Zum Inhalt springen

Aufstieg Erste Liga 2010/2011 : Relegationspiele


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

also sorgen mach ich mir erst, wenn wir am 05.06 aufeinmal zurückliegen sollten. der GAK wird heuer überlegen meister der regionalliga mitte, hat 15 punkte vorsprung und eine tordifferenz von 71:17. w

Diese Kollmann Diskussion kann ich echt nicht mehr lesen.. mit Murg und Oved haben wir am Samstag zwei Offensivspieler eingewechselt, die für mehr Schwung sorgten und großen Anteil daran hatten, das w

Ich möchte nochmal daran erinnern, dass wir auf die Linzer 16 Punkte gutgemacht haben, und die spielen jetzt zweite Liga. Im Fußball kanns so verdammt schnell gehen, dass man aufpassen muss. In der Me

Veröffentlichte Bilder

Vienna also 2 Punkte vorne, 2 Runden noch.

 

Vienna muss nächste Woche zum WAC, die bei dem spiel wohl die Blamage von heute wieder gut machen wollen, in der letzten Runde gehts gegen die Blau Weißen aus Linz.

 

Nächste Runde ist Lustenauer Derby... Eigene Gesetze hin und her, aber dürfte auch ein schwieriges Spiel für den FC werden. Letztes Spiel gegen Hartberg, die im Moment schwierig einzuschätzen sind.

 

Ich denke (hoffe), wir fahren am 8.6. ins Ländle. Wien auswärts wär für die Relegation zwar super, aber die hätt ich lieber nächstes Jahr in der Ersten Liga...

 

edit: @roman Ja danke hast recht, Vienna spielt am Freitag daheim gegen WAC.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, der wac muss nach wien. in anbetracht der relegation wünsch ich dem wac drei punkte, auf der anderen seite muss man ehrlicherweise sagen, dass die vom potenzial her in der BL nix verloren haben, wenn die heutigen 4.000 hanseln absoluter zuschauerrekord sind :roll:

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, der wac muss nach wien. in anbetracht der relegation wünsch ich dem wac drei punkte, auf der anderen seite muss man ehrlicherweise sagen, dass die vom potenzial her in der BL nix verloren haben, wenn die heutigen 4.000 hanseln absoluter zuschauerrekord sind :roll:

 

sprich,du hättest gerne die vienna als gegner....ich hätte schon lieber lustenau weil sie mir nicht so kompakt vorkommen und denn stärksten tormann haben sie auch nicht...was mich jetzt aber interresieren würde ist,der TW von lustenau hat eine rote karte gesehen,wenn entschieden wird das er 3 spiele aussetzen muss,was passiert dann???Obwohl man eigentlich in der Buli immer liest wenn jemand ne rote kassiert,muss der meistens eh nur 2 spiele aussetzen und dann würde es sich ausgehen das er wieder dabei ist....aber mit diesen regeln kenn ich mich nicht aus....vielleicht kann mich da wer aufklären was im fall einer roten am letzten spieltag passiert

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nicht zwingend, da ich annehme / hoffe, dass der fc das derby verliert. wer uns letztlich besser liegt, wage ich nicht zu einzuschätzen. schlagbar sind beide aus meiner sicht. ich habe damit nur gemeint, dass unsere potenziellen reli-gegner die restlichen spiele (möglichst hoch) verlieren sollten. gute leistungen wie heute sorgen ja bekanntlich für auftrieb.

 

@ rote karte: mwn wurde das hier im forum schon diskutiert und wenn ich mich recht erinnere, gelten sperren nicht für die relegation?! kann mich aber täuschen..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zurück aus st.pölten, wo ich mir mit dem verehrten herrn geidorf diesen gustiösen kick gegeben hab:

1) egger bier im stadion - ich sag nur "wir machen mehr aus holz!" viel mehr ist das nicht.(dafür auch nur 2,90 euro)

2) extra fürn shorty: 10 euroschillinge für einen stehplatz auf der wiesn...bei einem kick um die goldene ananas. 1200 waren dort und haben bezahlt. dafür kostet die sitztribüne nur 12 euro, allerdings hat die nur platz für 100 leute.

dafür spielt man nächste saison in der nö-arena, wo man mit einer super plastikkarte bezahlen darf. nachdem der sprecher gemeint hat "das was überall in europa schon normal ist...in der alianzarena, auf schalke,....hält nun ENDLICH auch bei uns einzug..." hatte er mich restlos überzeugt. da muss ich hin.

der "voith-platz" wird einem geldgierigen investor platz machen und darauf stellens einen wohnblock. wieder ein fußballplatz in einer stadt, der einer depperten "arena" im gemüseacker weichen muss...

3) zum kick:

die IV der vienna robust und groß, generell waren die einen kopf größer als die niederösterreicher-was aber nicht sonderlich einfluß aufs spiel nahm. die st.pöltner eher nicht mit letztem einsatz, die vienna agiler und fixer. das 0:1 ein schnörkelloser, schneller konter. 2 angreifer gegen 4 verteidiger, zack prack tor. das 0.2 praktisch nachdem den st.pöltnern ein treffer aberkannt wurde. danach bestimmte die vienna das spiel und war sehr sicher. ob der kick jetzt besser oder anders war als in der regionalliga kann ich nicht sagen. wir haben dem treiben eher emotionslos beigewohnt. die besten bei der vienna:

mair (eine 100%ige alleine vorm goalie ausgelassen) ziemlich schnell und überall, djokic eher außer form, markovic macht alle ruhenden bälle(und kann auch einiges...der technisch versierteste) , hattenberger im mf aktiv. über die außenbahnen eher anfälliger als durch die mitte(körpergröße), jedoch über standarts kaum gefährlich. aufpassen muss man aber immer, klar. auf der bank aber haben die eher nix was rausreissen könnte.

 

ich glaub aber, wir fahren ins ländle. zwar hat die austria lustenau sicher ein wirtschaftliches interesse an einem derby, aber das muss mal gewonnen werden.außerdem sinds jetzt schon 2 hinten. der wac kommt nach wien und schwächelt grad. die letzten runde dann wird hartberg im ländle x-en und die vienna gewinnt das antifa-duell gegen BW linz (für die gilt wahrscheinlich selbiges wie für st.pölten)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2) extra fürn shorty: 10 euroschillinge für einen stehplatz auf der wiesn...bei einem kick um die goldene ananas. 1200 waren dort und haben bezahlt. dafür kostet die sitztribüne nur 12 euro, allerdings hat die nur platz für 100 leute.

 

Ich weiß zwar nicht, worauf du hinaus willst, denn ich habe den Kartenpreis an sich nicht kritisiert, sondern wollte nur die Höhe der Anhebung verdeutlichen. Da ich nicht davon ausgehe, dass das Ticketsystem 6 Euro pro Person ausmacht, soll der Verein ruhig a bissl Geld verdienen. Passt schon so.

Außerdem: 10 Euro für einen Stehplatz auf der Wiesn? Klingt für mich nach Regionalliga ;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Herr Kempes hat ja eh schon fast alles gesagt. Wenn ich mir einen Relegationsgegner aussuchen könnte, dann bitte St. Pölten!

Was mir bei der Vienna noch aufgefallen ist: Sie schalten extrem schnell um. (Bei Ballgewinn und -verlust!) Das wird für unser Mittelfeld insofern interessant, als dass sie das bisher in der RLM wohl nicht erlebt haben.

 

Trotzdem: Machbar ist es.

 

Für die Vorbereitung würd ich mir MINDESTENS einen starken Gegner wünschen, auch wenn das neben der Meisterschaft net leicht wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr könnt mich für blöd halten egal was ihr wollt!!

aber sofern wir aufsteigen und uns wirklich nur evtl. punktuell verstärken traue ich unserer mannschaft das zu was ich mich jetzt gar net aussprechen/schreiben trau

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ihr könnt mich für blöd halten egal was ihr wollt!!

aber sofern wir aufsteigen und uns wirklich nur evtl. punktuell verstärken traue ich unserer mannschaft das zu was ich mich jetzt gar net aussprechen/schreiben trau

 

Ich auch!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War eigentlich überrascht das man gleich mehrere Karten kaufen kann. Hab gleich 5 Stück genommen. Dachte das am Anfang wirklich nur die Saisonkartenplätze verkauft werden, tatsächlich werden aber nur die Aboplätze zurückgehalten und alles andere wird verkauft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War eigentlich überrascht das man gleich mehrere Karten kaufen kann. Hab gleich 5 Stück genommen. Dachte das am Anfang wirklich nur die Saisonkartenplätze verkauft werden, tatsächlich werden aber nur die Aboplätze zurückgehalten und alles andere wird verkauft.

 

heißt eigentlich das man ohne saisonkarte keinen platz mehr im fan sektor haben wird???kannst du dir mit der saisonkarte für jeden sektor die karte kaufen??

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Rote AG: Was hätte das für einen Sinn, nur die Saisonkartenplätze jetzt zu verkaufen? Wüßte nicht, dass dies schon mal wo vorgekommen wäre. Freie Plätze sind ja jetzt und später frei ;)

 

@ Romän: Im 22er ist so gut wie alles voll mit Dauerkarten. Ergo werden die wenigen Abofreien Karten bald weg sein. Im normalen Verkauf kannst dann nur hoffen, dass sich nicht jeder Abobesitzer seine Karte geholt hat und musst schnell sei. Aber es wird auf eine de facto Erweiterung der Kurve in den 23er hinauslaufen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich Ankickzeit hab ich heute beim Karten kaufen nachgefragt.

Höchstwahrscheinlich is um 18:30 Uhr Beginn, da um 20:30 Uhr das Länderspiel AUT:RUM ist und da dürf ma net später anfangen.

Schätze mal wegen TV blabla!!!!

 

Das hat sich der ÖFB ausgedacht, weil es jedem Spieler und Schiedsrichter oder was auch immer vergönnt sein muss, sich die großartige ÖFB-Elf im Fernsehen anzusehen. Es darf gar kein Spiel zeitgleich ausgetragen werden (egal ob mit oder ohne TV-Übetragung). Aber hauptsache, man setzt die Relegation am selben Tag wie das Länderspiel an -_-

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ÖFB und Bundesliga sind halt zwei grundverschiedene Organisationen. Da kann schon mal was daneben gehen.

Die beginnzeit is mir echt egal, aber wenn wir durch die Jugendländerspiele einen schwächeren Kader haben, dann zreissts mir wirklich die Adern!

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Roman: Bei den Karten für den 22ger musst sicher schnell sein. Da sind heute schon einige weggegangen. Was die Erweiterung der Kurve betrifft freu ich mich jetzt schon auf die vielen Streitereien mit Leuten die alle 100 jahr im Stadion sind und dann jammern das sie nichts sehen. Ging mir gegen Hartberg so im 21er. Damals meinte auch ein netter Herr ohne Zähne, aber dafür mit STNRW Goldketterl um den dreckigen Hals das wir ihn stören und er nix sieht. Das war aber recht schnell erledigt und die Partie hat sich in einen anderen Sektor geschlichen. :cool:

 

Und wie gegen Hartberg wirds wohl darauf hinauslaufen das der Großteil der Stehpartie vom 21er den unteren Spitz vom 22er belegt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...