Zum Inhalt springen

2. Liga 2022/23 - Testspiele, Kaderveränderungen, Saisonverlauf ...


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 662
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Teilweise peinlich und zum Fremdschämen, was hier im Forum geschrieben wird. Man könnte fast denken, dass man im geistigen Tieffliegerforum ASB gelandet ist. Dort gibt sich auch die Expertise die Klin

Nicht ganz, die vordere Reihe sitzt.   Ihr könnt gerne auch erst später drüber lachen.

Nach 3 von mir gesehenen Testspielen decken sich meine Eindrücke weitgehend mit meinen Erwartungen davor. Die geholten Spieler sind allesamt (massive) Verstärkungen, die vor allem eines bewirken:

Veröffentlichte Bilder

Ein kurzer Überblick über unsere Leihspieler nach 10 Runden Regionalliga/Landesliga

Dragan Smolan (FC Gleisdorf, RLM):  in 9 von 10 Runden im Einsatz, überwiegend Startformation, dazu zwei Einsätze im Steirercup

Markus Stenzel (SC Weiz, RLM): bis auf die 1. Runde in jedem Spiel im Einsatz, teilweise Startformation, teilweise Wechselspieler, 1 Einsatz Steirercup

Lukas Alterdinger (SC Kalsdorf, RLM - ist das noch eine Leihe oder schon fix abgeben?) in allen Runden im Einsatz, faktisch immer Startelf, größtenteils zur Pause ausgetauscht, ein Einsatz im Steirercup

Florian Jessenitschnig (SK Fürstenfeld, LL): bis auf Runde 8 in allen Spielen im Einsatz, 1 Tor, überwiegnd Startformation

Emir Poric (SK Fürstenfeld, LL): aber 6. Runde Stammspieler, 1 Tor, 1 Einsatz in der Unterliga (vermutlich nach Verletzung zu Saisonbeginn - fehlte in den LL-Runden 2- 4)

Chris Weigelt: (Sv Wildon, LL): ab Runde 3 Stammtorhüter

Reality Asemota (FC Gamlitz, LL): in allen Spielen im Einsatz, größtenteils Startformation, 1 Tor

David Fritz (FC Gamlitz, LL - ist das noch eine Leihe oder schon fix abgegeben?) ab der 5. Runde regemäßig (vorher Verletzung), drei Mal über die volle Distanz

W.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es sich mMn nicht um einen 16 oder 17 jährigen Spieler handelt, muss ein Leihspieler eines Zweitligisten zumindest in LL Stammspieler, eigentlich Leistungsträger sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir einen der genannten noch jemals in einer (tragenden) Rolle beim GAK sehen werden. Gerade wenn wir die Akademie bekommen werden, oder sollen, andere Spieler nachdrängen und wohl eher den Sprung in die KM schaffen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.9.2022 um 18:36 schrieb 1902!!!:

Reicht doch, dass er sich bei uns fit hält ohne Absicht auf einen Transfer wie damals Stratznig. Aber ist schon witzig, dass ein ehem. Schwoarzer jetzt mit GAK Trainingskluft herumläuft.

Interessant, dass dich das stört. Weil am 29.08. warst du noch der Meinung:

Schmerböck wäre auch interessant, falls er finanzierbar wäre. 

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb bertl80:

Interessant, dass dich das stört. Weil am 29.08. warst du noch der Meinung:

Schmerböck wäre auch interessant, falls er finanzierbar wäre. 

Ich finde es nur witzig, dass er unsere Trainingskollektion nun trägt. Stören tut mich nur, dass immer wieder Spieler bei uns sind, wo man sowieso keinen Transfer anstrebt. Aber danke für das Stöbern in der Vergangenheit.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb 1902!!!:

Ich finde es nur witzig, dass er unsere Trainingskollektion nun trägt. Stören tut mich nur, dass immer wieder Spieler bei uns sind, wo man sowieso keinen Transfer anstrebt. Aber danke für das Stöbern in der Vergangenheit.

Und dass man keinen Transfer anstrebt weißt du in diesem Falle woher genau?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Leider kann ich nichts schreiben, was nicht schon geschrieben ist. Wir sind auf Schiene ein weiteres Mal eine Wiederholungssaison einzulegen. Nächstes Jahr werde ich darauf wetten, heuer ist es sicher schon zu spät. Alles gleich. Punkte, Schnitt, Tore, Tendenz.

Wenn man nur den derzeitigen Schnitt hochrechnet kommt man beinahe exakt auf die Punkte des Vorjahres. Die Prognose in der Entwicklungsgrafik funktioniert etwas anders, da wird die Kurve (Linie) so gelegt, dass die Abweichungen der bisherigen Ergebnisse zur Linie minimiert werden, d.h. der „Zupfer nach oben“ bis zum Rapid2-Spiel macht die Prognose etwas optimistischer. Das war auch in den letzten Saisonen immer so, als Folge des üblichen „Hochs“ in den Runden 3-7, die auf das übliche „Tief“ in den ersten Runden folgte. Dann, zwischen Runde 7 und 10 kam immer ein kleiner Knick und dann ging es mit einem Schnitt von ca. 1.3 weiter, was in Summe zu einem Schnitt zwischen 1.5 und 1.6 am Ende führte. Dadurch sank nach dem anfänglichen Hoch die Prognose im Laufe der Saison dann immer langsam, aber stetig, ab. Auch heuer sind wir da wieder perfekt auf Kurs. Leider.

runde_11_small.jpg

  • Thanks 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bundesliga hat die offiziellen Zuschauerzahlen der 8. und 10. Runde veröffentlicht (der Verein gibt ja bei den Spielen nur die Anwesenden an): beim Spiel gegen Horn waren 3.180 und beim kleinen Derby 4.524 - damit ist der Saisonschnitt im Moment bei 3.104 Zuschauern (Gesamt: 15.521).

Quelle: https://www.2liga.at/2liga/daten/team/grazer-ak-1902/6457/

W.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Naja, da sind dann halt die DK-Besitzer etc. eingerechnet - kann man so oder so sehen ...

W.

Wird in der gesamten Bundesliga so gerechnet (hier geben alle Vereine die verkauften Karten an, auch der andere Verein in der Steiermark).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand wieso die Rückrunde im nächsten Jahr nicht analog der Hinrunde ausgetragen wird bzw. wie da die Auslosung erfolgte? Das ist ja bisher nie der Fall gewesen, dass die Rückrunde kreuz und quer abläuft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider ist es uns vor dem Derby nicht gelungen vom Pfad in das Mittelmaß abzuweichen. Das letzte Spiel wurde zwar phasenweise besser, die Entwicklung der Ergebnisse leider nicht. Wir liegen nach 12 Runden gerade noch auf einem einstelligen Tabellenplatz, nächste Runde besteht rechnerisch die Gefahr auf einen zweistelligen Platz zu fallen. Es zeigt sich, dass es eben nicht ausreicht oft „nicht zu verlieren“, wie hier öfters geschrieben wird. Wir haben heuer 2x verloren, das gleiche gilt aber auch für Austria Lustenau in der Referenzkurve der Entwicklungsgrafik für die ersten 12 Runden. Der Unterschied ist, dass Austria Lustenau letztes Jahr die anderen Spiele gewonnen hat, während wir heuer eben sehr oft nur ein Unentschieden geholt haben. Es sagt also fast nichts aus, wie of man „nicht verliert“. Ich hoffe man handelt bald, weil jetzt ist schon 1 Monat vergangen, dieses Monat und die Punkte die man da hätte holen können, werden uns am Ende fehlen. Ich hoffe das wird nicht wieder so ein langes Debakel wie bei DP oder ein langes Intermezzo mit RS. Nägel mit Köpfen, bitte jetzt, der Knick ist eindeutig zu sehen und wir sind nicht das erste Mal in *genau* dieser Situation zu *genau* dieser Zeit.

runde_12_small.jpg

  • Thanks 2
  • Sad 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@RogueRouge

So ist es, leider. Man kann über das wiederholte Versagen der sportlichen Führung leider nur mehr den Kopf schütteln. Haben genau dasselbe schon einmal erlebt, dennoch werden wieder die Augen zunächst verschlossen und dann einfach nicht gehandelt. Mir ist wirklich unerklärlich, warum man sich net eingestehen kann, mit GM einen - durchaus nachvollziehbaren - Versuch gestartet zu haben, der halt massiv in die Hose ging. 

Anstatt spätestens nach Rapid-Bubis-Spiel zu handeln, wurschtelt man weiter und hat so mittlerweile den Anschluss zur Tabellenspitze verloren. 

Auch wenn jz einiges geändert wurde (was von vielen gefordert war!), wie zB Jager in Startelf, im letzten Spiel zumindest mal MP runter genommen (und plötzlich war durch eine Reihe junger dynamischer Spieler Tempo drin - ooooohhhh, welch Wunder 🙈); der Trainer hat es nicht drauf und die sportliche Führung hat erneut geschlafen. 

Hart, aber Fakt...

  • Thanks 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.10.2022 um 13:12 schrieb RogueRouge:

Leider ist es uns vor dem Derby nicht gelungen vom Pfad in das Mittelmaß abzuweichen. Das letzte Spiel wurde zwar phasenweise besser, die Entwicklung der Ergebnisse leider nicht. Wir liegen nach 12 Runden gerade noch auf einem einstelligen Tabellenplatz, nächste Runde besteht rechnerisch die Gefahr auf einen zweistelligen Platz zu fallen. Es zeigt sich, dass es eben nicht ausreicht oft „nicht zu verlieren“, wie hier öfters geschrieben wird. Wir haben heuer 2x verloren, das gleiche gilt aber auch für Austria Lustenau in der Referenzkurve der Entwicklungsgrafik für die ersten 12 Runden. Der Unterschied ist, dass Austria Lustenau letztes Jahr die anderen Spiele gewonnen hat, während wir heuer eben sehr oft nur ein Unentschieden geholt haben. Es sagt also fast nichts aus, wie of man „nicht verliert“. Ich hoffe man handelt bald, weil jetzt ist schon 1 Monat vergangen, dieses Monat und die Punkte die man da hätte holen können, werden uns am Ende fehlen. Ich hoffe das wird nicht wieder so ein langes Debakel wie bei DP oder ein langes Intermezzo mit RS. Nägel mit Köpfen, bitte jetzt, der Knick ist eindeutig zu sehen und wir sind nicht das erste Mal in *genau* dieser Situation zu *genau* dieser Zeit.

runde_12_small.jpg

Leider kommen deine Grafiken nicht bei der sportlichen Leitung oder Vorstand an. Es wäre diese Saison so viel möglich gewesen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb 1902!!!:

Leider kommen deine Grafiken nicht bei der sportlichen Leitung oder Vorstand an. Es wäre diese Saison so viel möglich gewesen. 

Ich mache diese hobbymässigen Grafiken und „Auswertungen“ ja nur für das forum mit ganz einfachen Mitteln am wochenende mit meinem iPad am Frühstückstisch für das Forum. Bzw. für beide Foren. Es soll eigentlich nur dazu dienen die Diskussionen km Forum mit Fakten etwas zu untermauern.

Normal habe ich dabei keine starke Meinung, nur seit dem Sturm2-Debakel-Interview (und dem Auftreten der Mannschaft dort) will mir das nicht so wirklich gelingen, weil ich diesen Trainer einfach weghaben will. Er hat bei mir jegliche Sympathie verloren, die müsste er sich mit nachhaltigen bissigen Auftritten der Mannschaft und gezeigter Fähigkeit zur Selbstkritik erst wieder zäh zurückverdienen. Und daran kann ich derzeit nicht so recht glauben.

Naja, jedenfalls hoffe ich, dass der Verein deutlich bessere Analysen hat, basierend auf einer Vielzahl von internen Datensätzen und sportlichen Indikatoren. Insofern ist es ja gut wenn sie nicht auf so simple Abbildungen schauen. Vielleicht ist ja hinter den Kulissen die große Trendwende schon klar absehbar, nur wir sehen sie noch nicht.

Ich wäre ja heuer schon froh auf einem einstelligen Tabellenplatz zu überwintern, das war übrigens unser Saisonziel im ersten Jahr in Liga 2.

Aber jetzt erst mal das Derby gewinnen, dann schauen wir weiter!

  • Thanks 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb RogueRouge:

Ich mache diese hobbymässigen Grafiken und „Auswertungen“ ja nur für das forum mit ganz einfachen Mitteln am wochenende mit meinem iPad am Frühstückstisch für das Forum. Bzw. für beide Foren. Es soll eigentlich nur dazu dienen die Diskussionen km Forum mit Fakten etwas zu untermauern.

Normal habe ich dabei keine starke Meinung, nur seit dem Sturm2-Debakel-Interview (und dem Auftreten der Mannschaft dort) will mir das nicht so wirklich gelingen, weil ich diesen Trainer einfach weghaben will. Er hat bei mir jegliche Sympathie verloren, die müsste er sich mit nachhaltigen bissigen Auftritten der Mannschaft und gezeigter Fähigkeit zur Selbstkritik erst wieder zäh zurückverdienen. Und daran kann ich derzeit nicht so recht glauben.

Naja, jedenfalls hoffe ich, dass der Verein deutlich bessere Analysen hat, basierend auf einer Vielzahl von internen Datensätzen und sportlichen Indikatoren. Insofern ist es ja gut wenn sie nicht auf so simple Abbildungen schauen. Vielleicht ist ja hinter den Kulissen die große Trendwende schon klar absehbar, nur wir sehen sie noch nicht.

Ich wäre ja heuer schon froh auf einem einstelligen Tabellenplatz zu überwintern, das war übrigens unser Saisonziel im ersten Jahr in Liga 2.

Aber jetzt erst mal das Derby gewinnen, dann schauen wir weiter!

Ich finde deine Auswertungen immer sehr gelungen und es ist eine Freude deine Texte untermalt mit Fakten zu lesen. Das wollte ich zum Ausdruck bringen. Leider freu ich mich nach einem Spieltag derzeit nicht so sehr auf deine Grafiken. Bei mir hat er auch jegliche Sympathie verloren, ich erkenne eben keine Leidenschaft für unseren Klub, die er an die Jungs übermitteln kann. Ich hoffe ich liege komplett falsch und die Jungs zeigen es im Derby.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb legendethomale:

Was ist eigentlich mit Max Rauter passiert nach dem vielversprechenden Einsatz gegen Horn(?) und seiner Vertragsverlängerung? 

Der ist halt wirklich noch sehr jung, muß sich in der 2. Mannschaft Sicherheit und Führungsverhalten noch mehr aneignen. Trainiert eh bei KM mit. Sein VOLLANGRIFF sollte nächsten Sommer erfolgen. Dann mit den anderen Jungen kann der GAK in eine vielversprechende Zukunft blicken, wir haben 5 super Junge PK/PJ/TS/MS und auch zum Teil schon MR (Rauter nicht mehr Rusko 😂😂 gemeint). Kann mich nicht erinnern, dass der Klub so gute Jungs mit sehr viel Potential in den letzten Jahren hatte. Um diese werden uns noch viele Klubs beneiden, da bin ich ganz sicher, wenn sie ihre Chancen endlich bekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb legendethomale:

Was ist eigentlich mit Max Rauter passiert nach dem vielversprechenden Einsatz gegen Horn(?) und seiner Vertragsverlängerung? 

Naja, im Moment sind fünf (!) Stürmer fit (Peham, Eloshvili, Kalajdzic, Kiedl und eben Rauter), er hat am Wochenende (wie Kiedl) je 45 Minuten in der 2er gespielt. Könnte mir vorstellen, dass er aufgrund notwendiger Rotationen am Sonntag auf der Bank sitzen könnte.

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke wir müssen auch unsere Scoutingabteilung besser aufstellen. Es kann nicht alles von DE abhängen. Wir brauchen da gute Leute die sich auch im Ausland um Talente und Trainer umschauen. DE sollte dann nur das letzte ok geben für einen Transfer.

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Auswertung und Veranschaulichung der Fakten ist top, @RogueRouge! Vielen Dank dafür!

Ich finde die Liga heuer noch unberechenbarer als die Jahre davor. Wir stehen aktuell auf dem 9. Platz, mit einem Sieg am Freitag können wir jedoch wieder an die Tabellenspitze aufschließen. Aber genau hier sehe ich auch das Problem: mit unserer Leistung in den letzten Meisterschaftsspielen hatten wir zwar die Möglichkeit, als Tabellenführer ins letzte Herbst-Drittel zu gehen, verspielt, können aber mit 1-2 Siegen in den kommenden Spielen noch an die Spitze anschließen - und wenn das passiert, wird GM wohl noch länger als Trainer bei uns auf der Bank sitzen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...