Zum Inhalt springen

2. Liga Saison 2020/21 - Kaderplanung, Testspiele, Saisonverlauf


Empfohlene Beiträge

Am 18.9.2020 um 09:21 schrieb georgrot:

Schön, dass es wieder ein positiveres Post gibt.

Ich bin etwas zwiegespalten. Zum einen freue ich mich Spiele meines Vereins zu sehen, zum anderen muss man zusehen, wie Potenzial und Möglichkeiten auf der Strecke bleiben. Der GAK ist beim Budget und dem Marktwert ca im Mittelfeld. Der Verein bietet ein gutes Umfeld - Fans, Trainingsplatz, Stadion, die schöne Stadt Graz, Tradition. Dementsprechend formuliert man auch die Ziele - einstelliger Tabellenplatz. Davon waren wir letzte Saison weit weg (auch wenn es nur 7 Punkte waren) und es scheint heuer keine Trendwende zu geben. Das macht einige nachdenklich, manche grantig und manche richtig sauer. Verstehe ich. Ich bin fühle mich zwischen nachdenklich und grantig.

Viel Veränderung sehe ich für die Zukunft nicht. Wenn man AG und GP rauswirft, muss man wahrscheinlich Gehälter weiterzahlen und wen bekommt man zu welcher Gage? Ich denke, man wird weiter wurschteln und abwarten und im Nov. einen neuen Trainer holen. Am Transfermarkt wird im Winter nicht viel gehen... Auch wenn man mit den nicht ausgezahlten Prämien jemand holen könnte. Wir werden dann wieder Vorletzter, aber weil 2 Pleite gehen oder nur einer aufsteigen möchte, bleiben wir oben. Für 2021/22 brauchen wir dann für die sportliche Führung ein vernünftiges Konzept.

Was halt bei dem Budget Vergleichen oft übersehen wird sind definitiv die Kosten die dem Budget gegenüberstehen. Wir müssen sowohl Trainingsplätze als auch Stadion, Bürogebäude, sämtliche sportliche Infrastruktur, Jugend bzw. Infrastruktur für diese usw. teils weit teurer zukaufen als andere Vereine die sich das Schritt für Schritt über die Jahre erarbeitet haben. Teils mit massiver Unterstützung der Gemeinden. 

Die Städte/Gemeinden stehen in anderen Bundesländern ganz anders dahinter (Beispiel FAC mit Wien Energie- von sowas können wir nur träumen was die in jeden Wiener Verein buttern) Unsere Größe ist Fluch und Segen zugleich, sie gibt Perspektiven die andere Vereine nicht haben aber fordert auch massiven Einsatz um das alles zu finanzieren und in Zeiten von Covid zählen bei uns -500 Dauerkarten und weniger Zuseher doppelt so viel. Das sind keine Ausreden, sie sollen nur den Blick ein wenig detaillierter werden lassen.

Ich gebe dir mit dem Rest absolut recht, der Vergleich mit dem Budget ist allerdings nicht ganz so klar wie er zuerst scheint.
 

Unser Ziel muss mMn die Konsolidierung in der Liga sein, langsam Strukturen aufzubauen und zu finanzieren um dann in X-Jahren abgreifen zu können wenn sich viele Budgetposten wieder Richtung Mannschaft bzw. sportlichen Bereich verschieben können. 

  • Like 2
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 666
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Ja eh, es dürfen aber auch andere hier eine andere Meinung haben und manchmal muss man diese Meinung auch verpackt zum besten geben. Ich finde es freundlicher (und unterhaltsamer) von Kempes eine humo

Da hier im Forum die Wellen mal wieder hoch gehen, gebe ich mal wieder meinen Eindruck der Situation ab: 1. Dass ich wieder 1 Jahr meinem GAK zusehen darf ist etwas worauf ich sehr lange gewartet

wichtig für einen kicker sind folgende kriterien: 1) er muss aus dem ausland sein. möglichst südlicher balkan oder "was exotisches" (estland ist da eh ein gutes beispiel) 2) "er hat einmal i

vor 44 Minuten schrieb Sub7ero:

Was halt bei dem Budget Vergleichen oft übersehen wird sind definitiv die Kosten die dem Budget gegenüberstehen. Wir müssen sowohl Trainingsplätze als auch Stadion, Bürogebäude, sämtliche sportliche Infrastruktur, Jugend bzw. Infrastruktur für diese usw. teils weit teurer zukaufen als andere Vereine die sich das Schritt für Schritt über die Jahre erarbeitet haben. Teils mit massiver Unterstützung der Gemeinden. 

Das habe ich auch schon an anderer Stelle versucht zu erklären - leider werden da oft Äpfel mit Birnen verglichen ...

Zitat

Unser Ziel muss mMn die Konsolidierung in der Liga sein, langsam Strukturen aufzubauen und zu finanzieren um dann in X-Jahren abgreifen zu können wenn sich viele Budgetposten wieder Richtung Mannschaft bzw. sportlichen Bereich verschieben können. 

So ist es, ein mittel- bis langfristiges Projekt eben.

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Ich war von Anfang an nicht begeistert, dass GP wieder als Trainer installiert wird. Es wird aber sicherlich Gründe dafür gegeben haben. Andererseits hat es jedoch aber auch bestimmt Gründe gegeben, ihn damals ziehen zu lassen. Die genauen Umstände von damals kenne ich nicht (nur die Ablöse?). Bei DP war es im Frühjahr wohl der sportliche Misserfolg.

Mittlerweile ist viel Wasser die Mur runtergeronnen, GP durfte 16 Spiele als Trainer leiten. Ich habe mir nun mal die Statistik seit unserem Aufstieg in Liga 2 angesehen und verglichen:

GP: 16 Spiele – 0,94 Punke pro Spiel
DP: 19 Spiele – 1,11 Punkte pro Spiel

Ich persönlich sehe durchaus Handlungsbedarf für den Vorstand, die kommenden 2 Spiele in dieser Woche werden wohl entscheidend für GP.

Vielleicht basteln sie im Hintergrund auch schon an einer Lösung und es wird uns alle überraschen. ;)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne etwas mehr "Fachsimpeln": Wir sind hier ja noch im Steyr post, und das gegenseitige "Schlumeistern" reicht mir schön langsam:

Vorab muss ich zugeben, was GP betrifft bin ich etwas voreingenommen. Ich hab mich schon vor dieser Situation gefürchtet als er wieder aufgeschlagen ist. Daher sind meine Fragen möglicherweise nicht ganz objektiv!

1. Frage: Zu Beginn des Spiels hatten Hackinger und Mihajlovic die Seiten gewechselt. Hat meiner Meinung nach nicht gut funktioniert, da Hackinger und Rosenberger sich nicht "kannten". Als dann in der 2. Hälfte das "Werkl - Hackinger/Weberbauer" besser zu laufen begann, wurde Hackinger ausgetauscht! War dieser Tausch sinnvoll bzw. richtig?

2. Frage: Beim Spielstand von 0:1 wurde Mihajlovic ausgetauscht. Für mich zu diesem Zeitpunkt etwas spät, aber der Wechsel nachvollziehbar. Warum wurde jedoch mit Schellnegger (trägt für mich den 6er nicht grundlos) ein, wenn auch offensiv guter 6er, eingetauscht, und nicht ein 2. Stürmer?

Wäre für eine "fachliche" Diskussion dankbar!

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb devilinaman:

Ich würde gerne etwas mehr "Fachsimpeln": Wir sind hier ja noch im Steyr post, und das gegenseitige "Schlumeistern" reicht mir schön langsam:

Vorab muss ich zugeben, was GP betrifft bin ich etwas voreingenommen. Ich hab mich schon vor dieser Situation gefürchtet als er wieder aufgeschlagen ist. Daher sind meine Fragen möglicherweise nicht ganz objektiv!

1. Frage: Zu Beginn des Spiels hatten Hackinger und Mihajlovic die Seiten gewechselt. Hat meiner Meinung nach nicht gut funktioniert, da Hackinger und Rosenberger sich nicht "kannten". Als dann in der 2. Hälfte das "Werkl - Hackinger/Weberbauer" besser zu laufen begann, wurde Hackinger ausgetauscht! War dieser Tausch sinnvoll bzw. richtig?

2. Frage: Beim Spielstand von 0:1 wurde Mihajlovic ausgetauscht. Für mich zu diesem Zeitpunkt etwas spät, aber der Wechsel nachvollziehbar. Warum wurde jedoch mit Schellnegger (trägt für mich den 6er nicht grundlos) ein, wenn auch offensiv guter 6er, eingetauscht, und nicht ein 2. Stürmer?

Wäre für eine "fachliche" Diskussion dankbar!

 

Ich denke beide Fragen kann nur einer beantworten, und der ist hier im Forum nicht aktiv.

Für mich sind beide Wechsel, ebenso wenig wie für dich, nachvollziehbar.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß zwar nicht wie es vom Gehaltsbudget bei uns aussieht, aber ab jetzt wäre Christoph Schösswendter Vereinslos und Ablösefrei zu haben. Eigentlich genau einer vom dem man hier immer geredet hat. Hätte genug Erfahrung, könnte die jüngeren führen und bringt auch noch eine optimale Größe für's Kopfballspiel mit. 

Kann mir nämlich auch nicht vorstellen, dass er so viel kosten wird. Ist natürlich nur eine Vermutung, aber wennst jetzt immer noch keinen Verein hast kannst schon froh sein wennst einen Verein mit Ambitionen findest. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Roman1985:

Ich weiß zwar nicht wie es vom Gehaltsbudget bei uns aussieht, aber ab jetzt wäre Christoph Schösswendter Vereinslos und Ablösefrei zu haben. Eigentlich genau einer vom dem man hier immer geredet hat. Hätte genug Erfahrung, könnte die jüngeren führen und bringt auch noch eine optimale Größe für's Kopfballspiel mit. 

Kann mir nämlich auch nicht vorstellen, dass er so viel kosten wird. Ist natürlich nur eine Vermutung, aber wennst jetzt immer noch keinen Verein hast kannst schon froh sein wennst einen Verein mit Ambitionen findest. 

Die Transferperiode ist zu Ende, d.h. er könnte erst im nächsten Fenster zu uns wechseln, oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb mueve:

Die Transferperiode ist zu Ende, d.h. er könnte erst im nächsten Fenster zu uns wechseln, oder?

Da er Ablösefrei zu haben ist, kann er sofort zum jeweiligen Verein stoßen, da es kein Wechsel im eigentlichen Sinn ist. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb panatronics:

Das kann ich mir nicht vorstellen, dass der nur annähernd leistbar für uns ist. Wäre aber natürlich für die Defensive ein super Mann in Liga 2.

Verstehe ich nicht so ganz. Denn ein Harrer oder Tschernegg sind auch bei uns, warum also sollte ein Ex Spieler der Admira in der jetzigen Situation nicht leistbar sein? Er ist wohl nur dann nicht mehr leistbar, wenn wir unser Spielerbudget bereits ausgereizt haben

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...