Zum Inhalt wechseln



Foto

Aufstiegsfrage


  • Please log in to reply
35 Antworten in diesem Thema

#21 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.343 Beiträge
  • LocationLuxembourg. Frankfurt. Graz.

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 08:39

@buspepi
Dein Post musste ich jetzt auch 3x lesen, um es zu kapieren. :razz: 
Demnach ist die Beschreibung auf der StFV zumindest unvollständig. Oder habe ich es falsch verstanden?
Du bist einer der Experten, die ich roter süden empfohlen hätte. Also frage ich dich.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: GAK 1902 füllt(e) die Unterhauskassen.

 


#22 rossoblu

rossoblu

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 330 Beiträge

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 09:41

@buspepi
Wie kommst zu dem Schluss mit dem Fixabsteiger aus der RL? Hab die online verfügbaren Regularien von ÖFB und StFV in letzter Zeit auch schon Mal durchforstet und komme auf den gleichen Schluss wie roter Süden. Die RL quasi als Puffer für die Reform.

#23 buspepi

buspepi

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 10:17

mein rückschluss ist das regulativ des stfv, dass der letzte verpflichtet absteigt - das gilt klarerweise erst LL abwärts - und der in der tabelle dunkelrot hinterlegte TT St. Florian (16. der RLM), d.h. es handelt sich lediglich um einen analogieschluss und kein gesichertes wissen.

 

was ich natürlich (ebenfalls) nicht weiß ist, ob dann der 2. des oöfv aufsteigt oder ligenübergreifend der beste zweite



#24 aufewigrot

aufewigrot

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.343 Beiträge
  • LocationLuxembourg. Frankfurt. Graz.

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 13:54

.......

 

was ich natürlich (ebenfalls) nicht weiß ist, ob dann der 2. des oöfv aufsteigt oder ligenübergreifend der beste zweite


@buspepi
Genau der Punkt ist es, der für mich offen ist. Wäre dem so, dass auch (wenn auch nur optional) der 2. der Steirerliga aufsteigt, würde ich diese Information im aktuellen StFV Regularium für 2017/18 als dokumentiert erwarten. Ist sie aber nicht. Daher mein Rückschluss, dass es nur der 1. der Steirerliga sein wird.


Schmach: Unaussprechliche Lemminge folgen einem Bankster.
Ehre: GAK 1902 füllt(e) die Unterhauskassen.

 


#25 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 540 Beiträge

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 17:04

Hm. Das mit dem einen Absteiger aus der RLM wird wohl stimmen. Da hab ich mich wohl geirrt dass 2 aus der Steiermark Landesliga aufsteigen.

Das schließe ich daraus dass nur der letzte der RLM auf der Verband Homepage tief rot ist und somit wohl absteigt.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#26 georgrot

georgrot

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 880 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 07:10

Uninteressant war diese Frage nicht, finde ich. Bei der derzeitigen Tabellensituation ist es ein sehr großer Unterschied, ob nur der Meister oder auch der 2. aufsteigt.

Da nur der Meister aufsteigt, wird das dann wohl sehr schwer werden...

Damit heißt es wohl - Konzentration auf die letzten Spiele im Herbst und dann abwarten, was im Frühjahr passiert.

 

Wie ein paar andere hier auch, bin ich ohnehin der Meinung, dass es in der LL einiges bzgl. Infrastruktur zu tun gibt. Dafür wäre ev. mit einem Jahr LL zu wenig Zeit. Nichtsdestotrotz hoffe ich natürlich schon, dass man noch ins Titelrennen einsteigen kann.



#27 mig

mig

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.358 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 08:01

Da ist noch nicht alles gegessen.

FF wird sich im Winter mit der Frage beschäftigen müssen, ob ein Aufstieg in die RLM ins Konzept und ins Budget passt.

Sagen die Ja, brauchen die auch nur zwei mal hintereinander unglücklich verlieren und alle sind wieder beieinander.

 

Sagen Sie nein, ist es die Frage ob man die Spannung halten kann, und ob nicht der eine oder andere Spieler auf anderen Wegen (Wechsel der Mannschaft) in die RLM kommen möchte und dann ist schon der ganze Zug draußen aus dem Lauf den sie jetzt haben.

 

Für uns ist ein zweites Jahr in der LL auch keine Katastrophe sondern eine gute Möglichkeit sich in jeder Richtung zu entwickeln, um dann in der nächsten Saison anzugreifen. Es ist nach vor so angenehm wie schon lange nicht mehr GAK Fan/Mitglied zu sein. Denn bereits in der zweiten Saison nach Meistertitel, war die Krise spürbar und aufmerksame Menschen haben auch in der RLM Zeit gesehen und gespürt, dass dieses Konstrukt nicht lebensfähig war.

Hier und jetzt sind wir es

 

mig - dabei seit 1974


I see you pay for this!


#28 rossoblu

rossoblu

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 330 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 10:07

roter süden hat zwar schon alles richtig erklärt, aber hier dazu nochmal die relevanten Passagen:

 

ÖFB:

§ 6 Übergangsbestimmungen für das Spieljahr 2017/18
(1) In Abweichung von § 1 steigen am Ende des Spieljahres 2017/18 8 Vereine aus den Regionalligen
direkt in die zweithöchste Leistungsstufe auf, ein neunter Verein der Regionalligen spielt im PlayOff
(Hin- und Retourspiel) gegen den Letztplatzierten der zweithöchsten Leistungsstufe um den
Aufstieg in dieselbe.
(2) Aus jeder Regionalliga sind jeweils 3 Vereine gemäß Abs 1 aufstiegsberechtigt bzw. am Play-Off
teilnahmeberechtigt.
(5) Am Play-Off nimmt der nach der Regelung des Abs. 4 an dritter Stelle gereihte Verein jener
Regionalliga teil, in welche der Letztplatzierte der zweithöchsten Leistungsstufe im Falle einer

Niederlage im Play-Off absteigen würde, sodass diese Regionalliga nur 2 Direktaufsteiger stellt.
(http://www.oefb.at/_...01072017 EF.pdf)

StFV:

d) Regionalliga (beschlossen durch die Paritätische Kommission der Regionalliga Mitte):

Die Regionalliga Mitte besteht aus 16 Mannschaften der Landesverbände Kärnten, Oberösterreich und Steiermark, wobei die Meisterschaft in Hin- und Rückrunde gespielt wird.

Die Landesligameister aus Kärnten, Oberösterreich und Steiermark steigen in die Regionalliga Mitte auf.

Die Zahl der absteigenden Mannschaften ergibt sich, wenn nach Durchführung des Auf- und Abstieges aus der unteren bzw. oberen Leistungsstufe die festgesetzte Mannschaftszahl von 16 erreicht wird.

(http://stfv.fussball...gsbestimmungen/)

 

Fazit: Da gibt's eigentlich keinerlei Spielraum für Interpretationen. Es gibt genau einen Aufsteiger aus jeder Landesliga.



#29 abdomen-sono

abdomen-sono

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 540 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 10:13

Bingo. Jetzt wissen wirs.

come on you funktionäre - show us schwarze zahlen


#30 buspepi

buspepi

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 491 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 11:03

sollte sich ein freier platz ergeben kriegt ihn kärnten (der mit den wenigsten vereinen)

und grundsätzlich steigt der letzte ab



#31 Grazer Athletiksport Klub

Grazer Athletiksport Klub

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.846 Beiträge

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 14:32

Also, wie schon gesagt, für uns eh kein Thema ...

 

W.


"Der GAK ist wieder da!"


#32 georgrot

georgrot

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 880 Beiträge

Geschrieben 08 November 2017 - 15:59

Nun ist die Herbstmeisterschaft fast abgeschlossen. FF gg VO ist noch ausständig. Ein X wäre hier nicht schlecht...

Ich würde sagen - die Chance lebt.

Wenn die Faktoren

- eventuell neuer Stürmer

- gute Vorbereitung in der Winterpause mit neuem Trainer

- ein wenig Glück in den direkten Duellen

stimmen, könnte unser Team vielleicht noch in den Titelkampf direkt eingreifen. Alleine für die Spannung wäre das großartig.



#33 para

para

    Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.042 Beiträge

Geschrieben 08 November 2017 - 16:19

fürstenfeld's motor hat zuletzt bereits etwas gestottert. jetzt mal abschalten, regenerieren und eine solide vorbereitung absolvieren. was transfertechnisch geht werden wir sehen, im winter gibt es sicher nicht die riesige auswahl...
Wir lieben unsren Klub, sind immer mit dabei...

#34 deportivorojo

deportivorojo

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 770 Beiträge

Geschrieben 21 November 2017 - 20:49

Wenn es damit klar ist, dass es nur 1 Aufsteiger gibt ist die Diskussion ohnehin beendet. Ich glaube es nur nicht so ganz bei der komplizierten Konstruktion und allem was passieren kann (irgendwer will nicht mehr und steigt aus/weiter ab - siehe Grödig).

Die Frage, ob der 2. aufsteigen kann, kann für uns ja auch umgekehrt interessant werden:

These: wir wollen so gut wie möglich in der Liga abschneiden, alle Spiele gewinnen und Meister werden. Aber eigentlich ist das Risiko Regionalliga für den jetzigen GAK zu groß - Infrastruktur, wirtschaftliche Basis, Unattraktive Liga etc. - siehe X Vorposter und Allgemeinmeinung.

Was ist wenn es einen souveränen Meister mit 10 Punkten Vorsprung gibt (Bsp. FF), es dahinter aber knapp wird, wir lange 4-5 sind, aber durch drei Siege in den letzten drei Runden und Niederlagen der unmittelbaren Konkurrenten noch knapp 2. werden und dann draufkommen, dass der 2. doch aufsteigt (wir aber NOCH gar nicht wollen)?

Man kann dann wahrscheinlich auch verzichten, was aber auch kein gutes Bild macht - Image, Sponsoren, Fans. Aber schon allein deshalb wäre es zumindest von der Klubseite her notwendig, sich direkt beim ÖFB/StFB frühzeitig zu erkundigen, was Faktum bzgl. der Aufstiegsbestimmungen ist.



#35 rotweiss69

rotweiss69

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.213 Beiträge

Geschrieben 22 November 2017 - 08:20

für was gibt es einen verband, der sollte wissen was passiert!!!



#36 bertl80

bertl80

    Hero

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.588 Beiträge

Geschrieben 22 November 2017 - 08:47

für was gibt es einen verband, der sollte wissen was passiert!!!

Was hilfts, wenn es der Verband weiß? Wenn es ihm die GAK-Fans nicht glauben? Wurde hier eh schon lang und breit diskutiert und auch die hier schon zitierte Erläuterung von stfv.at ist eigentlich unmissverständlich. Der Verband weiß eh, was momentan Sache ist - und damit auch der offizielle GAK.

 

Nur: ob es im Frühjahr in der RL 3 Verein zerreißt und sie sich zurücksiehen; oder ob die Bundesliga ob Problemen betreffend Auffüllung der 16er Liga in Panik verfällt und plötzlich die halbe RLM einlädt; das kann auch der Steir. Verband derzeit nicht wissen.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0