Zum Inhalt springen

Fr, 15.10.2021, 11. Runde 2. Liga 2021-22 SKN St. Pölten - GAK, 18.30 Uhr Stadion St. Pölten


Empfohlene Beiträge

vor 11 Minuten schrieb rote ag:

Langsam sollte man als Verein auch daran denken den Gernot zu schützen indem man reagiert. Die Kritik an ihm ist doch seit seiner Rückkehr da, aber es artet immer mehr aus. Hier im Forum posten noch 2 oder 3 User pro GP, im social media praktisch gar keiner und da sind auch untergriffige Kommentare dabei. Es scheint als sei das Tischtuch zerschnitten, auch ein Erfolgslauf wird Fans und Trainer nicht mehr versöhnen. 

Es ist ja nicht die Frage, wieviel hier (oder anderswo) pro oder contra sind. Konstruktive Kritik ist ja auch absolut in Ordnung und verständlich, aber die Untergriffe sind ein No-Go (und das schon länger). Die Angriffe auf GP gibt es seit seiner Rückkehr von 1 1/2 Jahren, ich denke, es war allen Handelnden bewusst, was diese seinerzeitige Entscheidung betrifft. Am Ende hat der Vorstand und die Sportliche Leitung die Verantwortung für die personelle Aufstellung im sportlichen Bereich zu tragen.

W. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 137
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

So gesehen ist ja eigentlich alles gut. Der Schiedsrichter könnte auch noch energischer Einschreiten, wenn man ausgekontert wird ohne anzugreifen. Solche Unsportlichkeiten muss er einfach pfeifen. Wen

Statement der Kurve  Ein schlechter Scherz aus NÖ  ➖ Freitag 18:30 - Ankick am „neuen“ Voith Platz gegen einen Verein, den man lange nicht gesehen hat. Spitzenspiel, Vorfreude, Motivation und h

Wenn sich der Vorstand nach diesem Ergebnis hinter GP stellt kann man in die Merkur Arena einen Liegestuhl mitnehmen. Genug Platz hätte man. 

vor 18 Minuten schrieb rotjacke22:

Genau solche unqualifizierten, einer sachdienlichen Erwiderung nicht zugänglichen Einträge, die von Polemik getrieben sind und völlig am Kern des Problems vorbei reden, lassen einen den Kopf schütteln.

Nur soviel (weil genau du einem anderen hier drin vorwirfst, nicht (genau) zu lesen):

Dieses Forum hier GLÄNZT weitestgehend durch sachliche Kritik. Soweit überschaubar - und was meine Person betrifft jedenfalls  - richtet sich die Kritik an den Vorstand/sportliche Führung an einem zentralen Punkt: die causa GP!! [...]

Also hör bitte auf, derart unsubstanzierte Einträge zu verfassen, mit denen du sachliche Kritiker ins Eck stoßen willst!

Genauso sachlich, wie du:

Zitat

Hahahahahahaha 🤣🤣🤣🤣🤣

Sensationell und köstlich, diese Wortmeldung...

Alles klar!

W.

  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@W.

Keine Sorge, sinnerfassentes Lesen bring ich grad noch hin 😉😎

Und genau deshalb schrieb ich, dass dein Hauptaugenmerk beim Schiri war. Und dass du tatsächlich von Pech sprachst, was mich eben lautstark auflachen hat lassen. Weil dieses Wort im Zusammenhang mit diesem Spiel mE nicht unpassender sein könnte. 

An dieser Niederlage hat NIEMAND anders Schuld außer GP samt Mannschaft. Die wiederum sichtlich keinen Bock mehr hat, diesen Dilettanten neben der Linie zu folgen...

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb rotjacke22:

Keine Sorge, sinnerfassentes Lesen bring ich grad noch hin 😉😎

 

Bin ich bei deinen Posts nicht immer so sicher.

Zitat

Und genau deshalb schrieb ich, dass dein Hauptaugenmerk beim Schiri war. Und dass du tatsächlich von Pech sprachst, was mich eben lautstark auflachen hat lassen. Weil dieses Wort im Zusammenhang mit diesem Spiel mE nicht unpassender sein könnte. 

Da sind wir wieder beim sinnerfassend lesen, das Wort Pech habe auf zwei Situationen bezogen, nämlich auf das Eigentor von Rosenberger und den Lattenpendler von Rusek. Über das gesamte Spiel bezogen wäre es unpassend, für die zwei Momente ist es aber passend. Soviel zu sinnerfassend ...

Zitat

An dieser Niederlage hat NIEMAND anders Schuld außer GP samt Mannschaft. Die wiederum sichtlich keinen Bock mehr hat, diesen Dilettanten neben der Linie zu folgen...

Richtig, Trainer und Mannschaft und ja, gestern war das auffällig, z. B. bei der Auswechslung von Gabbichler.

Und wie ich schon gestern Abend schrieb, an der Niederlage gibt es eh nix deuteln!

W.

  • Sad 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Wenn du mein Posting sinnerfassend gelesen hättest, würdest du sowas nicht schreiben, mein erster Satz war:

Da waren meiner Meinung nach Fehlentscheidungen dabei, die aber grundsätzlich nix an der Niederlage geändert hätten. St. Pölten war über die gesamte Spielzeit bestimmend, effizient und natürlich hat ihnen das frühere Tor ins Konzept gepasst.

Nein, es ist nicht gut, habe das auch nicht behauptet (siehe oben). Auf die Polemik gehe ich jetzt nicht ein.

Das ist eine absolute Unterstellung gegenüber allen im Verein handelnden Personen. Man kann/darf/muss über die personelle Ausrichtung auf bestimmten Positionen diskutieren. Man kann es sogar in einem Vereinsforum (das gibt es sonst eher selten) - also von "Maul halten, Klatschen und Spenden" kann überhaupt nicht die Rede sein. Sorry, diese Ausrede ist eine Frechheit! 

Ich erinnere an die letzten beiden GV, wo ich von den kritischen Stimmen zur sportlichen Leitung nix gehört hab. Entweder sind das keine Mitglieder oder sie haben dann nicht den Mumm den Mund aufzumachen (und es lieber anonym im Forum oder Facebook zu tun). Wenn Mitgliederverein, dann schon von beiden Seiten. 

Vielleicht verstehe ich das ganze auch komplett falsch, ist ja auch möglich, aber ich bin seit Neugründung eigentlich davon ausgegangen, dass wir alle als Mitglieder/Fans etc. am Aufbau und der Weiterentwicklung des Vereins beteiligt sind und nicht mehr nur bloß - wie früher (und das Ergebnis kennen wir ja) - als passive Konsumenten mitmachen "dürfen".

W.

Das ist überhaupt keine Frechheit. Das Mund verbieten ist normal geworden im Forum. 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb gaktom:

Das ist überhaupt keine Frechheit. Das Mund verbieten ist normal geworden im Forum. 

Ach so, wer verbietet hier wem den Mund? Wenn man sich erlaubt, dem Stream entgegenzustellen oder Dinge differenziert anzumerken, wird man hier seit geraumer Zeit ja aus Aussätziger behandelt, weil man nicht in den vielstimmigen Chor des Trainerrausschmisses einstimmt. So schaut es nämlich aus!

Und die Junktimierung von sportlich-personellen Fragen mit der Crowdfunding-Aktion oder ähnlichen Dingen sind wohl mehr als zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Es wirkt ja so, WEIL man sich daran beteiligt hat, dass man jetzt irgendwie das Recht hätte, deswegen Dinge einzufordern o. ä.  Das ist ja wohl mitnichten der Fall. Das einzig legitimierte Gremium dazu ist die Hauptversammlung.

Wir haben einen bis 2022 gewählten Vorstand, wer eine a. o. GV möchte, kann das statutengemäß beantragen und dann kann man drüber sprechen.

W.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

W. 

Ohne Worte. Fürchte, du kannst mir nicht folgen  - oder willst es einfach net verstehen, worum es geht...

Egal, lebe weiter in deiner Traumwelt, rede vieles (nicht alles) schön und such die Schuld (zumindest die Mitschuld ☝) bei anderen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb rotjacke22:

Ohne Worte. Fürchte, du kannst mir nicht folgen  - oder willst es einfach net verstehen, worum es geht...

Egal, lebe weiter in deiner Traumwelt, rede vieles (nicht alles) schön und such die Schuld (zumindest die Mitschuld ☝) bei anderen...

Ich kann dir schon folgen, keine Sorge und worum es geht, das weiß ich schon. Ich lasse mir nur ungerne das Worte im Munde umdrehen (Stichwort "Hauptaugenmerk") bzw. mir vorschreiben, welche Meinung ich zu haben habe!

Butter bei die Fische: wo ganz konkret Suche ich die Mitschuld bei bei anderen?

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Ach so, wer verbietet hier wem den Mund? Wenn man sich erlaubt, dem Stream entgegenzustellen oder Dinge differenziert anzumerken, wird man hier seit geraumer Zeit ja aus Aussätziger behandelt, weil man nicht in den vielstimmigen Chor des Trainerrausschmisses einstimmt. So schaut es nämlich aus!

Und die Junktimierung von sportlich-personellen Fragen mit der Crowdfunding-Aktion oder ähnlichen Dingen sind wohl mehr als zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Es wirkt ja so, WEIL man sich daran beteiligt hat, dass man jetzt irgendwie das Recht hätte, deswegen Dinge einzufordern o. ä.  Das ist ja wohl mitnichten der Fall. Das einzig legitimierte Gremium dazu ist die Hauptversammlung.

Wir haben einen bis 2022 gewählten Vorstand, wer eine a. o. GV möchte, kann das statutengemäß beantragen und dann kann man drüber sprechen.

W.

Brauchen wir jetzt für jede Niederlage eine GV? Ja der Vorstand wurde gewählt macht aber Sportlich keinen guten Job. Das kann man sagen ohne das man eine GV braucht. Aber gut wenn du willst Haue ich mal richtig einen Raus damit du jammern kannst😁 Der Sportdirektor ist nix,da Trainer auch nicht. Gibt's überhaupt einen Obmann noch bei uns?  Was sagt der dazu? 

  • Confused 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solange wir auch solche Fans haben, die nicht einsehen wollen, dass Die Zeit von GP Geschichte ist werden auch die Herren vom Vorstand nix machen. Es müsste ein Plakat mit Trainer raus folgen. Und eigentlich gehört eine AO Generalversammlung her, wenn man diesen Stümper nicht entlässt, der Grund kann nur sein, dass wir kein Geld haben. Bin gespannt auf den Bericht, der am Montag 😂 wahrscheinlich erst kommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb gaktom:

Brauchen wir jetzt für jede Niederlage eine GV? Ja der Vorstand wurde gewählt macht aber Sportlich keinen guten Job. Das kann man sagen ohne das man eine GV braucht. Aber gut wenn du willst Haue ich mal richtig einen Raus damit du jammern kannst😁 Der Sportdirektor ist nix,da Trainer auch nicht. Gibt's überhaupt einen Obmann noch bei uns?  Was sagt der dazu? 

Der baut noch das Fancenter 😉, aber auch dort ohne Moss nix los. Man sollte einfach eine Kooperation eingehen wie Lustenau und es passt. Vielleicht beim Hütter nachfragen.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb gaktom:

Brauchen wir jetzt für jede Niederlage eine GV? Ja der Vorstand wurde gewählt macht aber Sportlich keinen guten Job. Das kann man sagen ohne das man eine GV braucht. Aber gut wenn du willst Haue ich mal richtig einen Raus damit du jammern kannst😁 Der Sportdirektor ist nix,da Trainer auch nicht. Gibt's überhaupt einen Obmann noch bei uns?  Was sagt der dazu? 

Hui, da zittere ich jetzt aber, weil du das sagst ...

Und was ist die Konsequenz?

W.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 1902!!!:

Solange wir auch solche Fans haben, die nicht einsehen wollen, dass Die Zeit von GP Geschichte ist werden auch die Herren vom Vorstand nix machen. Es müsste ein Plakat mit Trainer raus folgen. Und eigentlich gehört eine AO Generalversammlung her, wenn man diesen Stümper nicht entlässt, der Grund kann nur sein, dass wir kein Geld haben. Bin gespannt auf den Bericht, der am Montag 😂 wahrscheinlich erst kommt.

solange man solche „fans“ hat wie dich, die meinen die beste maßnahme ist wenn einfach alle zuhause bleiben und mitgliedschaft, dauerkarte, sponsorgeld zurückfordern dann weiß man eh wohin das führt …

wenn alle anderen vereine alles soviel besser machen dann 👋

 

abgesehen jetzt von trainer/sportdirektor diskussion - wenn man hier so liest dann sind doch die meisten der meinung das nichts, absolut nichts im verein richtig läuft 🤦🏼‍♂️ dann wären wir aber nicht da wo wir jetzt sind …

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend gibt es da die BussiBussi Freunde des GP, die den Abgang des GP noch verhindern können. Erkennbar sind diese Freunde an der Art wie sie mit GP Kritikern umgehen! Die schützen einen Trainer, welchem die fachliche und soziale Kompetenz für dieses Amt in einer Profiliga fehlen. Weil er ja so gut ist wartet man beim GAK 1902 anscheinend auf ein Angebot des ÖFB. Da wäre ja dann auch noch was zu verdienen! (Vorsicht )

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Grazer1902:

solange man solche „fans“ hat wie dich, die meinen die beste maßnahme ist wenn einfach alle zuhause bleiben und mitgliedschaft, dauerkarte, sponsorgeld zurückfordern dann weiß man eh wohin das führt …

wenn alle anderen vereine alles soviel besser machen dann 👋

 

abgesehen jetzt von trainer/sportdirektor diskussion - wenn man hier so liest dann sind doch die meisten der meinung das nichts, absolut nichts im verein richtig läuft 🤦🏼‍♂️ dann wären wir aber nicht da wo wir jetzt sind …

 

Wo wir jetzt sind haben wir auch Leute zu verdanken die gar nicht mehr hier sind 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Grazer1902:

solange man solche „fans“ hat wie dich, die meinen die beste maßnahme ist wenn einfach alle zuhause bleiben und mitgliedschaft, dauerkarte, sponsorgeld zurückfordern dann weiß man eh wohin das führt …

wenn alle anderen vereine alles soviel besser machen dann 👋

 

abgesehen jetzt von trainer/sportdirektor diskussion - wenn man hier so liest dann sind doch die meisten der meinung das nichts, absolut nichts im verein richtig läuft 🤦🏼‍♂️ dann wären wir aber nicht da wo wir jetzt sind …

 

Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich oder andere etwas zurückfordern sollen????? Ich finde, dass man ein Zeichen setzen muss/kann indem man nicht zum Liefering Spiel geht solange dieser AMATEUR das Sagen hat. Für euch GP Bussibären steht sinnbefreites Lesen an der Tagesordnung 😂. Und ihr könnt ja auch gehen oder besorgt uns einen Hauptsponsor oder spendet fleißig für das Fancenter.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Paul:

Anscheinend gibt es da die BussiBussi Freunde des GP, die den Abgang des GP noch verhindern können. Erkennbar sind diese Freunde an der Art wie sie mit GP Kritikern umgehen! Die schützen einen Trainer, welchem die fachliche und soziale Kompetenz für dieses Amt in einer Profiliga fehlen. Weil er ja so gut ist wartet man beim GAK 1902 anscheinend auf ein Angebot des ÖFB. Da wäre ja dann auch noch was zu verdienen! (Vorsicht )

Es zeugt wohl ein bisserl von Paranoia vom irgendwelchen "Mächten" zu fabulieren, die angeblich irgendwelche (Nicht-)Entscheidungen beeinflussen würden. Zudem ist es sehr einfach, es auf jene zu schieben, die Dinge etwas differenzierter sehen. Und besonders der Hinweis, wie angeblich mit Kritikern umgegangen wird, macht mich zum wiederholten Male lachen, weil umgekehrt könnte ich dasselbe schreiben. Dieses Argument zielt weiterhin ins Leere, weil man HIER seine Meinung sagen kann, aber auch andere Meinungen zu Wort kommen. Das nennt man Diskurs und das Nicht-Einstimmen in bestimmte Mainstream-Meinung ist NICHT schlechter Umgang mit Kritikern, sondern gehört zur Meinungsfreiheit.

Und ganz ehrlich, wenn mich jemand anpatzen möchte, dann werde ich in der Regel meine Meinung verteidigen! Nur damit wir uns eindeutig verstehen. Irgendwelche Einschüchterung oder Unterstellungen u. ä. lasse ich mir ganz sicher nicht bieten. Egal von wem!

Eine sachliche Diskussion unter Abwägung ALLE Argumenten, ja gerne. Was anderes: nein, Danke!

Alleine, dass hier irgendwer anderer schreibt, ich dürfe hier nicht was zur Schiedsrichterleistung schreiben dürfen - obwohl ich von Anfang an beton habe, dass es mit dem Ausgang/unserer Leistung nix zu tun hat - und dies zur Hauptsache macht, ist schon stark genug! 

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie hatte ich gestern auch das Gefühl, dass die Mannschaft gegen den Trainer spielt… solche Fehler macht nicht einmal eine Schülermannschaft und das sind Profis bzw. bezeichnen sich als solche !!!!! 
Es ist leider sehr traurig dass durch solche in dieser Saison schon sehr oft vorkommenden Leistungen …. das Stadion leer gespielt wurde… Aber wir brauchen anscheinend kein zahlendes Publikum denn sonst hätte man im Vorstand schon längst reagiert !!!!
 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb RoterGrazer1983:

Irgendwie hatte ich gestern auch das Gefühl, dass die Mannschaft gegen den Trainer spielt… solche Fehler macht nicht einmal eine Schülermannschaft und das sind Profis bzw. bezeichnen sich als solche !!!!! 

Jedenfalls war die Unzufriedenheit diesmal sehr deutlich zu spüren und das Verhältnis Trainer/Mannschaft ist mMn der Knackpunkt.

Meine Sorge von Anfang an war, dass durch diesen - auch hier vehement geforderten - Umbruch das Mannschaftsgefüge in Mitleidenschaft gezogen wurde, v. a. was das kämpferische Element betrifft (was im Moment mMn komplett brach liegt). Bestimmte Typen (v. a. Hackinger) fehlen und von den Neuen scheint - wohl von der Ferne betrachtet - noch niemand so richtig in die vakanten Rollen geschlüpft zu sein. Ist die Sicht von außen.

Abseits der Trainerdiskussion bin ich mir nicht sicher, ob nicht kleinere Schritte beim Kaderumbau sinnvoller gewesen wären ...

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Jedenfalls war die Unzufriedenheit diesmal sehr deutlich zu spüren und das Verhältnis Trainer/Mannschaft ist mMn der Knackpunkt.

Meine Sorge von Anfang an war, dass durch diesen - auch hier vehement geforderten - Umbruch das Mannschaftsgefüge in Mitleidenschaft gezogen wurde, v. a. was das kämpferische Element betrifft (was im Moment mMn komplett brach liegt). Bestimmte Typen (v. a. Hackinger) fehlen und von den Neuen scheint - wohl von der Ferne betrachtet - noch niemand so richtig in die vakanten Rollen geschlüpft zu sein. Ist die Sicht von außen.

Abseits der Trainerdiskussion bin ich mir nicht sicher, ob nicht kleinere Schritte beim Kaderumbau sinnvoller gewesen wären ...

W.

MmN sollten länger verletzte Spieler langsam wieder herangeführt werden und bei den Amateuren Spielpraxis sammeln  … z.B.: Rosenberger etc. , 

Er ist mMn auch nicht 2. Liga Niveau derzeit zumindest 

und ja … der Kaderumbau hätte mit kleineren Schritten passieren müssen … einen Schellnegger hätte ich nie weggegeben 

aber ok

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 1902!!!:

Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich oder andere etwas zurückfordern sollen????? Ich finde, dass man ein Zeichen setzen muss/kann indem man nicht zum Liefering Spiel geht solange dieser AMATEUR das Sagen hat. Für euch GP Bussibären steht sinnbefreites Lesen an der Tagesordnung 😂. Und ihr könnt ja auch gehen oder besorgt uns einen Hauptsponsor oder spendet fleißig für das Fancenter.

stimmt nicht was du schreibst - man kann selbstverständlich über die ablöse von GP diskutieren …

ABER - von spielen verbleiben (schadet nur dem gesamten verein), immer auf den gesamten verein (böser vorstand, schlechter sportvorstand etc.) hinhauen - was bringt das?
glaubst du irgendwer hätte nicht gerne sofort einen potenten hauptsponsor? glaubst du man sucht nicht intensiv danach? glaubst du der druck auf alle ist klein - auch gerade wegen solchen leistungen wie gestern? glaubst du wir können uns alles leisten?(neuen trainer,sportvorstand,etc.)

bitte mal ein bisschen piano mit allen anschuldigungen auch gegenseitig hier ..

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotzdem egal wie gestritten wird. GP ist so nicht haltbar mehr. Vor allem machen wir uns nix vor das es nicht die erste Hohe Niederlage ist unter ihm. 5 von Wacker,5 von Linz und jetzt St.Pölten. Bei jeden anderen Verein ist der Trainer weg. Da kann man nicht mehr sagen gebt ihn Zeit oder Vertrauen. Man muss ihn nicht los werden. Vom Fußball versteht er mehr als alle im Forum. Nur als Trainer geht es so nicht mehr weiter. Die Mannschaft wird auch kein Vertrauen haben mehr. Auch DE versteht mehr als wir. Nur ist auch nur ein Lehrling in Sache Sportdirektor. Ich bezweifle das der GAK ein guter Lehrplatz dafür ist. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...