Zum Inhalt springen

Alamo2203

Members
  • Gesamte Inhalte

    164
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Alamo2203

  1. Du bist sowieso einer von jenen, die nur alles schlecht machen, andere angreift und selbst nichts vorschlägt, mangels Möglichkeiten !
  2. Dann hättest mal genau lesen müßen, wer die Fäkalsprache angewendet hat. Ich war es nicht, das war eure Seite, du miteinbezogen, der beleidigend war ! Darf man fragen, wer dann "deine" Seite ist? Abgesehen davon, daß ich den Egi persönlich gar nicht kenne, bin ich Anhänger des GAK, so wie er jetzt ist, wie er immer war ! Es gibt nur einen GAK, daß mit der Neugründung in der 1.Klasse sind Hirngespinste, die nicht durchführbar sind ! Ich war schon Anhänger des GAK, als viele von euch noch gar nicht wußten, daß man geboren werden kann und was mich am meisten stört, daß alles miesgemacht wird
  3. Dann hättest mal genau lesen müßen, wer die Fäkalsprache angewendet hat. Ich war es nicht, das war eure Seite, du miteinbezogen, der beleidigend war !
  4. Wo bitte ist groß angekündigte neugegründete 1.Klasse Klub ???????? Hawaii und sperr den Thread gleich, Kritik verträgt ihr nämlich alle nicht !
  5. Frage: Wenn man das Forum so durchliest, bist du von morgens bis abends im Forum, oder seid ihr alles Studenten, die glauben, die Weisheit mit dem Löffel gegessen zu haben ? Falls ihr es noch nicht kapiert habt, entscheiden, wie es mit dem GAK weitergeht, das tun andere, mit Sicherheit aber nicht ihr ! Und das ist es auch, was an euch so nagt ! Ihr könnt Statuten vorschlagen, noch und nöcher, den schlecht machen, oder den, egal, was am Ende übrigbleibt, hat mit euch nichts zu tun ! Und jetzt endgültig, tschüß ! Ach eines noch, wenn tschüss mit s, dann bitte zwei s !
  6. A) Wirkst du mir sehr primitiv mit deinen Ausdrücken ! Ist die Wahrheit, daß ihr euch nur extrem wichtig nehmt, wichtiger als ihr seid ! C) Bin ich nicht, so wie ihr, ein Fischl-Apostel ! D) Habe ich dem Verein finanziell mehr gebracht, als du jemals dazu imstande sein wirst ! E) Habe ich auch von dir noch nichts konkretes gehört und zum Schluß F) Geht ihr mir mit eurer ständigen Jammerei schon irgendwohin und darum halte ich es für angebracht , mich endgültig aus diesem Forum zu verabschieden und es den 10-15 Schlechtmachern völlig zu überlassen ! Wenn schon lange kein Hahn mehr n
  7. Demokratie, ein Wort mit dem du nicht viel anfangen kannst, außerdem nimmst du dich für viel zu wichtig, glaube mir, mit meinen 52 Jahren gibt es nicht viele Menschen, die mir was vorschreiben können, du gehörst mit Sicherheit nicht dazu ! Außerdem habe ich deine Threads gelesen, du machst zwar auf wichtig, rauskommen tut dabei so gut wie gar nichts !
  8. Presseaussendung des Vertreters der GAK – Investorengruppe Ralph Schilcher Als Mitglied der GAK-Investorengruppe habe ich die Vertretung dieser übernommen. Eine Reihe neuer Investoren und einige bewährte Unterstützer des GAK haben einen Betrag von EUR 3 Mio. für die Rettung des GAK zur Verfügung gestellt. Mit diesem Engagement von wirklichen GAK-Freunden wäre der GAK nach bestätigtem und erfülltem Zwangsausgleich nicht nur schuldenfrei, es würden sowohl die Akademie als auch das Trainingszentrum weitergeführt werden und die Fortführung des GAK gesichert sein. Diese Gruppe von echten GAK-Fr
  9. Natürlich überlassen wir das euch selbst ! Daß aber der Großteil der Fans euren Weg nicht mitgehen, sondern den Investoren nicht so negativ gegenüberstehen (hier sind es immer die gleichen 10-15 User die negativ posten), das steht uns aber auch frei ! Den alles schlechtmachen- Weg gehen wir nicht mit und damit müßt ihr euch abfinden ! Denn eine wirkliche konkrete Alternative habt ihr bis zum heutigen Tage nicht vorzeigen können !
  10. Stadion Betriebs Gmbh: Zwangsausgleich wird angestrebt Über die beiden hundertprozentigen Töchter des GAK, die Stadions Betriebsgesellschaft, sowie die Marketing GmbH, wurde am Freitag der Konkurs eröffnet. Die Entscheidung darüber traf ein Expertenteam angeführt von Dr. Peter Hadl und Dr. Candidus Cortoletzis, die zu dem Entschluss gekommen sind, dass eine Entschuldung der Betriebsgesellschaft über einen Zwangsausgleich die sicherere Variante ist, als der bisher angestrebte stille Ausgleich. Grund hierfür ist die wesentlich höhere Rechtssicherheit, da ein Konkurs die endgültige Befreiung
  11. Seid ihr eigentlich noch zu retten, der eine redet von den späten 30er Jahren, der andere vom Propagandaministerium, gut daß sich dieser GAK immer mehr von dir entfremdet, die Vorgänge bei einem Fußballverein mit den späten 30er Jahren zu vergleichen, da hat der Verein wirklich zu Recht nichts mit dir gemeinsam !
  12. einfach nur mehr ins forum von www.gak.at posten...dort gibts keine weltuntergangsstimmung und nur tolle sachen über den GAK, die investoren und einen speziellen sektionsleiter....ach, dort gibts gar kein forum? warum wohl? Megakonstruktiver Beitrag, vielen Dank !
  13. Was für ein Aufschrei wegen des Verlustes des Akademiestatus ! Dabei hat jeder gewußt, daß bei Nichtaufstieg dieser verloren geht ! Und bevor weiter gejammert wird, sollte man die Stellungnahme vom Heimo Kump lesen. Stellungnahme von Akademie-Leiter Heimo Kump Gestern hat in Wien die Sitzung der AKA/BNZ Kommission sowie des ÖFB – Präsidiums stattgefunden. Da die befristete Lizenz für die GAK Akademie mit 30.6.2008 endet, haben der SV Kapfenberg bzw. der Steirische Fußballverband eine Absichtserklärung abgegeben, in Kooperation mit der GAK Akademie für die Saison 2008/09 um eine BNZ Li
  14. Ich bin weder im Fischl- noch im Egi-Lager anzutreffen, ich bin im GAK-Lager zugegen und das bedeutet, es geht für mich um den GAK ! Natürlich ist es gerechtfertigt, den neun Investoren mit Vorsicht zu begegnen, das tue auch ich, was ich aber nicht mache, ist, alles gleich wieder schlecht zu schreiben ! Ich begegne aber auch den Plänen des Herrn Fischl mit Vorsicht, denn auch dort liegt vieles im unklaren ! Und um ein endgültiges Urteil abgeben zu können, muß man erst abwarten, wie der Zwangsausgleich durchgeht etc. etc. ! Eines werde ich aber immer machen, diesem GAK die Treue halten und zu d
  15. (Auf die Ausdrucksweise will ich nicht eingehen, das ist eure Sache. ) Antwort: Das ist das komische, das dann nie Antworten kommen... Ach, ich habe immer schon Antworten gegeben, es ist einfach so, man kann antworten soviel man will, es wird dennoch immer alles schlecht geschrieben und damit kann ich mich nicht mehr identifizieren. Es wird, ohne zu wissen, wer sie sind, jetzt schon den 9 Investoren schlechte Absicht unterstellt, für mich gilt, gibt es diesen GAK nicht mehr, gibt es keinen GAK mehr ! Und damit stehe ich nicht alleine ! Was wäre bei einer Neugründung ? Der Nachfolgeverein h
  16. Ich mach mir bei deinem Posting gar nicht die Mühe weiterzulesen, wenn ich schon im 2. Satz nur Blödsinn lesen muß. Vielleicht ist es mir entgangen, aber woher weißt du dass der ZA schon durch ist??? PS: Bitte mach deine "Drohung" ( ) wahr und schleich di. Danke. Toll, deine Ausdrucksweise, an der guten Kinderstube wohl außen vorbei ! Aber egal, mit Anhängern wie dir habe ich sowieso nichts am Hut und um daraus nicht eine endlose Geschichte zu machen, wird von mir keine Antwort mehr kommen !
  17. Ich frage mich, wovon viele hier Anhänger sind ? Vom GAK, oder vom Harald Fischl ? Jetzt schafft es wer, den Zwangsausgleich durchzubringen und in der Regionalliga weiterzuspielen, was ist die Folge ? Großer Aufschrei, ja aber und Neugründung etc. etc. ! Ich würde vorschlagen, jene die Spiele der 1.Klasse sehen wollen, sollen dies tun und jene die zum GAK stehen (und es gibt nur einen GAK), so wie auch ich, werden optimistischer sein und weiter zum GAK stehen ! Und leider wird hier zum großen Teil wirklich nur Negativpropaganda gemacht, mit der ich mich nicht abfinden werde und mich daher von
  18. Deine Postings habe ich gelesen ! Du schreibst viele, aussagekräftig ist keines, bei den meisten kritisierst du nur irgendwen, eigene Vorschläge hast keine und das, das ist das letzte was ich zu Dir und deinen Postings zu sagen habe !
  19. Oh, danke. Du hast mich erleuchtet. Ich werde in Zukunft kritiklos hinnehmen wie Egi lügt, wie Roth und Konsorten den GAK vernichten, werde jeden Fink mit offenen Armen begrüßen und mir an allen ein Beispiel nehmen, die jedem Gaukler, der das Blaue vom Himmel verspricht, bedingungslos glauben. Erstens, der HR Kürschner ist nicht irgendein Gaukler und zweitens bist du einer, der nur ständig nörgelt und an alles und jedem etwas auszusetzen hast ! Ich hoffe nur, du selbst bist die Perfektion in Person, befürchte aber damit danebenzuliegen !
  20. Lieber Muk! Wir alle wollen, dass es mit dem GAK weiter geht. Zum Thema Gift: Ja, die Tatsachen der letzten Jahre waren Gift für unseren GAK. Denn es ist nicht Gift, welches ich versprühe, ich zähle einzig und allein wahre Gegebenheiten auf. Ehrlich: Auch mir ist es egal, wer das benötigte Geld aufbringt. Es kann aber nicht sein, dass eine "Investorengruppe" erscheint, 60.000 oder 70.000 Euro (je nachdem, ob man es in der Krone oder Kleinen gelesen hat) hinterlegt und zugleich den Rücktritt von Harald Fischl fordert. Bevor diese Herrschaften fordern können, müssen Fakten auf den Tisch kom
  21. natürlich sollte es besser so lauten (werde das auch editieren): Ich glaube sogar, daß der Harald Fischl schlußendlich auch als Schlüsselfigur zu sehen ist, ohne seine Bemühungen und Fristen wären möglicherweise andere nicht hellhörig geworden ! Sollte der Gewaltakt gelingen, so ist auch ihm zu danken !
  22. Nur halbe Lösungen bringe ich mit HR Dr. Kürschner nicht in Verbindung ! Die Hofräte beim GAK waren immer schon große Persönlichkeiten und ein Segen für den GAK !
  23. Meine Hochachtung vorm HR Kürschner, spricht mir aus der Seele, danke !
  24. 1000000000000000000000000000000000000% Zustimmung Zustimmung ????????? Spinnst oder was ?? (sorry aber das hätte ich dir auch mitten ins Gesicht gesagt). Retter ist einer, der einem hilft wenn man durch ungünstige Umstände oder durch den Angriff eines Dritten in Not geraten ist. Schuldenzahler sind die, die die von ihnen angehäuften und verschuldeten Schulden zurückzahlen. Ich kann diesen Schuldenzahlern leider nicht trauen. Ich sicher nicht. Wenn sie zahlen bin ich nicht froh und nicht glücklich. sie machen nur das was jeder Schuldner tun muss : ZAHLEN !!! Oder kommt dein Bankdirektor
×
×
  • Neu erstellen...