Zum Inhalt springen

2. Liga 2022/23 - Testspiele, Kaderveränderungen, Saisonverlauf ...


Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb bertl80:

Und dann fragen wir weiter: was ist jetzt schädlicher für die Aktion 2000 - das schwache Testspiel (welches von den Unentschlossenen ohnehin kaum einer gesehen hat) oder die hysterischen Jammereien der Dauernörgler (welche die schwache Leistung erst einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen)?

Des ist ein bissi der Punkt.

Kritik kann/darf/soll/muss man üben - aber, wenn es eindeutig übers Ziel hinausgeht, wird es halt irgendwann einmal kontraproduktiv! Sorry!

Und damit ist von meiner Seite die Diskussion auch beendet, bevor ich vollends die Contenance verliere ...

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 607
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Teilweise peinlich und zum Fremdschämen, was hier im Forum geschrieben wird. Man könnte fast denken, dass man im geistigen Tieffliegerforum ASB gelandet ist. Dort gibt sich auch die Expertise die Klin

Nicht ganz, die vordere Reihe sitzt.   Ihr könnt gerne auch erst später drüber lachen.

Nach 3 von mir gesehenen Testspielen decken sich meine Eindrücke weitgehend mit meinen Erwartungen davor. Die geholten Spieler sind allesamt (massive) Verstärkungen, die vor allem eines bewirken:

Veröffentlichte Bilder

vor 34 Minuten schrieb rotjacke22:

die das Spiel gegen Obdach gesehen haben, zu hören bekommen, "für den Kick soll ich 300 Euro zahlen".

Wenn das jemand nach einem Ligaspiel sagt kann Ich das sogar nachvollziehen, aber nach einem wertlosen Testspiel wo bei uns 16-jährige aus der Unterliga gekickt haben wirst sowas sicher nicht zu hören bekommen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Wie gesagt, wir werden auch in der Meisterschaft Spiele verlieren (in dem Fall haben wir es sogar gewonnen - und es wird ein Theater sondergleichen veranstaltet) - alles und jedes kann man als Argument heranziehen, etwas nicht zu tun - falsche Anstosszeit, falscher Tag, falscher Gegner, falscher Trainer, schlechtes Wetter, falsches Stadion, Karma nicht passend, Geburtstag der Anni-Tant' etc. ...

Und alleine schon dein Satz

sagt eh schon alles!

Wenn die beiden Argumente nicht genügen, dann kann den Betroffenen leider nicht mehr wirklich geholfen werden.

W.

Unterschreibe ich sofort. Insbesondere deinen letzten Satz.

vor 3 Minuten schrieb bertl80:

Bleibt nur mehr die Frage: wie viele Leute der entsprechenden Zielgruppe haben das Spiel überhaupt gesehen? Warum sollte sich jemand, der nicht regelmäßig ins Stadion geht, so ein Gaudikickerl an einem schönen Sommertag anschauen?

Und dann fragen wir weiter: was ist jetzt schädlicher für die Aktion 2000 - das schwache Testspiel (welches von den Unentschlossenen ohnehin kaum einer gesehen hat) oder die hysterischen Jammereien der Dauernörgler (welche die schwache Leistung erst einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen)?

Ich sehe hier drin nur einen "Dauernörgler", wie du es nennst. Da sollte man Drüberstehen 😉 

Auch wenn du es nicht glauben wirst, die Daheimbleiber schauen sehr wohl die Spiele an. Sei es übers Fernsehen (wenn Livespiel), sei es über laola. Oder eben dieses Mal über Stream...

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Auron1902:

Wenn das jemand nach einem Ligaspiel sagt kann Ich das sogar nachvollziehen, aber nach einem wertlosen Testspiel wo bei uns 16-jährige aus der Unterliga gekickt haben wirst sowas sicher nicht zu hören bekommen. 

Ich trau es mich ja gar net sagen, aber leider Realität: ich persönlich bislang von 2 Roten. Beide ehemalige Dauerkartenbesitzer...🤮🤮

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb rotjacke22:

Auch wenn du es nicht glauben wirst, die Daheimbleiber schauen sehr wohl die Spiele an. Sei es übers Fernsehen (wenn Livespiel), sei es über laola. Oder eben dieses Mal über Stream...

Das ist ja ein Teil des Problems. Durch die Pandemie konnte man (weil ja die Meisterschaft weiterlaufen musste) halt alles von zu Hause sehen. Aber das wahre Fußball-Leben spielt sich ja nur am Platz ab. Vom anderen hat der Verein halt nix, das müssen halt die "Daheimbleiber" auch verstehen. Weil irgendwann wird sich diese Rechnung nicht mehr ausgehen (und das gilt nicht nur für die 2. Liga) ...

W.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Auron1902:

Wenn das jemand nach einem Ligaspiel sagt kann Ich das sogar nachvollziehen, aber nach einem wertlosen Testspiel wo bei uns 16-jährige aus der Unterliga gekickt haben wirst sowas sicher nicht zu hören bekommen. 

Ist auch ein völlig sinnbefreites Argument, auch im Ligabetrieb. Dann wären viele uns heute reiche Leute!

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb rotjacke22:

Ich sehe hier drin nur einen "Dauernörgler", wie du es nennst. Da sollte man Drüberstehen 😉 

Auch wenn du es nicht glauben wirst, die Daheimbleiber schauen sehr wohl die Spiele an. Sei es übers Fernsehen (wenn Livespiel), sei es über laola. Oder eben dieses Mal über Stream...

Zum ersten: ich sehe hier sehr wohl Leute, deren einziger Sinn das Besserwissen und Schlechtreden ist. Manche mit teilweise vorhandenem Background, manche aber auch komplett ohne diesen. Und wer soll Drüberstehen? Wenn jemand durch permanente öffentliche und substanzlose Kritik dem GAK Schaden zufügt, dann brauch ich nicht Drüberstehen, dann werde ich das anprangern.

Zum zweiten: ist richtig, aber das Spiel gegen Obdach haben sicher nicht so viele Leute gesehen. Und wer so ein Spiel als Argument verwendet, der ist nicht unentschlossen sondern nur auf der Suche nach Ausreden.

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich hat der erste Test bei den Temperaturen schon gepasst…2:0 Sieg … rotes Herz was willst du mehr …  zusätzlich waren viele junge Spieler im Einsatz die mal Profiluft schnuppern durften… alles Bestens 

Freuen wir uns auf die weiteren Tests und den baldigen Meisterschaftsstart… 

UND ganz wichtig … heuer ist der Verletzungsteufel bei uns ausgesperrt !!!!!

Hab meine Dauerkarte für meinen Vater, meinen Junior und mich schon besorgt. Geile Aktion 2000🥳🥳🥳

Macht‘s gescheiter Werbung für die Aktion und überzeugt‘s Bekannte davon 

❤️❤️❤️WE ARE GAK ❤️❤️❤️

  • Like 1
  • Thanks 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8.8.21 die Eintracht aus Frankfurt verliert 2:0 in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Waldhof Mannheim.

 

14.4.22 Weit über 30 000 Menschen begleiten die Eintracht nach Barcelona....

 

An alle Dauernörgler: Ihr habt Recht! Ohne diese schändliche Niederlage im ersten Bewerbsspiel wären sicher über 100 000 mitgeflogen!!!

 

Hund des is grad die sinnloseste Diskussion seit Ewigkeiten da herinnen und des musst mal zambringen.......

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PS: Und ich bin auch einer der unsere "Entwicklung" in den letzten 2-3Jahren mehr als kritisch beäugt hat, aber des jetz is außer sinnbefreiter Blödsinn nur sinnbefreiter Blödsinn....

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Thread soll es ja um Testspiele gehen. Warum bei uns jede kritische Äuserung zur Majestätsbeleidigung und zum Vereinsverrat hochstilisiert wird ist mir unklar. Es war ein Aufbauspiel und es war ein Hundskick. Die Transfers waren bisher super, das Spiel hat das noch nicht widergespiegelt. Ich bin mit einer Bewertung da auch noch eher abwartend, kann aber schon auch verstehen, dass manche jetzt neben den vielen strukturellen Erfolgen auch einmal einen sportlichen Boost sehen wollen. Das man als Profiverein gegen eine Oberligamannschaft nicht dominiert und wenig spielerische Lösungen gefunden hat, hat mich auch verwundert. Aber wir sind ja erst am Anfang der Vorbereitung.

  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Lok III:

 Aber wir sind ja erst am Anfang der Vorbereitung.

Guter Punkt, ich denke, wir sollten in drei, vier Wochen einmal die Entwicklung diskutieren. Dann wissen wir mehr (auch welche letzten Kaderveränderungen es gibt, wer von den Verletzten, außer Nicht, vielleicht schon in bisserl Spielpraxis bekommen könnte, wie das neue Mittelfeld funktioniert etc. pp).

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht glaube ich darum eine Art Aufbruchstimmung zu erzeugen bei welcher die Daheimgebliebenen das Gefühl haben jetzt geht was mit dieser Mannschaft! Die ganzen unglaublich wichtigen Arbeiten im Hintergrund- ich sag als Beispiel nur Akademie - sind dem gewöhnlichen Fan der nicht in Foren unterwegs und sich überdurchschnittlich einbringt leider eher egal! Für die ist es wichtig dass wir gut spielen und gewinnen und halt auch in so einem Testspiel (ich war dort und der Kick war sehr bescheiden) mal hoch gewinnen! Viele wissen nicht dass junge Kicker eingesetzt wurden und ordentlich durchgemischt wurde. Diejenigen- sicher könnte man jetzt sagen die sollen halt daheim bleiben was wir uns aber nicht leisten können- holst halt mit so einem Kick nicht wieder ins Stadion! Die haben halt noch die großen Zeiten im Kopf und da muss man Obdach halt wegschießen! Auch wenn die Nachred nicht schlecht war, ich war mit drei dort die schon länger nicht im Stadion waren und von denen kommt halt nach so einem Kick keiner wieder! Darum fand ich die Performance schade ( ja ich weiß  erste Woche junge Kicker usw..)

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb bertl80:

Zum ersten: ich sehe hier sehr wohl Leute, deren einziger Sinn das Besserwissen und Schlechtreden ist. Manche mit teilweise vorhandenem Background, manche aber auch komplett ohne diesen. Und wer soll Drüberstehen? Wenn jemand durch permanente öffentliche und substanzlose Kritik dem GAK Schaden zufügt, dann brauch ich nicht Drüberstehen, dann werde ich das anprangern.

Zum zweiten: ist richtig, aber das Spiel gegen Obdach haben sicher nicht so viele Leute gesehen. Und wer so ein Spiel als Argument verwendet, der ist nicht unentschlossen sondern nur auf der Suche nach Ausreden.

Unterschreibe ich auch alles mit 2 Einschränkungen:

1) Wenn anprangern zu Beleidigungen anderer User führt, ist das diesem Forum nicht würdig. Und was ich noch viel weniger leiden kann, ist  - das betrifft dich im konkreten Anlassfall nicht  - wenn mit zweierlei Maß gemessen wird. Diejenigen, die hier (ohnedies nur sehr selten vorkommend) gegen den Mainstream schimpfen oder beschimpfen, werden gemaßregelt. Für diejenigen, die Kritker hier drin beschimpfen (wie im konkreten Anlass durch @mariokempes, dem ich aber insbesondere in seinen letzten beiden Absätzen vollinhaltlich zustimme), wird "absolutes Verständnis" gezeigt. Und ich betone, dass ich davon nicht betroffen bin, weil ich mit keinem Wort den Kick an sich kritisiert habe☝ 

Egal worüber diskutiert wird, solange Kritik im Rahmen ist, finde ich Beschimpfungen anderer User vollkommen daneben. Und nein, ich kenne den Hauptkritiker hier drin nicht...

2) Dass hier drin irgjemand durch seine Äußerungen dem GAK schadet, ist lächerlich. Da gibt es ganz andere Medien (zB FB), wo es um ein zigfaches schlimmer ist und die Beschimpfungen tatsächlich unwürdig und schädigend sind.

Abschließend:

Auch wenn ihr es net wahrhaben wollt, es ist nunmal so, dass - wie ihr auch am Post von @obersteirer erkennen könnt, der nun wahrhaft kein "Nörgler" oder gar "dauernörgler" ist - dieser Kick alles andere als förderlich für dir Aktion 2000 war. Punkt!

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Obersteirer:

Viele wissen nicht dass junge Kicker eingesetzt wurden und ordentlich durchgemischt wurde. Diejenigen- sicher könnte man jetzt sagen die sollen halt daheim bleiben was wir uns aber nicht leisten können- holst halt mit so einem Kick nicht wieder ins Stadion! 

Jetzt lass ma bitte einmal die Kirche im Dorf!

Wer ein (!) Spiel davon abhängig macht, wieder zu kommen, der wird beim nächsten schlechten (oder einer Niederlage) wieder zu Hause bleiben - da kannst du dann noch 100 Mal eine Aktion 2000 machen, es wird dir nix nutzen. Die kommen dann vielleicht zu so einem Cupspiel wie 2019 (wieder).

Ich gehe seit mehr als 40 Jahren zum GAK (Erwachsene, Jugend, Frauen, 61er - Test, Meisterschafts- und internationale Spiele), ich weiß nicht mehr, wie viele es waren, wie viele davon gut oder schlecht, wir gewonnen oder verloren haben und ob es bei vermeintlich kleineren Gegner hohe Siege gab oder nicht - sorry, da geht mir bei dem Theater echt die Hutschnur hoch! Wer ein bisserl Ahnung von Fußball hat, der weiß solche Spiele/Ergebnisse einzuschätzen. "Tolle" Vorbereitungsergebnisse sind meistens nicht immer (oder sogar meistens) Garant für entsprechende Fortsetzung in der Meisterschaft.

Und willst du dem Trainer jetzt erklären, dass in der Vorbereitung nicht den kompletten Kader ausprobieren darf (zumal es auch noch Verletzte und Angeschlagene gab), sondern immer nur die vermeintliche erste 11. Da kommen dann nämlich die nächsten "Nörgler" und fragen, warum denn die Jungen keine Chance haben. Und, dass Leute nicht wissen, dass da einige Nachwuchsspieler eingesetzt wurden, ist bitte kein Argument, sondern einfach nur logisch. Das Match hätte auch gut und gerne 6:1 ausgehen können, es war halt am Ende "nur" 2:0. Für die Obdacher war des Spiel des Lebens, no na! Ich frage mich in dem Zusammenhang, was eigentlich zwischendurch mit Middlesbrough passiert ist, die haben wir im Test ja auch 2:0 geschlagen vor einigen Jahren. Gibt es die noch oder haben sich dort alle mittlerweile entleibt?

Mir ist auch gerade ein Testspielergebnis aus dem Meisterjahr 2004 untergenommen, ein 2:0 gegen Ritzung am Verbandsplatz. War der erste Test in der Wintervorbereitung. 

Nächste Woche ist Trainingslager, sicher der härteste Teil der Vorbereitung und wir haben am Ende ein Match gegen Gloggnitz. Kann mir schon vorstellen, dass unsere Jungs da ziemlich am Zahnfleisch daherkommen werden, also keine Ahnung, wie das Match ausgeht. Nur, damit sich jetzt einige schon den Baldrian einwerfen können.

Wahrscheinlich muss sich der Verein vor den nächsten Testspielen an die Mitglieder wenden und sich dafür entschuldigen, dass der Trainer seine Arbeit machen will, dass es leider einige Angeschlagene gibt und man am besten sowieso gleich das Fußballspielen einstellen möchte, weil es nach einem 2:0 in einem Jubiläumsspiel gegen den FC Obdach einfach sinnlos geworden ist. 

Und wer mir jetzt irgendwer in aller Ernsthaftigkeit erzählen will, dass dieses Match zum einem großen Schaden bei der Dauerkartenaktion führen würde, der hat, wohl seit 2013 am Mond gelebt .Ich kann es nicht verstehen! Und wer immer noch nicht kapiert hat, dass ein Aufstieg nur mit Hilfe der Zuschauer passiert, aber im gleichen Atemzug kritisiert, dass es nicht schnell gut gehen kann, der wird Mitglied, kauft sich eine Dauerkarte und Merch-Produkte und läßt sich bitte - bei aller Wertschätzung - von solchen Spielen nicht beeinflussen.

Ich bin nicht auf Facebook und stehe dem ganz sehr kritisch gegenüber, dort scheint man dass (bis auf einen Verirrten aus Messendorf) aber insgesamt ein bisserl entspannter zu sehen. Jedenfalls ist das mein Eindruck!

Und eines ist auch klar, so wie es einmal war (oder in den Augen vieler vielleicht gewesen sein könnte), wird es nie mehr werden, dafür haben schon "fleißige" Funktionäre gesorgt! Man kann dem ganzen eigentlich nur mehr mit Zynismus begegnen ...

W.

  • Like 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Grazer Athletiksport Klub

Ich hab erstens nur meine Meinung geschrieben und zweitens was meine drei Behleiter betrifft einfach einen Situationsbericht! Es ist halt nicht jeder so ein Vorzeigefan wie du aber man sieht ja eh wie hoch der Schnitt zuletzt war! Wenn dir die Hutschnur hochgeht ist das dein Problem und hinterm Mond hab ich auch nicht gelebt, obwohl ichs ab und zu gern würde! Hab auch nicht von einem Schaden für irgendeine Aktion gesprochen sondern einfach davon, dass die halt nicht zum Stadionbesuch motiviert wurden! Sind in deinen Augen offensichtlich aber eh ahnungslose Hintermondler um die es nicht schade ist! Du hast aber sicher schon die ultimative Idee für den Fanansturm!

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde man sollte keinen User auf kleinste Weise  beschimpfen oder durch gezielte Worte blöd dastehen lassen. Aber @Grazer Athletiksport Klub würde sowieso an der Kassa stehen und nur Ja und Amen Sager hineinlassen. In der GV wurde angesprochen Kommunikation verbessern, ein Fan sogar im Detail: Bekanntgabe von Testspielern, passiert ist hier noch nix oder ein Spielbericht nach einem Testspiel( was Standard sein sollte). Nicht jeder Fan hat Facebook & Co. Auf der Homepage war nix zu lesen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Obersteirer:

@Grazer Athletiksport Klub

Ich hab erstens nur meine Meinung geschrieben und zweitens was meine drei Behleiter betrifft einfach einen Situationsbericht! Es ist halt nicht jeder so ein Vorzeigefan wie du aber man sieht ja eh wie hoch der Schnitt zuletzt war! Wenn dir die Hutschnur hochgeht ist das dein Problem und hinterm Mond hab ich auch nicht gelebt, obwohl ichs ab und zu gern würde! Hab auch nicht von einem Schaden für irgendeine Aktion gesprochen sondern einfach davon, dass die halt nicht zum Stadionbesuch motiviert wurden! Sind in deinen Augen offensichtlich aber eh ahnungslose Hintermondler um die es nicht schade ist! Du hast aber sicher schon die ultimative Idee für den Fanansturm!

Geh bitte konkret auf meine Punkte ein: wie sollen Verein und Trainer eine Vorbereitung organisieren, in der einerseits schon die spielerische Klasse in entsprechende Ergebnisse umgemünzt werden und auf der anderen Seite Trainer und Spieler Dinge ausprobieren und zusammenwachsen können?

Wie hättest du das Spiel am Samstag konkret gestaĺtet?

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb 1902!!!:

Ich finde man sollte keinen User auf kleinste Weise  beschimpfen oder durch gezielte Worte blöd dastehen lassen. Aber @Grazer Athletiksport Klub würde sowieso an der Kassa stehen und nur Ja und Amen Sager hineinlassen. In der GV wurde angesprochen Kommunikation verbessern, ein Fan sogar im Detail: Bekanntgabe von Testspielern, passiert ist hier noch nix oder ein Spielbericht nach einem Testspiel( was Standard sein sollte). Nicht jeder Fan hat Facebook & Co. Auf der Homepage war nix zu lesen. 

Ich habe dir das schon mehrfach gesagt: du kannst dich ja dem Verein für sowas anbieten. Machen die meisten anderen Autoren auch so, die sind auch "nur" Fans und Mitglieder ...

https://www.grazerak.at/aktuelles/saison-22-23-ueberblick-vorbereitung-transfers

W.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel fand in einer Ecke der Steiermark statt wo wir soweit ich weiß ohnehin nicht extra viele Fans haben! Da ich in dieser Ecke lebe und arbeite kann ich das ein wenig einschätzen denke ich! 

Wenn ich zu so einer Veranstaltung als Gastmannschaft komme und vor rund 1500 Zuschauern spiele - das ist immerhin unser Schnitt der letzten Spiele- dann würde ich als Verantwortlicher zumindest Einsatz für eine Hälfte einfordern - wurden eh fast alle zur Halbzeit ausgewechselt- und nicht so einen Schwimmbadkick! Mir ist völlig egal wer spielt aber wer am Platz steht soll sich reinhauen! Ich glaube einfach dass man mit solchen Auftritten niemanden begeistern kann! Wenn es für dich okay war respektiere ich das natürlich für mich wars eben nicht so!

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Was heißt ok, es war für uns der erste Test. Nicht mehr und nicht weniger. In drei, vier Wochen wissen wir mehr ...

Meine Kittelfelder Verwandtschaft war jedenfalls zufrieden.

Man kann dem Verein nur mehr raten, solche Testspiele nicht mehr anzunehmen.

W.

Du wirst deinen Verwandten halt gesagt haben es ist das erste Testspiel und alles ist gut! 😄

Gerade solche Testspiele sollte man annehmen um Werbung in eigener Sache zu machen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Ich habe dir das schon mehrfach gesagt: du kannst dich ja dem Verein für sowas anbieten. Machen die meisten anderen Autoren auch so, die sind auch "nur" Fans und Mitglieder ...

https://www.grazerak.at/aktuelles/saison-22-23-ueberblick-vorbereitung-transfers

W.

Würde ich sofort machen, solltest es vom Verein gewünscht werden jedoch sehe ich andere besser geeignet für diese Aufgabe. Sollte man noch mehr bewerben damit auch daheimgebliebene Fans mit Infos versorgt werden auf Homepage, Facebook & Co. Lassen sich bestimmt Fans finden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...