Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Ich hab im Hinterkopf dass ein neu angemeldeter Verein in der niedrigsten Klasse einsteigt und 3 Jahre nicht aufsteigen darf. Auf der STFV-Seite[0] hab ich dazu aber nichts gefunden (stfv-Satzungen -> § 4 Aufnahme in den Verband).

Trifft das auf uns zu oder gibt es diese Regelung nicht?

 

[0] http://www.fussballoesterreich.at/stfv2/page/741482867737153114_741689010131828886~743318452201872342~750263231594399710_750263231594399710,de.html

Diese Regel gibt es nicht.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 131
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Du kannst oder willst wohl den Unterschied zwischen "Vom Fischl ALLES zu hohen Kosten mieten" und "Von der Stadt das notwendige zu leistbaren Konditionen mieten" nicht sehen.   Nun gut. Zum Glück brau

Ich habe mich die letzten Wochen bewusst zurückgehalten, da ich mir erstmal anschauen wollte, wie und wohin der Weg gehen wird. Das bisher geleistete klingt vernünftig und man hat es anscheinen gescha

Weiters gebe ich zu Bedenken, dass bei den "Mannschaften in der LL" sowohl ein gewisser Graubereich in Punkto Spielergehälter genutzt wird, und (wie schon erwähnt) sich keiner um Platzmiete Gedanken m

Ich hab im Hinterkopf dass ein neu angemeldeter Verein in der niedrigsten Klasse einsteigt und 3 Jahre nicht aufsteigen darf. Auf der STFV-Seite[0] hab ich dazu aber nichts gefunden (stfv-Satzungen -> § 4 Aufnahme in den Verband).

Trifft das auf uns zu oder gibt es diese Regelung nicht?

 

[0] http://www.fussballoesterreich.at/stfv2/page/741482867737153114_741689010131828886~743318452201872342~750263231594399710_750263231594399710,de.html

 

Ein Verein der in die Bundesliga aufsteigen will, muss 3 Jahre in einer Liga vom Landesverband sein.

Pasching hatte nach der Neugründung (und drauffolgender Spielgemeinschaft) vor drei Jahren da ein Problem.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der einzige Budgetpunkt, der mir zu niedrig vorgekommen ist, ist der Punkt: Transfers

Weiß leider nicht mehr die genauen Zahlen aber es war jedenfalls unter 10.000€

 

Wir haben ja noch keine Spieler und müssen daher, sowohl für Jugendspieler als auch für Kampfmannschaftspieler Ablösesummen zahlen.

Vielleicht gehören sich einige Spieler selbst und sind nicht an einen Verein gebunden aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Mehrheit ist.

 

Dazu hier ein kleiner Auszug aus dem ÖFB - Regulativ.

 

3. für nicht nachwuchsspielberechtigte Spieler:

 

Beispiel:

Wenn der GAC einen Spieler aus der 1. Liga verpflichten wollte, würde eine Ablöse von 7.100€ fällig werden.

Für einen Spieler aus der Unterliga (6. Leistungsstufe) wären demnach noch 2.800€ fällig.

 

Das Fettgedruckte ist immer der abgebende Verein und das Abgestufte stellt immer den aufnehmenden Verein dar.
Der erste Betrag ist für Spieler unter 23, der zweite Betrag für Spieler über 23 Jahre.
 

1. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 13.500,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
4. Leistungsstufe € 9.900,— € 9.100,—
5. Leistungsstufe € 8.800,— € 8.800,—
6. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—
7. Leistungsstufe € 7.100,— € 7.100,—

2. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 9.100,— € 9.100,—
4. Leistungsstufe € 8.000,— € 8.000,—
5. Leistungsstufe € 7.000,— € 7.000,—
6. Leistungsstufe € 6.000,— € 6.000,—
7. Leistungsstufe € 5.300,— € 5.300,—

3. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—
4. Leistungsstufe € 6.600,— € 6.600,—
5. Leistungsstufe € 5.500,— € 5.500,—
6. Leistungsstufe € 4.400,— € 4.400,—
7. Leistungsstufe € 3.900,— € 3.900,—

4. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—
4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—
5. Leistungsstufe € 5.100,— € 5.100,—
6. Leistungsstufe € 4.000,— € 4.000,—
7. Leistungsstufe € 3.500,— € 3.500,—

5. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—
4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—
5. Leistungsstufe € 4.800,— € 4.800,—
6. Leistungsstufe € 3.700,— € 3.700,—
7. Leistungsstufe € 3.100,— € 3.100,—

6. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—
2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—
3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—
4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—
5. Leistungsstufe € 4.800,— € 4.800,—
6. Leistungsstufe € 3.300,— € 3.300,—
7. Leistungsstufe € 2.800,— € 2.800,—

 

Hier noch der Link dazu (Seite 24):

http://www.oefb.at/_uploads/_elements/80200_OEFB-Regulativ%20gueltig%20ab%201.7.2012.pdf

 

falls ich mich irgendwo geirrt haben sollte, bitte um Aufklärung!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Erklärung: Der Gutteil der Spieler, die sich gemeldet haben, ist meines Wissens nach ablösefrei. Langfristige Verträge sind schon eine Seltenheit.

Bei den U17- Spielern haben wir in einigen Fällen Glück gehabt, da  sich durch die Umstrukturierung bei einem anderen Verein eine Gruppe junger freier Spieler gefunden hat. Wie es da im Ganzen aussieht kann ich leider nicht sagen, da ich da dem Heinz nicht vorgreifen möchte. Sollten Ablösezahlungen notwendig sein, dann entscheidet das natürlich der Vorstand.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Erklärung: ... Sollten Ablösezahlungen notwendig sein, dann entscheidet das natürlich der Vorstand.

 

Ich glaube, du hast dich verschrieben: es sollte wohl "Sollten Ablösezahlungen notwendig sein, dann bezahlt das natürlich der Vorstand (*)." heißen.   :P

 

(*) aus der eigenen Tasche.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist natürlich der Wunsch. Nichts desto weniger Trotz ist Fußball auch im Unterhaus kein Wunschkonzert und es wird unter Einhaltung finanzieller Grundregeln einfach passieren müssen.

Wenns nicht gelingt, wird man sehen ob und in welchem Ausmaß die Leute davon rennen. Möglicherweise scheitert auch dieses Projekt. Aber mit dieser Situation muss man dann leben, wenn sie eintritt.

Wenn man von Beginn weg zu viel Ausgibt, weil mans erzwingen muss (aus oben genannter Angst) ist das Ende klar und keine Vermutung mehr.

man wird sehen, wohin die Reise geht.

 

zum Thema "wohin die Reise" geht ...

gerade noch vor dem Antritt der Reise sollte man sich in erster Linie um Dinge kümmern wie:

- hab ich alles eingepackt?

- hab ich alles überwiesen?

- hab ich sämtliche Dokumente die ich auf der Reise brauche?

- hab ich auch meinem Chef bescheid gesagt, dass ich Urlaub brauche?

- wie viel Trantschlgeld nehm ich mit? (Wo verstecke ich meine Eiserne Ration?)

- Kenn ich meine Mitreisenden und klappt das mit denen?

 

... und dann irgendwann, wenn man sich schon mitten im Reisen befindet, dann kann man sich überlegen ob man die Fotos vom Urlaub bei Aldi, Billa oder sonst wo entwickeln lässt ...

 

Träumen darf mach ... als GAKler/GACler aber ruinös .... ;)

 

Es gibt sicherlich noch gröbere Baustellen als ob man schon nach einem Jahr aufsteigt und somit die Anhänger bei Laune hält. Weiß man wirklich viel viele es beim ersten Ankick sein werden?

 

schaumermal, dass ma bis zu beginn der Saison einen entsprechenden Kader mit einem Trainer haben

dann wird man sehn, wo man sich in der Winterpause in der Tabelle wieder findet.

Und dann kommt der Sommer ...

 

... aber ihr habt es ja schon mal weit geschafft.

Gibt viele, die hätten das Euch nicht zugetraut ...

 

Chapeau!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, du hast dich verschrieben: es sollte wohl "Sollten Ablösezahlungen notwendig sein, dann bezahlt das natürlich der Vorstand (*)." heißen.   :P

 

(*) aus der eigenen Tasche.

 

Also der Toni und der Harald sitzen mit einem derartig zufriedenem Grinser auf den Einnahmen aus der GV; ich glaub nicht, dass die was freiwillig hergeben!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Toni und der Harald sitzen mit einem derartig zufriedenem Grinser auf den Einnahmen aus der GV; ich glaub nicht, dass die was freiwillig hergeben!

Mit meinen 60 Euro können sie leicht grinsen (2 Schals, restlicher Mitgliedsbeitrag)...    ^_^

 

Wozu mir einfällt: die fehlenden ca 100 Leute sollten vielleicht auch einmal ihren Beitrag bezahlen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der einzige Budgetpunkt, der mir zu niedrig vorgekommen ist, ist der Punkt: Transfers

Weiß leider nicht mehr die genauen Zahlen aber es war jedenfalls unter 10.000€

 

Wir haben ja noch keine Spieler und müssen daher, sowohl für Jugendspieler als auch für Kampfmannschaftspieler Ablösesummen zahlen.

Vielleicht gehören sich einige Spieler selbst und sind nicht an einen Verein gebunden aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Mehrheit ist.

 

Dazu hier ein kleiner Auszug aus dem ÖFB - Regulativ.

 

3. für nicht nachwuchsspielberechtigte Spieler:

 

Beispiel:

Wenn der GAC einen Spieler aus der 1. Liga verpflichten wollte, würde eine Ablöse von 7.100€ fällig werden.

Für einen Spieler aus der Unterliga (6. Leistungsstufe) wären demnach noch 2.800€ fällig.

 

Das Fettgedruckte ist immer der abgebende Verein und das Abgestufte stellt immer den aufnehmenden Verein dar.

Der erste Betrag ist für Spieler unter 23, der zweite Betrag für Spieler über 23 Jahre.

 

1. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 13.500,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

4. Leistungsstufe € 9.900,— € 9.100,—

5. Leistungsstufe € 8.800,— € 8.800,—

6. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—

7. Leistungsstufe € 7.100,— € 7.100,—

 

2. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 9.100,— € 9.100,—

4. Leistungsstufe € 8.000,— € 8.000,—

5. Leistungsstufe € 7.000,— € 7.000,—

6. Leistungsstufe € 6.000,— € 6.000,—

7. Leistungsstufe € 5.300,— € 5.300,—

 

3. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—

4. Leistungsstufe € 6.600,— € 6.600,—

5. Leistungsstufe € 5.500,— € 5.500,—

6. Leistungsstufe € 4.400,— € 4.400,—

7. Leistungsstufe € 3.900,— € 3.900,—

 

4. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—

4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—

5. Leistungsstufe € 5.100,— € 5.100,—

6. Leistungsstufe € 4.000,— € 4.000,—

7. Leistungsstufe € 3.500,— € 3.500,—

 

5. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—

4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—

5. Leistungsstufe € 4.800,— € 4.800,—

6. Leistungsstufe € 3.700,— € 3.700,—

7. Leistungsstufe € 3.100,— € 3.100,—

 

6. Leistungsstufe

 

1. Leistungsstufe € 15.300,— € 13.500,—

2. Leistungsstufe € 11.000,— € 9.100,—

3. Leistungsstufe € 7.700,— € 7.700,—

4. Leistungsstufe € 6.200,— € 6.200,—

5. Leistungsstufe € 4.800,— € 4.800,—

6. Leistungsstufe € 3.300,— € 3.300,—

7. Leistungsstufe € 2.800,— € 2.800,—

 

Hier noch der Link dazu (Seite 24):

http://www.oefb.at/_uploads/_elements/80200_OEFB-Regulativ%20gueltig%20ab%201.7.2012.pdf

 

falls ich mich irgendwo geirrt haben sollte, bitte um Aufklärung!

10000€ halt ich auch für viel zu niedrig. Wenn ich das richtig verstanden habe will man ja 3-4 Spieler aus der RL oder LL holen. Da frag ich mich halt auch mit welchem Geld man das tun will.Außerdem welcher Spieler aus diesen Ligen spielen dann freiwillig bei uns. Ich halte das Ganze für ziemlich unrealistisch.

 

MfG Markus

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10000€ halt ich auch für viel zu niedrig. Wenn ich das richtig verstanden habe will man ja 3-4 Spieler aus der RL oder LL holen. Da frag ich mich halt auch mit welchem Geld man das tun will.Außerdem welcher Spieler aus diesen Ligen spielen dann freiwillig bei uns. Ich halte das Ganze für ziemlich unrealistisch.

 

MfG Markus

 

 

 

Zur Erklärung: Der Gutteil der Spieler, die sich gemeldet haben, ist meines Wissens nach ablösefrei. Langfristige Verträge sind schon eine Seltenheit.

Bei den U17- Spielern haben wir in einigen Fällen Glück gehabt, da  sich durch die Umstrukturierung bei einem anderen Verein eine Gruppe junger freier Spieler gefunden hat. Wie es da im Ganzen aussieht kann ich leider nicht sagen, da ich da dem Heinz nicht vorgreifen möchte. Sollten Ablösezahlungen notwendig sein, dann entscheidet das natürlich der Vorstand

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch rl oder ll Spieler können auslaufende Verträge haben, lieber markuz. Das 1-2 Schlüsselspieler etwas mehr bekommen werden, wurde auch transparent mitgeteilt. Und als Abschluss: die Verhandlungen sind noch nicht abgeschlossen. Das heißt, verlangen diese Spieler zu viel, spielen sie nicht für uns.

 

Außerdem würde ich auch die Möglichkeit nicht unterschätzen, dass Fans aus den diversen Ligen aus Überzeugung für uns kicken wollen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch rl oder ll Spieler können auslaufende Verträge haben, lieber markuz. Das 1-2 Schlüsselspieler etwas mehr bekommen werden, wurde auch transparent mitgeteilt. Und als Abschluss: die Verhandlungen sind noch nicht abgeschlossen. Das heißt, verlangen diese Spieler zu viel, spielen sie nicht für uns.

Außerdem würde ich auch die Möglichkeit nicht unterschätzen, dass Fans aus den diversen Ligen aus Überzeugung für uns kicken wollen.

 

Man wird sich aber mit dem genannten Budget keine rl oder ll Kicker die brauchbar sind leisten können . Das ist bitte eine Milchmädchenrechnung daß das nicht drinnen ist!

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Man wird sich aber mit dem genannten Budget keine rl oder ll Kicker die brauchbar sind leisten können . Das ist bitte eine Milchmädchenrechnung daß das nicht drinnen ist!

 

Wir MÜSSEN in der 1. Klasse nicht unbedingt Regionalligakicker haben, wenn aber der eine oder andere aus Begeisterung dazu bereit ist für ein Butterbrot in der 1. Klasse zu spielen, dann nehmen wir das dankend an. Ich mein so blöd sind wir jetzt auch wieder nicht, dass wir das Geld völlig unnötig in der 1. Klasse beim Fenster hinausschmeissen. Ich werd schon wieder grantig, wenn ich sowas les. Es ist jetzt wirklich schon oft genug gepostet worden, wie und was. Bitte nachlesen, dann posten. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir MÜSSEN in der 1. Klasse nicht unbedingt Regionalligakicker haben, wenn aber der eine oder andere aus Begeisterung dazu bereit ist für ein Butterbrot in der 1. Klasse zu spielen, dann nehmen wir das dankend an. Ich mein so blöd sind wir jetzt auch wieder nicht, dass wir das Geld völlig unnötig in der 1. Klasse beim Fenster hinausschmeissen. Ich werd schon wieder grantig, wenn ich sowas les. Es ist jetzt wirklich schon oft genug gepostet worden, wie und was. Bitte nachlesen, dann posten. 

Es wirkt halt etwas naiv wenn sowas in den Raum gestelt wird. Ein Kicker der was verdienen kann geht nicht aus Liebe zum GAK für ein Butterbrot kickn .

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ersten Kicker aus der Unterliga haben sich im Jänner bereits gemeldet, dass sie sofort und umsonst für uns spielen wollen. Mußt du aber natürlich nicht glauben. Glaubst du ernsthaft, wir SUCHEN teure Regionalligakicker für die erste Klasse? Die Ansicht ist eher naiv...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann bist halt du gscheiter wie alle anderen, die schon länger mitarbeiten. Soll mir auch recht sein. 

 

Die ersten Kicker aus der Unterliga haben sich im Jänner bereits gemeldet, dass sie sofort und umsonst für uns spielen wollen. Mußt du aber natürlich nicht glauben.

Wieso sollten die das wirklich tun? Glaub ich erst wenn ichs sehe. Unterliga Kicker sind auch übrigens keine angekündigten/in den Raum gestellten rl oder ll Kicker!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den nächsten Wochen werden Trainer und Mannschaft vorgestellt und dann werden wir ja sehen, wer alles dabei ist !  Das vl. Schlüsselspieler mehr verdienen als andere, ist auch bei anderen Vereinen so und nicht nur beim GAC.  Aber bitte hören wir auf zu diskutieren, wer wieviel verdient usw. Am Ende gibt es eine Summe, wieviel der Kader kostet und fertig. ! Wer wieviel verdient, muss der Vorstand entscheiden ! Danke

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegenfrage : Ist es notwendig alles zu hinterfragen BEVOR überhaupt ein Spieler präsentiert wurde?

Und das hat nicht mit Diskussionskultur zu tun , wenn sich jemand anmeldet und gleich mal schreibt das man sich das nicht leisten kann...(was eigentlich?) 

Es wurde bei der Gv gesagt das sich zahlreiche Spieler gemeldet haben die einfach einmal im roten Dress spielen wollen, und zwar von der Unterliga BIS in die Regionalliga...

Es wurde nichts davon gesagt das man lauter Vollprofis aus den hohen Ligen holen will... Was anscheinend aber manche verstanden haben dürften..

 

Weiters wurde von mehreren Personen hier  schon alles erklärt, was soll man noch schreiben?

Wenn die Mannschaft steht kann man ja immer noch  kritisieren , aber davor? sinnbefreit in meinen Augen ...

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...