Zum Inhalt springen

Aufstieg Erste Liga 2010/2011 : Relegationspiele


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

also sorgen mach ich mir erst, wenn wir am 05.06 aufeinmal zurückliegen sollten. der GAK wird heuer überlegen meister der regionalliga mitte, hat 15 punkte vorsprung und eine tordifferenz von 71:17. w

Diese Kollmann Diskussion kann ich echt nicht mehr lesen.. mit Murg und Oved haben wir am Samstag zwei Offensivspieler eingewechselt, die für mehr Schwung sorgten und großen Anteil daran hatten, das w

Ich möchte nochmal daran erinnern, dass wir auf die Linzer 16 Punkte gutgemacht haben, und die spielen jetzt zweite Liga. Im Fußball kanns so verdammt schnell gehen, dass man aufpassen muss. In der Me

Veröffentlichte Bilder

Mit dem Lizenzentscheid wissen wir nun, dass wir aufgrund des positiven Bescheid für den GAK dürfen und aufgrund nur einer Verweigerung auf jeden Fall müssen. Hartberg (sollte der LASK die Lizenz nicht erhalten) oder einer der beiden Vienna/Lustenau.

 

Tabellenstand und Restprogramm der beiden möglichen Konkurrenten:

8. Vienna 39:51Tore und 32 Punkte

9. FC Lustenau 46:59 Tore und 32 Punkte

 

04.05. Vienna vs Grödig und BW Linz vs FC Lustenau

08.05. FC Lustenau vs Altach und St. Pölten vs Vienna

11.05. Vienna vs St. Andrä und Austria Lustenau vs FC Lustenau

18.05. FC Lustenau vs Hartberg und BW Linz vs Vienna

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

szenario wie folgt:

am 4.5.:

grödig kann mit einem 3er den fixen klassenerhalt sichern, vienna zuhause ein wenig stärker als auswärts. dennoch verlieren sie das spiel. lustenau macht ein x gegen bwl. fazit: lustenau 1 vor vienna

8.5.:

vienna gewinnt auswärts in st.pölten weil sie müssen, lustenau verliert gegen altach. fazit: vienna 2 vor lustenau

11.5.:

vienna verliert gegen st.andrä ohne wenn und aber, das derby geht an die austria.fazit:vienna 2 vor lustenau

18.5.: hartberg verliert im ländle, die vienna gewinnt in linz. die tordifferenz entscheidet.sprich: bei einem tor unterschied(der momentan herrscht) wär ich gespannt wie der letzte spieltag bei denen ausfällt....und vor allem: was es für die moral bedeutet, wenn man DESWEGEN relegation spielt gegen einen gegner, der das messer zwischen den zähnen hat und sich seit einem jahr drauf vorbereitet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

szenario wie folgt:

am 4.5.:

grödig kann mit einem 3er den fixen klassenerhalt sichern, vienna zuhause ein wenig stärker als auswärts. dennoch verlieren sie das spiel. lustenau macht ein x gegen bwl. fazit: lustenau 1 vor vienna

8.5.:

vienna gewinnt auswärts in st.pölten weil sie müssen, lustenau verliert gegen altach. fazit: vienna 2 vor lustenau

11.5.:

vienna verliert gegen st.andrä ohne wenn und aber, das derby geht an die austria.fazit:vienna 2 vor lustenau

18.5.: hartberg verliert im ländle, die vienna gewinnt in linz. die tordifferenz entscheidet.sprich: bei einem tor unterschied(der momentan herrscht) wär ich gespannt wie der letzte spieltag bei denen ausfällt....und vor allem: was es für die moral bedeutet, wenn man DESWEGEN relegation spielt gegen einen gegner, der das messer zwischen den zähnen hat und sich seit einem jahr drauf vorbereitet.

 

also hast du bis zur relegation viel kohle...:)...falls deine tipps aufgehen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

szenario wie folgt:

am 4.5.:

grödig kann mit einem 3er den fixen klassenerhalt sichern, vienna zuhause ein wenig stärker als auswärts. dennoch verlieren sie das spiel. lustenau macht ein x gegen bwl. fazit: lustenau 1 vor vienna

8.5.:

vienna gewinnt auswärts in st.pölten weil sie müssen, lustenau verliert gegen altach. fazit: vienna 2 vor lustenau

11.5.:

vienna verliert gegen st.andrä ohne wenn und aber, das derby geht an die austria.fazit:vienna 2 vor lustenau

18.5.: hartberg verliert im ländle, die vienna gewinnt in linz. die tordifferenz entscheidet.sprich: bei einem tor unterschied(der momentan herrscht) wär ich gespannt wie der letzte spieltag bei denen ausfällt....und vor allem: was es für die moral bedeutet, wenn man DESWEGEN relegation spielt gegen einen gegner, der das messer zwischen den zähnen hat und sich seit einem jahr drauf vorbereitet.

 

Egal wer es wird, heuer pack ma´s ;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Lizenzentscheid wissen wir nun, dass wir aufgrund des positiven Bescheid für den GAK dürfen und aufgrund nur einer Verweigerung auf jeden Fall müssen. Hartberg (sollte der LASK die Lizenz nicht erhalten) oder einer der beiden Vienna/Lustenau.

 

Immer vorausgesetzt dass sie (Lustenau, Vienna etc) die Auflagen erfüllen (können). Wenn sie die nicht erfüllen was passiert dann eigentlich? Wird die Lizenz dann nachträglich verweigert oder entzogen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir wäre eine Lizenzverweigerung vom LASK auch recht, dann würde es heisen man sieht sich immer zweimal Sch..ß Hartberger.

Und vor allem hätten wir dann eine noch vollere Hütte (auch auswärts sofern das Harberger Stadion überhaupt zugelassen würde)

Zumindest wäre einiges an Brisans in diesem Endspiel. Aber wie schon erwähnt es ist wurscht wer es wird, heuer wird es klappen.

 

Alles Gute Rote

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles unverändert. Wie erwartet ist der GAK Meister und unsere möglichen Gegner spielten X. Hätte in dieser Runde Vorteile für die Vienna gesehen. Der WAC ist weiterhin gefordert, so auch gegen die Vienna in der kommenden Runde.

Stand 4. Mai: Lustenau.

 

Für alle die Angst haben, bei der Vienna sei nicht genug Platz - in dem Oval, in dem vor Rekordkulisse auch das Wunderteam spielte, ist für mehrere Tausend GAK Fans Platz. Auf einer Wiese eben...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles unverändert. Wie erwartet ist der GAK Meister und unsere möglichen Gegner spielten X. Hätte in dieser Runde Vorteile für die Vienna gesehen. Der WAC ist weiterhin gefordert, so auch gegen die Vienna in der kommenden Runde.

Stand 4. Mai: Lustenau.

 

Für alle die Angst haben, bei der Vienna sei nicht genug Platz - in dem Oval, in dem vor Rekordkulisse auch das Wunderteam spielte, ist für mehrere Tausend GAK Fans Platz. Auf einer Wiese eben...

 

Mir persönlich wär auch Lustenau lieber und Altach soll noch irgendwie rauf, dann wären zwei Vorarlberger Clubs weg und mit der Vienna hätte ich wenigstens ein Auswärtsspiel zu Hause....:-)

 

Und das Hohe-Warte-Stadion ist zwar wohl nicht mehr ganz das was es einmal war, aber die "Natur-Tribüne" auf der einen Seite ist noch immer sehr imposant und auch als Stadion an sich ist es immer noch sehr herzeigbar finde ich...

 

Und ja, ich glaube auch, das auf der Hohen Warte das Spiel mit den meisten Zuschauern aller Zeiten in Österreich stattgefunden hat - wenn ich da jetzt nicht ganz falsch liege waren es über 100.000!!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für alle die Angst haben, bei der Vienna sei nicht genug Platz - in dem Oval, in dem vor Rekordkulisse auch das Wunderteam spielte, ist für mehrere Tausend GAK Fans Platz. Auf einer Wiese eben...

 

 

FALSCH!!!! Die Wiese darfst nicht rechnen! Dort steht alles unter Umweltschutz. Es DÜRFEN NUR MAX. 4500 Karten verkauft werden. Kannst sogar auf Wikipedia lesen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FALSCH!!!! Die Wiese darfst nicht rechnen! Dort steht alles unter Umweltschutz. Es DÜRFEN NUR MAX. 4500 Karten verkauft werden. Kannst sogar auf Wikipedia lesen.

 

Mag schon sein aber WENN wir wirklich das Heimspiel gewinnen, SOFERN wir überhaupt gegen die Vienna spielen - rechne ich ganz unverblümt mal mit mind. 2500 Grazer die nach Wien pilgern würden.

Dann wäre ich gespannt ob da alles ohne Porbleme abläuft bzw. genügend Karten verkauft würden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mag schon sein aber WENN wir wirklich das Heimspiel gewinnen, SOFERN wir überhaupt gegen die Vienna spielen - rechne ich ganz unverblümt mal mit mind. 2500 Grazer die nach Wien pilgern würden.

Dann wäre ich gespannt ob da alles ohne Porbleme abläuft bzw. genügend Karten verkauft würden.

 

egal ;) notfalls kauf ich mir ein 6er-tragerl und steh vorm stadion ;)

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir persönlich wär auch Lustenau lieber und Altach soll noch irgendwie rauf, dann wären zwei Vorarlberger Clubs weg und mit der Vienna hätte ich wenigstens ein Auswärtsspiel zu Hause.... :-)

na servus, dann wirst dich ordentlich mit alkohol "geparden" würd ich mal sagen...relegation mit dem gak quasi im wohnzimmer;)

 

ich nehme auch an, dass sich die döblinger dann mit einer zusatztribüne ausstatten werden. blöd wärens, wenns auf ein paar tausender zusatzeinnahmen verzichten würden.noch ein "vorteil" für uns ist, dass wir am verlängerten wochenende auswärts spielen und nicht dienstag abends. da kommen dann sicher noch ein paar hundert rote mehr dazu.

alles in allem wirds extrem spannend. wir arbeiten konzentriert darauf hin, den beiden vorletzten der ersten liga gelingt es noch immer nicht, sich voneinander abzusetzen und die chancen stehen 50 zu 50. mein gott, das wird ein krimi! herrlich!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es kommt uns sicher entgegen, dass sich keiner beiden absetzen kann. so müssen sie bis zuletzt an ihre leistungsgrenze gehen, während unsere jungs sich gezielt vorbereiten (und auch ein wenig schonen) können. ideal wäre es natürlich, wenn sich in allerletzter minute am letzten spieltag die platzierungen umdrehen, dann wäre der gegner nicht nur physisch, sondern auch psychisch am boden!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es kommt uns sicher entgegen, dass sich keiner beiden absetzen kann. so müssen sie bis zuletzt an ihre leistungsgrenze gehen, während unsere jungs sich gezielt vorbereiten (und auch ein wenig schonen) können. ideal wäre es natürlich, wenn sich in allerletzter minute am letzten spieltag die platzierungen umdrehen, dann wäre der gegner nicht nur physisch, sondern auch psychisch am boden!

 

Die Saison in der zweiten Liga endet am 18.05 - also, genug Zeit um sich auszuruhen, und vorzubereiten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plant man im Hintergrund schon diverse Szenarien (Wien,Lustenau,Hartberg) zwecks Anreise für die Auswärtspartie von Verein/Fangruppen-Seite?Klar,dass man erst am 18.5. vermutlich eine Ahnung haben wird,wohin die Reise geht..

 

Im Worst Case könnte aber folgendes sein..

 

Termine Lizenzierungsverfahren 2012/13

 

10 Tage Protestfrist

 

Entscheidung Protestkomitee (2. Instanz)

Protestfrist plus 5 Kalendertage (15. Mai 2012)

 

Innerhalb von sieben Tagen (nach Zustellung Protestkomitee-Bescheid)

Einreichung der Klage beim Ständigen Neutralen Schiedsgericht

 

Bis 31. Mai 2012

Entscheidung Ständiges Neutrales Schiedsgericht bzw. Meldung an UEFA

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...