Zum Inhalt springen

Österreich im UEFA-Cup


Empfohlene Beiträge

  • 2 Monate später...

kann sich noch jemand erinnern, dass nahezu alle vereine der buli den GAK auf schadensersatz klagen wollten, falls der GAK die wieder zugesprochenen punkte nicht zurück gibt und die vereine deshalb nicht im uefa-cup antreten dürfen?

 

welche summe stand da nochmal im raum? 50 mio.?

 

ich weiss nicht, ich weiss nicht...kann es evtl. sein, dass diese summe vielleicht etwas zu hoch angesetzt war und die österreichischen vereine dieses jahr international gar keine 50. mio verdient haben (obwohl sie sportlich sehr, sehr erfolgreich waren)? :lol::lol::lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
Austria ermauert in Istanbul immerhin einen Punkt, somit besser als Roter Stern Belgrad, die keinen gemacht haben.

 

 

Wer sagt das? Es ist ja nicht jede Gruppe gleich schwer, und wenn du in einer Gruppe mit Bayern bist, die normal immer in der CL sind statt im UEFA-Cup, UND einen englischen Premier-League-Verein hast, sind das schon einmal fix 6 Punkte, die du nicht haben kannst. Ich finde, RSB hat eine sauschwere Gruppe erwischt, drum kann man nicht sagen, dass die unbedingt schlechter als Austria sind!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...