Zum Inhalt springen

Mi, 19.10.2022, 3. Runde ÖFB-Cup 2022/23, GAK 1902 - FC Sturm, 18.00 Uhr (!), Graz-Liebenau


Empfohlene Beiträge

vor 40 Minuten schrieb west190:

Ich hoffe nur, dass wirklich nicht viele Karten heute für schwarze Freunde gekauft wurden. 

Das ist sehr zu hoffen! Und dass am Ende auch alle Plätze besetzt sind (anstatt sie an andere Rote weiterzugeben - Stichwort: Tauschbörse).

Zitat

PS an diejenigen, die heute zu kurz gekommen sind: der 27er ist ja auch noch gesperrt, nachdem man den jetzt weder als Auswärtssektor braucht, noch als Puffer, müsste es möglich sein, diesen zu öffnen.

Da soll angeblich unsere Jugend hinein. Es geht wohl noch um die Sektoren 8 und 14, soweit ich verstanden habe.

W.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 201
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Sportlich gesehen war es wohl eine sehr gute Leistung von uns. Der Millionenklub mit dem "mittlerweile nicht mehr so steirischen" Weg war sportlich für mich keine Offenbarung. Sicher waren mit Stankov

Liebe Leute, viele der Argumente und Ideen sind richtig oder interessant, aber bedenkt, dass zum Zeitpunkt der Entscheidungen viiiiiel Druck im Kessel war, viel Zeit verging, weil der Stadtrivale es l

Euch Jammeranten kann man auch nichts recht machen, es ist echt herrlich. Wenn man dann auf 5 Karten limitiert bekomm ich am Tag 100 PN's ob ich nicht eine Ausnahme machen kann. Dann muss sich der beq

Veröffentlichte Bilder

vor 42 Minuten schrieb west190:

PS an diejenigen, die heute zu kurz gekommen sind: der 27er ist ja auch noch gesperrt, nachdem man den jetzt weder als Auswärtssektor braucht, noch als Puffer, müsste es möglich sein, diesen zu öffnen.

 

Im Shop war die Rede davon, dass mit der Polizei diskutiert wird ob man den 8er und 14er aufmacht.
Ganz klar ist mir daher nicht, welche Sektoren für wen geöffnet wurden. Sicher, dass es kein Kontigent für einen Auswärtssektor gibt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An Tagen wie diesen................

werde ich sentimental und denke zurück an die Neugründung............

An Spiele in Seiersberg (strömender Regen), Mariatrost, Gamlitz, Gleinstätten, Tobelbad (Trainer SuperMario)..............etc.

Wir wurden viele Jahre belächelt vom Mitbewerber in unserer Stadt...........

Dieser Tag heute passt den "Schwoazn" so ganz und gar nicht.

Viele Jahre haben wir solche Spiele nicht organisiert. (Ausnahme Cup Austria und Salzburg)

Ich weiß,  dass die Organisation dieses Spieles für unsere verantwortlichen Funktionäre

und Mitarbeiter eine immense Herausforderung darstellt.

Ich bin richtig stolz auf Euch und unseren GAK.

Auf die ROTEN!!!!!!!!

 

 

 

  • Like 8
  • Thanks 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb bertl80:

Haben alle was bekommen in Weinzödl oder mussten Leute ohne Karten gehen?

Alle was bekommen. Wir haben extra auch 2 Sektoren für die Leute vor Ort als Backup nur offline verfügbar gemacht. 

  • Like 5
  • Thanks 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb RoterGrazer1983:

Falls wer noch 3 Karten nebeneinander hat würde ich bitten mir diese zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank 🙏 

Schreib mir per PN bitte deine email Adresse und Mitglied oder DK falls du bist.

Ebenso bitte @gaktom

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts eigentlich schon Überlegungen was den Einlass bzw. den Ausschank für uns Rote hinter der Südtribüne anbelangt? Alle vereint am Stadionvorplatz stell i ma halt leicht problematisch vor....😉

 

Besteht eigentlich die Möglichkeit, dass die Karten für die Sektoren 8&14 (ja ich weiß, sofern dies aufgrund der Auflagen überhaupt möglich sein sollte) ausschließlich als Kombi-Tickets fürs Spiel gegen ihre Amateure angeboten werden? So hätte man doch irgendwie die angedachte zweite Verkaufsphase.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Lob von meiner Stelle über die schnelle Organisation und die super Abwicklung. Man musste schnell sein gestern aber technisch lief das einwandfrei. 

Find die Idee mit den 20 Karten super, Kritik hätte es für jede Idee der Abwicklung so oder so gegeben. 

 

Also ein fettes Danke von meiner Seite aus an die Leute die das alles möglich machen. Da steckt viel gutes dahinter!

  • Like 6
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb HM8887:

Bin auch noch auf der Suche nach gesamt 12 Karten (10 Erwachsene + 2 Kinder). Natürlich für Rote. Wenn wer noch welche übrig hat, bitte bei mir melden 😍

Hab einen Ticket Thread eingerichtet bitte dort posten. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb jumper:

Ein Lob von meiner Stelle über die schnelle Organisation und die super Abwicklung. Man musste schnell sein gestern aber technisch lief das einwandfrei. 

Find die Idee mit den 20 Karten super, Kritik hätte es für jede Idee der Abwicklung so oder so gegeben. 

 

Also ein fettes Danke von meiner Seite aus an die Leute die das alles möglich machen. Da steckt viel gutes dahinter!

Ich bin auch schwer beeindruckt. Super gemacht und Danke! Ohne Erfahrungswerte wollte man eben auf Nummer sicher gehen mit den 20 Stück - richtig so! Ich glaube, rückblickend hätten auch 10 Tickets pro Person gereicht, aber im Nachhinein ist immer leichter schlau zu sein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb 1902!!!:

@Sub7erowird man über den Fanmarsch informiert bezüglich Treffpunkt oder so?

was erwartest du dir für eine antwort auf so eine frage?

“nein, denn es ist bekanntlich sinn und zweck eines fanmarsches möglichst wenige leute zu finden, die sich dessen anschließen möchten.“

 

um dem sub mal vorzugreifen:

es wird noch an den details gearbeitet. sobald alles geregelt ist, wird auch die rote öffentlichkeit davon in kenntnis gesetzt werden 😉 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb ckyfreak7:

was erwartest du dir für eine antwort auf so eine frage?

“nein, denn es ist bekanntlich sinn und zweck eines fanmarsches möglichst wenige leute zu finden, die sich dessen anschließen möchten.“

 

um dem sub mal vorzugreifen:

es wird noch an den details gearbeitet. sobald alles geregelt ist, wird auch die rote öffentlichkeit davon in kenntnis gesetzt werden 😉 

Hätte man normal auch antworten können, aber danke.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb ckyfreak7:

was erwartest du dir für eine antwort auf so eine frage?

Richtigerweise eine genauso formulierte 👍

Manchmal schlägt es echt dem Fass den Boden aus. es ist noch mehr als ein Monat bis dahin Zeit und die Umstände könnten sich ändern, trotzdem wird schon wieder Panik verbreitet. One after the other! Morgen einmal Rapid II, dann Länderspielpause inkl. Testmatch, kleines Derby (da wäre auch ein guter Besuch sehr hilfreich!)

Zudem: es gibt ja auch durchaus Menschen, die dieses Forum aus anderen Interessen besuchen ...

W.

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Richtigerweise eine genauso formulierte 👍

Manchmal schlägt es echt dem Fass den Boden aus. es ist noch mehr als ein Monat bis dahin Zeit und die Umstände könnten sich ändern, trotzdem wird schon wieder Panik verbreitet. One after the other! Morgen einmal Rapid II, dann Länderspielpause inkl. Testmatch, kleines Derby (da wäre auch ein guter Besuch sehr hilfreich!)

Zudem: es gibt ja auch durchaus Menschen, die dieses Forum aus anderen Interessen besuchen ...

W.

Panik machen, weil man so eine Frage stellt? Also du übertreibst es wieder einmal.. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.9.2022 um 18:37 schrieb bertl80:

Ich möchte anregen, diese 20 Stk. - Regelung nochmals kritisch zu hinterfragen. Erstens geht es sich nicht aus, wenn sehr viele Leute das Kontingent ausschöpfen, zweitens ist das angesichts des derzeitigen Ansturms schon a bissl eine Aufforderung an Schwarzmarktspekulanten. Gibt es ein Instrument um im Falle eines raschen Ausverkaufs den Schwarzmarkt in Zaum zu halten?

Nachdem der Kartenverkauf nun weitgehend abgeschlossen ist, möchte ich meine Anregung aus dem Vorfeld trotzdem wiederholen. Diese 20 Karten - Regel war keine gute Idee, das hätte man besser lösen können. Auch mit 10 Karten pro Person wären wir jetzt quasi ausverkauft und es würde weniger enttäuschte Leute geben. Man hätte zumindest noch Hintertüren offen lassen sollen für spätere Verkäufe, z.B. ein Kontingent für die Phase 2 offen halten oder ähnliches.

Ich weiß, dass es im Nachhinein leicht reden ist und ihr euch sicher was gedacht habt dabei, aber meine Bedenken (dass es sich eben "nicht ausgeht") finde ich nach wie vor gerechtfertigt. Ich habe zwar auch meine 20 Karten gekauft (bzw. 19) um 16:08, aber andere hatten eben nicht die Möglichkeit, vor dem PC zu warten auf diesen Zeitpunkt. Man hätte die Regel zumindest so auslegen sollen, dass jeder DK-Besitzer und jedes Mitglied am Anfang die gleichen Möglichkeiten gehabt hätte -> bei 5 Karten pro Person wäre sich das ziemlich gut ausgegangen. Und dann hätte man ja z.B. sagen können "in der 2. Woche werden für jede Person 5 weitere Karten freigeschaltet".

Klar ist, dass bei diesem Spiel die Nachfrage um Welten größer ist als das Angebot und es - so oder so, ganz egal wie man es gelöst hätte - enttäuschte Leute geben wird, die durch die Finger schauen. Aber wenn man es verkauft als "Belohnung an die Leute, die uns generell auch unterstützen", dann hätte man da etwas weiter denken sollen.

Ich möchte das nur als Anregung verstanden haben, vielleicht kann man es beim nächsten mal ein bisschen besser lösen?

  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich auch. Ich hätte es gerecht gefunden wenn alle Mitglieder/ DK Besitzer gemütlich Zeit gehabt hätten um sich 3-4 Karten zu sichern. Ich finde es schade dass man nicht 1-2 Wochen Zeit gab damit sich Rote noch eine Mitgliedschaft oder Dauerkarte „nachkaufen“ konnten um zu 1 oder 2 Karten zu kommen. Ich finde es liegt jetzt schon in der Luft dass so manch einer 100-150€ für eine Derby Karte zahlen würde. Das wäre dann eine Mitgliedschaft + Derby Karte und der Verein hätte nochmal 50000-100000 zusätzliche Einnahmen.

 

Naja, trotzdem alles gut und danke für die Bemühungen und vielleicht ja das nächste mal!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb abdomen-sono:

Finde ich auch. Ich hätte es gerecht gefunden wenn alle Mitglieder/ DK Besitzer gemütlich Zeit gehabt hätten um sich 3-4 Karten zu sichern. Ich finde es schade dass man nicht 1-2 Wochen Zeit gab damit sich Rote noch eine Mitgliedschaft oder Dauerkarte „nachkaufen“ konnten um zu 1 oder 2 Karten zu kommen. Ich finde es liegt jetzt schon in der Luft dass so manch einer 100-150€ für eine Derby Karte zahlen würde. Das wäre dann eine Mitgliedschaft + Derby Karte und der Verein hätte nochmal 50000-100000 zusätzliche Einnahmen.

 

Naja, trotzdem alles gut und danke für die Bemühungen und vielleicht ja das nächste mal!

Ich bin mir sicher....wenn man beweisen kann das man ein Roter ist und sich eine Mitgliedschaft und Dauerkarte zulegt....bekommt man von Subzero noch persönlich eine Karte überreicht....seht es mal positiv....sehr gut organisiert....kaum Karten für die Farblosen.....und eine Warteliste wo rote Fans noch Restkarten bekommen....viel mehr kann man nicht machen...auch ich habe dan Andrang unterschätzt....aber durch unsere Dauerkarten....waren zum Glück 6 Karten sicher....alle die jetzt keine Karten bekommen sollen sich noch Karten fürs kleine Derby besorgen....wenn wir dort 6.000 Zuseher haben ist das auch toll und hätte sich die Mannschaft verdient!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...