Zum Inhalt springen

pace

Members
  • Gesamte Inhalte

    359
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von pace

  1. pace

    Uefa-Cup Auslosung

    schön, dass auch über Fussball gesprochen wird @redsteve: deine Einschätzung ist sehr treffend, nur Zilina würde ich nicht so schlecht für uns sehen, und bereits nach Sopron reihen. Einfach weil die Reise nach Moldawien immer ein Problem ist und Celtic sicher für ihre Überheblichkeit bestraft wurde. Immerhin ist Zilina nur knapp gegen Baku durch ein Tor in der 85' aufgestiegen. Sopron ist aber mein absoluter Wunschgegner.
  2. R.R. der Mißwirtschaft zu bezichtigen ist sogar in diesem Forum, wo persönliche Beschimpfungen, Lügen, Verleumdungen, Hetze usw an der Tagesordnung stehen ein starkes Stück. Wie wäre es, wenn du zu deiner Verleumdung nur ein einziges Argument bringen würdest? Ich sage dir, ohne RR würde es denn GAK vielleicht überhaupt nicht, zumindest nicht in dieser Stärke, geben. Was ein Präsident tut, der Dreck am Stecken hat, kannst du tagtäglich bei unserem Stadtrivalen beobachten. Zu den Anwürfen an unseren Trainer: Für mich ist es nur ein weiterer Beweis seiner Kompetenz und Könnens, bei einem Klu
  3. auch wenn es schmerzhaft ist, jetzt haben wir nach Jahren der Ruhe im Personalbereich eine ordentliche Kaderbereinigung. Das war offenbar längst überfällig. Das kann durchaus auch sehr positiv sein, weil der beste Motor zu sportlichen Erfolg ist immer der Ehrgeiz. Wenn kein Ehrgeiz mehr vorhanden ist, dann ist man schnell nur mehr Mittelmaß. Davor ist nicht einmal Ronaldo gefeilt. Lieber mit ehrgeizigen Spielern, die etwas erreichen wollen, als mit satten Stars. Die finanzielle Situation: Wer bis jetzt nicht gemerkt hat, dass der GAK (wie übrigens fast alle Fussballvereine) finanziell seit vi
  4. Als neutraler Beobachter mit viel Sympathie für Ried war das Spiel sehr gut, Ried ist so heimstark wie Mattersburg und es werden noch viele Favoriten in Ried ihre Probleme haben. Außerdem war das Spiel in der zweiten Hälfte offen und der (nicht gegebene) klare Elfmeter für Salzburg hätte das Spiel auch kippen können. Auch wenn ich hier mit meiner Meinung alleine stehe, ich finde das "Projekt Salzburg" gut, weil die ganze Liga profitiert. Das ist bereits nach drei Runden Tatsache. Die Argumente wie "Geld schießt keine Tore" sind zwar richtig aber auch Ausdruck der österr. Neidgenossenschaft, w
  5. die Admira kann ich nicht einschätzen, wäre daher mit einem Unentschieden zufrieden. Burschen, spielts einfach Fussball und schießts diesmal ein Tor mehr als die Admiraner Tipp: 1:1
  6. nach zwei Tagen Abstand die Austria war sehr stark und vorallem auch läuferisch sehr gut. Wir haben passabel dagegengehalten, konnten aber an die Glanzleistung vom Frühjahr nicht anschließen. Das zu erwarten, wäre aber auch zu vermessen gewesen. Natürlich war der Sieg der Austria verdient, einfach weil sie ein Tor mehr geschossen hat, aber in dem Spiel war eigentlich bis zum Schluss alles drinnen. Und ich gebe es ehrlich zu, dass gerade Tokic das Siegestor geschossen hat, tut mir sehr weh. Wenn nur 20% der Forumsfans auch zum Spiel kommen würden, hätten wir auch ein wenig Support zustandegebr
  7. pace

    Tokic zur Austria

    das habe ich geschrieben und ist offenbar ein Fehler von mir. Danke für die Richtigstellung.
  8. pace

    Tokic zur Austria

    @ meisterboy, goso ich will auch wissen, wieviel du auf dem Sparbuch hast, wieviel du im Monat verdienst, wieviel Schulden du hast. Warum ich das wissen will? Ich bin ein Sympathisant, immerhin posten wir im selben Forum außerdem bin ich neugierig und zu verbergen werdets wohl nichts haben und da ihr nicht aus der UDSSR seid, kann ich den KGB nicht fragen. @ redfox wenn man schaut wieviel über Fussball diskutiert wird und wie hoch der Anteil an Beschimpfungen und Müll, ist die Frage nach der Sinnhaftigkeit dieses Forums mehr als berechtigt. Aber die am lautesten Schreien sind nicht die
  9. pace

    Tokic zur Austria

    @spitze Feder ist auch meine Meinung. Nach dem Ehrenkodex, den hier einige aufstellen, dürfte man überhaupt "seinen" Verein nicht wechseln. Mario Bazina ist doch der gleiche Lump, hat er sich doch auch von Dinamo Zagreb nur des Geldes wegen durch die Hintertür vertschüßt. Das er schon seit Kindesalter nur davon geträumt hat beim GAK zu spielen, halte ich eher für unwahrscheinlich. Komisch ist für mich nur, dass manche, die auch viel von Ehre, Treue und Tradition reden, mit den Hasstiraden auf Tokic die Geschichte des GAK in den Dreck ziehen. Die letzten vier Jahre des GAK waren die intensi
  10. pace

    Tokic zur Austria

    heut ist aber schwül und das scheint einigen ans Nervenkostüm zu gehen ob der Deal "gut" oder "schlecht" für den GAK ist, kann niemand hier beurteilen, weil Stillschweigen vereinbart. Geht auch niemanden was an. Lustig sind Argumente wie "jetzt kauf ich mir keine Karte mehr" so als ob man auf den Platz geht um ein paar Kickern mit der Eintrittskarte das Überleben sichern zu wollen. Wenn das die Motivation ist, dann bitte der Caritas spenden, die verwenden das Geld sicher nützlicher. Ich kaufe die Karte, um mir in der Freizeit ein Fussballspiel anzuschauen, so wie eine Kinokarte oder ein Kon
  11. pace

    Tokic zur Austria

    mir würde schon das Versprechen genügen, dass sie die nächsten 3 Jahre keine Spieler von uns oder solche, mit denen wir verhandeln, nicht ohne unsere Zustimmung verpflichten werden....
  12. pace

    GAK-Budget

    @ bogsa: wenn du ein wenig rechnest: unsere Topspieler werden jeder so ca TEUR 500 im Jahr kosten (netto ca die Hälfte); jetzt nach Tokic sind das noch geschätzt fünf Mann (Ehmann, Aufhauser, Bazina, Kollmann, Amerhauser) = 2,5 Mio in der zweithöchsten Gruppe mit ca TEUR 400 sind mMn Schranz, Muratovic, Bleidelis, Skoro, Plassnegger, Demo = 2,4 Mio Dann bleiben noch die restlichen Profis wie Pötscher, Majstorovic, Standfest, Sick, Schrott, Razenböck und die Jungprofis geschätzt 1,5 Mio EUR Betreuerstab: 1,5 Mio so. Kosten der Mannschaft wie Reisen, Ausrüstung, Trainingslager etc: mi
  13. Schachner selbst hat sich dazu schon geäußert und den Akademieleiter Hösele genannt. Ich kenne ihn zwar nicht persönlich, aber dass er aus dem Kreis der GAK-Mitarbeiter kommt, gefällt mir sehr gut.
  14. pace

    Skoro

    das ist genau der Punkt. Ich möchte nicht wissen, wo wir stehen würden, wenn diese Einstellung durch eine Nominierung in die Startelf auch noch belohnt wird. Die, die sich voll reinhängen, dürfen dann den Pseudostars zuschauen. Es liegt nur an Skoro selbst, aber wie es ausschaut, wird da nichts mehr. Schachner zeigt meiner Meinung nach mit Skoro eh zuviel Geduld, aber vielleicht läßt er ihn jetzt noch spielen in der Hoffnung, dass man ihn so noch eher an den Mann bringt. @ redbear: ich glaube auch nicht, dass Skoro sein schlechtes Spiel in Middlesbourgh nachhängt, sondern viel mehr, dass
  15. Mein Beileid gilt seiner Familie und seinen Freunden. Er hat bei uns Spuren hinterlassen, die noch sehr lange sichtbar sein werden!
  16. @keli Das Thema war die Sportberichterstattung der Kleinen Zeitung und sonstiger Printmedien und die Mär über die "junge" Sturmmannschaft, wobei tatsächlich außer J. Säumel/Gercaliu keine junge Österreicher in der Startaufstellung stehen. Ich bin auch kein Sturmhasser, ganz im Gegenteil halte ich die sportliche Konkurrenz in Graz für beide Vereine als wichtig. zu Gercaliu: ob jemand geboren oder als Flüchtling oder wie auch immer Österreicher ist für mich völlig nebensächlich. Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen, haben es meistens sehr schwer sich eine neue Existenz aufzubauen. Wen
  17. "molto bene" wird er schon des öfteren gesagt haben, nur der Rest ... wie die Kleine über den finnischen Schiri hergezogen ist, weil er Elfer gegen Sturm gegeben hat, aber kein Wort zu diesem Witzelfer, das Rot-Foul von Schopp etc Sturms junge österreichische Mannschaft mit genau 3 "Österreichern" in der ersten Mannschaft: Neukirchner, J. Säumel, Gercaliu (ein eingebürgerter Flüchtling aus Albanien, dessen Geburtsdatum zwar so in seinen neuen Dokumenten steht, aber wie alt er wirklich ist....?) aber es lohnt nicht über die Sportberichterstattung dieses Blattes zu reden - aussichtsloser Fal
  18. @ +/- Wenn es ein "Schwachsinn" ist, dann ist´s eh gut. Aber ganz so abwegig ist es nicht, weil oft hat es Sprechchöre zu Schachner in den letzten Jahren nicht gegeben. Früher war es gute Tradition bei uns, den (akzepierten) Trainer bei jedem Spiel zu feiern (zB Auge, Gregerl). Ich gebe auch zu von der Diskussion der letzten Wochen hier im Forum genervt zu sein. Zur Klarstellung: Mit "Gruppe" meinte ich nicht den 25-er.
  19. Gratulation an Mannschaft und Trainer auch von mir Natürlich ist es noch zu früh um über die Platzierung in der Meisterschaft zu spekulieren, aber dieser Auftaktsieg war immens wichtig und hat hoffentlich allen gezeigt, dass der GAK unter diesem Trainer Schachner tollen herzerfrischenden Fussball spielen kann. Neben den spielerischen Glanzlichtern Bazina/Amerhauser war die kämpferische Leistung aller hervorragend. Diese Salzburger sind keine Wirtshaustruppe. Ich finde es gut, solche Mannschaften und Spieler in Österreich sehen zu können. Zu den "Neuen", obwohl ein Urteil nach einem Spiel
  20. mit Plassnegger ist es die defensivere Variante und das ist beim ersten Spiel (Meisterschaft und nach Tokic) gegen eine völlig unbekannte Salzburger Mannschaft sicher vernünftig. Ich glaube auch an Bleidelis und er wird seine Spiele kriegen, wahrscheinlich wird er eh eingewechselt. Dieses Spiel ist als erste Standortbestimmung enorm wichtig zumal wir dann zweimal gegen die Austria und Admira auswärts gegen alles andere als Jausengegner antreten müssen. Ich hoffe auf ein 2:1 und freue mich schon auf Fussball.
  21. Nach dem Abgang von Tokic ist der Verbleib eines hoffentlich nicht frustierten Aufhauser sehr wichtig, weil er sehr wohl die Position von Tokic spielen kann und es wahrscheinlich auch tun wird. Ich bin mir nur noch nicht so sicher, dass er bleibt, den falls tatsächlich noch ein gutes Angebot hereinflattert, ist da das letzte Wort logischerweise noch nicht gesprochen.
  22. pace

    Tokic zur Austria

    @ redsteve schön wieder von dir zu hören! Aber heute ist es nicht leicht die Nerven zu bewahren, wenn ein so übles Spiel getrieben wird. Es ist jetzt bereits der dritte Mann, den sie uns wegholen. Und das fünf Tage vor Meisterschaftsbeginn. @ schlechtesGewissen war wieder eine tolle Wortspende - wann verschwindest endlich? Es interessiert niemanden, was du so verzapfst! Tipp für Aktionen, die zu dir passen - Spielfeld stürmen, Leute verprügeln und Beschimpfungen usw alles was halt für Leute deines Schlages mit Fussball so zu tun hat. Wirklich traurig ist, dass ein Verein wie der GAK, der eig
  23. pace

    Tokic zur Austria

    Sehr schade, jetzt bin ich geschockt. Obwohl ich lange soetwas befürchtet habe, solange die Austria keinen Esatz für Afolabi präsentierte, glaubte ich jetzt knapp vor Meisterschaftsbeginn nicht mehr daran. Das ganze ist schon eine sehr hinterfotzige Aktion der Austria und von Tokic, ein paar Tage vor Beginn der Meisterschaft...Das ist sicher schon länger vereinbart. Bin deshalb von Tokic sehr enttäuscht, passt in die Kategorie des Verhaltens von Brunmayr. Wenigstens wissen ein paar schon reflexartig wer "Schuld" ist. Aber vielleicht erkennen sie, dass ihr Geschwafel von Ehre, Treue usw
  24. pace

    Tokic

    Ich sehe das ganz gleich. Ehmann ist genauso wichtig wie Tokic, wobei der Toni mehr für das "Grobe" zuständig ist. Offensiv ist Ehmann unerreicht! Zusammen bilden sie eine Innenverteidigung, die europäisches Format hat. Tokic weiss das ganz genau und das ist auch unser Trumpf. Falls Tokic wirklich zur Austria geht: Aufhauser/Ehmann sind wahrscheinlich nicht schlechter.
  25. pace

    Tokic

    1. Sionko hatte bei uns nur einen Leihvertrag, der noch dazu von Gönnern für die paar Monate bezahlt wurde. 2. Die Ausstiegsklausel von Tokic gibt es bereits seit Jahren. Auch wenn im Vorjahr sein Vertrag verlängert wurde, hat Tokic auf diese KLausel sicher nicht verzichtet. Bedeutet für ihn (und seinem Manager) im Fall des Falles bares Geld. 3. Ist es wissentliche bösartige Verleumdung oder schlicht Dummheit, so etwas zu schreiben?
×
×
  • Neu erstellen...