Zum Inhalt springen

Kader 2019/2020


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 308
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Hier die offizielle Meldung des Vereins: https://www.grazerak.at/aktuelles/familiare-grunde-lucas-barbosa-bleibt-vorerst-in-brasilien   Ob er der größte Flop seit irgendwann war, weiß ich nicht und wi

Sehr Schade. Wobei Elsneg und Heil schon ein Unterschied ist. Marco hat kein Jahr ohne schwere Verletzungen überstanden. Er war vor uns schon schwer Verletzt. Elsneg hat über Jahre als Profi gespielt

Das sagt sich halt auch alles sehr leicht. Ich bin auch mit Begeisterung Fan aber werde mit ziemlicher Wahrscheinlich an keinem Freitag abend in Vorarlberg dabei sein. Geschweige denn dass ich drei ma

Natürlich gibt es immer interessante Spieler, die sich verändern wollen oder müssen. Dabei kann man natürlich auch immer über den Tellerrand blicken. Nachdem ich aber sicher bin, dass wir auch in Liga 2 eine Halbprofi Truppe stellen werden glaube ich nicht, dass wir uns, mit Scheinen winkend, die interessantesten Perspektivenspieler, die in der Alpenrepublik so herumspringen aussuchen können. Bei uns geht das nur, wenn der Spieler auch gerade einen Job in Graz bekommt oder auch seine Partnerin oder er bzw. Partnerin gerade zum Studium nach Graz kommen. Da muss immer das Gesamtpaket passen. Wegen dem Gehalt, das wir in der zweiten Liga zahlen können, übersiedelt sicher kein Spieler aus Wien oder Salzburg oder sonstwo nach Graz. Ich denke, dass GAK für viele Spieler eine interessante Adresse ist, weil Graz eben für junge Menschen viele Ausbildungsmöglichkeiten bietet, die man neben dem Kicken in der 2. Liga auch noch wahrnehmen kann. Außerdem ist Graz gerade für junge Menschen eine sehr lebenswerte Stadt. Deshalb bin ich sicher, dass sich einige Spieler anbieten werden, die gerne zu uns möchten und nicht nur aufs Geld schauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache mir jetzt für die 2. Liga eigentlich keine allzu großen Sorgen um den Kader bzw. die Kaderplanung.

 

Wichtig wäre die 2er weiter hochzuziehen, damit da der eine oder andere dazustößt. Fortsetzung der ordentlichen Jugendarbeit bei den Juniors. Ein gutes Scouting, auch über (Bundes-)Ländergrenzen hinweg.

 

In Hinblick 1. Liga würde es da natürlich schon ein bisserl anders ausschauen ...

 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die nächste Liga brauchen wir schon ein paar Verstärkungen, aber diese sollen für das Budget akzeptabel sein. Wir werden die kommenden Jahre in dieser Liga bleiben und uns mal in der Vereinsbreite stärker aufstellen. Das passt auch so!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die nächste Liga brauchen wir schon ein paar Verstärkungen, aber diese sollen für das Budget akzeptabel sein. Wir werden die kommenden Jahre in dieser Liga bleiben und uns mal in der Vereinsbreite stärker aufstellen. Das passt auch so!

So wird das hoffentlich auch sein. Vielleicht das Budget in den nächsten Jahren erhöhen und sich mal Abseits etwas größer aufstellen wie zb. Büros und Angestellte oder vielleicht mal wieder einen GAK Shop in Graz eröffnen, wäre schin wieder fein. Immer werden das nicht Ehrenamtliche bei uns schaffen, brauchen nur wieder mal eine super Saison spielen, dann könnte es im Bereich Merchandising auch mal Angestellte brauchen, denke ich zumindest. Aber Step by Step, wir wissen leider nicht wie man hinter den Kulissen arbeitet bzw. vor hat

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke im nächsten Jahr werden Säumel(fix), Heil, Geissler, Puster und wahrscheinlich auch Pichorner nicht mehr bei uns sein. Die beiden letztgenannten werden auch des Aufstieges sicher nicht weiter in der Unterliga spielen. Würde mich wundern wenn es doch so sein sollte. Geissler bekommt bei uns nicht mal bei einer 5:1 Führung die Chance, obwohl man auch Wendler oder Hackinger ausgetauscht hatte. Bei Heil sind es einfach seine vielen vielen Verletzungen, die Dankbarkeit sollte dann auch mal Grenzen haben. 

 

Sollte Lienhart kommen, wird wohl auch Kozissnik nicht mehr da sein. Bei Derrant bin ich mir auch noch etwas unsicher ob er mitgeht oder nicht. 

 

Es gibt für Sommer genügend gute Spieler deren Verträge auslaufen, natürlich muss es auch Finanziell passen, aber das muss man ja nicht immer wieder erwähnen. 

 

Um ein paar zu nennen:

 

Stefan Rakowitz ... https://www.transfermarkt.de/stefan-rakowitz/profil/spieler/76422

Stefan Nutz ...... https://www.transfermarkt.de/stefan-nutz/profil/spieler/106171

David Otter ...... https://www.transfermarkt.at/david-otter/profil/spieler/154214

Fabian Ehmann ... https://www.transfermarkt.de/fabian-ehmann/profil/spieler/290088#

Matthias Puschl ... https://www.transfermarkt.de/fabian-ehmann/profil/spieler/290088#

 

Die Liste wäre noch viel länger, ein Paul Mensah von Kapfenberg wäre auch sehr interessant, da er auch erst 19 Jahre ist. Ein Lichtenegger von Steyr hat mir auch ganz gut gefallen, vor allem sein Tempo war überragend gegen uns. Valentin Grubeck von den Juniors OÖ ist zb. auch ein guter Stürmer, wird beim Lask im Moment auch keine Chance haben, gleiches gilt für Nicolas Meister. Sind auch mit 24 und 19 Jahren noch in einem guten Alter. 

 

Bin schon gespannt wen wir holen werden, hoffe halt schon dass der ein oder andere junge Spieler mit dabei sein wird. 

Der Rakowitz ist echt eine schnelle Maschine hab den öfters beim SCN gesehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung, wie es euch geht... Inzwischen ist es bei mir aber wirklich so, dass ich mir eine Ablösesumme, die der GAK für irgendjemanden zahlt überhaupt nicht mehr vorstellen kann. "Unterhaus-Syndrom"?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum? Stnrw zahlt seit Jahren keine Ablöse für Spieler. Nur Ablösefrei. Und die Spielen seit Jahren Buli. Abgesehen von Salzburg, Rapid und Austria vielleicht mit Abstrichen LASK hat keiner Geld. Schon gar nicht 4 Transfers zu machen mit Ablöse. Österreich ist im Fußball finanziell komplett im Orsch. Kein Wunder das International nix mehr geht. Heute kann man nicht mal sich einen Spieler aus Slowenien leisten. Ein Ceh wäre Heute unbezahlbar für uns in der 2.Liga.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ablöse hin oder her, ohne Verstärkung wird es nicht gehen. Erstens muss man mal schauen, ob überhaupt alle den Weg mitgehen wollen und können. Ist schon ein riesiger Unterschied, wenn man arbeitet und dann am we nach Vorarlberg kicken muss etc. Zweitens sehe ich absolut Handlungsbedarf im Sturm, ein schneller, quirliger wäre nicht schlecht. Und am Flügel würd ich auch zumindest einen holen, damit der Hacki im zentralen Mf die Fäden ziehen kann. Hinten sind wir bombensicher und wenn alle bleiben, passt das so ganz gut für mich inkl. Kozissnik, weil vorhin angesprochen, der ist absolut top, wie er immer rackert. Nicht auffällig, aber immens wichtig.

Ich bin echt schon gespannt, was unsere Verantwortlichen aus dem Ärmel ziehen, bis jetzt waren noch fast alle Neuen absolute Verstärkungen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ablöse hin oder her, ohne Verstärkung wird es nicht gehen. Erstens muss man mal schauen, ob überhaupt alle den Weg mitgehen wollen und können. Ist schon ein riesiger Unterschied, wenn man arbeitet und dann am we nach Vorarlberg kicken muss etc. Zweitens sehe ich absolut Handlungsbedarf im Sturm, ein schneller, quirliger wäre nicht schlecht. Und am Flügel würd ich auch zumindest einen holen, damit der Hacki im zentralen Mf die Fäden ziehen kann. Hinten sind wir bombensicher und wenn alle bleiben, passt das so ganz gut für mich inkl. Kozissnik, weil vorhin angesprochen, der ist absolut top, wie er immer rackert. Nicht auffällig, aber immens wichtig.

Ich bin echt schon gespannt, was unsere Verantwortlichen aus dem Ärmel ziehen, bis jetzt waren noch fast alle Neuen absolute Verstärkungen.

 

ich denke dass hackinger derzeit am flügel spielt liegt nicht daran dass wir keine spieler für die außen haben sondern daran dass wir ein 442 spielen bei dem keine der beiden zentralen positionen (perchtold und prates oder schellnegger) für ihn vorgesehen ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ist schon ein riesiger Unterschied, wenn man arbeitet und dann am we nach Vorarlberg kicken muss

Andererseits: Wie oft ist das im Jahr? Ich denke schon, dass man dafür dann einen Urlaubstag oder Zeitausgleich opfern kann...ist halt vielleicht auch die Frage, ob es eine lästige Pflicht ist, oder ob man mit Begeisterung dabei ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre gleich super gewesen wenn man dazu geschrieben hätte, wie es dem Elsneg im Moment geht und ob er diese Saison noch ein paar Minuten spielen kann. Zumindest sollte er dann schon wieder die Vorbereitung mitmachen können, denn es gab schon viele die nach so einer schweren Verletzung nicht mehr richtig in Schuss gekommen sind. Wobei es bei Graf wiederum unser Glück war, dass er sich so schwer verletzte. Ansonsten wäre er wahrscheinlich, oder ganz sicher nicht bei uns. Muss man wohl abwarten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Andererseits: Wie oft ist das im Jahr? Ich denke schon, dass man dafür dann einen Urlaubstag oder Zeitausgleich opfern kann...ist halt vielleicht auch die Frage, ob es eine lästige Pflicht ist, oder ob man mit Begeisterung dabei ist.

Das sagt sich halt auch alles sehr leicht. Ich bin auch mit Begeisterung Fan aber werde mit ziemlicher Wahrscheinlich an keinem Freitag abend in Vorarlberg dabei sein. Geschweige denn dass ich drei mal die Woche den Abend beim Training statt bei meiner Familie verbringen werde.

 

Da gibt's Spieler, die grad ihre Profikarriere beendet haben und nun in ihrem Job durchstarten möchten und nebenbei noch kleine Kinder haben. Den ganzen Urlaub dann mit Busreisen durch Österreich zu verbringen ist auch nicht so lustig.

 

Ein anderer ist Lehrer. Der wird sich auch nicht so leicht tun zu sagen "Freitag komm ich nicht weil Dornbirn auswärts" oder "englische Woche, Dienstag und Mittwoch bin ich nicht da".

 

Ich freue mich über jeden, der sich das antut. Aber wenn einer nicht mehr kann habe ich vollstes Verständnis.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber wenn der Geissler wirklich in der Nord steht, frag ich mich, was er beim GAK macht!

Man muss ja nicht zwingend für den Verein halten, wo man spielt.

 

Aber wie blöd muss man sein, wenn man beim GAK spielt, dass man in die Nord geht....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...