Zum Inhalt springen

Lubomir

Members
  • Gesamte Inhalte

    787
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

Alle erstellten Inhalte von Lubomir

  1. Er hat eh die Entscheidung der Politik kritisiert und nicht den Verein, der nichts dafür kann. Die Situation bei den Sitzplätzen mit Schachbrettabstand ist sicher anders zu bewerten als in der Kurve wo ein Abstand nicht eingehalten und mehr gesungen wird. Vielleicht sollte man Fußball einfach zur Religion erklären, dann würd's wieder passen. Aber ja, die Diskussion kann wo anders hin.
  2. Als hätte man den GAK im deutschen Fernsehen gehabt...
  3. Wenn ich "Hans-Peter Schaller" sage, ist dann die Diskussion wieder beendet?
  4. Von der Theorie des "zu schnell aufsteigens" halte ich allerdings wenig. Ich bin froh dass wir die Regionalliga sofort geschafft haben, in der wir vorher so lange festgesteckt sind. Keineswegs sollten wir dahin zurück. WAC und KSV sind auch irgendwann überraschend durchgestartet und haben sich in den jeweiligen Ligen etabliert. Man muss halt jetzt die richtigen Maßnahmen setzen und dabei die passende Balance finden, was natürlich nicht einfach ist.
  5. Das ist ein ganz wichtiger Punkt! Finde auch, dass man jetzt nicht gleich so herummeckern muss. Nur: Wenn beim nächsten Spiel auch keine Steigerung erkennbar ist, dann muss man besser früher als später die Reißleine ziehen und da wäre der Trainer an erster Stelle.
  6. Ich hab den Wechsel von DP zu GP nie so wirklich verstanden. GP war der richtige Mann für die unteren Ligen, aber DP hat damals noch etwas darufgesetzt. Jetzt mit GP sind wir wieder zurück im alten System "Ball möglichst ins Tor tragen". Viel neue Überraschung war da nicht. Für die 2. Liga braucht's da aber jetzt was anderes. Und jetzt mal eine Hättiwari-Frage: Wenn Corona eine Spur früher gekommen wäre, meint ihr wäre DP noch im Amt und Würden und hätte die Vorbereitung für die aktuelle Saison gemacht?
  7. Ich würde Hans-Peter Schaller nochmal eine Chance geben.
  8. Ein bißchen vom Spiel habe ich mir angeschaut. Das war irgendwie die Taktik, die man von GP schon in den unteren Ligen gesehen hat: die ersten 2/3 einfach belanglos mitspielen, dann aufdrehen (und auf eine bessere Kondi hoffen) und dabei möglichst versuchen den Ball ins Tor zu tragen bis es irgendwann vielleicht doch gelingt. Da ist halt erschreckend wenig neues, dafür dass man die 2. Liga anders angehen sollte. Bei der Gelegenheit übrigens die Abseitssitution im Bild (soweit sie sich erfassen hat lassen).
  9. Ich glaube nicht dass das viel bringt. Die Amateure sind ein paar Ligen drunter, und wie groß der Unterschied ist, hat man im kürzlichen Spiel KM I gegen KM II gesehen, wo irgendwann zu zählen aufgehört wurde weil die KM I schon so viele Tore geschossen hat. Man kann also froh sein, wenn man zumindest den ein oder anderen Spieler mal in die KM I einbauen kann, aber zu glauben man könne da groß tauschen ohne wesentlich schlechter auszusehen, braucht man nicht.
  10. Da gilt einmal die Saisonkarte für den Cup, und dann hat man das ... elegant gelöst. 😐
  11. Kann man sich das Spiel bzw. die Zusammenfassung irgendwo anschauen?
  12. Wenn man damit wirbt, dass heuer die Cup-Spiele in der Jahrekarte enthalten sind, dann ist das eine Verarschung sondergleichen, wenn man das erste Cup-Spiel von der Besetzung gleich mal nicht ernst nimmt. Ich verstehe auch nicht wieso einem das letzte Saisonspiel ähnlich wurscht war, man hätte die Saison sogar beenden können ohne auf einem Abstiegsplatz zu sein. Auch wenn es wurscht war, aber ein paar realistische Ziele wird man sich doch setzen können.
  13. Wo? Da sehe ich nur die Verkaufstermine: https://grazerak.at/aktuelles/dauerkarten-vorverkauf Aber egal, ich glaub's euch ja. Der Satz war nur nicht ganz eindeutig.
  14. Wo wurde das kommuniziert? Ich habe die News auf der Homepage verfolgt, dort steht "Der MNS- Schutz ist beim Betreten des Stadions, in den Sanitäreinrichtungen, sowie im Lift zum VIP- Club verpflichtend!". Vielleicht kann man das etwas eindeutiger formulieren, "beim Betreten verpflichtend" klingt als wäre es ab der Stadiontüre generell verpflichtend.
  15. Heißt das man muss am Sitzplatz mit Maske sitzen?
  16. Ich weiß nicht... Das ganze auf einen Trainer ausrichten dessen System in der Liga jetzt auch nicht so super war, und dazu einen Stürmer holen der schon einmal nichts gebracht hat... Das mag vielleicht wirtschaftlich die sinnvollste Entscheidung sein, vor allem weil die Wunderwuzzis nicht auf den Bäumen wachsen, aber Begeisterung kommt da nicht auf.
  17. Immerhin gut zurückgekämpft, aber naja... Hoffentlich gelingt der Start in die nächste Saison (wobei der in dieser ja auch gelungen ist...).
  18. Außerdem sollte man Plassnegger dringend durch Preiß ersetzen.
  19. Gut, wenn man neue junge Spieler testet ist das ja ok. Aber heute so ziemlich mit Bestbesetzung 0:2 hinten gegen einen Halbamateuer für den es auch um nichts geht - da braucht's für die nächste Saison echt einen gewissen Wechsel.
  20. Gibt's gar keine Threads zu den aktuellen spielen? Man merkt, ohne Zuschauer und Spannung ist wohl bei den Fans auch die Luft draussen...
  21. Klagenfurt hat jetzt Ried überholt.
  22. Nur konnten da die Linzer nichts dafür. Die haben im Gegensatz zum SAK ein normales Match abgeliefert, das wir auch gewinnen konnten. Dass sich da plötzlich auf beiden Seiten so viele Leute gegenüberstanden, die sich eine dritte Halbzeit liefern wollten, muss wohl mit bestimmten Gruppierungen auf beiden Seiten zusammengehängt haben.
  23. Da kann man dann wenigstens von außen zuschauen. Andererseits... sollten auch nur 300 andere auf die Idee kommen hätte das womöglich Skandal-Potential.
  24. Zweitvertretung hat es in der 10er-Liga schon gegeben, das hat mal prinzipiell nichts mit der Ligagröße zu tun: https://www.weltfussball.at/spielplan/aut-erste-liga-2005-2006-spieltag/36/ Und was wir auch nicht so schnell wieder vergessen sollten: Die 10er-Liga hat uns die Relegationsspiele eingebrockt, gerade GAK und BW Linz können ein Lied davon singen. Die Alternative eine 10er Liga mit 3 Abstiegsplätzen kommt uns als Beinahe-Absteiger jetzt auch nicht so entgegen.
  25. https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/sport/fussball/2058294-Zweitligisten-proben-den-Aufstand.html Der zweiten Bundesliga droht das Saisonende. Während aus Kapfenberg und von Blau-Weiß Linz klare Signale kommen, die Meisterschaft aus finanziellen Gründen abzubrechen, sieht sich Tabellenführer Ried um die Rückkehr in die oberste Spielklasse gebracht. Die Rieder wollen freilich das ÖFB-Gutachten der Uni Linz, wonach es bei einem Liga-Ende keine Auf- und Absteiger geben dürfe, nicht kampflos akzeptieren.
×
×
  • Neu erstellen...