Zum Inhalt springen

Auron1902

Members
  • Gesamte Inhalte

    149
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

89 Good

Über Auron1902

  • Rang
    Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

4.361 Profilaufrufe
  1. Dann verstehe Ich die Diskussion nicht ganz, derzeit befindet man sich auf Platz 6, also auf einem Platz unter den ersten 8 also in der hier oft angesprochenen oberen Tabellenhälfte. Damit hätte GP die Vorgaben der sportlichen Leitung erfüllt und deine eigentlich auch. Ob GP der richtige Trainer ist um uns in die BL zu führen ist eine andere Frage aber das Thema kommt für uns sowieso viel zu früh, schau dir Ried an die hatten schon letzte Saison mehr als doppelt so hohe Personalausgaben wie wir haben dann im Sommer noch ca zehn Spieler geholt und tun sich auch noch schwer eine Stufe weiter obe
  2. Selbst wenn das so wäre wie du das hier darstellst, seh das übrigens ganz anders, wo sollte man sich dann mit diesem Kader den in der Tabelle einreihen? Derzeit ist man auf Platz 6, schätzt du uns sportlich stärker ein als BW, Liefering, Lafnitz, Klagenfurt und Innsbruck?
  3. Ein paar Punkte kann man so schon stehen lassen, aber da stimme Ich dir nicht ganz zu. Auf der einen Seite schreibst Pfeifer ist zu schwach für die Liga, wo Ich dir übrigens auch komplett zustimme, und auf der anderen sagst mit dem Kader muss man vorne mitspielen. Pfeifer ist ja nur Stammspieler weil der Kader schlichtweg nicht mehr hergibt und es kaum bis gar keine Alternativen gibt, Ich bin da ganz anderer Meinung mit der derzeitigen Platzierung muss man mehr als zufrieden sein weil mit dem Spielermaterial einfach nicht mehr möglich ist. Einzig im zentralen MF ist man mit Tschernegg, Nutz un
  4. Also für mich steht nicht erst seit gestern fest das GP keine Option mehr ist, würde das jetzt auch nicht überdramatisieren man hat ihm den Luxus gegeben sich ein halbes Jahr lang sein Team zusammenzustellen und die Ergebnisse zu ignorieren er hat es nicht geschafft und ist komplett gescheitert, man kann jetzt wie bei DP weiter herumeiern oder der Vorstand schreitet endlich ein und beendet das Trauerspiel und auch Gerts Zukunft bei dem Verein ist nicht erst seit gestern zu hinterfragen. Bei dem Namen der da ins Spiel gebracht wurde bin Ich allerdings absolut bei dir der darf bei uns kein
  5. Rechts haben wir Weberbauer, Kozissnik und Zündel da gibts eigentlich deutlich weniger Handlungsbedarf als auf der linken Seite wo man eigentlich nur Rosenberger hat. Außerdem hat Lienhart einen Vertrag bis 2021 und nach der Saison wahrscheinlich kein Interesse an einem Wechsel auch wenn er vielleicht mehr Konkurrenz auf seiner Position hat.
  6. Mit Kovacevic und Maderner gäbs bei unseren Ligakonkurrenten zwei Stürmer mit auslaufenden Verträgen die uns sicher weiterhelfen könnten. Die Frage bleibt ob leistbar und welche Interessenten es gibt.
  7. https://www.sku-amstetten.at/aktuelles/news/details/naechster-neuzugang https://www.sku-amstetten.at/aktuelles/news/details/erster-neuzugang-fuer-die-kommende-saison
  8. Fabian Neumayr wurde einmal genannt, wäre denke Ich als Perspektivspieler keine schlechte Option nur als Führungsspieler im Sturm erwarte Ich mir ehrlich gesagt jemanden mit Zweitligaerfahrung. https://www.sn.at/sport/regionalsport/seekirchen-youngster-vor-wechsel-in-die-2-liga-87381238
  9. Peham hat auch einen auslaufenden Vertrag, wären glaube Ich aber beides Spieler die uns im Sturm enorm weiterhelfen könnten. Letztendlich wirds am finanziellen liegen schlecht werdens in Amstetten nicht verdienen und vielleicht gibts Vereine von weiter oben die auch Interesse zeigen.
  10. Ich seh bei knapp 2000 Zusehern in Liebenau keine finanzielle Sicherheit gegeben gerade wenns von Vereinsseite schon geheißen hat das man erst ab 3000-3500 Zusehern schwarze Zahlen schreibt. Bis auf Gantschnig sind die im Sommer getätigten Transfers alle zu hinterfragen, zeigt sich auch wenn man bei einem Ausfall im ZM mitten in der Saison ohne Alternativen dasteht und einen vereinslosen Kicker holen muss. Außerdem muss man kein Mourinho sein um zu erkennen das ein paar Spieler von uns in der Liga einfach überfordert sind, wenn dann noch der Einsatzwille fehlt wie bspw in Kapfenberg dann ist m
  11. Wir spielen mit einer glorifizierten RL-Truppe, die im Sommer dank nicht nachvollziehbarer Transferpolitik kaum bis gar nicht verstärkt wurde und mit dem Kader muss DP halt arbeiten. Der LASK sollte uns ein Vorbild sein da geb Ich Roman Recht nur waren da vermutlich fähigere Leute für die sportliche Leitung verantwortlich. Im Vergleich zum Kapfenberg-Spiel war heute eine klare Steigerung ersichtlich auch wenns natürlich nach wie vor klare Problemstellen gibt.
  12. Graf schwimmt hinten bei jedem Zweikampf in Tornähe wennst jemanden des Unentschieden verdanken kannst dann ihm. Nebenbei bemerkt machte Weissenbacher einen sichereren Eindruck als Haider die letzten Spiele.
  13. Muss ehrlich sagen das ich die Karriere von Weissenbacher nach der Neugründung nicht weiter verfolgt habe aber für mich klingt das aktuell eher nach einer Verschlechterung.
  14. War in den letzten 2-3 Jahren mehrmals bei den GAK-Spielen ob er wieder den Stadionsprecher gemacht hat oder nur so da war kann ich dir nicht sagen.
×
×
  • Neu erstellen...