Zum Inhalt springen

hinterdemtrainersitzer

Members
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über hinterdemtrainersitzer

  • Rang
    Frischling
  1. ad 1) Das wundert mich ein wenig; kann es sein, daß Du auch bezüglich anderer Bereiche, zu denen Du Dich hier so schlau ausläßt, viel glaubst und weniger weißt? ad 2) Das kommt wohl tausende Male vor. Je höher in der Hirachie, desto süßer der Abschied. Und was bringts jemanden, besonders in einer so wichtigen Position, mitzuschleppen. Es gab offensichtlich keine Basis für weitere Zusammenarbeit. ad 3) Auf welche Art und Weise jemand den GAK unterstützt ist wohl demjenigen selbst überlassen und geht uns alle nichts an.
  2. Glückwunsch an Schachner, er hat sich diese tolle Chance mehr als verdient. Glückwunsch auch an Sükar, die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit. Glückwunsch unserer Kassa, bei einem kolportierten Gehalt von monatlich € 30.000 erspart sich der GAK bis Juli 2007 über den Daumen gepeilt € 670.000 (ohne evtl. Prämien, Auto...). Das nennt man dann wohl win-win-Situation.
  3. Im Falle des von manchen prognostizierten Abstiegs bin ich nach dem Heute gesehenen zuversichtlich, daß wir sofort um den Wiederaufstieg mitspielen können.
  4. Ironie? Leider wohl nicht. @topic: MMn sollte es Ziel eines Schwerkranken sein gesund zu werden und nicht Schönheitswettbewerbe zu gewinnen. In diesem Sinne schließe ich mich unserem geschätzten Präsidenten, der red firm und der Mehrheit der user in diesem board an.
  5. ...und möglichst einen solchen, der nicht durch Erfolge auf sich aufmerksam macht. Damit endlich eine Ruhe einkehrt!
  6. MMn sollte man den Kader, soweit die Finanzen es erlauben, belassen wie er ist. Wenn wir eine möglichst verletzungsfreie Vorbereitung absolvieren können, schaut es für das Frühjahr mMn sehr gut aus. Vorrangig muß aber der Blick aufs Börserl gerichtet sei (eventuell tut sich diesbezüglich in der 2en Jänner Woche etwas könnte ich mir vorstellen), der GAK kann sich kaum leisten Spieler bei akzeptablen Angeboten nicht zu verkaufen. Es gibt eigentlich nur einen, um den es mir wirklich Leid täte...
  7. erstaunlich, daß hk im orf einen kommentar abgeben konnte, ich hab gedacht der steckt seit heute nachmittag woanders. stronach zu sturm? bitte gerne; noch lieber, wenn er als einstandsgeschenk den svetits peter mitbringt. das ergäbe ein wahrhaft unübertreffbares triumvirat.
  8. Man muß auch sagen, daß die Austria heute wirklich ein starker Gegner und verdienter Sieger war. In vielen Situationen waren sie einen Schritt schneller, einfach wacher und über weite Strecken entschlossener. Leider ist ihnen der Ausgleich sehr rasch gelungen, hätte es länger gedauert, wären sie vielleicht noch unsicher geworden. Daß gerade Tokic das dritte Tor schießt ist natürlich bitter...Trotzdem bin ich froh, daß der GAK nicht beleidigt und revanchistisch ihm die Freigabe verweigert hat. Wir haben mMn ein bisserl feig und verhalten begonnen, der Austria speziell an den Flanken viel Platz
  9. Die Stunde des Gernot Sick ist gekommen. Sonnleitner aus Kapfenberg zurückholen und das Geld für eine sinnvolle Ergänzung im MF und/oder Angriff verwenden. Und nicht die Nerven verlieren...
  10. Das wird man bis zum Winter sehen, ich glaub wir werden trotzdem vorne (Top4) dabei bleiben.
  11. Was man so hört wird Tokic tatsächlich Austrianer; viel Spaß Mario. Sportlich eine Schwächung, aber trotzdem bin ich froh, daß man sich finanziell nicht auspressen hat lassen. Einer der Wiener Großklubs holt unsere stärksten Spieler, wie oft hat es das schon gegeben? Daher: Tokic wird nicht mehr (Fußballer) sein, und der GAK wird immer noch sein! Also von Weltuntergangsszenarien und Beschimpfungen möglichst Abstand nehmen bitte.
  12. Schließe mich @8054 an, bin ebenfalls froh, daß am letzten Tag die Kosten reduziert und nicht hinaufgeschraubt wurden. Hoffe auch, daß Six im Frühjahr sein Talent beweisen kann und darf. Und sollte der Verletzungsteufel unsere Stürmer heimsuchen, verlasse ich mich auf die Kreativität des Trainerstabes.
  13. Wir essen nicht mit Gabel und Messer, mit Hammer und Sichel schmeckts viel besser!
  14. Tropfen nehmen, wenns nix hilft Dosis erhöhen. Schönen Tag noch.
  15. Bitte sei so nett und sag mir welche Spiele das waren? MMn ist das einfach unwahr.
×
×
  • Neu erstellen...