Zum Inhalt springen

So, 24.4.2022, 26. Runde 2. Liga 2021/22, GAK 1902 - SKN St. Pölten, 10.30 Uhr, Graz-Liebenau


Empfohlene Beiträge

Mit dem Absteiger (und vor der Saison großem Aufstiegsfavoriten) aus St. Pölten haben wir noch ein Hühnchen zu rupfen. Außerdem geht es um den 7. Tabellenplatz, wir haben also nix zu verschenken. Diesmal muss aus einer guten Leistung und - hoffentlich - den entsprechenden Toren die drei Punkte in Graz bleiben!

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb rote ag:

Bei Deutsch Goritz gegen Mureck sind gefühlt gleich viele Zuschauer. Da muss man sich dringend was einfallen lassen. 

Echt, 1600 gehen auf den Platz ? Schön viel ;) 

Das ist ja kein reines GAK Problem, die Bundesliga hat den Zuschauerrückgang durch Covid auch in einer Studie erhoben. Das wird noch dauern und ohne sich an der eigenen Nase zu nehmen auch nicht mehr so einfach. Wir müssen halt alle wieder unsere Freunde und Bekannten motivieren anstatt permanent zu sempern. Ich bin mir sicher jeder kennt ein paar Rote die schon länger nicht mehr waren.

 

 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sub7ero:

Echt, 1600 gehen auf den Platz ? Schön viel ;) 

Das ist ja kein reines GAK Problem, die Bundesliga hat den Zuschauerrückgang durch Covid auch in einer Studie erhoben. Das wird noch dauern und ohne sich an der eigenen Nase zu nehmen auch nicht mehr so einfach. Wir müssen halt alle wieder unsere Freunde und Bekannten motivieren anstatt permanent zu sempern. Ich bin mir sicher jeder kennt ein paar Rote die schon länger nicht mehr waren.

 

 

Unterschätz die Derby in der Südsteiermark nicht 😉

Ich sag ja nicht das Corona da keinen Anteil hat, aber es muss sich was ändern, sonst braucht man zusätzlich Sponsoreneld um die fehlenden Zuschauer auszugleichen. Und das kann nicht Sinn der Sache sein.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb 1902!!!:

Aktionen gehören gestartet Familienkarte oder Gewinnspiele. Oder eine anständige Kaderplanung im Sommer.

Es kann sowieso nur über die Ligaposition funktionieren. Solange du nicht vorne mitspielst, werden dir die Leute sicher nicht die Bude einrennen. Aber damit das passiert, ist der Didi jetzt anständig gefordert. Da kannst Freikarten en masse verschenken probieren, sowas kannst auch machen wennst um den Meistertitel mitspielst, denn dann wirst sie wohl auch sicher loswerden. Es liegt also auch am sportlichen Leiter, am Trainer und den Spielern, da braucht man nicht immer nur am Zuschauer meckern, denn es muss vom Feld schon auch was kommen. 

  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Roman1985:

Es kann sowieso nur über die Ligaposition funktionieren. Solange du nicht vorne mitspielst, werden dir die Leute sicher nicht die Bude einrennen. Aber damit das passiert, ist der Didi jetzt anständig gefordert. Da kannst Freikarten en masse verschenken probieren, sowas kannst auch machen wennst um den Meistertitel mitspielst, denn dann wirst sie wohl auch sicher loswerden. Es liegt also auch am sportlichen Leiter, am Trainer und den Spielern, da braucht man nicht immer nur am Zuschauer meckern, denn es muss vom Feld schon auch was kommen. 

100% Zustimmung, im Sommer müssen die fehlenden Bausteiner verpflichtet werden und diese müssen passend eingesetzt werden und Leidtung zeigen. Anschließend kommen wieder die Roten. Wir hatten weniger Fans als Innsbruck und denen geht es derzeit bescheiden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Roman1985:

Es kann sowieso nur über die Ligaposition funktionieren. Solange du nicht vorne mitspielst, werden dir die Leute sicher nicht die Bude einrennen. Aber damit das passiert, ist der Didi jetzt anständig gefordert. Da kannst Freikarten en masse verschenken probieren, sowas kannst auch machen wennst um den Meistertitel mitspielst, denn dann wirst sie wohl auch sicher loswerden. Es liegt also auch am sportlichen Leiter, am Trainer und den Spielern, da braucht man nicht immer nur am Zuschauer meckern, denn es muss vom Feld schon auch was kommen. 

Auf den Punkt gebracht. Wennst nur herum dümpelst zwischen Platz 6 und 10, fehlt den nicht gerade eingefleischten Fans die Motivation, da kannst noch so viel Aktionen ins Leben rufen.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Thema schon hier aufgemacht wurde, soviel dazu: Zuschauer kommen wenn wir gute Leistungen zeigen und oben mitspielen. Der GAK muß bei Aufbauspielen wieder raus aufs Land, in die Regionen. Die Kommunikation seitens des Vereines ist ausbaufähig!

Nun zurück zum Spiel, es war wieder ein Schritt nach vorne, man sieht die Entwicklung. Langsam aber stetig. Was noch fehlt ist der Killerinstinkt, der so eine schwache St.Pöltner Truppe ganz klar und früher mit dem 2ten Tor erledigt. 

  • Like 2
  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. 10.30 Uhr am Sonntag ist leider super unattraktiv.

2. Ich nehme meinen Neffen immer mit. Dauerkarten für Kinder unter 12 Jahren sind gratis!

3. Es geht leider nur mehr um die goldene Ananas.

 

Wünschenswert wären so Aktionen, wie anno dazumal, das "Ladies in red" gratis Karten bekommen.

  • Like 2
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb rote ag:

Bei Deutsch Goritz gegen Mureck sind gefühlt gleich viele Zuschauer. Da muss man sich dringend was einfallen lassen. 

Wen hast du heute mit ins Stadion gebracht?? Warst du überhaupt im Stadion oder beim Match Deutsch Goritz gegen Mureck?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Möchte heute gar nicht auf die, wie immer gleichen, eher bescheidenen Spieler eingehen. Möchte heute einfach mal Perchtold, Gantschnig und auch Rusek loben. Es ist schon wahnsinn wie viele Zweikämpfe die drei bestreiten und auch gewinnen. Gantschnig hat sich wieder voll gefangen und spielt eigentlich jedes Spiel brav bis überragend und Rusek ist so ein Spieler gegen den du nicht spielen möchtest, obwohl er, finde ich zumindest, sich auch spielerisch gesteigert hat. Perchtold läuft gefühlt 11 Kilometer pro Spiel und zieht auch mal die Gelbe wenn man genau so ein Foul braucht dass es heute gebraucht hat. Rusek ist schon ein Tier, der Typ ist echt ein Zweikampfgigant und beißt sich so in den Gegner rein, verblüffend was Rusek im Moment an Intensität raushaut. Einfacher gesagt, ein Mentalitätsmonster, genau sowas braucht es und sollte eigentlich andere mitreißen.

  • Thanks 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem semper Haufen den wir rote geworden sind helfen gratis Eintritte auch nicht mehr, sieht man ja an der Reaktion hier. Spiel ich lieber ewig vor 1600 wenn „vorne mitspielen und Transfers“ eure Forderungen zum Stadionbesuch sind. 

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratis Eintritt war nie die Lösung. Erinner mich an ein Spiel gegen Schwarz Weiß Bregenz mit freiem Eintritt vor etwas mehr als 9000 Leuten. 

Die Sanktionen der letzten 2 Jahre machen hier schon erheblich was aus. Die Leute haben sich daran gewöhnt nicht im Stadion zu sein, teilweise andere Interessen entwickelt. Es wird ein langer harter Weg zurück zu den Zahlen von 2019. Aber das geht nicht nur uns so. Einzig im Unterhaus merkt man nicht viel vom Zuschauer Rückgang, war von der 1. Klasse bis zur Landesliga viele Spiele in letzter Zeit, aber das hat andere Gründe. Die Regionalität zB. Jeder kennt jeden und auch die Kicker persönlich.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es macht momentan Spaß, zuzusehen! War erneut über weite Strecken ein sehr ansehliches Spiel! Gratulation!

Gar nicht auszudenken, wo wir stünden, hätten wir von Saisonbeginn an einen Trainer gehabt...😎🙈

Zum Thema Kaderplanung:

Ich hoffe DE trifft nicht die nächsten kapitalen Fehlentscheidungen (wie schon letztes Jahr zu Saisonende 😱😱😱). Einige Spieler haben einfach in Liga 2 nichts (mehr) verloren! 

Und  weil er hier drin auch schon öfters kritisiert wurde:

Sollte Sangare wirklich gehen, werden seine Kritiker in der neuen Saison merken, wie schmerzlich er fehlen wird. Bei nahezu allen gefährlichen Aktionen hat er seine Beine im Spiel. Fussballerisch der MIT ABSTAND Stärkste in der Truppe! Und da ist es dann völlig egal, wenn er in manchen Spielen Fehler macht oder zu eigensinnig agiert (was er definitiv tut)! Er entscheidet mit seiner Kreativität und Torgefährlichkeit Spiele wie kein anderer - Punkt!

 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sind 1600 Zuschauer auf Dauer finanzierbar? Es sollte schon das Ziel sein oben mitzuspielen und auch geeignete Leute (Transfers) zu finden. Zudem noch Aktionen schaffen um den Stadionbesuch attraktiver zu machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Sub7ero:

Bei dem semper Haufen den wir rote geworden sind helfen gratis Eintritte auch nicht mehr, sieht man ja an der Reaktion hier. Spiel ich lieber ewig vor 1600 wenn „vorne mitspielen und Transfers“ eure Forderungen zum Stadionbesuch sind. 

Manchmal denk ich mir schon ob du nicht zu dicht am Verein dran bist, denn du scheinst gewisse Dinge, aufgrund deiner Nähe, einfach anders zu sehen als andere. Somit willst du gewisse Dinge nicht mehr erkennen oder blendest sie aus. Sportlicher Erfolg bringt einem nun einmal mehr Zuseher, was hat das mit semperei zu tun? Leider siehst du alle die was anderes sagen als Suderer, semperer oder sonstiges an. Jeder Verein mit einem gewissen Potential hat die Hardcore Fans die jeden Tag für den Verein leben, nur sind diese IMMER in Unterzahl zu jenen, die dann eben kommen, wenn der Erfolg oder das Spiel besser ist und man vorne mit dabei ist. 

Ich schaue mir mal an was Sturm für Zahlen hätte wenn sie in der Liga 3x so positioniert wären wie es der Gak getan hat. Da kann man sich sicher sein, dass sie auf einmal keine 10k-12k mehr haben, sondern vor 7.500 Leuten spielen. Zu einer Zeit wo sie selber stagnierten, waren gegen Salzburg nicht einmal 5.000 Leute im Stadion. Wir sind ja nicht in England oder in Deutschland wo der Fußball so einen großen Stellenwert haben, wir sind immer noch da wo wir sind und wenn wir nicht vorne dabei sind, werden nicht mehr kommen. Nicht jeder Gak Fan lebt jeden Tag und jedes Wochenende auch für diesen. 

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe die Stadion/ Zuseher Geschichte ganz anders. Fakt ist: Unser Zuschauerschnitt und der Zuschauerschnitt in der gesamten 2. Liga ist sehr bescheiden und rechtfertigt 1. Kein Profi Dasein in dieser Liga und 2. kein 15 000er Stadion. Beides ist für mich angesichts dieser Zahlen ein Blödsinn.

 

Jetzt kann man sagen wir müssen auf Teufel komm raus Aufsteigen weil dann Liebenau voll ist, was ich auch nicht glaube, oder man macht das Beste aus der 2. Liga. Nämlich schöne familiäre Kicks in einem vollen Weinzödl. Dafür plädiere ich. Halte genau gar nichts von diesem Pseudo Profi Zeiglwerk in Liga Zwa wo im Unterhaus genau so viele Zuseher kommen und die Dorfacker treten voll san mit einer geilen familiären Stimmung.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb rotjacke22:

Sollte Sangare wirklich gehen, werden seine Kritiker in der neuen Saison merken, wie schmerzlich er fehlen wird. Bei nahezu allen gefährlichen Aktionen hat er seine Beine im Spiel. Fussballerisch der MIT ABSTAND Stärkste in der Truppe! Und da ist es dann völlig egal, wenn er in manchen Spielen Fehler macht oder zu eigensinnig agiert (was er definitiv tut)! Er entscheidet mit seiner Kreativität und Torgefährlichkeit Spiele wie kein anderer - Punkt!

 

Finde ich sowieso lustig wenn man einen Sangare kritisiert, nur weil er von Red Bull kommt und die Leute glauben, dass er das Um und auf sein muss. Aber im Gegenteil nicht die Spieler kritisiert die wirklich einen Bock nach dem anderen schieben. Hier fehlt es mir dann oft am Weitblick. Die ersten Spiele waren wirklich nicht gut vom Sangare, die letzten 3 waren aber genau das was man von ihm bekommt. Natürlich hat er noch Luft nach oben, aber sein Potential gibt noch mehr her als das was er gerade spielt. Der junge ist gerade mal 19 Jahre alt und spielt im Stamm seine erste 2. Liga Saison, der darf/muss Fehler machen. 

  • Thanks 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...