Zum Inhalt springen

gakole

Members
  • Gesamte Inhalte

    346
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    24

Alle erstellten Inhalte von gakole

  1. 100%ige Zustimmung! Und: den Scheich brauchen wir nicht. Sowas ist fast jedesmal der Anfang vom Ende, nämlich die komplette Abhängigkeit von einem Sponsor. Die KM2 kann nur eine Aufgabe haben: Nämlich die Spieler an die KM1 heranzuführen. Alles andere ist sinnlos und dann kann man diese Truppe so hart es klingen mag auch auflösen. Btw: Ein kommender Gegner, nämlich der DSC hat genau das vorgemacht, einfach weil auch die KM2 etwas kostet, Ressourcen bindet und weil die KM2 einen zu großen Abstand von der KM1 hat.
  2. Weiß ich leider auch nicht. Komisch allerdings, da Gleisdorf ja nicht aufsteigen wollte. Aber keine Ahnung wieweit er das wollte und eben die Vereinsführung nicht bzw. ob er halt einfach das Interesse verloren hat und nun bei uns einsteigt.
  3. Weil man leider bei uns als ewiger Nörgler hingestellt wird, sobald man nicht in die Jubelrufe mit einstimmt sondern auch die kritischen Punkte anspricht. Ich weiß schon dass so ein posting bei manchen auf taube Ohren triff und anscheinend polarisiert, aber irgendwann werden wir uns auch den unangenehmen Thmen mehr als bis jetzt widmen dürfen. Auch wenn mir klar ist, was unsere Führung hier in den letzten Jahren geschafft hat und dass dieser Spagat zwischen Erfolg-haben-müssen und zukunftsfit nicht immer einfach ist. Aber jetzt ist die wichtigste Frage mal die Infrastruktur und ob es echt Sinn
  4. Sooooo. Ganz lange nichts geschrieben. Aus verschiedensten Gründen aber auch weil ich als zugegenermaßen Pessimist abwarten wollte, wie man sich verstärkt und das Ziel erreichen will. Und ja, Hut ab, man hat den Spagat bis jetzt recht gut geschafft: Rother und Fischer haben voll eingeschlagen, Perchtold passt trotz anfänglicher Skepsis super rein. Der Meistertitel toll, für mich wie oft schon geschrieben aus wirtschaftliche Gründen zu früh. Aber ja, das brauchen wir nicht diskutieren, ist jetzt ohnehin so und es gibt für beide Seiten genug für und wider. Was mir noch immer fehlt, das ist all
  5. @Roman: Die 700.000 sind ja das Gesamtbudget. Bei anderen RL Vereinen und da rede ich nicht von BW Linz oder damals Hartberg ist das das Budget nur für die Spieler allein. Ohne Nachwuchs, Platz etc. zahlen Städte, Gemeinden oder andere Sponsoren. Mit Sponsoren, die mal so mir nix dir nix einen Beslic im Winter zurückholen. Gratis war das sicher nicht. Aber das allein sehe ich nicht als Problem. Das Problem entsteht dann, wenn wir mal 2,3 Jahre in einer Liga "nur" Mittelmaß sind und das werden wir mit diesem Budget in einer RL sein. Und da unser Budget zu großen Teilen von den Zusehern abhängt
  6. Nein, das ist es mit den weiteren Zugängen sicher nicht mehr. Das wäre Understatement. Schade, ganz ehrlich. Ich finde es bei aller Freude um einen möglicherweisen Aufstieg und bei aller Schadenfreude über das Chaos in Radkersburg viel zu früh für den nächsten Aufstieg. Einfach weil wirtschaftlich und von der Infrastruktur noch viel zu viel bei uns fehlt. Ganz abgesehen davon dass keiner weiß wie die RL nächste Saison aussieht. Aber ja, der Großteil will anscheinend erneut rauf. Mir ist es zu früh. Und jetzt könnt ihr mich wieder steinigen.
  7. Der 3. steigt NIE, also unter keinen mir bekannten Umständen auf. Ausnahme (wahrscheinlich): Wenn 1. und 2. (So der überhaupt aufsteigen darf) nicht aufsteigen wollen. Eher unrealistisch bis unmöglich bei uns.
  8. Wenn du dich verteidigst, wird wohl keiner was sagen. Bierduschen für oder Rauferein mit Ordnern, das Überrennen von Eintrittskassen, ein Platzsturm oder als Krönung mit einem Bus zum ewigen Rivalen zu fahren und völlig sinnbefreit und aktiv eine Rauferei zu starten, ist aber eine andere Kategorie. Ganz egal als Anhänger welchen Vereins und mit welcher Motivation. So was ist IMMER INAKZEPTABEL!
  9. Roman, selten so einer Meinung mit dir gewesen wie hier! Ich hätte zwar einige der oben genannten Spieler gerne bei uns gesehen, der Großteil wird aber schwer leistbar sein. Gleich wie manche hier den Super-10er oder einen Superstürmer fordern. Da muss man Glück haben und das nötige Kleingeld, denn die springen nicht auf Bäumen rum und warten nur drauf, bis wir uns melden Genau so und nicht anders! Und das wird Zeit brauchen, drum bin ich da auch so eine "Spaßbremse" Und ich bin ganz bei dir: Einfach wird das nicht. Und es wird Zeit brauchen. Die wir aber haben. Und dann wird's oben (un
  10. In den Medien liest man dann im besten Fall von einem Wolf oder Kaufmann. Und vergisst etwa, dass gut die halbe FCBR Truppe schon mal als Profi oder zumindest Halbprofi im Einsatz war.
  11. Viele hier assoziieren immer “große“ Namen mit guten Spielern. Und “nobodies“ mit billig. Fragt mal einen HK, warum etwa ein Dengg, Kobald, Kozissnik, Grassl, Zilavec, Kramar, Deutschmann, Gräfischer, Ostermann, Guja, Kröpfl (stellvertretend für gut die halbe Lafnitz Truppe), Wendler, Kelenc, Flisar, Marusko, usw. heuer nicht bei uns spielen sondern bei den angesprochen Vereinen. Weil das zwar nicht die ganz großen Namen sind, aber super Kicker und großteils nicht unsere Preisklasse.
  12. Stef4: und du weißt, was es kostet? Was der Unterschied zwischen LL und RL ist? Ich sag's dir, weil ich's von mehr als 10 RL Vereinen aus den letzten 10 Jahren recht gut weiß: Wenn du nicht sofort wieder absteigen willst, dann mindestens +30%. Mindestens wohlgemerkt. Und das Risiko, dass Profi Vereine auf deine Spieler aufmerksam werden. Und dass die dann gehen oder für dich teurer werden. Und dass die Fans ausbleiben wenn du nicht im ersten Drittel mitspielst. Auswärtsfahrten werden teurer, dauern länger. Einige Spieler können aufgrund des erhöhten zeitlichen Aufwands nicht mit nach oben. Etc
  13. Lok iii, bitte hört mit den Verschwörungstheorien auf! Niemand will uns vernichten. Weder medial noch sonst wie. Es ist einfach strunzdumm vor das Stadion zu fahren. Punkt aus! Selbstfaller, verursacht von ein paar wenigen absoluten Experten. Absolut im Promille Bereich und das anscheinend in jeder Hinsicht!
  14. Ich bin mit dem 0:0 hochzufrieden. Bei besserer Chancenauswertung von FCBR gehen wir da unter, wenn Heil allerdings trifft, kann das Spiel auch ganz anders laufen. Haider für mich neben Graf seit dem Vorjahr schon einer der Garanten für Erfolg. Heil alles gute! Weiß schon wer näheres, denn wie was muskuläres hat das auch für mich leider nicht ausgesehen. Eher wieder nach dem Knie.
  15. @rotweiss sag ich ja: 99.9% super Fans! Und keine Frage, HB war eine andere Kategorie. Aber genau damit wird jeder kleine Vorfall von uns assoziiert!
  16. Gaktom. Hab ich irgendwas von jedem Spiel geschrieben? Oder von allen? Oft ist ein Spiel zu viel, siehe HB. Und was in den betroffenen Orten war, fragst einfach die dortige Gastronomie oder die Veranstalter. Die waren bei allem Umsatz sehr froh dass ein gewisser Kern schnell wieder weiter gezogen ist. Aber einfach nachfragen, denn von einigem weiß auch unser Vereinsführung und hat viel positives geleistet, dass die “Werbevideos“ (Stichwort Gamlitz) unserer Lieblingsfans nicht weitere Verbreitung gefunden haben. Ihr könnt aber auch weiterhin in eurem Elfenbeintürmchen sitzen und eine eigene Rea
  17. Ich kann nur den Kopf schütteln, wie manche hier versuchen, etwas schön zu reden, das einfach nur sch**** ist. Der Bus hat beim Stadion genau null verloren. Die zitierten 20 - ich reiss mich gerade gewaltig zusammen - “Spezialisten“ sind Fakt und haben in keinem Stadion etwas zu suchen. Vor allem sind es immer die gleichen, siehe Vorjahr Gamlitz, Rebenland oder Gleinstätten. Und ja, wegen genau diesen 20 ist der Ruf im A... Und, weil es hier doch tatsächlich welche gibt, die das verteidigen. Sofern ihr also nicht zu den 20 gehört, kann ich nur den Kopf schütteln. Anders übrigens auch. Nachdenk
  18. Nachtrag: Ein Haas zur Schlangengrube FBR, die ich vor dieser Saison als große Titelfavoriten eingestuft habe, das wird eine ähnliche Erfolgsgeschichte wie damals Amoah bei Sturm. Bei diesen vielen "Superstars" gibt's nur gegen Einwurf Leistung was wahrscheinlich auch diese Berg- und Talfahrt der "Startruppe" erklärt. Und jetzt erwarte auch ich mir ehrlich gesagt einen 3er dort, denn irgendwas scheint da im Argen zu liegen wenn auch derTrainer geht.
  19. Anders kann's nicht sein. Eine Bankrotterklärung für diesen Verein, damit hat man den Aufstieg anscheinend wirklich abgeschrieben. Haas ... mit welchen Erfolgen bitte? ... Da wäre selbst der Fink als Nationalteam - Trainer geeigneter gewesen ... und ja, es kann sich wirklich nur um eine Verzweiflungstat handeln.
  20. Von BR brauchen wir genau niemanden. Eine zusammengewürfelte Legionärstruppe, wo jeder nur wegen dem Geld spielt. Nein, danke. Super Kicker in einer anderen Preisklasse gibts zB. bei FF, St. Anna, DSC (ja auch die sind billig mit Ausnahme von Dengg), Frauental, Heiligenkreuz oder Bruck. Leistbar und gut.
  21. Der 3. der LL hat nach meinem Wissensstand gar keine Möglichkeit aufzusteigen. Im besten Fall steigt der 2. auf. Bei dem steirischen LL 2. hängt es davon ab, ob ein steirischer RL Verein absteigt (aktuell Kalsdorf am Schleudersitz, ich hoffe und glaube aber nicht, dass die absteigen)
  22. @aufewigrot: bei aller roten Vergangenheit vom Juno. Du schaust dir schon manchmal auch ein Teamspiel an, oder? Da, wo Juno verletzungsbedingt schon ewig nicht mehr dabei war. Wo ein Arnautovic das Um und Auf ist. Sorry, aber das ist ein Riesenblödsinn, den du da schreibst.
  23. Welcher Mario? Haas? Auch weg? Gut dass wir schon einen Trainer haben . Und den neuen Trainer finde ich super, das Ergebnis bei den Schifferlbauern in Mettersdorf natürlich auch, auch wenn ich leider nicht dabei sein konnte. Hoffentlich ist Hackinger bald zurück.
  24. @Ras: ganz blöd sind zwei Stürmer nicht. Das zeichnet nämlich einen Trainer aus. Variantenreichtum oder zumindest einen Plan B: Muss man 2 min vor Schluss ein 1:0 halten, ist vielleicht ein Verteidiger gut. Ist man 0:2 hinten könnte mehr Offensivpower sicher nicht schaden. Gleich wie ein zweiter Stürmer den anderen entlasten kann. Man muss jene nicht immer als Idioten hinstellen, die zwei Stürmer fordern. Taktische Varianten kannte GP nicht. Das ist kein nachschlagen, das ist Fakt. Aber du hättest dich anbieten können. Quasi als Nachfolger für GP, der einfach schon aus Prinzip mit nur einem St
×
×
  • Neu erstellen...