Zum Inhalt springen

Lentova

Members
  • Gesamte Inhalte

    55
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Lentova

  1. Mir g'fallens ganz guat,möcht nur wissen wieso wir Auswärts net mehr in blau spielen? Ansonsten Kompliment,einen ganzen Verein ausstatten in kurzer zeit,is wirklich a haufen arbeit. P.s: Forza Lazio 😋
  2. Sehr unterhaltsames spiel von beiden Seiten,mehr als verdient der punkt und für mich persönlich noch wichtiger,sie kämpfen um jeden ball und stecken net z´ruck,so will ich den GAK sehen
  3. Da Helge Payer hat eientlich eh alles in der Analyse g´sagt,ohne vereinsbrille😉 und RedStrikerWSTMK muss i recht geben,hätt das Spiel auch so gesehen.
  4. Sieg war verdient,kämpferisch heute top und endlich geradlinig nach vor g´spielt mit schei.. mi nix fussball 😁. Störend sind die Fehler im Mittelfeld,wo wirklich ohne gegnerischen druck bälle her geschenkt werden
  5. Die Hos'n g'strichen voll,merkst bei jeden pass,keiner übernimmt das kommando,keiner bietet sich an und alle picken 90 min auf ihrer position. I bin für die Monthy pythons als neue Trainer,dann wären wir wenigstens das team mit dem "silly walk",was ja schon mehr bewgung ist als das heute. Spass beiseite aber aus der Mannschaft a Siegermannschaft zu machen , brauch ma den Happel . Selten so a schlechte Mentalität gsehen in die 30 jahr seit I auf den platz geh
  6. Hoffentlich schauens bei der KleZe net Formel 1,rot weisse curves?sicher GAK sprayer😉 Natürlich is es net erlaubt aber wenn i ma unser stadt so anschau,sollt das net das größte Problem sein . Scheint trotz corona,Sauregurken zeit zu sein bei den Zeitungen.
  7. Danke für die schnelle Beantwortung
  8. Mi würd nur interessieren,wie das mit den personalisierten Tickets ausschaut,falls das eine vorgabe der bundesliga bzw Ministerium ist? DANKE
  9. Hinter verschlossenen Türen, machen die alle ihr Mannschaft Training inklusive Traininsmatcher'l . Egal ob der Lask, Sturm oder wer auch immer, ohne vollkontakt Training hast im Juni einen haufen verletzter spieler, die dann ja doch auch das Kapital der Vereine sind und eine Woche normales Training reicht da bei weiten net aus. P.s: das Virus wird bei meisterschfts Restart noch genauso da sein und da dürfte man dann ohne sicherheitsabstand spielen?
  10. Die Linzer hat's erwischt,aber die anderen machen's doch genauso. Fußball ohne vollkontakt geht net und schon gar net bei profis. Auf die restlichen Spiele bin i echt schon gespannt , elf spieler,a jeder mit mundschutz und an desinfektions flascher'l in da hand,fall's der Gegner näher als einen meter kommt,wird schon hemmungslos gesprüht
  11. Abgerechnet wird zwar zum Schluss , aber viel mehr wird da net mehr kommen
  12. Schön langsam sollt sich unser stv. Obmann vielleicht doch mit einem abstieg beschäftigen,von allen die um den abstieg spielen,sind wir mit abstand am schwächsten,egal wer da an der Seitenlinie steht
  13. Taktik hin,verletzte her, ohne basics und einsatz,g'winnst net einmal mehr den stammtisch cup und von liga halten brauch ma gar net reden. So wie wir zurzeit spielen,würd ma auch in der RL eine auf den deckel kriegen. Ob der trainer oder die spieler schuld sind kann i net sagen,das müssen die verantwortlichen beurteilen,fakt is aber,das in dem mumien grab das gestern in ägypten gefunden wurde,mehr leben steckt als in unserer mannschaft
  14. Das einzig gute gestern ? Die Ballbuben! Da könnten sich manche unserer kicker vom tempo was abschauen und das 2:3 war schön gespielt,alles andere war a ziemlicher schei****.. kick wo ma das gefühl hat das da einige net so gewillt sind 100% zum reinhauen
  15. Schade,wie immer versucht auf den gegner taktisch hin zu arbeiten und auf die eigenen stärken vergessen (Hz 1) Hz2 unbekümmert losgespielt und siehe da,eine wirklich gute leistung wie auch gegen klagenfurt,BW usw. Lieber DP,halt sehr viel von Dir,aber manchmal ist weniger mehr und die alte sportler weisheit kommt zum tragen, keep it simple
  16. Lt. Krone,stellt Gleisdorf keinen Lizenzantrag !
  17. Also ich und meine kleine Tochter haben den Abend genossen,tolle stimmung,tolle choreo und haben uns zu keiner zeit bedroht gefühlt,weder vor noch im stadion. Bzgl.KFC, Ich kenne da jetzt niemanden persönlich,aber seit der 1.klasse hängt immer wieder mal eine fahne der uerdinger und es hat noch nie probleme gegeben,also kann ich mir nicht vorstellen das die nur zum schlägern kommen. Mir persönlich gefallen fanfreundschaften,verschiedene vereine,gleiche Leidenschaft, GAK-KFC-ZENICA
  18. Typen wie der "platzbegeher" ,handeln ja nach einer emotion heraus,da wird an die vernunft appelieren net viel bringen. Ein netz oder ein zaun,verzögern wenigstens den zutritt auf's spielfeld,bis die ordner oder platznachbarn eingreifen können,ist für mich die sicherste möglichkeit. Kostet zwar was , aber vielleicht billiger als alle 3-5 jahr strafe zu zahlen oder sponsor geld zu verlieren.
×
×
  • Neu erstellen...