Zum Inhalt springen

Oberliga Mitte 2016/17


Empfohlene Beiträge

Alles  gut  und schön gakole. Nur wo wurde was gemeines über die Gegner auf Facebook  geschrieben? Soll man jetzt weinen weil sie verloren haben oder wie? Du schreibst hier 1 zu 1 das rein ins GAK Forum was in diesen Kasperl Forum steht und sagst das ist deine Meinung.  Ich bleibe auch dabei  das die Sachen was die dort schreiben respektlos ist . Nicgt nur gegen denn GAK. Gegen jeden anderen Gegner auch. Also laut deren Forum ist Bruck ein lächerlich Haufen.  Natürlich  ist es ganz schlimm das es da einen freut das sie eine auf die Nase bekommen. Lächerlich. Zu deine Aussage das du jo alle so viel kennst aus der Rl bis OL. Schön für dich,nur spielen die alle anders wenn der Gegner GAK heißt. Selbst aus meiner Heimatgemeide haben die besser gespielt,als das ganze Jahr.  Da kannst du noch so viel kennen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Das Spiel gestern gegen Strass war Werbung in eigener Sache. Die Kulisse, die Organisation und der Ablauf waren top. Mindestens Erste Liga tauglich.   Jeder der daran beteiligt ist kann stolz darauf s

Liebe GAK Fans!   Zuerst einmal danke an den Admin HM8887 für die manuelle Freischaltung meines neu angelegten Accounts und ein Hallo an alle User dieses Forums. Zu meinem Anliegen und damit ersten Ei

Pachern braucht halt einen sehr starken Kader, um das Manko auf der Trainerbank auszugleichen.

Veröffentlichte Bilder

Roman1985: Irgendwie funktioniert das bei mir mit dem Zitat anscheinend nicht, aber ok.

"Und ja, die Aussagen passen einfach zusammen. Aber ist anscheinend nur Zufall. Haha" Ich verstehe es nicht, muss aber wohl nicht sein.

 

Sonst werde ich nicht schlau aus dir bzw. was du der Konkurrenz vorwirfst denn klar wollen die auch Meister werden (was ich gestern übrigens auch über Thal gehört habe und das meine ich nicht ironisch) und klar wissen die und wir dass jeder in jedem Forum mitliest. Was du also sagen willst verstehe ich nicht.

 

Und noch weniger, was ich Hrn. Rannegger angeblich vorwerfe. Das ist überhaupt das beste, denn was ich sagen wollte war eigentlich nur dass er die Situation meiner Meinung nach richtig einschätzt und daher die Fans auffordert noch mehr die Mannschaft zu unterstützen. Die einzige "Kritik" (wenn du das so verstehen willst) war die, dass ich glaube dass solche facebook postings in einer Situation wie damals (das war noch vor dem Cupsieg) eher Unsicherheit schüren. Aber ja, musst eh glauben, was du glaubst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und vielleicht noch was essentielles weils da immer wieder steht: Ich bin nicht verantwortlich was manche hier oder im Gleinstätten Forum schreiben. Ich kann eine Meinung dazu haben, widersprechen, zustimmen oder was auch immer, aber ich kann es nicht ändern. Insofern ist es mir relativ egal, was wo steht. Und bei einem bleibe ich: Die Konkurrenz in dieser Liga ist sportlich fair, sei es am Platz oder auch in den Foren bzw. auf den Tribünen. Ich zumindest habe nichts gesehen oder gehört oder gelesen was jetzt so schlimm gewesen wäre. Da wurde nie ein Spieler angegriffen, da wurde nie auf einen Trainer hingehauen etc. Denkt mal an die Unausprechlichen, da war der Ton ein wesentlich rauerer und ich kann mich nicht nur an einen halbvollen Bierbecher erinnern, der mich getroffen hat.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:-D So ist es! Der erste, der mich wirklich enttarnt hat! :)

 

Aber, die wahrhaft Bösen sind hier https://www.sturmnetz.at/vor-10-jahren-verlor-sturm-letztmalig-ein-grazer-stadtderby/ und denken selbst nach über einem Jahrzehnt voller Schmerz an vergangene Derbys zurück.

 

Und ja, den letzten halbvollen Bierbecher durfte ich nach dem Goldtor eines gewissen Igor Pamic, der nur und gerade gegen die Unausprechlichen getroffen hat, genießen. Was die Bierdusche gleich ein wenig angenehmer gemacht hat ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:-D

 

Aber, die wahrhaft Bösen sind hier https://www.sturmnetz.at/vor-10-jahren-verlor-sturm-letztmalig-ein-grazer-stadtderby/ und denken selbst nach über einem Jahrzehnt voller Schmerz an vergangene Derbys zurück.

Super Beitrag von Sturmnetz, korrekt und objektiv dargestellt! Gefällt mir wiklich, auch wenn Ereignisse behandelt werden, die mir nicht gefallen...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Granatenbeitrag mit klasse Bildern. Chapeau. 
Hätte nicht gedacht, dass ich Schwarzes mal bookmarke. 

Ich finde es sehr wichtig, dass diese Emotionen weiter gepflegt werden. Sei es in fremden Foren oder eben drüben auf der dunklen Seite des Grazer Fußballs. Dass die Kleinprovinz uns fordert und sich jede Woche daran scharf macht, kann nur belebend sein. Sollte uns die BuLi irgendwann wieder gelingen, werden wir durch diesen "high touch" durch unser gebotenes faires Verhalten durchaus so manche Freunde generieren.
Unterm Strich steht das was bleibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommen wir lieber wieder zur sportlichen Diskussion, ist mir eigentlich lieber. Daher würde mich eure Meinung zu den Spielern interessieren. 

 

Wer ist euch bisher im Frühjahr Positiv aufgefallen und wer war eher enttäuschend bzw. blieb unter euren Erwartungen?

 

Seht ihr innerhalb unseres Teams noch Potential nach oben? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich - da auch selbst 2x gesehen ist Karre neben Hackinger bisher im Frühjahr die verlässlichste Stütze in der Mannschaft.
Auch wenn wir viele Gegentore bekommen. Ohne ihn hätte es viel öfter eingeschlagen. Er putzt immer wieder wirklich sauber weg.
Enttäuscht hat mich ehrlich gesagt nur von Säumel. Kann aber auch gesundheitlich bedingt gewesen sein und sich wenden.

Zur Potenzialfrage möchte ich in einer mannschaftlichen Aufbruchsstimmung nicht öffentlich Namen nennen oder nicht nennen. Es könnte schon sein, dass der Eine oder Andere im Forum hier mitliest und dann enttäuscht ist. Ich sehe aber definitiv 6 Spieler mit sicherem Potenzial für die LL.
Auch andere. Doch eben nicht so sicher. Wenn ich höre, dass 8 Leute neu kommen sollen, halte ich das zwar für ein Zeichen, jedoch in dieser Ausprägung für ein Gerücht.
Für mich steht nur eines fest: Unsere Abwehr konsolidiert sich entweder, oder muss m.E. umgestellt/verstärkt werden. 
Vielleicht ist ja die Mannschaft gerade auf dem Weg, sich echt einzuspielen und sich zu flexibilisieren, damit sie die Stärken und Stabilität wie von GP gedacht auch auf den Platz bringt. 

Ohne Verstärkungen werden wir beim Aufstieg nicht auskommen. Das ist klar.
Warten wir mal ab.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hackinger ist mir wieder Positiv  aufgefallen.  Er ist ein super Kicker. Einzig was manchmal fehlt ist die Übersicht. Wo er gehen soll spielt er ab oder umkehrt. Alle zwei Torhüter  sind sehr gut und haben uns Punkte gerettet bzw denn Austieg in die nächste Runde. Messi  hat sich sehr verbessert. Unser Kampfschwein Nr 1 :mrgreen:  Kammerhofer und Heil kommen wieder in Form. Dabic ist für mich ein Kicker der meiner Meinung nach zu wenig beachtet wird. Ein sehr guter Mann wenn in Form. NEGATIV : Man will ja nicht gemein sein da alle alles für den GAK geben. Aber das muss Leider sein. Für Sacher ist die Reise vorbei fürchte ich. LL wird zu Hoch sein.  Auch für Säumel sehe ich dort kein Licht. Da die Luft nicht ewig reicht und diese 2 Meter Pässe auch wer anders machen kann. Für mich bremst er zu viel den schnellen Aufbau nach vorne. Mit Kremmer kann ich noch immer nicht sagen was  er kann. Manchmal  sehr gute Spiele von ihn und beim nächsten haut er denn Ball wieder 5 mal über das Tor Richtung  Parkplatz. Allmannsdorfer ist ein richtig guter Kicker aber Schlamperei  sind immer dabei,die immer wieder zu unnötigen Ballverlust führen.  An sonsten Bloder ist für mich die einzige wirckliche Enttäuschung. Nicht seit dem Frühjahr. Eigentlich  seit er da ist. Aber  vielleicht  wird das noch was.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich sind beide Torhüter LL tauglich, Kammerhofer und Hackinger so und so, Messner und Allmanssdorfer ebenfalls, Kremer glaube ich auch. Bei den anderen sehe ich es ähnlich wie du: Säumel, Sacher sehe ich nicht in der LL, Heil allerdings auch nicht wenn ich ehrlich bin.

 

Aber, bei aller Diskussion um mögliche Zugänge: Junge müssen wir weiterbringen, denn irgendwann hat das Zukaufen ein Ende, vor allem ist es wie gesagt nicht mehr leistbar, ständig mit einem Kader zu spielen, der a.) sehr groß ist und b.) von der Qualität her weit über den der Konkurrenz zu stellen ist, nur weil man eben schon in der UL (ich überspitze das jetzt bewusst, bevor mich hier wieder wer steinigt) schon mit einer halben RL Mannschaft spielt.

 

Denn das hat eben nach oben hin irgendwann ein natürliches (nicht mehr finanzierbares) Ende und daher kann der Weg nur über junge Spieler gehen, von denen man irgendwann einmal sehr viele in die KM bringen muss.

 

Und da sehe ich wie eh schon viele Male in diesem Forum geschrieben halt leider den Widerspruch zum "Fluch des schnellen Aufstiegs", den man sich meiner Meinugn nach eben ausschließlich erkaufen muss, was nicht Sinn der Sache und auf Dauer gesehen eben sehr schlecht sein kann.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für mich positiv hervorzuheben sind (von hinten nach vorne): haider: der hat uns schon einige punkte festgehalten und sich gleichzeitig keine groben schnitzer geleistet. hösele: im Cup immer ein sicherer Rückhalt gewesen! unsere abwehr insgesamt (messi, kammerhofer, graf, dabic, karre): auch wenn wir uns wünschen weniger Gegentore zu bekommen aber wir haben immer noch die wenigsten der Liga bekommen! wenn die noch ein wening (ich nenns mal) eingespielter sind ist das schon eine sehr gute verteidigung! allmannsdorfer: hat schon das eine oder andere tor geschossen und find ich auch so im großen und ganzen stark. hackinger: zu ihm brauch ich nicht viel sagen, derzeit unser wichtigster spieler! heil: hat ein wenig eingewöhnungsphase gebraucht aber wenn er so weiter macht wie in den letzten spielen (4 tore in den letzten 3 spielen!) haben wir noch eine Freude mit ihm! ivanescu: hat leider nicht so viel gespielt (aufgrund von Verletzung?) aber der kämpft auch immer bis zum umfallen und ist auch immer für ein tor gut.

negativ erwähnen will ich hier keinen, ich hoffe es springen jetzt alle auf den zug namens Aufwärtstrend auf, die Leistungen der letzten runden weiter bestätigen und sich die Meisterschaft holen! kämpfen kämpfen kämpfen!!!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist noch viel zu früh um über mögliche Verstärkungen für die LL zu reden. Der Meisterschaftsausgang ist für mich noch völlig offen.

 

Wobei die letzten 2 Spiele Hoffnung machen fürs letzte Saisondrittel und weder Thal noch Gleinstätten, bei aller Ehrerbietung und Hochachtung, keine Übermächtigen Gegner sind.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist noch viel zu früh um über mögliche Verstärkungen für die LL zu reden. Der Meisterschaftsausgang ist für mich noch völlig offen.

 

Wobei die letzten 2 Spiele Hoffnung machen fürs letzte Saisondrittel und weder Thal noch Gleinstätten, bei aller Ehrerbietung und Hochachtung, keine Übermächtigen Gegner sind.

 

Kommt mir momentan wie in der Buli vor, wo jeder jeden schlagen kann und wo Glück und Tagesverfassung sehr wichtig sind :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich sind beide Torhüter LL tauglich, Kammerhofer und Hackinger so und so, Messner und Allmanssdorfer ebenfalls, Kremer glaube ich auch. Bei den anderen sehe ich es ähnlich wie du: Säumel, Sacher sehe ich nicht in der LL, Heil allerdings auch nicht wenn ich ehrlich bin.

 

Aber, bei aller Diskussion um mögliche Zugänge: Junge müssen wir weiterbringen, denn irgendwann hat das Zukaufen ein Ende, vor allem ist es wie gesagt nicht mehr leistbar, ständig mit einem Kader zu spielen, der a.) sehr groß ist und b.) von der Qualität her weit über den der Konkurrenz zu stellen ist, nur weil man eben schon in der UL (ich überspitze das jetzt bewusst, bevor mich hier wieder wer steinigt) schon mit einer halben RL Mannschaft spielt.

 

Denn das hat eben nach oben hin irgendwann ein natürliches (nicht mehr finanzierbares) Ende und daher kann der Weg nur über junge Spieler gehen, von denen man irgendwann einmal sehr viele in die KM bringen muss.

 

Und da sehe ich wie eh schon viele Male in diesem Forum geschrieben halt leider den Widerspruch zum "Fluch des schnellen Aufstiegs", den man sich meiner Meinugn nach eben ausschließlich erkaufen muss, was nicht Sinn der Sache und auf Dauer gesehen eben sehr schlecht sein kann.

Das sehe ich auch so.  Junge  Spieler also aus der eigenen Jugend müssen eingebaut werden. Es wird zum Teil ja jetzt schon gemacht.  Nur  noch zu wenig. Noch kann keiner sich richtig in die Stammelf spielen. Wobei ein zb Heibl schon sein könnte. Mit Ajan und Co ist man schon gut unterwegs. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sehe ich auch so.  Junge  Spieler also aus der eigenen Jugend müssen eingebaut werden. Es wird zum Teil ja jetzt schon gemacht.  Nur  noch zu wenig. Noch kann keiner sich richtig in die Stammelf spielen. Wobei ein zb Heibl schon sein könnte. Mit Ajan und Co ist man schon gut unterwegs. 

 

Bin auch immer für junge Spieler, man darf aber auch nicht vergessen, dass es unsere 2er erst das zweite Jahr gibt.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch immer für junge Spieler, man darf aber auch nicht vergessen, dass es unsere 2er erst das zweite Jahr gibt.

Eigentlich  1 Jahr. Viele sind ja gegangen  oder verliehen worden die in der 1. Klasse gespielt haben. Aber ja stimmt schon.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wichtig wird es sein die siege jetzt auch wieder nach 90 Minuten einzufahren, die kraft die sonst anscheinend in der Verlängerung den unterschied (im Cup) ausgemacht hat muss man sich in der Meisterschaft nicht aufsparen! alles schon nach 90 Minuten raushauen!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Krone ist heute wieder ein größerer Bericht von uns drin. Zum Schluss steht auch wieder was wegen Fischer drin. So sagt Rannegger laut Zeitung: Wir haben schon einige Gespräche geführt, er wäre eine Topverstärkung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Krone ist heute wieder ein größerer Bericht von uns drin. Zum Schluss steht auch wieder was wegen Fischer drin. So sagt Rannegger laut Zeitung: Wir haben schon einige Gespräche geführt, er wäre eine Topverstärkung!

 

Fischer geistert schon länger rum in der etwas größeren Presse. Warum eigentlich?

Mir würde ein Transfer wirklich nur gefallen, wenn er leistbar ist und nicht über dem Niveau der restlichen Mannschaft,

Bin darin wie es sich anschickt ehrlich gesagt etwas skeptisch. Ein Interview im Fanreport liest sich nicht grade topmotiviert.

Es sind eher nicht die 36 Türln (natürlich super!) zu bewerten, die er für Kalsdorf geschossen hat, sondern die "0" mit denen er bei uns starten würde.

Wenns schon jetzt ums Geld ginge, würde ich sagen: NJET.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Fischer geistert schon länger rum in der etwas größeren Presse. Warum eigentlich?

Mir würde ein Transfer wirklich nur gefallen, wenn er leistbar ist und nicht über dem Niveau der restlichen Mannschaft

Bin darin wie es sich anschickt ehrlich gesagt etwas skeptisch. Ein Interview im Fanreport liest sich nicht grade topmotiviert.

Es sind eher nicht die 36 Türln (natürlich super!) zu bewerten, die er für Kalsdorf geschossen hat, sondern die "0" mit denen er bei uns starten würde.

Wenns schon jetzt ums Geld ginge, würde ich sagen: NJET.

 

Wie Harald Rannegger gestern schon beim ORF sagte: "Wir geben nur das aus was wir haben" 

 

Ich weiß ja nicht wie das abläuft falls man den Aufstieg nicht schafft. Wenn man ihn schafft, dann werden sicher ein paar neue Gesichter zu sehen sein. Ob ein Fischer in unsere Spielanlage passt oder nicht, ist schwer zu sagen, da Kalsdorf in der Regionalliga einen ganz anderen Spielstil spielt. Er hat dort viele 1 zu 1 Situationen mit dem Tormann gehabt, Freistöße und Elfmeter verwandelt. 

 

Jeder Stürmer der zu uns kommt wird natürlich bei 0 beginnen, und sicher kann man sich sie sein ob jemand einschlägt oder nicht. Es gibt genug gute Stürmer, aber Fischer scheint man des öfteren gescoutet zu haben. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...