Zum Inhalt springen

Fr, 15.10.2021, 11. Runde 2. Liga 2021-22 SKN St. Pölten - GAK, 18.30 Uhr Stadion St. Pölten


Empfohlene Beiträge

vor 14 Minuten schrieb gaktom:

Trotzdem egal wie gestritten wird. GP ist so nicht haltbar mehr. Vor allem machen wir uns nix vor das es nicht die erste Hohe Niederlage ist unter ihm. 5 von Wacker,5 von Linz und jetzt St.Pölten. Bei jeden anderen Verein ist der Trainer weg. Da kann man nicht mehr sagen gebt ihn Zeit oder Vertrauen. Man muss ihn nicht los werden. Vom Fußball versteht er mehr als alle im Forum. Nur als Trainer geht es so nicht mehr weiter. Die Mannschaft wird auch kein Vertrauen haben mehr. Auch DE versteht mehr als wir. Nur ist auch nur ein Lehrling in Sache Sportdirektor. Ich bezweifle das der GAK ein guter Lehrplatz dafür ist. 

Volle Zustimmung, bei jedem anderen Verein wäre der Trainer Geschichte siehe In sbruck. 

 

vor 31 Minuten schrieb Grazer1902:

stimmt nicht was du schreibst - man kann selbstverständlich über die ablöse von GP diskutieren …

ABER - von spielen verbleiben (schadet nur dem gesamten verein), immer auf den gesamten verein (böser vorstand, schlechter sportvorstand etc.) hinhauen - was bringt das?
glaubst du irgendwer hätte nicht gerne sofort einen potenten hauptsponsor? glaubst du man sucht nicht intensiv danach? glaubst du der druck auf alle ist klein - auch gerade wegen solchen leistungen wie gestern? glaubst du wir können uns alles leisten?(neuen trainer,sportvorstand,etc.)

bitte mal ein bisschen piano mit allen anschuldigungen auch gegenseitig hier ..

Alles Neu will ich gar nicht, am Anfang reicht ein neuer Trainer, dass musstbauch du einsehen. Und es wurden leider in den letzten Monaten viele falsche Entschwidungen getroffen 

  • Sad 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 137
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

So gesehen ist ja eigentlich alles gut. Der Schiedsrichter könnte auch noch energischer Einschreiten, wenn man ausgekontert wird ohne anzugreifen. Solche Unsportlichkeiten muss er einfach pfeifen. Wen

Statement der Kurve  Ein schlechter Scherz aus NÖ  ➖ Freitag 18:30 - Ankick am „neuen“ Voith Platz gegen einen Verein, den man lange nicht gesehen hat. Spitzenspiel, Vorfreude, Motivation und h

Wenn sich der Vorstand nach diesem Ergebnis hinter GP stellt kann man in die Merkur Arena einen Liegestuhl mitnehmen. Genug Platz hätte man. 

Altes italienisches Sprichwort zur Trainerdiskussion: "Wenn man dem Esel den Kopf wäscht, vergeudet man Zeit und Seife!" (Bitte keiner möge hier dies auf sich münzen ) Ihr versteht was ich meine.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unerklärlich ist eigentlich wie man einem Trainer einen 2Jahresvertrag gibt der eigentlich ohne Corona mit dem Verein abgestiegen wäre wenn ich mich richtig erinnere !

Noch dazu wo sie diesen aus Vorarlberg davongejagt haben nach kurzer Zeit !

Und einen Schelli, Tschernegg u Mihajlovic abzugeben woher diese Ideen herrühren würde mich auch interessieren !

Sagt mir bitte einen Spielernamen der unter GP einen Schritt nach vor gemacht in seiner Entwicklung in der Liga zwa Zeit ?

 

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Diskusion hier sehr sachlich. Mich stört einzig die Konstruktion von Dolchstoßlegenden. Alle sind so gemein zum Verein und zum Vorstand usw..... Die Kritik hier richtet sich zum allergrößten Teil gegen die sportliche Perfomance. Das es eine der Hauptaufgaben des Vorstandes ist, den Verein auch sportlich zu entwickeln, ist denke ich in aller Sinne. Der Vorstand schafft für eine sportliche Entwicklung die perfekten Rahmenbedingungen, was überall wohlwollend zur Kenntnis genommen wird. Derzeit läuft es sportlich nicht und die Performance unter GP ist ein Gruselkick. Da der Marktwert der Spieler sehr stark vom gesamten Auftritt der Mannschaft abhängig ist, wollen die Spieler offensichtlich nicht mehr mit GP. Sie haben erkannt, dass weder eine persönliche noch eine mannschaftliche Entwicklung möglich ist. Die Verpflichtung von GP und DE waren Entscheidungen des Vorstandes (wobei ich glaube, dass die Vertragsverlängerung von GP nicht DE entschieden hat, sondern das noch von AG betrieben wurde). Die Rückholung von Plassnegger war ein Fehler. Da hätte man bei Preiss bleiben können, den ich für einen reiferen Trainer halte. Unter GP wären wir noch in der Landesliga. Als er gegangen ist, hatten wir 8 Punkte Rückstand und DP hat dann frischen Wind gebracht. Die Rückholung von GP haben viele nicht verstanden, die Vertragsverlängerung dann sowieso nur mehr sehr wenige. GP ist mit der Mannschaft am Ende. Die werden nur noch durchbewegt im Training. Das kannst jetzt ohne GP auch machen. Und dafür wird der Vorstand auch kritisiert. Man hätte das Peham Geld in einen Trainerstab investieren sollen. Das war schon absehbar, dass GP die Ansprüche nicht erfüllen kann. Jetzt ist die Kacke am dampfen, weil man sich eine Trennung nicht leisten kann. Und wie in vielen Ehen ist es eben so, dass man nur deshalb zusammen bleibt. Dem Club wird das aber massiv schaden. Da ist jetzt eben der Vorstand am Zug und genau das wird hier auch eingefordert. Nicht mehr und nicht weniger. Es wurden in vielen Bereichen Innovationen umgesetzt, die man bei keinem anderen Verein sieht. Das muss ja auch bei Personalien möglich sein. Verträge entweder wie normale Angestellte, Werkverträge mit klaren Leistungsvorgaben oder sonst was (ist nicht mein Gebiet), dass wir nicht mehr in eine solche Situation kommen.

  • Like 1
  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte GP nur einen 2 Jahresvertrag unterschrieben dann hätte man ihm alles Gute wünschen sollen. Und es gibt bestimmt auch leistbare Trainer für uns. Es gehört leider die Veränderung her, da GP seit der Landesliga taktisch am Ende ist. Man verliert immer mehr Fans und ich glaube GP erreicht die Spieler nicht mehr. Ich verdanke dem Vorstand viel, aber man darf auch anmerken, wenn etwas in die Hose geht, man muss einfach Mann genug sein um solche Fwhler zu sehen und zu lösen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Lok III:

Ich finde die Diskusion hier sehr sachlich. Mich stört einzig die Konstruktion von Dolchstoßlegenden. Alle sind so gemein zum Verein und zum Vorstand usw..... Die Kritik hier richtet sich zum allergrößten Teil gegen die sportliche Perfomance.

Wo werden hier Dolchstoßlegenden konstruiert? Dass man mit Kritik leben muss, ist ja ganz klar. Nur: du glaubst doch nicht, dass die Diskussion hier bzw. irgendwelche Wortmeldungen anderswo einen Einfluss auf etwaige Entscheidungen des Vorstands haben. Das es da Druck gibt, steht aber außer Frage.

Zitat

Die Verpflichtung von GP und DE waren Entscheidungen des Vorstandes (wobei ich glaube, dass die Vertragsverlängerung von GP nicht DE entschieden hat, sondern das noch von AG betrieben wurde).

Da war natürlich noch Alfred Gert sportlicher Leiter, war ja im  März 2020. Elsneg war da noch Spieler, hat erst Ende 2020 seinen Karriere beendet. Die Verlängerung lief in der Übergangsphase von AG zu DE im letzten Frühjahr (April 2021).

Zitat

 Da hätte man bei Preiss bleiben können, den ich für einen reiferen Trainer halte.

So ändern sich die Zeiten. Ich war damals einer der wenigen, der da skeptisch war gegenüber einem Trainerwechsel. Aber DP wünsche ich mir jetzt ganz sicher nicht mehr zurück! Das wäre eine ziemliche Fehleinschätzung (ganz allgemein bezogen). Hör dich einmal diesbezüglich um! 

Zitat

Verträge entweder wie normale Angestellte, Werkverträge mit klaren Leistungsvorgaben oder sonst was (ist nicht mein Gebiet), dass wir nicht mehr in eine solche Situation kommen.

Das wird ein frommer Wunsch bleiben, man wird wohl mit den vorgegebenen Umständen umgehen müssen.

Zitat

 Da ist jetzt eben der Vorstand am Zug und genau das wird hier auch eingefordert. Nicht mehr und nicht weniger. 

Absolut, hat auch niemand hier bestritten. Das Thema liegt in der Verantwortung des Vereinsvorstandes.

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@W.

Alter Schwede, jz wird es richtig peinlich, was du von dir gibst...😱😳

Weder habe ich dir das Wort verboten, noch habe ich gesagt, dass du wegen Schiri nichts schreiben darfst - Paranoia vom feinsten...🙈🙈🙈

 

Einzig was ich sagte (weil es mich köstlich amüsierte), war, dass du in deinem ersten Eintrag(!!) nach dem Spiel auf dem Schiri herumhackst und ihm zumindest eine Mitschuld gibst. Und von Pech sprichst...🙈🙈🙈

Und damit die Schuld auf den Schiri und fehlendes Glück zumindest teilweise zurückführst. Beides vollkommen verfehlt mE! Und eben ein krampfhaftes Suchen nach Ausreden, Mitschuldigen, usw.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb rotjacke22:

Einzig was ich sagte (weil es mich köstlich amüsierte), war, dass du in deinem ersten Eintrag(!!) nach dem Spiel auf dem Schiri herumhackst und ihm zumindest eine Mitschuld gibst. Und von Pech sprichst...🙈🙈🙈

Und damit die Schuld auf den Schiri und fehlendes Glück zumindest teilweise zurückführst. Beides vollkommen verfehlt mE! Und eben ein krampfhaftes Suchen nach Ausreden, Mitschuldigen, usw.

Du liest meine (oder auch andere) Posting nur selektiv und hängst dich letztlich an einer Nebensächlichkeit auf, entschuldige bitte. Wo habe ich dem Schiri eine Mitschuld gegeben, zeigt mir das bitte? Ich habe mir erlaubt - und dafür entschuldige ich mich nochmals bei, dass ich dich damit belästigt und zu einer amüsierten Reaktion verleitet habe - auf die eine oder andere Spielsituation hingewiesen, die möglicherweise eine Fehlentscheidung gewesen sein könnte.

Wo habe ich geschrieben, dass wir deshalb NICHT verloren hätten? Ich habe darauf hingewiesen, dass wir - so oder so - verloren hätten. Was soll das also? Du unterstellst mir hier was, was NIE geschrieben habe (und nicht einmal gemeint haben kann).

Da liegt wohl die Paranoia bei wem anderen, weil du da Dinge hineininterpretierst, die da einfach nicht stehen! Lies das Post einfach nochmals, es hilft ungemein ...

Zitat

Weder habe ich dir das Wort verboten, noch habe ich gesagt, dass du wegen Schiri nichts schreiben darfst -

Da hättest du den letzten Teil deines Postings gar nicht schreiben brauchen. Was soll das also?

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@W.

Lass gut sein, es bringt echt nix mit dir zu diskutieren. Such weiter überall anders Gründe für unsere peinlichen, indiskutablen Auftritte. So wie es die sportliche Führung auch macht. Ist ok 😉 

Es ist halt nur mehr eine Verarsche (ja, das ist es mittlerweile) der Fans, den Trainer nicht zu entlassen...

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe dass sich der Vorstand klar hinter GP stellt oder ihn beurlaubt.

Wir brauchen Ruhe im Verein, allein schon bei der Suche nach einem Hauptsponsor hilft uns das Hickhack nicht weiter.

Der Aufstieg ist heuer gelaufen, ich hoffe dass das auch bei DE für die Kaderplanung für 2022/23 berücksichtigt wird...

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb metalexr:

Ich hoffe dass sich der Vorstand klar hinter GP stellt oder ihn beurlaubt.

Wir brauchen Ruhe im Verein, allein schon bei der Suche nach einem Hauptsponsor hilft uns das Hickhack nicht weiter.

Der Aufstieg ist heuer gelaufen, ich hoffe dass das auch bei DE für die Kaderplanung für 2022/23 berücksichtigt wird...

 

Wenn sich der Vorstand nach diesem Ergebnis hinter GP stellt kann man in die Merkur Arena einen Liegestuhl mitnehmen. Genug Platz hätte man. 

  • Like 2
  • Haha 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb RoterGrazer1983:

Irgendwie hatte ich gestern auch das Gefühl, dass die Mannschaft gegen den Trainer spielt… solche Fehler macht nicht einmal eine Schülermannschaft und das sind Profis bzw. bezeichnen sich als solche !!!!! 
Es ist leider sehr traurig dass durch solche in dieser Saison schon sehr oft vorkommenden Leistungen …. das Stadion leer gespielt wurde… Aber wir brauchen anscheinend kein zahlendes Publikum denn sonst hätte man im Vorstand schon längst reagiert !!!!
 

Wie man am Beispiel St. Pölten sehr gut sieht braucht man für ein Millionenbudget nicht unbedingt Fans 😜😂

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb rotjacke22:

@W.

Lass gut sein, es bringt echt nix mit dir zu diskutieren. Such weiter überall anders Gründe für unsere peinlichen, indiskutablen Auftritte. So wie es die sportliche Führung auch macht. Ist ok 😉 

Es ist halt nur mehr eine Verarsche (ja, das ist es mittlerweile) der Fans, den Trainer nicht zu entlassen...

Bei uns müsste man eh gern Trainer werden, weil du extrem lange Zeit  bekommst und auch 2x Klatschen mit 5 Gegentoren und eine Klatsche mit 6 Toren sind allen sch. egal und ja wir Fans werden verarscht, weil GP weiterarbeiten wird dürfen und keiner sich äußert vom Vorstand.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb gaktom:

Wenn sich der Vorstand nach diesem Ergebnis hinter GP stellt kann man in die Merkur Arena einen Liegestuhl mitnehmen. Genug Platz hätte man. 

Den Platz haben wir sonst leider auch 😅

Aber es wäre mal ein Statement, auch wenn es Pro GP ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Paul:

@1902!!!

Geduld, denke schon das die Lunte brennt. Vielleicht brauchen die noch das WE, ich hoffe auf ein KLARES Statement am Montag.

Ich dachte du weißt vielleicht schon etwas. Dann hätte die Niederlage noch einen kleinen positiven Effekt damit endlich der Aufschwung  beginnen kann und alle Fans wieder kommen außer es kommt DP retour 😂.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 1902!!!:

Am Montag wird sich das Problem GP erledigt haben.

100 % sicher wäre ich mir da nicht. Er muss wahrscheinlich noch gegen Liefering herhalten, damit der Nachfolger dann einen leichteren Start hat... 😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Barbarossa:

100 % sicher wäre ich mir da nicht. Er muss wahrscheinlich noch gegen Liefering herhalten, damit der Nachfolger dann einen leichteren Start hat... 😅

Hauptsache nicht Standfest und bitte schon früher 😂. Hätte man nicht sowieso parallel suchen sollen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Barbarossa:

100 % sicher wäre ich mir da nicht. Er muss wahrscheinlich noch gegen Liefering herhalten, damit der Nachfolger dann einen leichteren Start hat... 😅

Mich würde es überraschen wenn da was passiert … er wird die nächsten 10 Spiele genau beobachtet… 😂😂😂

  • Haha 1
  • Sad 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich bereits geschrieben habe, hat der Vorstand schon bemerkt, dass die Lunte brennt. Es ist die Frage wie bringt man sie zum löschen. Mit Spucke oder mit einem ordentlichen Feuerlöscher. Ich befürchte sie werden es mit Spucke probieren!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Paul:

Wie ich bereits geschrieben habe, hat der Vorstand schon bemerkt, dass die Lunte brennt. Es ist die Frage wie bringt man sie zum löschen. Mit Spucke oder mit einem ordentlichen Feuerlöscher. Ich befürchte sie werden es mit Spucke probieren!

Drauf Brunzen 😁

  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...