Zum Inhalt springen

matt6886

Members
  • Gesamte Inhalte

    922
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Alle erstellten Inhalte von matt6886

  1. ich denke, den thread hier kann man schließen. die eingangsfrage wurde mit eröffnung des vierten konkurses hinreichend beantwortet: gar nicht mehr.
  2. tolle partie von den burschen - bis auf die 20min nach dem 1:0. so stell ich mir das vor! zu den deutschen: ohne worte. so abschenken, unfassbar. für uns natürlich eine kleine katastrophe.
  3. ich versuche es wieder einmal mit etwas (zweck-)optimismus und hoffe, dass das trainerteam zumindest nach dem spiel die richtigen worte gefunden hat, sodass so eine einstellung nicht wieder vorkommt. weiters hoffe ich auf ein paar umstellungen (siehe wunschelf) und tippe daher auf 2:0 wunschelf: königshofer garics - prödl - pogerl - fuchs kavlak - alaba - junuzovic harnik - janko - jantscher
  4. ein rundum tolles wochenende für die roten
  5. naja mittlerweile sind schon 30min gespielt. "gott sei dank" muss man schon fast sagen, denn laut rlm-ticker könnten wir acuh schon höher in rückstand sein edit: säumel raus, guerrib rein. vl sollte der coach mal einen auf adi pinter machen und den (angeblich!) wieder mal desolaten blatnik rausnehmen. viel schlechter kann der leitner nicht sein
  6. 1:0 vsv mit dem ersten angriff. mehr brauchst net edith korrigiert: 2-0 nach 9minuten. na bravo. mein tipp geht wohl eher nimmer auf.
  7. gibt's heute gar keinen gak ticker?
  8. nicht erreicht nach 2 gespielten runden? kannst mir auch die heutigen lotto-zahlen verraten? bitte danke
  9. hat nix mit aufstellung, rasen, zeitverschiebung oder sonstwas zu tun, sondern einzig und allein mit der einstellung. wennst als österreich mit einer derartigen arroganz in ein spiel gehst, machst halt maximal einen punkt gegen einen fussballzwerg. da sollten unsere kicker mal das zweite einschalten und sich ein beispiel an unseren deutschen nachbarn nehmen. wie die gegen völlig chancenlose iren trotz überlegenheit und klarer führung rackern und arbeiten, wahnsinn. vorbildhaft.
  10. ohne worte...mit der einstellung haben wir im profi-fussball nichts verloren. peinlich
  11. sicher kein nachteil: http://www.laola1.at/de/fussball/oefb-nationalteam/a-team/news/schmidtgal-fehlt-bei-kasachstan/page/37543-366-54---1140.html
  12. wir spielen noch immer, daher spät, aber doch, der thread zur 12.runde RLM! der vorbericht zu finden unter: http://www.regionalliga.at/mitte/vorberichte/2012_2013/runde_12/2160/villacher-sv---gak/ mein tipp: 1-2 (stadler, guerrib) wunschelf: blatnik fink-radakovics-kammerhofer-sare fuchshofer-pranjic-hofer-stadler rauter-guerrib
  13. wird ein hartes spiel - die muss-siege sind die schwersten. mein tipp: 0-2 (harnik, janko) meine wunschaufstellung: almer (mangels alternativen) garics - prödl - pogatetz - fuchs kavlak - baumgartlinger arnautovic - junuzovic - jantscher harnik
  14. naja, anders gedacht: wenn es den gak dann noch gibt, hat er die ganze vorbereitung verpasst, was im langen winter sicher schwerer wiegt, als im kurzen sommer. gibt es den gak nicht mehr, wird er mit der verletzung schwer einen neuen, attraktiven verein finden. weil, realistisch gesehen, wird er vermutlich eher wieder anfang sommer körperlich völlig wiederhergestellt sein. hängt ein bisserl davon ab, was sonst noch kaputt gegangen ist bei der verletzung, erfahrungsgemäß bleibt es zumeist nicht "nur" beim riss des kreuzbandes. aber du hast natürlich recht: er muss jetzt positiv denken und seine
  15. irre, wie der kreuzbandriss unserer kapitäns christian deutschmann allen am ar*** vorbeigeht. schon klar, dass wir (der verein) im moment (auch) andere (größere?) sorgen haben. aber ich kann mich noch an die lobeshymnen hier im forum erinnern, als er nach einer wahnsinnssaison seinen vertrag trotz (angeblicher) angebote aus oberen ligen bei uns verlängert hat. als "ein echter roter" wurde er von vielen hier (zu recht mmn) gepriesen und in den himmel gelobt. wo sind diese leute jetzt, wo es a) sportlich und b ) finanziell nicht rund läuft? zumindest könnte man aus anstand und respekt vor einem
  16. wir leben noch und spielen fussball, daher alles zum sportlichen hier hinein. die nächste (sportliche) hiobsbotschaft ist für mich die schwere verletzung unseres kapitäns: http://www.gak.at/news/news/das-heimspiel-in-der-fremde.html auch wenn in den letzten spielen die form nicht gepasst, ist sein ausfall sehr, sehr bitter. ich wünsch ihm eine schnelle genesung. meine wunschaufstellung daher: blatnik fink - radakovics - kammerhofer - sare fuchshofer - hofer - pranjic (falls fit) - stadler rauter - guerrib mein tipp: 0:1 (rauter)
  17. matt6886

    Zukunft des GAK

    bitte anständig und vor allem selber lesen! da geht es um die jugendabteilung und nicht um ausstehende gehälter!
  18. wer denkt, wir haben in der RLM die miesen schiris gepachtet, hat das heutige spiel benfica-barca nicht gesehen. was der witzbold zusammengepfiffen hat, geht auf keine kuhhaut. normalerweise spielt benfica die partie mit 7-8 mann zu ende, stattdessen schließt er ohne ersichtlichen grund busquets aus. ich hab selten gesehen, dass die lächerlichkeit von schiedsrichterentscheidungen derart abstruß ist, dass sich nicht mal mehr die benachteiligten spieler aufregen, sondern nur mehr lachen. warum benfica bei einer derart glasklaren unterlegenheit in den letzten paar minuten derart die sense auspack
  19. matt6886

    Zukunft des GAK

    wiener neustadt und uns kannst aber nicht wirklich vergleichen: die hatten vorher keine fans und haben jetzt auch keine. da gab es nichts, was zerstört werden konnte. es gibt zwar auch positive beispiele für das von dir gewünschte mäzen-investment, aber eben auch viele negative, wo entweder nur der erfolg da ist, aber die fans nicht mehr kommen, weil die tradition umgebracht wurde (red bull szbg) oder die tradition zwar beibehalten wird, der erfolg trotzdem ausbleibt (magna austria). ich halte es für gefährlich, auch wenn die finanziellen probleme damit natürlich auf einen schlag gelöst wären
  20. das hatten wir doch schon mal, oder nicht? kommt mir jedenfalls sehr bekannt vor, liegt aber vl an der melodie..
  21. der berger michi hat doch erst gespielt, als der fink mal länger verletzt war - bis zu seiner gehirnerschütterung (war in einem heimspiel) hat mmn meistens (immer?) der fink als RV begonnen. aber egal, ich sehe das so wie du: fink durchwachsen, das war aber eh schon öfter so. schockierend ist, dass der deutschmann seine konstanz völlig verloren hat. da muss sich was tun, wenn wir halbwegs vorne dabei bleiben wollen. wobei der erste platz wirklich schon verdammt weit weg ist, auch wenn man nur das sportliche betrachtet.
  22. nun ja, die gleiche abwehr hat vorigen herbst sensationell auf RL-niveau gespielt (fink-deutschmann-kammerhofer-schilling) und nur der abgang vom schilling kann diese unsicherheit wohl nicht ausmachen zumal die meisten fehler bislang im zentrum passiert sind...
  23. sehr sympathische und objektive berichterstattung, wallern interviews inklusive. aber was wir da vorne und hinten teilweise wieder aufgeführt haben...hallelujah
  24. tommy murg erneut nicht im kader der austria für das buli-spiel gegen wac. hätte gedacht, dass der schneller fuß fasst, v.a. da der trainer ihn und seine qualitäten ja kennt. weiß jemand, ob er zumindest mit den profis trainier? einen 17-jährigen nationalspieler würde ich an seiner stelle schon immer wieder mal in den kader nehmen, damit er zu einsatzzeit kommt...
×
×
  • Neu erstellen...