Zum Inhalt springen

Fr., 13.5.2022, 29. Runde 2. Liga 2021-22, SKU Amstetten - GAK 1902, 18.30 Uhr


Empfohlene Beiträge

Das letzte Auswärtsspiel der Saison könnte noch einmal ein Gradmesser für den aktuellen Leistungsstand sein.

Markus Rusek wird wegen der 5. Gelben Karte fehlen, dafür kann wieder Marco Perchtold auflaufen. Man darf gespannt sein, wer von den potentiellen "Wackelkandidaten" noch Spielzeit bekommt bzw. wer von den Jungen sich noch zeigen darf.

Ein Punktgewinn ist aufgrund der Leistungen der letzten Wochen ist sicher möglich, immerhin geht es noch um das Erreichen des 6. Tabellenplatzes (und somit auch ein bisserl um den Anschluss an die Verfolgergruppen der beiden Spitzenreiter und das Absetzen aus dem Tabellenmittelfeld).

Im Moment halten wir mit einem Punkt mehr als letzte Saison, fünf weniger Gegentoren und gleich viel erzielten Treffern.

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider heute viel zu schwach. Die Defensive wurde von Alli & Co überlaufen. So darf man kein Spiel bestreiten, viele waren lustlos oder zu schwach für die 2 Liga und diese dürfen nicht verlängert werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder ein herber Rückschlag. Schaut so aus, als ob wir uns in der Liga eine Dauerkarte im Mittelfeld besorgen wollen. Das vom Sportdirektor vorgegebene Saisonziel, sprich Top 4, wird jedenfalls glasklar nicht erreicht. Ich vermisse bei etlichen Spielern die Einstellung, den Willen, siegen zu wollen. Oder fehlt einfach auch nur das Können. Die Perspektiven sind nicht sonderlich rosig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Barbarossa:

Wieder ein herber Rückschlag. Schaut so aus, als ob wir uns in der Liga eine Dauerkarte im Mittelfeld besorgen wollen. Das vom Sportdirektor vorgegebene Saisonziel, sprich Top 4, wird jedenfalls glasklar nicht erreicht. Ich vermisse bei etlichen Spielern die Einstellung, den Willen, siegen zu wollen. Oder fehlt einfach auch nur das Können. Die Perspektiven sind nicht sonderlich rosig.

Schaut so aus, als würden die Spieler welche nächste Saison nicht mehr bei uns spielen wollen/sollen sich nicht mehr verletzen wollen. Bei einigen war Lustlosigkeit zu sehen und bei einigen die fehlende Qualität (Kalajdzic,Rosenberger,Köchl).

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Spiel zum Abhacken. Auch unseren Kapitän muss man diesmal hinterfragen. 

Noch ein Spiel und dann auf die neue Saison vorbereiten. 

Bin neugierig wer uns erhalten bleibt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unser Kapitän ist mit seinen 34 Jahren schon zu schwach und viel zu langsam. Auf dieser 6 Position ist Rusek um 2 Klassen stärker. Hauptsache durch Freunderlwirtschaft noch einen sicher nicht billigen Jahresvertrag bekommen. Das ist nur die Wahrheit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Roger:

Ein Spiel zum Abhacken. Auch unseren Kapitän muss man diesmal hinterfragen. 

Für mich kann der neue Kapitän der nächsten Saison sowieso nur Rusek heißen, da der Perchtold für mich kein Stammspieler mehr sein sollte. Wenn du eben mal vorne mitspielen willst, dann sind ganz andere Spielertypen gefragt, weil sonst die Unbeständigkeit weitergeht. Nicht das Perchtold ein schlechter ist, er läuft und rackert eigentlich viel, nur ist er auf dem Level nicht mehr Konstant und es fehlt ihm an Tempo. So einen Spieler kann man gerne von der Bank bringen oder wenn es Ausfälle gibt, denn wenn ein anderer von ihm noch verdrängt wird aus der Startformation, dann ist die Qualität nicht ausreichend. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Roman1985:

Für mich kann der neue Kapitän der nächsten Saison sowieso nur Rusek heißen, da der Perchtold für mich kein Stammspieler mehr sein sollte. Wenn du eben mal vorne mitspielen willst, dann sind ganz andere Spielertypen gefragt, weil sonst die Unbeständigkeit weitergeht. Nicht das Perchtold ein schlechter ist, er läuft und rackert eigentlich viel, nur ist er auf dem Level nicht mehr Konstant und es fehlt ihm an Tempo. So einen Spieler kann man gerne von der Bank bringen oder wenn es Ausfälle gibt, denn wenn ein anderer von ihm noch verdrängt wird aus der Startformation, dann ist die Qualität nicht ausreichend. 

Sag ich schon die ganze Saison, zu Beginn der Saison waren seine Leitungen ja unterirdisch - aber er hat sich dann wieder einigermaßen erfangen und hatte dann doch auch recht gute Partien. Ich glaube, dass er sich mit Schriebl wird matchen müssen um seinen Platz. Und wie du sagst, wenn man ihn dann von der Bank bringen könnte, dann kann er schon noch sehr viel bringen - weil seine Routine und Übersicht ist unbestritten.

Kapitän wird dann aber eher Gantschnig sein denke ich.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es läuft immer wieder auf dasselbe hinaus:

Im zentralen MF sind Nutz und auch unser Kapitän einfach nicht mehr zweitligatauglich. Zumindest net, wenn du im vorderen Bereich mitspielen willst. Da waren und sind es immer nur Sangare und Rusek gewesen. Habe ich schon vor Monaten geschrieben, aber da gab/gibt es halt immer welche, die die Vereinsbrille aufhaben und halbschwindelige Argumente für die beiden geäußert haben. 

Wenn man sich einen Perchtold für die Bank leisten kann - Na gut, wundert mich zwar, aber soll mir recht sein. Dennoch benötigst du 3 neue Startelfspieler im MF! Fakt, wer anderes behauptet, hat entweder keine Ahnung oder die rote Brille auf.

Einer wurde bereits geholt, fehlen noch 2. Außer man geht von der Raute im MF ab...

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist immer ein bisserl gefährlich, Ahnungslosigkeit anstatt Fakten ins Treffen zu führen.

Rusek ist ein guter Transfer, seine fußballerischen Möglichkeiten beginnt er aber erst bei uns abzuschöpfen. Sicher der zukünftige Leidhammel, spielt aber jetzt auch eine andere Position.

Zu Nutz: bester Vorlagengeber in der Saison. Man kann ihn ersetzen, muss man aber nicht.

Bezüglich Sangare wurde hier schon genügend geschimpft. MMn der beste Spieler im Kader, eben noch am Weg ...

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder falsch:

Wenn du vorne mitspielen willst, MUSS man Nutz ersetzen. Wie bitte sollen seine 6 oder 7 assists seine hunderten Fehlpässe über die ganze Saison gepaart mit seiner immer wieder zur Schau gestellten Lustlosigkeit kompensieren?!? Und dass er oft unser Spiel langsam macht, kommt nur mehr als erschwerend dazu!

Lachhaft dein Argument, sorry!

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lehrer?🤔😱

Ähm, bringst nicht du hier drin immer wieder - zu recht  - das Argument der Wirtschaftlichkeit? Jz haben wir mit Perchtold schon einen definitiv nicht billigen Spieler weiterverpflichtet, jz auch noch Nutz für die Bank?!?😱😱😱

Ziemlich konfus deine Gedanken...

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nutz seine Assists in Ehren, aber hier gebe ich User @rotjacke22 total Recht, seine Fehlpässe und Lustlosigkeit übertrumpfen seine positiven Werte, aber wir haben noch größere Baustellen. Gestern war es wieder offensichtlich, dass man bei uns über auße  zu leicht zum Erfolg kommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb rotjacke22:

Lehrer?🤔😱

Ähm, bringst nicht du hier drin immer wieder - zu recht  - das Argument der Wirtschaftlichkeit? Jz haben wir mit Perchtold schon einen definitiv nicht billigen Spieler weiterverpflichtet, jz auch noch Nutz für die Bank?!?😱😱😱

Ziemlich konfus deine Gedanken...

Ich teile deine Meinung betreffend Nutz. Aber die Aussage, dass Perchtold "definitiv nicht billig" wäre, zweifle ich stark an. Wir haben uns Perchtold in der LL leisten können und jetzt verdient er sicher nicht mehr als damals, er ist ja nicht mal mehr Profi sondern arbeitet nebenbei. Wenn man Perchtold als Leithammel auf die Bank setzt und seine Routine in hektischen Schlussphasen rein werfen kann, dann passt das absolut. Für die Stammelf sehe ich ihn nicht mehr stark genug, aber man braucht auch Breite im Kader.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb rotjacke22:

Lehrer?🤔😱

Ähm, bringst nicht du hier drin immer wieder - zu recht  - das Argument der Wirtschaftlichkeit? Jz haben wir mit Perchtold schon einen definitiv nicht billigen Spieler weiterverpflichtet, jz auch noch Nutz für die Bank?!?😱😱😱

Ziemlich konfus deine Gedanken...

Woher weißt du, wie teuer Perchtold ist? Gehe davon aus, dass Rusek, Peham und Huber sicher nicht weniger als er verdienen.

Und Rusek spielt im Moment eine andere Position als Perchtold. Außerdem hat Rusek fast eine Saison gebraucht, bis er "angekommen" ist ...

Aber, es geht hier ja nicht um Namen, sondern um die vielzitierte Qualität und will man mehr, wird es was kosten. Zumal eben 11 alleine nicht reichen werden...

Insofern kein Widerspruch...

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo. War halt Gestern nichts. Motivation ist bei vielen nicht da. Trotzdem sollte man überlegen vielleicht wieder ein Flügelspiel zu erzeugen. Mir ist schon klar daß GM das nicht spielen lässt. Trotzdem wirkt das für mich als Unerfahren Trainer Fehler Nr1. Man sollte schon so das System bringen wie die Spieler sind und nicht umgekehrt. Peham ist halt ein Strafraum Stürmer. Von Außen ihn herumlaufen lassen bringt nichts. Gestern war er total abgemeldet.  Und das nicht das erste Mal. Jetzt sehen wir mal was sich ändern wird im Sommer und was GM so einfällt. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...