thal I spielt in der Oberliga im Mittelfeld.

Meiner Meinung nach werden die beiden Spiele gg SV Thal II und Murfeld die Meisterschaft entscheiden - gewinnt der GAK beide Spiele, ist sehr viel für den Meistertitel getan. Wenn man so konzentriert wie im 1. Spiel im letzten Frühjahr auftritt, dann wird das auch klappen.

Unser Trainer und das Team werden Thal II nicht unterschätzen und 3:1 gewinnen!

Auf die Roten!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@gak54321

Ich hab mit Gernot Plassnegger kurz über das Match in Leoben gesprochen.

Der Grund der Auswechslungen war eigentlich banal. Das harte Trainingslager in Lopiersdorf (Dank an Gerald Stoiser an dieser Stelle für die Einladung in sein Hotel) hat doch Spuren hinterlassen. Einige waren körperlich und geistig einfach müde. Das geht aber auch Profis so.

Und es macht weder in der Trainingstheorie noch in der Trainingspraxis Sinn, müde Spieler in Zweikämpfe zu schicken. Die Verletzungsgefahr ist einfach zu hoch.

 

Vor dem Match gegen Thal II wird er mir für den Liveticker ein Interview geben. Ich werde auch unbequeme Fragen stellen ;-)

 

Ivanescu fällt nach seiner Zehenoperation einige Zeit aus. Dominik Sobl ist noch immer verletzt.

 

www.stoiser.com

Liveticker zum Spiel: http://forum.grazerak.at/index.php?/topic/26048-gebietsliga-liveticker-zum-spiel-gak-vs-thal-ii-am-2132015/

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ivanescu fällt nach seiner Zehenoperation einige Zeit aus. Dominik Sobl ist noch immer verletzt.

 

Darf man daraus schließen, dass Sobl noch ein Spieler des GAK ist?

Ich frage deshalb, weil bereits jemand im Forum behauptet hat, dass er seine Karriere beendet hat; und auch deshalb, weil er bei der Mitglieder-Information, die zugesendet wurde, nicht auf der Kader-Liste stand;

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie es gehört für einen guten Trainer. Wenn er hinterher auch so professionell ist. ;-)

Der Ball ist rund. Der Gegner alles andere als die gmahte Wiesn....

Mich überrascht das nicht. Der hat früher bei den Schwarzen gekickt.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergebnis: 3:1 (1:0)

 

Tore: Wemmer (x2), Sacher

 

Zuschauer: 1902

 

Wunschaufstellung:

 

--------------------------Kreisl---------------------------------

 

Stadler--------Micelli--------Neuhold---------Fürstaller

 

-------------------------Säumel-------------------------------

 

Ceesay--------------Wemmer--------------Griesbacher

 

----------Grischenig-------------Sacher--------------------

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...