Zum Inhalt springen

Medien-Thread: Zeitungsartikel, Homepageberichte etc.


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 15,9Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Immer wieder erstaunlich wie Stnrw den Charakter verdirbt.

Nur soviel: Gratis war das bestimmt nicht; den Verein hats halt nichts gekostet, da uns ein Sponsor seine Werbefläche zur Verfügung gestellt hat. (Ist auf der Anzeige auch ersichtlich.) Daher von mein

warrior_net hat geschrieben:     Mit dem fehlenden Plan hast du vollkommen recht, nur hast einen Buchstaben vertauscht !   Die Vereinsführung hatte nämlich keinen Plan P wie Platzstürmer !!!   - Sie

Veröffentlichte Bilder

@shorty: hast recht: Lustig wär: Wir gewinnen gegen Judendorf, verlieren gegen Rein und Rein steigt auf.

 

Sport halt. Kannst dich noch erinnern, dass wir quasi in der Relegation waren, als St. Florian gegen den SKV 2:0 führte?

Am Ende wird man sehen, ob wir es geschafft haben. Nicht nach dem ersten Spiel der Hinrunde.

Ich gehe sogar so weit, dass ich sage, wenn wir verlieren, dann gegen einen aus dem unteren Drittel. Einfach aus Prinzip.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte allerdings der Fall eintreten den wir uns alle wünschen, der Meistertitel, haben wir ab nächster Saison schon mit einem zweiten Platz Aufstiegschancen.

 

Das mit der Relegation wurde aber eh schon einmal gepostet.

 

Übrigens sind die Spiele gegen Rein und Judendorf jeweils zuhause, wo ich doch eher Vorteile für uns sehe.

Der größere Platz kommt unserer Mannschaft sicher entgegen. Von den Fans brauch ma eh net reden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Freitag noch eine mehr als erfreuliche ao. GV mit Nachrichten, die jedes rote Fussballherz haben höher schlagen lassen und auch die Medien sprangen auf diesen positiven GAK-Zug auf.

 

Jetzt ein paar Tage später eine - so meine ich - mehr als entbehrliche Diskussion, vor allem das "Winterloch" brauchen wir eine Woche vor Rückrundenstart auch nicht mehr zu stopfen.   :razz:

 

Die Mannschaft ist top vorbereitet, gut verstärkt und es besteht überhaupt kein Grund etwaige Schreckensszenarien aufzubauen.

 

Ich glaube nicht, dass der Roger Schmid und der Ralf Ragnick heute vor dem Spiel der Mannschaft mitteilen, dass die Beiden bei Nichtaufstieg die Bullen im Sommer verlassen werden.

 

Ich sehe im Judendorfspiel übrigens noch keinen Muss-Sieg, verlieren ist aber verboten.

Bei Remis hat Rein dann ganz einfach auch die gleichen Chancen, wobei das TV noch immer für uns sprechen würde.

 

Dieses Nichtgewinnenmüssen sollte der Mannschaft doch etwas Druck nehmen, aber vor 2000 Roten gibts 3 Punkte - what else. :prost--

  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn als Ergebnis dieser intensiven Arbeit und unter Berücksichtigung der, zur Verfügung stehenden Mittel ein Nichtaufstieg als Resultat herausschaut, dann muss ich die Effizienz meiner Arbeit  und mich selbst hinterfragen.

 

fehler passieren, und ein reflektieren der geschehnisse des vergangenen jahres ist gut, aber müssten sich dann nicht viel mehr jene hinterfragen, die (offiziell) die sportl. verantwortung inne haben? - sofern abseits des grünen rasens alles in ordnung ist(!) und es weiterhin positive tendenzen gibt, würde ich - aus meiner sicht - nicht wissen, warum du deine arbeit als gesamtes in fragen stellen solltest... 

 

 

ad topic: freikarten für das match gegen judendorf können hier gewonnen werden - http://soundportal.at/nc/win/mail-win/detail/article/gewinne-gak-tickets-powered-by-2b-gak-tobe-red-gak-vs-styria-print-gsv-rb-judendorf/

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welcher vernünftige Kicker hält bei einem Vorbereitungsspiel unmittelbar vor der Meisterschaft wirklich ernsthaft die Knochen hin?

Noch dazu 1 Woche vor dem wahrscheinlich meisterschaftsentscheidenden Spiel?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht ob das hier reinpasst...

 

 

Wollt nur kurz gratulieren zu den 200 limitierten Pullis und natürlich auch zu den T- Shirts!!! Schaun absolut spitze aus!!! Großes Kompliment an die Merchandising Abteilung!!!

 

 

Weiter so!!! Die können sich wirklich sehen lassen...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht ob das hier reinpasst...

 

 

Wollt nur kurz gratulieren zu den 200 limitierten Pullis und natürlich auch zu den T- Shirts!!! Schaun absolut spitze aus!!! Großes Kompliment an die Merchandising Abteilung!!!

 

 

Weiter so!!! Die können sich wirklich sehen lassen...

 

stimmt, die sehen echt toll aus! Lob an die Designer!

 

 

btw. der Marketing-Gag mit der limitierten Stückzahl zieht nicht, wenn man ihn immer bringt...;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

btw. der Marketing-Gag mit der limitierten Stückzahl zieht nicht, wenn man ihn immer bringt... ;-)

 

warum gag...?

es gibt nur diese anzahl und das teil wird, auch wenn alles ruckzuck vergriffen ist, nicht mehr in dieser form zu haben sein.

ist nun auch nichts neues - siehe zb. alte kollektionen rund um das "athletiker"- leiberl ;)

 

wer nicht gleich zuschlägt, muss eben damit rechnen, dass er das ein oder andere geile merch nicht mehr bekommen wird (spreche da aus eigener erfahrung)!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum gag...?

es gibt nur diese anzahl und das teil wird, auch wenn alles ruckzuck vergriffen ist, nicht mehr in dieser form zu haben sein.

ist nun auch nichts neues - siehe zb. alte kollektionen rund um das "athletiker"- leiberl ;)

 

wer nicht gleich zuschlägt, muss eben damit rechnen, dass er das ein oder andere geile merch nicht mehr bekommen wird (spreche da aus eigener erfahrung)!

 

was spricht dagegen manche dieser produkte dauerhaft (zB eine saison) ins sortiment aufzunehmen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was spricht dagegen diese produkte dauerhaft (zB eine saison) ins sortiment aufzunehmen?

 

Die Erfahrungen aus der Vergangenheit. Ladenhüter sind schlecht für den Verein. Jedes Produkt wird über mehr oder weniger lange Zeit zum Ladenhüter. Für den Verein ist es am Besten, wenn eine Kollektion vergriffen ist. Dafür kommen eben öfter neue Kollektionen heraus. In Summe wird schon jeder etwas erwischen.

Einfach am Spieltag früh genug vor Ort sein und notfalls ein, zwei Bier im Clublokal konsumieren.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie die Vorposter schon richtig angemerkt haben und auch auf der GV erwähnt wurde, werden die gesamten Artikel der "First Class" Kollektion limitiert sein.

 

Sämtliche Artikel die im Zuge dieser Kollektion rausgebracht werden, haben eine Limitierung von 200. Stück. Hier geht es nicht um einen "Marketing-GAG" sondern darum etwas Besonderes und spezielle Erinnerungsstücke an das Jahr als GAC und die Rückgewinnung unseres Namens aufzulegen. Natürlich hat es auch mit der Erfahrung vergangener Tage, was Verkaufszahlen betrifft, zu tun. Auch möchten wir, im Sinne des Vereins, natürlich möglichst viel für den Verein an Gewinn erwirtschaften, denn das Merchandise kann und ist zu einer wichtigen Stütze im Budget geworden. Man kann natürlich weit mehr Stück verkaufen, doch habe ich noch einige nette Sachen in der Hinterhand - lasst euch überraschen.

 

So long - schnell sein und ein Stück GAK Geschichte sichern und dabei dem Verein auch noch kräftig unter die Arme greifen.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...