Zum Inhalt springen

BW Linz - GAK Nachbesprechung


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 207
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Ob die Hartberger später angefangen haben, kann ich nicht sagen, aber was ich beweisen kann ist, dass sie definitiv früher abgepfiffen haben. Habe das SMS "Es is aus" von meinem Freund aus Hartberg noch VOR unserem Schlusspfiff empfangen! Also mit dem Thema ist bitte Schluss!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was stimmt jetzt??? 7 Minuten später anpfiffen und vor uns fertig worden? Haben die leicht nur 82 Minuten gspielt oder wie??

 

Kommt mir zwar auch komisch vor, aber der SAK- Trainer wurde vom Präsidenten während unseres Telefonats gefragt und hat es so bestätigt.

 

(Das mit dem verspäteten Beginn natürlich, nicht die 82 Minuten)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was stimmt jetzt??? 7 Minuten später anpfiffen und vor uns fertig worden? Haben die leicht nur 82 Minuten gspielt oder wie??

 

Woher soll man das alles bitte wissen :?

Es kann z.B. auch sein, dass die Pause nur 5 Minuten gedauert hat (Es ist mit der Einverständnis beider Vereine sogar möglich die Halbzeitpause entfallen zu lassen)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was stimmt jetzt??? 7 Minuten später anpfiffen und vor uns fertig worden? Haben die leicht nur 82 Minuten gspielt oder wie??

 

Kommt mir zwar auch komisch vor, aber der SAK- Trainer wurde vom Präsidenten während unseres Telefonats gefragt und hat es so bestätigt.

 

Edit: Hab meine Antwort bekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Reaktion der SAK-Führung scheint mir doch zu bestätigen, dass hier untersuchungswürdige Umstände vorliegen. Ich würde auf jeden Fall Protest einlegen. Da ist einerseits die Geschichte mit der verspäteten Beginnzeit und andererseits hat offenbar die SAK-Führung einen Verdacht gegen die eigenen Mannschaft, warum sonst die Entschuldigung und die Bereitschaft uns die Beginnzeit zu bestätigen.

 

Das hat nichts damit zu tun ein guter oder ein schlechter Verlierer zu sein. Wenn wir dem nicht nachgehen, sind wir einfach dumme Verlierer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Reaktion der SAK-Führung scheint mir doch zu bestätigen, dass hier untersuchungswürdige Umstände vorliegen. Ich würde auf jeden Fall Protest einlegen. Da ist einerseits die Geschichte mit der verspäteten Beginnzeit und andererseits hat offenbar die SAK-Führung einen Verdacht gegen die eigenen Mannschaft, warum sonst die Entschuldigung und die Bereitschaft uns die Beginnzeit zu bestätigen.

 

Das hat nichts damit zu tun ein guter oder ein schlechter Verlierer zu sein. Wenn wir dem nicht nachgehen, sind wir einfach dumme Verlierer.

 

seh ich eigentlich auch so - gehört abgeklärt dass alles regelkonform war - jedoch sollten wir uns keine zu großen hoffnungen machen dabei etwas zu erreichen bzw. an unserer situation was ändern zu können :?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also die Reaktion der SAK-Führung scheint mir doch zu bestätigen, dass hier untersuchungswürdige Umstände vorliegen. Ich würde auf jeden Fall Protest einlegen. Da ist einerseits die Geschichte mit der verspäteten Beginnzeit und andererseits hat offenbar die SAK-Führung einen Verdacht gegen die eigenen Mannschaft, warum sonst die Entschuldigung und die Bereitschaft uns die Beginnzeit zu bestätigen.

 

Das hat nichts damit zu tun ein guter oder ein schlechter Verlierer zu sein. Wenn wir dem nicht nachgehen, sind wir einfach dumme Verlierer.

 

seh ich eigentlich auch so - gehört abgeklärt dass alles regelkonform war - jedoch sollten wir uns keine zu großen hoffnungen machen dabei etwas zu erreichen bzw. an unserer situation was ändern zu können :?

 

Ja bin ich auch der Meinung! Wer glaubt, dass bei uns in der Regionalliga wirklich so genau nachgeforscht wird, der wird wohl enttäuscht werden :?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich habe leider das spiel von uns nur im inet gesehen und das HB spiel nur vom hören sagen:

 

nur verstehe ich nicht wie eine mannschaft bei der es um nichts geht solche sachen macht:

 

1,40 gegentore Pro spiel - gegen HB bekommen sie 6???????

SAK spieler feiern nach dem spiel bis in die früh mit den HBern

HB bietet Linz bei einem punkt bzw 3 punkten der ganzen mannschaft ein wochenende (bzw woche) thermen urlaub in der stmk an!

und dem SAK anscheinend 3 tage in ner therme!!!!

ich habe das alles nur gehört aber die leute die mir das erzählten waren: ein Hartberg 2 spieler, zwei HB fans, ein GAK fan der das HB spiel sah!

 

wie gesagt ich habe das spiel nicht gesehen, und wir haben auch unsere chancen selber verhaut ,aber ich kann das nicht glauben.

 

wenn mir wer diese punkte erklären kann, dann glaube ich es aber vorher war es eine geschobene partie!!!!!!

 

von dem trainer (verein) der uns ein ganzes jahr vorwirft das wir bescheiß..

 

 

PS: man bekommt im leben alles zurück (bzw man sieht sich im leben immer zweimal)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich habe leider das spiel von uns nur im inet gesehen und das HB spiel nur vom hören sagen:

 

nur verstehe ich nicht wie eine mannschaft bei der es um nichts geht solche sachen macht:

 

1,40 gegentore Pro spiel - gegen HB bekommen sie 6???????

SAK spieler feiern nach dem spiel bis in die früh mit den HBern

HB bietet Linz bei einem punkt bzw 3 punkten der ganzen mannschaft ein wochenende (bzw woche) thermen urlaub in der stmk an!

und dem SAK anscheinend 3 tage in ner therme!!!!

ich habe das alles nur gehört aber die leute die mir das erzählten waren: ein Hartberg 2 spieler, zwei HB fans, ein GAK fan der das HB spiel sah!

 

wie gesagt ich habe das spiel nicht gesehen, und wir haben auch unsere chancen selber verhaut ,aber ich kann das nicht glauben.

 

wenn mir wer diese punkte erklären kann, dann glaube ich es aber vorher war es eine geschobene partie!!!!!!

 

von dem trainer (verein) der uns ein ganzes jahr vorwirft das wir bescheiß..

 

 

PS: man bekommt im leben alles zurück (bzw man sieht sich im leben immer zweimal)

 

Belohnung für einen Sieg auszusetzen ist, leider, regelkonform(nach meinen Informationen).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Belohnung für einen Sieg auszusetzen ist, leider, regelkonform(nach meinen Informationen).

 

Ist es auch regelkonform, Belohnung für eine Niederlage anzubieten. Das wohl weniger oder?

 

Ich bin mal gespannt, was da vom Präsidium der Klagenfurter Slowenen noch kommen wird.

Dass der GAK Meister der Herzen ist, ist eh klar...

 

Nur mal so ein Gedanke, der nirgends geschrieben ist... Eigentlich wäre ein Entscheidungsduell um den Aufstieg GAK vs. Hartberg (2 Spiele) machbar und wäre auch nur mehr als fair, wenn Verfehlungen (zu später Beginn; mögliche Belohnung für die Niederlage) aufgetreten sind.

@Beginntermin: der dürfte wohl vom Spielbericht ersichtlich sein oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...