Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

ich habe nur gemeint weils jetzt mit der diskusion wieder anfangen wollen, deshalb hättens es gleich bleiben lassen sollen.

 

die U21 liga war doch das beste was es gegeben hat finde ich.

 

man hatte zwar oft einen gegner dabei wo deren kicker nicht mal gerade gehen konnten "FAVACe 10 oder 12:0 für uns" zur dmalien zeit, aber trotzdem.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 15,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

In England gibt es die sogenannten Reserve Leagues, wo nur Amateurklubs spielen. Ist ein eigenes Ligensystem, das aus dem regulären System ausgelagert ist. Dort spielen dann alle Amas und 2er-Mannschaft in 5 oder 6 Ligen. Wäre sicher auch eine Überlegung wert, zumindest für die BuLi-Amas.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Österreich hat man nichteinmal genug gute Vereine um 2 10er Ligen zu füllen....Welchen Werbewert die 2. Liga dann hat wenn irgendwelche Amas vor 150 Zuschauern kicken kann man sich ja leicht ausrechnen.

(RB-Amas gegen Gratkorn war voriges Jaht vor sage und Schreibe 56 Zusehern!)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da heute im Forum anscheinend "Ausruhen" angesagt ist, widme ich mich dem aktuellen Thema 3.Liga, denn wer sich früh genug damit befasst, wird im Falle des Falles besser gerüstet sein.

 

Wenn man die Top 4 der 3 Regionalligen (WAC und Grödig sind ja aufgestiegen) der letzten Saison hernimmt, so hätte diese neue Liga dzt. folgendes Aussehen:

 

Austria Klagenfurt (Absteiger, ehem. FC Kärnten)

BW Linz

Pasching

GAK

St. Florian

Waidhofen/Ybbs

Admira Amas

Parndorf

SV Horn

Wattens

Anif

Innsbruck Amas

Kufstein

+ 3 LL-Aufsteiger

 

Das hiesse:

- wir wären uU der einzige steirische Klub (Nachteil kein Derby, Vorteil ev. größere Medienpräsenz)

- 2 Amateurmannschaften (haben wir dzt. auch)

- 3 Tiroler Mannschaften = lange Anreise, höhere Kosten

- kaum ein Auswärtsspiel in der "Nähe"

 

Das Niveau wäre mMn sicherlich höher als in der dzt. RL, die Reisekosten in Summe leider auch, die Zusehereinnahmen wären in etwa gleich, denn ausser BW Linz und Austria Klagenfurt hat dzt. kein Team Fans in die UPC mitgebracht und die hätten wir dann auch.

 

Der einzige Vorteil und der ist kein geringer, wäre der Direktaufstieg in die 2.Liga ohne Relegation.

 

Unsere "Hausaufgabe" für die nächste Saison lautet also auf jeden Fall mindestens Platz 4, denn sollte es zu so einer Liga kommen (mMn leicht möglich), dann müssen wir dabei sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das Spiel gegen Sturm Amateure nicht am Sonntag (31.10.) um 14 Uhr? Auch der Ort sollte schon längst bekannt sein. Wenn's der Deutschmann sagt, dann glaub ich auch, dass in der UPC gespielt wird.

 

Unsere Spieltermine sind schon ein wenig schwer ausfindig zu machen. Regionalliga hin oder her, selbst in der Landesliga weiß man wenigstens 1 Monat vorher wann und wo gespielt wird. Wär mal ein Denkanstoß für die Verantwortlichen. Auch wenn es nicht immer leicht ist, aber man weiß, wann Sturm in der UPC spielt und hat dementsprechend genug Zeit um zu reagieren. Sicher gibt's immer Unvorhersehbares, aber idR sollte 1 Monat vorher der Termin klar sein oder besser noch früher, damit sich alle Fans Zeit nehmen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mr.enrich

Ist das Spiel gegen Sturm Amateure nicht am Sonntag (31.10.) um 14 Uhr? Auch der Ort sollte schon längst bekannt sein. Wenn's der Deutschmann sagt, dann glaub ich auch, dass in der UPC gespielt wird.

 

Ich habe gemeint, dass der Wissensstand von heute (Freitag!) 15:00 Uhr stammt!

Nicht, dass am Freitag um 15:00 Uhr gespielt wird!

 

Spiel wird am 31.10.2010, 14:00 Uhr, angepfiffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Magna übernimmt Spielerkosten von Sturm

Frank Stronachs Magna-Konzern wird Sturm in Zukunft finanziell unter die Arme greifen. Das Unternehmen wird beim Fußball-Traditionsclub für zumindest ein Jahr die Kosten für "einige junge Spieler" übernehmen.

 

 

Foto © GEPAFrank Stronach

Stronachs Engagement beim Bundesliga-Konkurrenten SC Wiener Neustadt soll dies nicht beeinträchtigen. "Ich hoffe, dass dies ein Beitrag sein kann, den Fußball in Österreich attraktiver zu machen und dass Sturm Graz an der Spitze der Bundesliga mitspielen kann", wurde "Magna-Chairman" Stronach in der Mitteilung zitiert. Der gebürtige Steirer hatte in den vergangenen Wochen mehrmals sein Interesse an einer Zusammenarbeit mit Sturm beteuert.

 

Der Mäzen sieht sein Engagement als "soziale Verantwortung", da sich "die Regierung nicht um alles kümmern kann". Bei Magna hatte sich der Multimilliardär Anfang September aus dem Konzern zurückgezogen und sich dies mit einer Abfindung im Gesamtwert von bis zu 1,1 Mrd. Dollar vergüten lassen. Magna hatte daraufhin seinen Ausstieg bei Wiener Neustadt mit Saisonende bekanntgegeben. Stronach selbst will die Niederösterreicher aber weiter finanziell unterstützen. "Ich werde behilflich sein, damit der Club auch in der nächsten Saison in der Bundesliga spielen kann. Ich werde nicht nur die Jugendmannschaften, sondern auch die Profis weiter unterstützen", kündigte der 78-Jährige erst am Freitag gegenüber der Tageszeitung "Österreich" an. Der SC müsse laut Stronach aber auch selbst Sponsoren an Land ziehen.

 

 

Naja, bei der Pest hoffe ich dass das nichts Gutes heisst - vielleicht werden sie ja größenwahnsinnig! Bei uns könnte er trotzdem dasselbe machen - da würde ich dann hoffen, dass er unser Budget entlastet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...