Zum Inhalt springen

Rot-Weiß

Members
  • Gesamte Inhalte

    650
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

Rot-Weiß hat zuletzt am 8. Januar 2019 gewonnen

Rot-Weiß hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

47 Neutral

Über Rot-Weiß

  • Rang
    Advanced Member
  1. Da schwanke ich auch noch. Ohne Sponsoren ist es natürlich purer und ich finde daher das heurige Austria Trikot auch ganz nett und die Barca-Dressen vor dem Katardeal sind natürlich Fußballgeschichte, aber irgendwie denk ich mir bei den Sponsoren, es wirkt echter. Eine schwierigere Wahl als bei den Amis. 😃
  2. Ein Feiertag für @1902!!!, es kommt zur Abstimmung. 😉 Ich finde ja alle geil. Schwanke zwischen 1 und 2. Was werdet ihr wählen?
  3. Auch letztes Jahr wurde beim Saisonbeginn vom Aufstieg geträumt, man war ja vorne dabei. Geendet hat es mit einer Platzierung auf den Abstiegsrängen. Das ist auch heuer genauso möglich, dazu ist der Abstand zwischen den Teams zu gering und die aktuelle Lage viel zu wechselhaft. Zusätzlich zum normalen Verletzungspech kann ganz schnell der ein oder andere Spieler wegen Corona ausfallen. Trifft es gewisse Stammspieler ist es auch sportlich ein riesiger Rückschlag wie jede schwierige Verletzung. Jeder Sieg ist schön und jede Meisterschaft natürlich umso mehr. Nein sagen zum sportlichen Erfol
  4. Auch wenn es nur ein Beispiel ist und gebe dir natürlich absolut Recht mit dem Inhalt. Aber weil ich jetzt wirklich nachdenken musste über die vergangenen 20-25 Jahre, gabs einen "Jugoslawen" bzw. sagen wir Balkankicker, der bei uns nicht überzeugt hat oder sagen wir enttäuscht hat? Und bei den Belgiern sollten wir alle Goossens nicht vergessen, wobei Kimoni bei den Auswirkungen ein ganz anderes Kaliber ist.
  5. Bin ich der Einzige, bei dem der Checkout nicht geht. Ich bekomme nur den Ladebildschirm. Funktioniert weder am PC, noch auf 3 Handys unterschiedlicher Hersteller.
  6. Wenn ich mir eines zum neuen Jahr wünschen könnte, wäre das eine Leihe von Schütz. Spielt wenig bis garnicht in der BuLi, wird bei den Amateuren in der RLO eingesetzt in StP und könnte mit mehr Selbstvertrauen und Spielpraxis sicher an bessere Tage anknüpfen in der nächsten BuLi Saison. Finanziell sicher die Frage ob St. Pölten uns da so stark entgegen kommt, vielleicht wenn der Spieler erklärt er will unbedingt hier her für ein halbes Jahr.
  7. Gerade wenn solche Aktionen für Abbrüche und Strafverifizierungen reichen lädt es Nachahmer ein. Das nächste Mal rennt einer von einem anderen Verein rein. Wie willst es denn nachweisen? Gefahr in Verzug ist wirklich was anderes, dann dürfte man kein Wiener Derby anpfeifen. Strafe für den Täter? Ja, unbedingt! Strafe für den Verein? Ja, unbedingt! Die Vorkehrungen sind sehr wahrscheinlich nicht ausreichend für 2.000 Zuschauer. Spielabbruch wegen eines Schupfers? Grundlegend falsch!
  8. Fakt ist, dass nach dem Spiel jemand vom Feld auf die Tribüne gelaufen ist. Während der Verabschiedung. Trotz zahlreicher Ordner. Der Verein muss jetzt alles daran setzen den Vorfall zu klären. Nachdem der Gnaser Fotograf auch bei dem Vorfall dabei war könnte man dort auch nachfragen. Ob es verwertbares Material gibt. Abgesehen davon sollten sich die Becherwerfer wieder mal schämen. Offensichtlich hat man garnichts gelernt. Und ja auch 3 Becher sind zuviel. Zum Spiel: Schweres Spiel auf zu kleinem, marodem Platz gegen aggressive Gnaser. Es ist halt extrem einfach da die Tür zuzustellen w
  9. Also wenn man noch positivere Berichterstattung ohne kritische Fragen will, dann muss man sich die Seite kaufen. Wo ist bei diesem Artikel bitte ein Problem?
  10. Öffentliches Geld ist schon genug in den GAK geflossen, ich kann kaum verstehen, dass das eine ernsthafte Forderung sein kann.
  11. Kein anderer Verein in diesen Klassen hat diese Ausgaben für die Infrastruktur. Nur die Miete für den Platz ohne Nebenkosten (Flutlicht, BK, Betreuung) Kosten in der Saison 26.000€ laut Preisliste. Geht man von 3 Monaten Trainingspause aus und nur die Verwendung eines Platzes kommt man bei 3 mal wöchentlichen Training mit einer Einheit von 90 Minuten und 13 Spielen der KM 2 auf noch einmal knapp 20.000 €. Und schwups sind 700 Mitgliedsbeiträge a 66 € weg. Diese 50.000 als Sponsoring der Graz Holding und wir knallen mir Rauter und Brauneis bis in die RL vor. Wird sich nur wahrscheinlich leider
  12. Wir haben ja durchaus die Spieler die woanders mehr oder das gleiche verdienen könnten. Wir aber ein gutes Gesamtpaket schnüren für Studenten oder Spieler die in Graz arbeiten. Die einmalige Stimmung ist natürlich auch ein gutes Argument. Man darf nicht unterschätzen, dass in diesen Klassen es einen großen Unterschied macht wohin man zum Training und Spielen pendelt, oder wie gut es mit dem 2. Beruf vereinbar ist. Wenn du jemanden Brutto 1080 Euro auszahlen willst dann bekommt der um die 920 Euro. 1080 EUR netto wären mit aliquoten Urlaubs und Weihnachtsgeld für ein halbes Jahr um die 9.400
  13. Wer nicht wagt nicht gewinnt, dachte man sich auch vor etwas mehr als 10 Jahren und scheiterte an Lok. Moskau, Ajax Amsterdam oder FC Liverpool. Aus der Geschichte sollten wir ein wenig gelernt haben.
  14. Die anderen haben sicherlich nicht den besseren Kader zur Verfügung. Mit Stadler kommt auch ein guter Spieler fürs Frühjahr in den Kader. Mit dem vorhandenen Spielermaterial können wir auf jeden Fall aufsteigen. Ich bin auch davon überzeugt, dass wir nächstes Jahr eine Ligaweiter oben spielen. Wir werden uns keine Starspieler leisten können oder wollen. Ohne zusätzliche Sponsormittel wird es nicht funktionieren. Wenn man jetzt einerseits fordert, dass man sich nicht von einzelnen Sponsoren und Gönnern abhängig machen will und neue Spieler fordert wird sich das nicht ausgehen. 2B scheint d
  15. http://www.transfermarkt.de/graz-sturmer-koch-bdquo-pep-guardiola-hat-noch-nicht-angerufen-ldquo-/view/news/220032 Interview mit Jonas Koch auf transfermarkt.de
×
×
  • Neu erstellen...