Zum Inhalt springen

maxpic

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.039
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Alle erstellten Inhalte von maxpic

  1. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    @RoterOpa: So ein Geschenk gibt es nicht, dass sich jemand - aufgrund der Vorgeschichte - auch nur annähernd die sch****e mit den GAK Altlasten antun würde! Dies war auch das Problem, dass BB keinen Nachfolger auftreiben konnte! Das Schiff begann vor 4 Jahren zu sinken und wir hatten lauter Schettino's auf der Brücke, die sich zuerst gerettet haben... Von daher glaube ich auch kaum, dass das Gremium so einen Trottel und den dazugehörigen Trottelverein gefunden haben, der das macht! Aber nichts ist unmöglich auf dieser Welt!
  2. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Also wenn es schon Fantasten gibt, die mit einer Fusion liebäugeln, dann frag ich mich, ob die anderen Vereine auch so ignorante Funktionäre haben...??? Was bitte würde es DSV, Kapfenberg, Kalsdorf oder irgendeinem anderen sterischen Verein bringen mit der Leiche GAK zu fusionieren? Welche Hochzeitsgeschenke würden wir mitbringen? * eine Aktiva von 13000 Euro * einen anscheinend unkündbaren und unfinanzierbaren TZ Vertrag welcher auch potente Vereine in Schwierigkeiten bringen könnte * und nicht zu vergessen: Altlasten! Also wer da nicht zuschlägt ist selbst schuld! (Achtung: Ironie)
  3. Darum nutz ich ja den Chrome - der ist echt schnell udn hübsch Einziges Manko, dass er von einem gewissen Dataminig-Konzern kommt
  4. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    @redmonster: ... wenn das stimmt, dann hoffe ich doch, dass die Mitglieder bei der aoGV aufstehen und wortlos den Saal verlassen! Auch der letzten Tankstellenjünger wird wohl mitbekommen haben, dass das TZ eines der vielen Krebsgeschwüre im Verein war, an dem er letztendlich zugrunde ging! Eine Fusion käme für mich sowieso nicht in Frage - dann spielt der DSV statt in Grün-Weiss in Rot-Weiss. Nicht mein GAK, nicht meine Mannschaft, nicht mein Fall!
  5. Wer nutzt denn noch IE in Zeiten von Firefox und Chrome
  6. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Stimmt schon, anhören und danach Meinung bilden - ABER - wie ich schonmal in einem Vorposting erwähnt hab: Wenn das Gremium es schaffen sollte, was viele vor ihnen nicht geschafft haben und zwar: * Ausstieg aus dem TZ Mietvertrag * Finanzierung der Akademie * Austragungsort der Spiele nicht mehr die UPC * potente Sponsoren an Land ziehn * Altlasten auch mal Altlasten sein zu lassen die nie wieder kommen und das sogar in einem Rekordzeitraum von einem Monat, dann, ja dann wäre ich für einen Versuch der Wiederbelebung! Aber ich bin da einfach zu pessimistisch und gebe dem Ganzen aoGV und G
  7. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Dachte ich's mir doch... Und ich bin da ganz bei redmonster - der GAK-Fußball ist tot! Alles andere ist Leichenschändung
  8. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Ein wenig Konfus, denn ansich kann so eine aoGV mMn nur der Scherbaum einberufen! Eine Versammlung, in der berichtet wird was das Gremium so macht, kann das Gremium selbst einberufen und eigentlich auch von Nicht-Mitgliedern besucht werden... Welchen rechtlichen Charakter das Ganze in Bezug auf den GAK hat, bleibt mir verborgen
  9. ... und was ist daran "ungut"???
  10. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    @redmonster: Am 12.11 um 19:00 Uhr im Rudolf vom Gremium - welche wohl einen Weiterbestand des GAK zum Ziel hat Am 22.11.2012 Ort und Uhrzeit wird noch nachgereicht - Infoabend einer Initiative zur Neugründung Für mich hat Event 1 keine Sinnhaftigkeit, ausser nach 4 Konkursen hätte jemand auf einmal DIE Lösung aus dem Vertrag mit dem TZ raus zu kommen, eine finanzierbare Lösung für die Akademie zu finden und potente Sponsoren an Land zu ziehn die reinbuttern - SciFi in meinen Augen...
  11. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Nichts gegen Zwischi, ich bin nur eben grad ein wenig verwirrt... Bzw. wäre meine Frage an ihn, in welche Richtung er tendiert, weil mMn seine Meinung die aktuell objektivste für mich wäre
  12. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    ... warum die Wahl eines Übergangsvorstandes, wenn der Verein eh schon geschlossen hat? Leute, ich habe mich innerlich schon von meinem GAK verabschiedet und denke, dass das Leiden für meinen Verein endgültig ein Ende hat und haben sollte! Kräfte sollten jetzt in Richtung Neugründung verlegt werden! Was mich wundert, ist allerdings die Tatsache, dass eine Neugründungsinitiative ja in Kooperation mit Zwischi und Hara am laufen ist, der Zwischi ja aber auch im Gremium vertreten ist?! Sitzt er da zwischen zwei Stühlen????
  13. maxpic

    RIP GAK <3

    Kondolenz auch aus Deutschland: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151164610801700&set=a.10151164602936700.430519.250286781699&type=1&theater
  14. http://www.kleinezei...icht-mehr.story Interessant ist mal wieder der letzte Absatz... *kopfschüttel*
  15. Genau, s liegen noch einige Monate vor der nächsten Saison vor uns! Erstmal Glühwein trinken und dann hoffentlich mit neuer Kraft dran! Ich bin auch kein Freund der "beantragen wir mal einen Verein" Variante! Gucken wir, wie es mit der Schliessung ausschaut, ob ein Mitglied des Sanierungsgremiums vlt. schon den Plan N (für Neugründung ) aus der Schublade zaubert oder obs an den Fans hängen bleiben wird...
  16. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Vor allem seine offizielle Aussage, dass die Saison ausfinanziert ist (Schwarz auf Weiss in mehreren Berichterstattungen nachlesbar und somit beweisbar) sollten mMn auch rechtliche Konsequenzen haben! Er hat damit Spieler verarscht, die sonst vlt. nicht zum GAK gekommen wären und hat Spielern die Chance genommen sich vlt. hätten verbessern können (zB Deutschi)! Dazu noch eine Täuschung aller Mitglieder im Verein... Das ist keine kleine "Notlüge" sondern grenzt an Betrug, gleich wie die Aussage bei der aoGV "Entlastung oder ich meld Konkurs an" was lt. öst. Recht eine Nötigung darstellt... Ic
  17. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Ich denke nicht, sollte es wirklich Richtung Neugründung gehn, aus dem GAK zwei Vereine entstehen werden! Ich denke, dies ist weder im Sinne der Fans noch des aktuellen Teams
  18. @Ras: Jop, nur stellt sich die Frage, wer dann mit der Neugründung beauftragt ist - wird es eine Neugründung durch Fans - so wie bei Austria Salzburg - oder wird es eine Neugründung durch die aktuellen Verantwortlichen! Das ist schon eine wichtige Frage die den Zeitpunkt der Diskussion definiert...
  19. Naja, ganz unrecht hat er nicht - unterscheiden musst halt, meint er Fans oder Sponsoren! Rein durch Fans finanziert sich das halt nicht und somit liegt er nicht ganz falsch! *reineobjektivebewertung*
  20. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    @celeb: Klar kann sich die Neugründungsfraktion wundern UND auch scheitern, aber auch die "retten wir den GAK"-Fraktion wird sich wundern, wenn nächstes Jahr nach erfolgreichem Ausgleich auf einmal wieder "Altlasten" auftauchen udn die Miete für TZ und UPC wieder nicht bezahlt werden kann und ein 5ter Ausgleich scheitert... Es is olles Orsch, aber irgendwann muss man einsehn, dass es nix mehr bringt!
  21. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Wenn die während der Arbeitszeit strickt, würd ich die auch Kündigen! Ansonsten muss ich auch hier wieder dem Hawaii 100% zustimmen, abgesehn vom ASB, da bin ich nicht registriert
  22. Mein Enthusiasmus is weg! Zum Glück hab ich in den letzten Jahren auf eine DK verzichtet, da ich sowieso nur sporadisch zu Spielen gehn konnte - von daher hat Hawaii schon recht, da fühlen sich sicher auch einige geprellt! Ich für mich sehe mich Richtung Neugründung - wohl bewusst der Gefahren. Denn selbst eine positive neuerliche Insolvenz rettet uns nicht vor immer wieder aufkehrenden Altlasten (wie ich das Wort schon hasse) und irrsinnigen Mietverträgen. Soviel OT - nun zum Topic: Ich werde dem Spiel fernbleiben, hat aber leider wieder auch dienstliche Hintergründe
  23. maxpic

    Konkurs Nr. 4

    Leider geil... Edit: Zumindest sehe ich mich aktuell zu meiner Aussage vor der aoGV bestätigt! Es ist anscheinend keine Kohle da, von daher muss der GAK auch auf einen echten Amateurbetrieb umstellen, sofern nicht aus aktueller Sicht eine Neugründung mehr Vorteile bietet...
  24. Wie ich gestern schon geschrieben habe! Die Orientierung des GAK ist schonmal rudimentär, da gibts 2 Optionen: Aufstieg und Profiklub, wenn man das Geld dafür hat oder Amateurverein in Amateurliga spielen, wo man sich mal (auch über mehrere Jahre konsolidieren kann) Die Fans des GAK haben jetzt schon so lange und in rekordverdächtigen Zuschauerzahlen gezeigt, dass man den Klub auch in unteren Ligen unterstützt, ich denke dem wäre auch so, wenn man sich für einen Amateurbetrieb entscheiden würde!
  25. Wo ich mir langsam die Frage stelle: Wir sind nur schon ewig ein Profiklub in einer Amateurliga und wenns so weitergeht zumindest noch ein Jahr länger! Bei der GV sollte dann jetzt auch mal entschieden werden, wo man hin will! Hat man die Kohlen nicht, dann sollte man auf einen ehrlichen Amateurbetrieb umsteigen, sonst ist die nächste Insolvenz vorgprogrammiert... Sollte dann mal einer kommen und wieder steuerschonden Millionen in den GAK investieren wollen, dann kann man wieder über den Aufstieg reden. Ich weiss, dass ist eine krasse Überlegung von mir, aber mir blutet immer das Herz, wen
×
×
  • Neu erstellen...