Zum Inhalt springen

stekelenRed

Members
  • Gesamte Inhalte

    227
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

stekelenRed hat zuletzt am 2. Mai 2023 gewonnen

stekelenRed hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

stekelenRed's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

172

Reputation in der Community

  1. Lese im ASB des öfteren von Ordnerversagen, logisch war es ja auch . Aaaaaaaaber, habe ich voriges Jahr nicht schon gehört wie diese "Ehrenmänner" aus der Nord ihre Karten mehrfach verwenden? Bin mir da jetzt aber wirklich nicht sicher, hat das sonst jemanden "gehört/gelesen"?
  2. Hast du was anderes erwartet? "Wir Sturm Graz werden uns sofort mit allen Fanclubs der Nordkurve zusammensetzen, sowie wollen wir Namen haben, so geht es nicht" Ja wäre schön, owa leider ist Sturm halt Sturm und mit solchen Personen wie einem Jauk (der es Fingerzeigen auf andere ja auf ein Bayernlevel gehoben hat), Ilzer etc. wirst da nix bekommen. Ohne Witz, sogar mir sind schon Infos zugespielt worden von welcher Sektion aus der Nord diese Übergriffe angeblich begangen wurden, und die schaffen es nicht. Bzw können nicht ein Statement ala "wir müssen uns sofort mit allen Fanclubs zusammensetzen etc" setzen. Zeigt halt auch nur wie unfähig die sind, sobald sie die Schuld nicht auf andere schieben können....... Nebenbei, da man sich ja auf den Veranstalter hinausredet. Also wenn ich jetzt in eine Discothek gehe, dort einen Bereich betrete der mich nichts angeht, dann was fladder sowie jemanden in die goschn haue, ist es dann auch so dass ich sagen kann "naja der Veranstalter war aber nicht ich" bzw "da Veranstalter muss Lösungen suchen"? Voriges Jahr die Schwein Aktion, was ja wir waren, dann lässt man sich heuer dafür feiern sowie begeht Diebstahl und Körperverletzung, wirklich der Verein is schlimmer als die Kirche 😂
  3. Bist mit solchen Posts in einem FPÖ/Sellner/sonst irgendeinem (nach meiner Meinung) Schwachsinns Forum, nicht besser aufgehoben? Sowie ich als eher Linksdenkender Mensch diese Meinungen in einem "Karl Marx/Blumen/links grün versifften" Forum Teile und nicht hier! Wie immer hat Politik im Fußball nichts verloren egal welche Seite, witzig wie man immer wieder sieht wer das nicht ganz schafft (Anti Zecken Anti Sturm* Hakenkreuze neben GAK Logos, Judenstern neman Sturmlogo), du scheinst anscheinend einer davon zu sein. Genau durch solch intelligenten Aktionen schmeißen uns die Zweitgeborenen, bei dieser "Nazi Thematik" in einen Topf. Danke für nichts! Hier geht's umdn GAK, und sonst um goar nix! PS: als kleine Aufklärung, da man in der Geschichte vlt eine Stunde zuviel gepennt hat: Antifaschismus (von griechisch ἀντί antí „gegen“) bezeichnet eine Haltung und soziale Bewegungen, die sich in Theorie und Praxis gegen jede Erscheinungsform von Faschismus wenden. In den realsozialistischen Staaten war Antifaschismus ideologisch eine verordnete Staatsdoktrin. Sorry dafür, aber nach 3 Antifa Posts, die meines Erachtens schwer zu verstehen sind, wollte ich nur zeigen für was "Antifa"schismus eigentlich steht. Dürfte bei dieser FPÖ/Sellner Propaganda e nicht viel bringen, soziales denken ist anscheinend auch schwer in so einer Gesellschaft........ Zurück zum Fußball, habe mir gerade die Augen verblitzt und die Fotos der unausprechlichen angeschaut, also wenn ich mir die Fotos (könnte man ja auch als "Pokal" ihres heroischen Feldzuges sehen) so anschaue dann sehe ich da keine Reue oder sonstiges. Dann noch das "abfeiern" wegen der Schweineaktion, na also das waren voriges Jahr dann ganz sicher wir, und keiner von dieser "super tollen über allen stehenden" Nordkurvlern. Richtige Ehrenmänner...... Oder Waschlappen, wenn man ein Sturm Pickerl überpickt wird einem mit Schlägen gedroht, owa die eigenen Aktionen jedesmoi abfeiern. Wirklich ich hoffe wir kommen ihnen "nie" mehr entgegen, sowie halten uns bei all den Fanclubs/Verein etc schadlos. Was für ein heuchlerischer/ehrenloser Haufen..........
  4. Irgendwie schon spannend, am Samstag spielen wir wahrscheinlich vor 3000-5000 Zuschauern, und hier wird nur darüber geredet was fair und unfair ist, wo meistens nur "auf sich selbst" geschaut wird. Wichtig ist einfach nur (egal von welcher Seite, Fans/Sponsoren/Vorstand oder Spieler), dass KEINE Karten an die zweitgeborenen abgegeben werden. Zb meine eigene Story, bin selbst seit Neugründung (sowie davor) Mitglied, wie soll es eigene Verständnis sein wenn ich "nur" 2 Karten bekomme und dann wieder Sektor 1-3 (oder 4) mit einigen Möchtegern Weltverbesserern und "Nazikeulen" schwinger besetzt ist? Nächste Frage für mich wäre, bekommt dann jeder der kein Mitglied sowie Dauerkartenbesitzer ist nur eine Karte? Bei jedem Verein werden Mitglieder sowie Dauerkartenbesitzer bevorzugt, und ich würde die 2 Karten sofort unterschreiben wenn wir durchschnittlich wenigstens an die 5000 Zuschauer in der Liga kratzen würden. Tun wir aber nicht, somit sollten auch die bevorzugt werden die bei die Ligaspielen da sind, was viele Dauerkartenbesitzer sowie Mitglieder betrifft. Hier kommt vlt eine "Package" Variante ins Spiel. Die "Gloryhunter" kommen witzigerweise immer nur bei solchen spielen raus.......... Wenn ich hier jetzt noch eine persönliche Geschichte einfließen lassen dürfte. Ich sowie meine Tochter sind Mitglied, voriges Jahr hatte ich 20 Karten die alle nur an Rote gegangen sind (klar 20 ist zuviel). Wenn ich heuer zb 5 Karten bekomme, wären wir bei 10 Karten die wiederum ausschließlich an rote gehen würden. Somit passt es "durch die Mitglieder waren soviel Zweitgeborene drin" a net ganz. Im großen und ganzen is ma blunzn, wichtig ist einfach nur dass der Gegner in diesem Spiel nur ihre Kurve bekommt. Jeder weitere Bereich sollte mit Utensilien der "schwarzen" netmoi ins Stadion kommen (gang und gäbe bei einigen Vereinen, zb Rapid). Nach die Aussagen und sudderein der zweitgeborenen würde ich ihnen netmoi die ganze Nord aufsperren........ Rote Grüße und viel Spaß beim grammatikalisch sehr fragwürdigen Text, hab halt a nur in Kindergarten erfolgreich abgeschlossen 🤟😂
  5. Ich lass es und geh in die Meditation..........
  6. Solang gewisse Helden die sich nicht zu benehmen wissen nicht mehr dabei sind unterschreibe ich es. Ich Frage mich halt wie beim "Bauernverein" solche Vorfälle, gefühlt, nie vorkommen. Wir, die "Akademiker" aber immer wieder solche Aktionen liefern......... Unerklärlich für mich, also da bekomm ich persönlich jetzt wirklich es kotzen.
  7. Sorry fürn Doppelpost.......
  8. Da will ich mich mal einschalten, klar hängt nicht alles am Trainer, und ja die Ergebnisse stimmen (BW und Horn abgesehen). Jetzt aber eine konkrete Gegenfrage, wo waren wir im Frühjahr spielerisch gut/ haben in Gegner "hergespielt"? Laut meiner Sicht (die ja auch nicht richtig sein muss) war bis auf das Spiel gegen St Pölten/Vienna kein einziges Spiel spielerisch gut. Ich finde diesen Kader auch überhaupt nicht schlecht, und ehrlich gesagt glaube ich schon das man mit ein paar Verstärkungen damit in der Bundesliga überleben könnte. Zwecks Stürmer etc. ein Peham schießt bei Amstetten seine Tore, bei uns funktioniert er nicht, die Heilsbringer Dolph Lundgren und Jastremski kommen aber auch nicht so richtig ins Spiel, ergo bringts ein weiterer neuer Stürmer oder vlt doch ein Umdenken von gewissen Systemen etc? Mich persönlich stört auch das andauernde festhalten auf einem System, ein Trainer sollte schon Flexibilität aufbringen. Ich glaube kein "guter" Trainer der Welt spielt gegen jeden Gegner es gleiche system, unserer schon........ Da Messner trainiert angeblich für ein Butterbrot, und ich meine auch nicht ihn sofort zu entlassen, aber man könnte als Didi Elsneg vlt schonmal fragen inwieweit man spielerisch so weitermachen will. Sogar Steyr hat in Graz besser und schöner kombiniert als wir, sollte uns schon ein wenig zu denken geben wie ich finde.
  9. die ach so tollen ROTEN Mitglieder und Dauerkartenbesitzer, die diese Karten weiter gegeben haben - Schämt euch - IHR seid für mich noch größere W***r wie der Abschaum aus Jakomini. Ich war während dem Spiel so aggressiv, am liebsten hätte ich jeden Wurst Graz Fan eine aufs Maul gehauen….für mich persönlich das beschissenste Derby aller Zeiten….das nächste Mal kaufe ich meine Karten jedenfalls nur mehr im Sektor hinterm Tor (25?) da sind die Chancen dann wohl am höchsten, dass man unter Rote sitzen kann…. Sorry für dieses - einer meiner ersten - Postings und anstatt was Konstruktives beizutragen, habe ich nur Frust abgelassen, aber es war wirklich ein Fehler 20 Karten pro DK/MG zu erwerben….Hinterher ist man immer gescheiter, aber für die Zukunft, sollte es ein kleiner Denkanstoß sein…. Ich selbst war im 2er Sektor und selbst schockiert. Der ein oder andere Vereinsverantwortliche sollte sich aber auch bei der eigenen Nase nehmen, nicht nur die "gemeinen Mitglieder" Ich habe 12 Karten im 2er Sektor (8 GAK Fans, 2 Stnrw Fans, 2 Rapid Fans sowie GAK Sympathisanten) sowie 4 Karten für'n 1er Sektor (Familie mit 2 Kindern Vater GAK der Rest leider Stnrw 😭) besorgt, sowie wurden mir für 3 Rote und einem Stnrw fan (war Ersatz da der 4te Rote krank wurde) noch eine Karte im 17er besorgt. Die 12 Personen im 2er Sektor hatten Spaß, machten Stimmung usw, war echt geil......... Der Schmäh zwischen uns rannte, ergo war ich auch froh mit meinen Gleichgesinnten sowie "unwürdigen" Freunden dieses Fest zu genießen. Die Familie soll dieses Spiel auch sehen dürfen wenn möglich, und im 17er warens drei gegen einen. Dann schaut man sich im 2er Sektor um, und sieht viele "Kurvennahe" Stnrw pfeifen (sorry, aber wenn man einen Fuckfinger alle 5 Minuten gezeigt bekommt lässt es keine andere Wortwahl zu, am Schluss wurde es e brenzlig wo auch die Roten Fans zeigten wer Stil hat) in Horden Zusammensitzen. Natürlich ist man dann komplett angefressen ("meine" Zweitgeborenen Freunde hatten wenigstens Anstand) und denkt sich nur "ist aber logisch wenn Kurvennahe Stnrw Arbeitskollegen von mir, am ersten Tag nach dem Kartenverkauf meinten sie haben auch schon ihre Karte über xy bekommen". Bei meinen Arbeitskollegen hat nicht jeder einen gewissen Anstand sowie Respekt......... Der springende Punkt, logisch muss sich jeder hinterfragen, der einige der Zweitgorenen zusammengesetzt hat, da sprechen wir aber nicht nur von Mitgliedern..........
  10. https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/d/grazer-derby-karten-610215052/ Da nächste "Ehrenmann" , ohne sch*** was san des für heisln?!
  11. Würde dir alle 4 abnehmen, falls noch vorhanden, bräuchte für 3 Rote Brüder noch eine Karte, so könnte einer noch seine Herzdame mitnehmen. Sektor 2 wäre perfekt da ich selbst meine Karten auch im 2er Sektor bekommen haben. Bin Mitglied aber kein Dauerkarten-Besitzer - für mich leider kein Abschluss möglich, ohne irgendwas zu sehen überweise ich kein Geld, neuer Benutzer, und Postweg mit Nachnamen auch nicht möglich. Bissl komisch ist das ganze schon, owa ok 🤔. In diesem Sinne, ich würde bitte noch händeringend 3-4 Karten fürs Cupspiel gegen die zweitgeborenen suchen. Sektor 2 wäre fantastisch, nehme aber natürlich alles was kommt. Bin Mitglied habe aber keine Saisonkarte. Danke falls jemand an mich denkt, rote Grüße 🤜🤛
  12. Mit meinen Spezis in letzter Zeit zu oft über Politik diskutiert wie man sieht 😂, danke wurde geändert.
  13. Hier muss ich mein schweigen Mal brechen. Logisch gestern war eine absolute Bankrotterklärung und jeder beteiligte sollte sich schleunigst hinterfragen, nichts desto trotz, wo ist dieser Kader schlecht? - ein Liendl spielt was ein Liendl seit Jahren (damals schon bei der Fortuna) spielt, nebenbei wie viel Tore hätten wir ohne seinen linken "Zauberfuß"? - Perchthold fängt im ZDM für mein Empfinden extrem viel ab und trägt teilweise zu einem guten Aufbauspiel bei (gegen Horn war er für mich unglaublich stark) - Rusek ist für mich eine absolute Maschine und extrem wichtig für die Mannschaft, spielt für mich aber auch auf der falschen Position, ich würde ihn gerne neben Perchthold im ZDM sehen. Abschließend, wie oft hat er als ZM eigentlich schon genetzt? - Rosenberger wird mir hier auch viel zu oft zu stark "niedergemacht", logisch er ist kein Jordi Alba (in seinen besten Zeiten), schön langsam glaube ich aber auch dass einige sich über einen Alba beschweren würden. - Huber unterschreibe ich, verstehe ich auch nicht warum man ihn damals geholt hat, da man in der IV gutes Potential hat. Koller zb ist unglaublich - Kala ist für mich auch nicht es um und auf, aber als Backup ok. Hoffentlich gibt da ein Gabbi bei seinem Comeback wieder Gas 🤜🤛 - zu Kiedl sowie Köchl kann ich nicht viel sagen da sie mir weder positiv sowie negativ aufgefallen sind, bzw ich ihnen Zuwenig Beachtung geschenkt habe. Also ja, gestern war eine Schande und a jeder von uns darf ziemlich "angefressen" sein, nebenbei darf ich einen Trainer nach diesem Spiel kritisieren, bzw sein System/Sturheit hinterfragen (geht mir im übrigen schön langsam auch auf die Eier). In Kader finde ich aber trotzdem alles andere als schlecht, was aber die eigene Einschätzung ist die ja auch nicht richtig sein muss.
  14. Also diese Konstellation gegen die amateure ist aber wirklich mutig. 10:30 stnrw amateure vs GAK und um 17 Uhr spielt stnrw gegen die Austria, somit wird es ja sicher keine Ausschreitungen geben. Kann mir wirklich beim besten Willen nicht vorstellen das des so bleibt.
  15. Da schaut man nach 20 Tagen wiedermal ins Forum, und man bräuchte schon wieder eine Flasche captain.(zwecks fischl und Gefolge, versteht sich aber von selbst ). Ich hoffe das die leute des Gründungsgremiums weiterhin für einen gesunden GAK kämpfen, dafür mal ein ganz ganz großes Dankeschön. Kann ich die 30€ am 6.3 vorher bar bezahlen, oder muss das Geld überwiesen werden? Danke für eure Hilfe, rote grüße
×
×
  • Neu erstellen...