Zum Inhalt springen

Was wurde aus ... ?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Manfred "Waschi" Mertel (einer meiner Lieblingsspieler)   http://www.unterhaus.at/ktn/1-klasse/1-klasse-d/5305-manfred-waschi-mertel-sportlicher-direktor-beim-ask   http://www.kleinezeitung.at/kaernte

Grundsätzlich ist einmal zu sagen, dass es ja  durchaus einige Rote gab, die anfänglich in der Gratkorn- Geschichte den besseren Weg für den Klub sahen. Das ist auch legitim, da: jeder ein Recht auf s

Zlatko Junuzovic zum Aus des GAK: "Ich war geschockt, als ich vom Ende des GAK gehört habe. Es trifft mich sehr, dass der Verein, bei dem ich alle Jugendabteilungen durchlaufen habe, zusperren muss.

Veröffentlichte Bilder

Frage an die älteren Semester unter uns:

Weiß jemand, was aus Nies Sörensen, der von 1978 bis 1980 beim GAK spielte, geworden ist?
Seine Karriere endete Mitte der 80er. Er war in diesen Jahren eine feste Größe bei uns, ein Spielträger. lt. Statistik hat er als Midfielder auch ein paar Tore für uns geschossen.
 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herrscht schon wieder Unruhe im Verein? Was ist denn da schon wieder los?

 

Ich glaub man muss da unterscheiden: Nicht immer, wenn hier im Forum ein Gerücht auftaucht, herrscht Unruhe im Verein. Dann herrscht hauptsächlich Unruhe im Forum - sonst nirgendwo. ;-) 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Sörensen heute macht, weiß ich zwar nicht, interessant ist aber die Zuschauerzahl dieser "unheiligen Allianz" damals....

Weniger als bei Gak : Köln icon_Teufel%202.gif

 

http://www.austriasoccer.at/data/spiele/1980/19800513gak_tott1.htm

 

Über dieses unaussprechliche Ereignis bin ich auch gestolpert. 

Da glänzt aber nur ein Name wirklich raus. 

Dass Falco scheinbar nebenberuflich auch Wechselspieler bei den Spurs war, wussten sicher nur die Wenigsten.  :shock:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tino - der Erfinder der O Haxen - Jessenitschnig als Co Trainer der Juniors :)...schon lange nichts mehr gehört von ihm - jetzt ist er wieder da (vielleicht auch schon länger, aber ist mir erst jetzt aufgefallen...)

Einer meiner Lieblingspieler Ende der 80er Anfang 90er beim GAK

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich informiert bin, "gehört" Lazaro einem Privaten, der Lazaro eigentlich bei Rapid unterbringen wollte. Die Eltern haben aber hier einen eigenen Weg eingeschlagen, und ihn in Salzburg geparkt. Dass der GAK für Lazaro Geld erhält, ist also eher Wunschdenken.

Fast eine Parallele zu Junuzovic, denn auch hier gingen die Gelder auf Grund bestehender Rechte an eine Privatperson. Ob diese den Betrag an den GAK abgetreten hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.... Dieter Schatzschneider?

Beim GAK präsentierte er sich zwar nur selten in Hochform, doch wird der Lange mit seiner Präsenz allein durch seine Aufstellung immer in Erinnerung bleiben, wie ein Igor Pamic.
Bei Hannover 96 zu Lebzeiten eine lebende Legende, gefiel er mir, weil er echt Charakter hatte. Seine Lattengranate, dessen Abpraller er am Sechzehner gleich nochmal volley nahm und knapp drüber zog werde ich nie vergessen. Als der Ball nämlich irgendwo in die Tribünenbesucher knallte, wackelte das Tor noch immer. Ein Könner vor dem Herrn, aber wohl nicht der Fleißigste im Training. ;-)

Mit "Kante" ist er auch danach noch außerhalb des Feldes aufgefallen.
https://www.amazon.com/A1185-MacBook-13-inch-Lithium-Polymer-Battery-White/dp/B00UK7RTBG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzliche Gratulation an Klaus Schmidt zu seinem Erstliga Cheftrainer Debutsieg mit Altach gegen die Austria!!! Der Bursche taugt mir echt extrem und war mir bei den Roten schon extrem sympathisch. Ich denke, der wird noch eine geile Karriere als Trainer machen. Auch der Andi Lienhart hat extrem stark gespielt (auch ein sympathischer Bursch und Roter) ebenso wie Stefan Nutz.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzliche Gratulation an Klaus Schmidt zu seinem Erstliga Cheftrainer Debutsieg mit Altach gegen die Austria!!! Der Bursche taugt mir echt extrem und war mir bei den Roten schon extrem sympathisch. Ich denke, der wird noch eine geile Karriere als Trainer machen. Auch der Andi Lienhart hat extrem stark gespielt (auch ein sympathischer Bursch und Roter) ebenso wie Stefan Nutz.

Wie man überhaupt den Altachern einfach nur mit tiefer Verneigung gratulieren muss. Was die Rieder so lange vorgemacht haben, toppen die Altacher sogar noch.

 

In Relation zum Budget ist Altach einfach DER Vorzeigeklub in Österreich.

Seit den 90ern ist dieser Klub anfangs im Windschatten von Bregenz gewachsen. Eine blitzsaubere Transparenz. Kaum ein anderer Fußballverein in Europa führt auf der Homepage beispielsweise den namentlich Verantwortlichen für die Löhne auf. Sie haben einen Präsidenten, der bei auch nur bei geringsten schuldhaften Missständen im Grunde auch beruflich schlichtweg begraben wäre. Also maximale Sicherheit hinsichtlich Seriosität. Die Anlage selbst wurde 20 Jahre lang Stück für Stück zu einem Prunkstück ausgebaut. Man arbeitet auf einem wirklich guten, ausbaufähigen Areal. Dort ist Alles in Einem. Man bedenke: Altach ist kleiner als Kalsdorf! Meines Wissens ist Altach nach Pasching auch der erste Klub, dessen Stadion mehr Plätze hat, als Einwohner. Mir gefällt auch sehr, dass der GAK 1902 organisatorisch ohne Abenteuer genau in diese Richtung marschiert.

 

Nach dem Abgang von Canadi dachten ja Viele, dass in Altach jetzt der große Einbruch kommt. Genau anders war es.

Mit Klaus Schmidt haben sie nun auch wieder einen Trainer, der genau zu deren Format passt. Schmidt mit Altach. Das klingt nach Ausschöpfung des Maximums. Das kann eine sehr lange und äußerst erfolgreiche Ehe werden.

 

Für mich ist Altach DER sympathische Favoritenschreck und Underdog schlechtin. Ohne die und jetzt auch dem LASK wäre die Liga fad.

Alles Gute!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...