Zum Inhalt springen

Barbarossa

Members
  • Gesamte Inhalte

    398
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    13

Barbarossa hat zuletzt am 14. April gewonnen

Barbarossa hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

168 Excellent

Über Barbarossa

  • Rang
    Member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Obersteiermark

Letzte Besucher des Profils

1.518 Profilaufrufe
  1. ....aus sportlichen Gründen ja, aus wirtschaftlichen vielleicht nicht, wenn man die Wattener hinauswirft und in der nächsten Runde ein Heimspiel gegen zB Rapid, Sturm etc hätte....
  2. Also ich habe meinerseits einen relativ hohen Toleranzpegel, aber was Plassenegger in der letzten Zeit fabriziert ist indiskutabel. Da muss ich leider sogar das Wort Dilettant in den Mund nehmen. Für mich und etliche Erzrote im Umfeld ist das Faß jetzt übergelaufen, die Leistungen der Mannschaft sind eines GAK unwürdig. Und das hat schon letzlich der Trainer zu verantworten.
  3. Jetzt gehe ich von folgendem Szenario aus : Ausscheiden aus dem Cup gg Wattens und Niederlage gegen Innsbruck, wobei der Rückstand dann nach 9 Runden schon wieder 12,13 Punkte auf den ersten beträgt. Von der wirtschaftlichen Entwicklung sprich Zuschauerstagnation mal ganz abgesehen. Wenn Plassenegger etwas Anstand hat, wird er in einer Woche um einvernehmliche Auflösung des Vertrages ersuchen. Wäre mein Zugang zu der Situation.
  4. Leider, die sportliche Leitung ist zum Kübeln. Da passt hinten und vorne nichts zusammen. Jetzt werden wieder die Durchhalteparolen ausgegeben werden, aber es reicht jetzt. Mit dem Spielermaterial muss mehr möglich sein. Punkt und aus.
  5. Das ist mir auch sauer aufgestoßen beim Durchblättern der Zirkuszeitung, erstens schon auf der Titelseite und danach im Sportteil 2 volle Seiten nichts anderes als Beweihräucherung. Wird höchste Zeit, dass wir wieder den Aufstieg derpacken und medial nicht mehr so übergangen werden... Im übrigen hoffe ich auf ein 5-0 für Monaco😁
  6. 1. Trainerwechsel in der laufenden Saison in der höchsten Spielklasse beim LASK... und wundern tut mich das nicht, weil ich schon vor der Verpflichtung von Thalhammer skeptisch war. Während sein Vorgänger höchst erfolgreich in England werkt, hat er die Linzer nicht richtig vorwärts gebracht und stehen sie aktuell fast im Tabellenkeller....
  7. Bemühen wird er sich zweifellos. Jedoch kein leichtes Unterfangen bei ca. 15 diversen "Nebenpöstchen" in Form von Geschäftsführungsfunktionen und Aufsichtsratstätigkeiten...
  8. Als gelernter Österreicher keine Überraschung, dass ein jahrzehntelanger Funktionär die Staffel von Windtner übernimmt. Die verkrusteten Strukturen bleiben für die nächste Periode erhalten, soviel kann als gegeben angenommen werden. Ein Trauerspiel, dass zum Erwarten war und gleichzeitig zum Kotzen ist.
  9. Jetzt sind vorerst einmal die Fronten abgesteckt, durch die letzten Siege gegen schwächere Gegner ist ein Eindruck entstanden, dass man diese Saison eventuell ganz vorne mitmischt. Nach der heutigen Partie wird es eher so wie letzte Saison sein und nicht mehr, schade, der Aufwärtstrend ist brutal gestoppt mit diesem Hundskick heute.... Die Langzeitprognose lautet daher: Aufstieg 1975, 1995 und ....2025 = Gesetz der Serie🤔
  10. Gruselig das Ganze. Wo manche da ein gutes Spiel gesehen haben wollen entzieht sich meinem Horizont. Der Helge Payer mit seinen tw schwindligen Aussagen gehört auch entfernt von diesem Posten.
  11. Das Flutlicht ist ein Hammer... da sind ja manche Landesligaplätze besser beinand...
  12. Nachdem ja nicht auf der Gugl(dort habe ich ausnahmslos Niederlagen live miterlebt) gespielt wird, kann es nur ein Sieg für die Roten werden.
  13. Bitte den Herrn aus Deutschland mit Anlauf aus dem Amt entsorgen. Dieser Kasperl sollte Möbelpacker oder sonst etwas tun, aber nie mehr irgendwie in einen Zusammenhang mit Fussball gebracht werden. Eine Zumutung zum Quadrat.
  14. Wie lange darf er noch bei der U21 herumwerken? Heute wieder eine vermeidbare Niederlage gegen Norwegen. Irgendwie erkenne ich keinen Fortschritt beim Nachwuchs, das ist ein ewiges Herumwurschteln.☹️🤢
  15. Kommenden Samstag steht schon ein wirklich richtungsweisendes Spiel gegen Israel an. Sollte das verloren gehen, ist die WM fast nicht mehr machbar und FF vermutlich angezählt bis 8. Immer wieder diese Notlösungen mit Kickern, die bei den Vereinen kaum spielen, aber als Legionäre bevorzugt werden. Ich hoffe auf einen neuen, deutlich besseren Präsidenten und Hand in Hand einen geeigneten Teamtrainer.
×
×
  • Neu erstellen...