Zum Inhalt springen

Grazer Athletiksport Klub

Members
  • Gesamte Inhalte

    6.605
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    271

Alle erstellten Inhalte von Grazer Athletiksport Klub

  1. Hat dem GAK letztes Jahr via Medien abgesagt. W.
  2. Kann ich mir nur schwerlich vorstellen... W.
  3. Zweifellos wäre spätestens mit dem 2:3 ein Alles-oder-nichts auch ein Eintausch von Felipe und eine Umstellung 3-4-3 notwendig gewesen ... W
  4. Da war ich grad im Stadion ... Schau mer mal, aber viel Hoffnung habe ich nicht, dass er uns in diesem Jahr noch viel helfen kann. Weberbauer wäre mMn wichtig, wenn er bald zurückkäme, sein Flankenspiel fehlt total. W.
  5. Hat aber vor 1 1/2 Jahren sich aus abgesagt. Kann man schön langsam von der Liste streichen. W.
  6. Es war ab Mitte von HZ 1 auf jeden Fall eIn besserer Auftritt als gegen Rapid. All-in direkt nach dem 2:3 wäre sicher angebracht gewesen. Die Variante mit Graf als Stürmer gab es schon. W.
  7. Nüchtern betrachtet war eine Chance da, aber die Gegentore waren alle zu "einfach". Schade ... W.
  8. Dauerkarteninhaber haben freien Eintritt zu Cup-Heimspielen: https://www.grazerak.at/saison/dauerkarte Auf geht's, Rote, Kämpfen und Siegen! W.
  9. GAK Frauen - Pirka, Pausenstand 2:0. Am Ende wurde es dann klar: 6:0! Die roten Mädels überlegen, Gegnerinnen keine einzige Chance aus dem Spiel (1 Freistoß 1. HZ). Gratulation zum Sieg! W.
  10. Ja, andere wollten beim Rückstand Jesse und Kiedl reinhaben. Poric (ich weiß, er kam vor dem 1:2) ist im Kader und im Moment gibt es halt keinen anderen Defensiven. Was willst du also machen? Wenn da noch Graf und/oder Seidl sitzen, bin ich bei dir, aber so ... man kann nur mit denen Arbeiten, die fit sind ... W.
  11. Sorry, das sind klare Worte, weil sowas (wie schon von einem anderen User angemerkt) normalerweise so eher intern ausgesprochen wird. Sehe das als ersten Warnschuss zum richtigen (notwendigen) Moment - durchaus auch in Richtung Mannschaft! W.
  12. Klare Worte vom Sportlichen Leiter: http://www.kleinezeitung.at/sport/instagram_sport/6035945 W.
  13. Allen Beteiligten wird klar sein, dass man sich deutlich steigern muss, um gegen den Bundesligisten eine Chance zu haben. W.
  14. Ja, einerseits wird gefordert, dass man die Jungen reinwirft, und macht man es, ist es auch nicht richtig. GP wollte auf 4-4-2 umstellen, hat Palla rausgenommen (hätte auch Rosenberger sein können), und braucht mangels fitter RV (Seidl, Weberbauer) einen Defensivspieler und da gibt es im Moment halt nur Poric. Und ich bin mir nicht sicher, ob er die tatsächliche Fehlerquelle war ... Jo, wirklich richten können es nur die Spieler am Platz und so richtig Ruck gab es nach den Gegentoren - leider - nicht, Bei Meierhofer (auch wenn er einmal beim Rauslaufen großes Glück hatte, kann auch an
  15. Ich haue nicht auf Spieler ein, aber Fußball ist keine Einbahnstraße, es gehören Trainer und Spieler dazu, da wird auch Kritik erlaubt sein, so wie beim Trainer! Du hast ja jetzt argumentiert, was ja nicht jeder macht. W.
  16. War - wieder einmal - nur eine kurze Verbindung. W.
  17. Liebe rotjacke, was auf FB geschrieben wird, weiß ich nicht, weil ich keins habe. Kann mir aufgrund der Leistung schon vorstellen, was da los ist. Durchaus auch zu Recht ... Bin hier weder Forumshüter, Admin oder sonst was (und schon gar nicht von irgendwem "beauftragt", weil das so mitschwingt ...), nutze das Forum als Plattform, nicht mehr und nicht weniger. Meine Meinung zu Trainerwechseln ist bekannt (unabhängig vom Namen) und ja, mit dem vorhandenen Kader muss sportlich mehr gehen, da gibt es keine zwei Meinungen. Was willst du sonst noch hören? Ich gehöre weder zu den
  18. Das ist mein User-Name und wo soll es da eine Irreführung geben? Verwende weder den offiziellen Vereinsnamen, Logo, noch bin ich Admin o. ä. Ja, Taktik, Aufstellung etc. ist ja klar, kann dann aber auch so schreiben. W.
×
×
  • Neu erstellen...