Zum Inhalt springen

Zukunft des GAK-TZ


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 938
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Habe kein Thema gefunden wo das reinpassen könnte... Weiß jemand etwas genaueres wie unsere Karten über eine übernahme des TZ aussehen?

Es deutet momentan einfach vieles darauf hin, dass man das Geld, das man den schwarzen in der UPC schenkt,  durch uns wieder hereinholen will. Ich habe dazu aber keine Lust und würde eher nach Mürzzus

Der Mietpreis ist auch nicht das Problem, der beträgt tatsächlich nur € 1260, - Brutto. - Also nur das Doppelte von dem, was wir für das ganze Gratkorner Stadion pauschal  zahlen würden. (Den Nettopre

Veröffentlichte Bilder

Ich betone nochmal gerne, dass die Spatzen einen Mietpreis für den Einserplatz von über 3000 Euro pro Spiel von den Dächern zwitschern. Einen Tausender mehr und den Namen in "Sturm Graz" ändern, und ZACK, spielen wir UPC Arena inkl. Infrastruktur.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@buspepi: Wenn wir nur € 1.300 pro Spiel zahlen sollten, dann hätt ma kein Problem....

aus diesem grund schrieb ich ja, dass wenn man das veröffentlichte angebot durchrechnet der GAC ja ohnehin rund 1570,- geboten hat, die forderung also wesentlich höher sein müsse. ich persönlich finde aber 1.300 auch einen witz, wenn man bedenkt, dass ja noch rund 700,- für die WCs etc. dazukommen ("ca. 10.000,-" aufgeteilt auf 15 Spiele) was ja auch reale kosten von 2.000 bedeutet.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin ja der Meinung, dass die Fans des GAC sich einmal mit einem entsprechend gepfefferten Schreiben an die Stadt (Bürgermeister, Sportstadtrat, Finanzstadtrat, Chefs der GR-Klubs, Sportausschuss) wenden sollte (mit möglichsten vielen Unterschriften von Gruppierungen und Einzelpersonen) und (zufällig) bei der nächsten GR-Sitzung einige Fans auf der Zuschauergalerie einfinden (Abordnung sind dort nämlich nicht erlaubt).

 

Weiterer Druck könnte durch entsprechende Leserbriefe in den Tageszeitungen und Internetforen auf diese Ungleichbehandlung hingewiesen werden.

 

Das sollte ja zu schaffen sein - wichtig: das müsste vor der nächsten GR-Sitzung passieren.

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Hauptproblem liegt darin, das sehr viele Entscheider (Politik, Messe, usw. .) schwarz angehaucht sind, und es geniesen das wir leiden, und es wird verdammt schwer bei diesen entscheidenden Posten rot gefärbte Leute zu instalieren. Vielleicht irre ich aber ich sehe hier schon sehr schwarz was die Entscheidungen von Stadt und Politik abgeht. Bei den Blackis wird alles unterenommen und wir sind nur der Fußabstreifer.

 

Leider.

 

Aber ich hoffe trotzdem das sich eine Lösung findet, das mit den Juniors finde ich Gut, vielleicht sollte man auch das (K) noch anstreben, als Wachrüttler.

 

Auch die Idee mit den Spielen in Gratkorn und training im TZ hat was, nur was kosten die Trainingseinheiten, und wie würde die org. in Gratkorn sein? Ausschank usw.

 

Hier muss sicher noch geprüft werden.

 

Gott sei Dank haben wir unseren Vorstand, ich glaube das dies sicher Nervenaufreibende Zeiten für Sie sind, und hoffe das Sie die Kraft haben hier dran zu bleiben.

 

Vielen Dank dafür und alles Gute HARA und Co.

 

VG

DP

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergo: Egal was gemacht wird. Am Ende ist der Verein gestorben. Zumindest ist das die Zusammenfassung aus diesem Thread.

 

Die Auflistung der Probleme und die verschiedenen Blickwinkel darauf ist etwas wertvolles. Wenn die Lösung einfach wäre hätten wir sie schon. Der GAC selbst ist Zeugnis unserer Problemlösungskompetenz, allen voran die unseres Vorstandes.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich betone nochmal gerne, dass die Spatzen einen Mietpreis für den Einserplatz von über 3000 Euro pro Spiel von den Dächern zwitschern. Einen Tausender mehr und den Namen in "Sturm Graz" ändern, und ZACK, spielen wir UPC Arena inkl. Infrastruktur.

 

Hör auf Lügen zu verbreiten.

Für Sturm wurde es um 3.000-5.000 Euro pro Partie billiger, ausgehend von einer Miete die bereits bei über 20.000 Euro pro Partie lag.

 

Zitat sturm12.at Geschäftsführerin Tscherk:

 

 Diese wurde, nach regelmäßigen Erhöhungen in den letzten Jahren, reduziert. Umgelegt auf eine Eintrittskarte sind das knapp 30 Cent Ersparnis.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts eigentlich noch den FC Graz Platz in der Viktor Franz Straße?Wäre vielleicht eine alternative,hat zur Union gehört und war immer mit dem GAK verbunden.

http://www.sportunion-steiermark.at/de/menu_2/intern:129/usz-viktor-franz-platz

 

https://maps.google.de/maps?q=viktor-franz-strasse+fc+graz+platz&ie=UTF-8&ei=FsycUt7TG8LTywPz6YCQCw&ved=0CAoQ_AUoAg

 

Sieht von oben aus, als wäre der Sportplatz selbst in nicht so sonderlich gutem Zustand und scheint v. a. für American Football genutzt zu werden: http://www.bearsfootball.at/

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts eigentlich noch den FC Graz Platz in der Viktor Franz Straße?Wäre vielleicht eine alternative,hat zur Union gehört und war immer mit dem GAK verbunden.

 

Den Platz gibt es noch und wird aktuell vorallem für Faustball und (ich glaube) Rugby oder so genutzt. War immer ein netter, kleiner Platz für Lauffaule Kicker wie mich. Der Abstand zwischen 16er und Outlinie betrug ca. 3m.

Für unsere Überlegungen wird der Platz aber aufgrund der fehlenden Infrastruktur (bei 100 Zuschauern ist da absolut das Limit erreicht) und des fehlenden Platzes für Erweiterungen nicht mal eine Sekunde nachdenken wert.

Platz ist aber definitiv legendär..auch aus GAK Sicht, nachdem man damals vor ca. 20 Jahren damit begonnen hat im Nachwuchs eine Kooperation mit dem dort ansässigen FC Graz einzugehen. Ich habe sicher 5-6 Jahre dort gespielt und damals sogar mit den Amateuren (kurz bevor man dann nach Eggenberg gegangen ist) dort trainiert. Der Platz ist kult..definitiv.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

   Vorausgesetzt: baldig.

Denn das einzige taktische Element, das die Stadt bei diesen dreisten Vorstellungen noch hätte, wäre akute Zeitnot.

Ich seh das anders. Wir sollten auf keinen Fall eine schnelle Entscheidung einer guten Entscheidung vorziehen.

Außerdem wäre der Faktor Zeit lediglich dann ein Druckmittel, wenn wir keine Alternativen haben.

Aber Spielen werden wir sicher, auch vor allen Dauerkartenbesitzern. Somit würde ich mich keinesfalls unter Druck setzen lassen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das GR-Stück zum Ankauf des TZ-Weinzödl ist heute beschlossen worden:

 

Das Runde muss ins Eckige

 

Die Gemeinderatsmitglieder von ÖVP, KPÖ, SPÖ, FPÖ und Pirat stimmten dafür, dass ein neuer Ergebnisabführvertrag zwischen der Stadion Graz-Liebenau GmbH und der Stadt in Kraft tritt. Bis dato übernahm die Stadt einen möglichen jährlichen Verlust der Gesellschaft von maximal 1 Million Euro. Durch einen aktualisierten Businessplan, der Investitionen im Stadion Liebenau (Flutlichtanlage Vergrößerung Pressetribünen und Spielerbänke) sowie Maßnahmen hinsichtlich des Trainingszentrums Weinzödl beinhaltet, erhöht sich der Betrag auf 1,4 Millionen Euro jährlich. Die Stadion Graz GmbH übernimmt dabei künftig anstelle der Stadt Graz die Bestandsrechte, wodurch sie auch den Grund und Boden des Sportzentrums Weinzödl direkt von der Holding pachtet. Zudem garantiert die Stadt für die Zahlung des noch offenen Kaufpreisrestes des Sportzentrums Weinzödl in der Höhe von 450.000 Euro.

 

Quelle: www.graz.at

 

Welche Auswirkungen dies nun auf die Verhandlungen mit dem GAC hat, kann ich allerdings nicht sagen!

 

Schön übrigens, dass die Messe Graz mit Fotos vom GAC Werbung für das TZ (v. a. den Platz 1) macht: http://www.mcg.at/de/landingpages/sportzentrum_graz-weinzoedl/galerie_21/impressionen_2 - wie darf man das deuten?

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...