Zum Inhalt springen

2. Liga Saison 2021/22 - Kaderplanung, Testspiele, Saisonverlauf ...


Empfohlene Beiträge

Komisch wie sich immer mehr der „gefühlte Status“ vom faktischen Zahlenmaterial entfernt. Gefühlt bin ich immer mehr der Meinung, dass der GAK gerade in eine Krise schlittert und gefühlsmäßig wünsche ich mir natürlich möglichst schnell einen „Wundertrainer“, der uns aus diesem Tief schnell wieder herausholt.

Aber sehe ich mir dann die Entwicklungsgrafik an, dann stehen wir, nach 13 Runden, beinahe exakt dort, wo wir letztes Jahr auch standen. Und letztes Jahr waren wir bei 2/3 der Saison nur wenige Punkte hinter dem späteren Aufsteiger. Nur hat der dann im letzten Drittel Gas gegeben und wir haben gegen Ende etwas nachgelassen. Insofern, wenn wir heuer einfach nur  so weitermachen wie bisher, und den Einbruch am Ende vermeiden, würden wir schon besser abschneiden als letzte Saison, und das sollte ja das Ziel für heuer sein.

Betrachtet man die Zahlen, dann ist es sicher kein Malheur, wenn der Verein sich bis in den Winter Zeit lässt um einen wirklich guten und passenden Trainer zu suchen um dann im Frühjahr mit neuem Spirit, Elan, Taktik und einem gesundeten Kader die Aufholjagd zu starten und die paar Punkte, die man eventuell in den nächsten 3 Spielen liegen lässt, wieder aufholt. Das ist sicher besser als jetzt auf die Schnelle einen mittelmäßigen Trainer zu engagieren, bis März wird sich eh nicht mehr viel tun, es geht da um 2-4 Punkte mehr oder weniger, die machen am Ende sicher weniger aus, als eine schlechte Ho-Ruck Entscheidung mit ihren Langzeitfolgen.

runde_13_small.jpg

  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 532
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

...und heute wird eine Flasche bester Zweigelt geöffnet und ein paar Achtel oder auch Viertel auf den G A K getrunken. Wäre ein kühner Traum nächstes Jahr um diese Zeit zum 120er in einer anderen Liga

Meine Herren ein Spielbericht ist ein Spielbericht und keine Abrechnung. Sind Tore verschwiegen worden, wurden Durchhalteparolen ausgegeben, stimmt irgendetwas in dem Bericht inhaltlich nicht? Also eu

Wie hättet ihr den Spielbericht verfasst, so dass er auch auf der Vereinshomepage stehen kann??? Ein bisserl Selbstreflexion würde einigen nicht schaden. Es ist einfach, von draußen immer draufzu

Veröffentlichte Bilder

Ein letzter Blick zu unseren Kooperations- und Leihspielern vor der Winterpause:

Kalsdorf (RLM): das letzte Hinrundenspiel findet am 9.11. statt, seit der letzten Übersicht (24.10.) kein Spiel. Markus Stenzel und Reality Asemota kommen bisher jeweils auf 13 Einsätze. Stenzel spielte überwiegend von Beginn, Asemota wurde zumeist eingetauscht. Reality erzielte auch ein Tor. Asemota kommt zusätzlich noch auf 2 Spiele (2 Tore) in der zweiten Mannschaft (Unterliga Mitte)

Weiz (RLM): Nico Frieser spielte zuletzt in der Liga einmal 90 und einmal 45 Minuten sowie 35 Minuten im Cup gegen Austria Klagenfurt. Er kommt insgesamt auf 12 Einsätze (dazu noch zwei Mal ohne Einsatz im Kader) und 5 Mal in der zweiten Mannschaft.

Bei Felix Müller sind keine weiteren Einsätze verzeichnet. Er kommt auf einen RLM-Einsatz (dazu 4 Mal im Kader ohne Einsatz) und sieben Spiele in der Unterliga.

SV Gamlitz (LL): spielte in der letzten LL-Runde vor der Winterpause 81 Minuten - bis dato 8 Einsätze (1 Tore), längere wohl verletzungsbedingte Pause.

Oberwart (Burgenlandliga): Elias Jandrisevits spielte in der Meisterchaft (45 Min.), im Cup (90 Min) und war einmal nicht im Kader. Er spielte im Herbst 13 Partien und erzielte ein Tor in der Liga.

W.

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Obersteirer:

Da ich hier keine Ahnung habe meine Frage. Ist bei einem dieser Spieler absehbar, dass die uns weiterhelfen können in absehbarer Zeit, die jeweiligen Berichte (danke dafür) klingen mE  eher nicht danach?

Naja, einige spielen mehr als regelmäßig in der Regionalliga (höher geht es ja nicht); Stenzel gehört weitestgehend zur Stammelf von Kalsdorf, ebenso Elias Jandrisevits in Oberwart. Asemota kommt zu Spielzeit, ebenso in der letzten Zeit auch Frieser. Denke, man wird das im Frühjahr besser beurteilen können.

Außerdem wird es sicher einen Austausch über die jeweiligen Leistungen geben, die mehr aussagen als eine bloße Statistik, so wie hier. Jedenfalls kriegen die Jungs Spielzeit und das war ja das Ziel. Denke einmal, dass - natürlich abhängig von der Kadergestaltung der KM I (einige Verträge laufen ja aus) - der eine oder andere sicher das Zeug dafür hat. Wichtig für die Jungen ist aber, dass bei einer Rückkehr eine realistische Chance auf Spielzeit kriegen, sonst wäre ggf. eine weitere Leihe sinnvoller ...

W.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb gernotschuiz:

Die "A- Karte" hat aber definitiv Weigelt!
Seit Runde 4 (11 Runden!) als "2er" immer bereit/fit bei 9min (!) Spielzeit!
Ist für den jüngsten der 3 Stammgoalies auch alles andere als förderlich!
😥#

Naja, ganz so schlimm ist es auch nun wieder nicht. Es ist meistens das "Schicksal" der Nr. 2 wenig zu spielen. Wenn Nicht im Winter wieder fit ist, wird er sicherlich wieder mehr in der 2er spielen (was dort auch mehr Sicherheit bringen wird). Ich mag den Chris, ein feiner Bursche!

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Das war wohl ein nicht ganz friktionsfreies Ende der Zusammenarbeit: https://grazerak.at/aktuelles/saison-21-22-stefan-kammerhofer-verlaesst-den-gak-1902

Trotzdem, Alles Gute im neuen Job!

W.

Verständlich, angesichts des Stillstandes bzgl. Trainer werden im Büro die Nerven schon etwas blank liegen. Einfach ungünstiger Zeitpunkt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb rot1902:

Verständlich, angesichts des Stillstandes bzgl. Trainer werden im Büro die Nerven schon etwas blank liegen. Einfach ungünstiger Zeitpunkt. 

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Es gibt keinen Stillstand, sondern kompetente Verhandlungen, dort wo sie hingehören, hinter verschlossenen Türen. Wenn der eine oder andere im Team sieht, dass nicht das herauskommt was er sich ausgerechnet hat, kann er schon mal den (scheinbar gut vorbereiteten) Plan B ziehen. Wir sind besetzt, wir sind handlungsfähig, die Mannschaft trainiert. Stillstand ist einfach eine negative Metapher ohne Hintergrund. Das nennt man dann, denke ich, Polemik.

Klar ist, es läuft es heuer generell nicht so rund wie erhofft, aber warum tun hier einige so, dass sie das vertraglich zugesicherte Recht hätten zu fordern, der GAK müsse nahezu alles gewinnen, oder zumindest super spielen wen wir verlieren (wobei mir nicht klar ist, warum wir dann verlieren sollten). Leider tun diese einigen so, als hätte man ihnen den Aufstieg versprochen, nur weil nicht wiedersprochen wurde, dass bei Eintreten vieler positiven Aspekte ein solcher möglich gewesen wäre. Aber spätestens mit der Verletzungsserie am Anfang der Saison und der Niederlage gegen Rapid 2 hätte man einsehen können, dass es nicht der erhoffte Lauf wurde und sich als Fan und nicht als Gloryhunter gerieren.

mig - dabei seit 1974

  • Like 3
  • Thanks 4
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb rot1902:

Verständlich, angesichts des Stillstandes bzgl. Trainer werden im Büro die Nerven schon etwas blank liegen. Einfach ungünstiger Zeitpunkt. 

Ist halt zufälligerweise zusammengefallen ...

Da einige ja auch eine Veränderung im Staff gewünscht haben, wird das ja auch - zwangsweise - kommen.

Und, lieber @mig, du hast da ja in allem Recht, v. a. beim Punkt, dass niemand einen Aufstieg versprochen hat (und das auch gar nicht kann, auch in Zukunft nicht) - es wurde nicht einmal der Aufstiegsversuch verkündet. ABER: viele meinen ja, dass die Meisterschaft schon zu Ende sei. Das ist aber mitnichten so und ich rede eben NICHT vom Aufstieg, aber von der Chance sich - am Ende der Saison - sportlich zu verbessern. Da gibt es noch alle Chancen und Möglichkeiten.

Ich kann diese "Krisenstimmung" von vielen hier (außerhalb ist das ja durchaus ambivalenter) nicht wirklich nachvollziehen.

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön wäre, wenn der GAK zuhause treffen würde, weil ein Fan nicht gern den Gegner jubeln zusieht. Und mit diesem Kader und den damaligen Trainer hat keiner vom Aufstieg fantasiert. Es wurden viele Dinge falsch gemacht welche nun mit einem neuen Trainer ausgebessert gehören, sollten wir einen irgendwo gratis finden.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb 1902!!!:

Schön wäre, wenn der GAK zuhause treffen würde, weil ein Fan nicht gern den Gegner jubeln zusieht. Und mit diesem Kader und den damaligen Trainer hat keiner vom Aufstieg fantasiert. Es wurden viele Dinge falsch gemacht welche nun mit einem neuen Trainer ausgebessert gehören, sollten wir einen irgendwo gratis finden.

Unabhängig vom Trainer würde es mit diesem Kader sowieso nicht reichen, aber das fordert hoffe ich auch niemand. Das Budget für den Aufstieg irgendwann, muss man sich erst hart erarbeiten.....und das wird noch ein paar Jahre dauern, wenns seriös ohne finanziellen Bauchfleck gelingen soll.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb RedPirat1902:

Kann mir jemand erklären warum wir eigentlich Schellnegger abgegeben haben?Von seinen Qualitäten waren ja so einige überzeugt und hat er auch gezeigt, so wie jetzt bei Amstetten!!

Kann man nicht verstehen, außer es gibt eine gute Erklärung dafür?

Dem Vernehmen nach wollte er weg ...

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Ende der Hinrunde gibt es wieder ein Update der Entwicklungsgrafik. Auffällig ist, dass man die heurige Saison bezüglich des Outputs genau so gespielt hat, dass sie beinahe exakt den selben Verlauf wie im Vorjahr nahm. Man kann die 2020/21 Kurve kaum sehen, am Ende der ersten Hälfte der Saison stehen wir mit +1 Punkt im Vergleich zum Vorjahr da. Da ist also allemal noch eine deutliche Verbesserung in der zweiten Saisonhälfte drinnen, die Top-5 sind durchaus in Reichweite. Ich hoffe auf einen erfahrenenund talentierten Trainer der die Mannschaft über den Winter deutlich weiterentwickelt.

Ebenfalls auffällig ist, dass der Punkteschnitt ohne GP sich nicht vom Punkteschnitt mit GP unterscheidet, also auch dahingehend ist nix schlimmes passiert, bisher.

Leider zeigt sich aber auch im Spiel selbst meiner Meinung nach keine wirkliche Entwicklung der Spieler ab, die gesundheitsbedingt am Platz stehen, bis auf ein paar Highlights wie z.B. Sangare, die aber nicht nachhaltig sind, weil er sicher nicht mehr so lange bleiben wird. Da wird über den Rasen gerutscht und gestolpert, da wird oft müßig getrabt, da wird oft nicht nachgesetzt und was mich besonders wundert ist wie oft bei Ballverlusten, wenn der Ball ein Stück wegspringt, die Gegner (egal welche Mannschaft) fast immer früher am Ball sind als die unsrigen, obwohl unser Spieler dann meist deutlich näher am Ball dran sind. Bei jedem der Spiele kommen mir die Gegner deutlich spritziger vor. Natürlich rennt ein Pedro ab und zu mal voll an, aber ich meine die vielen kleinen Mini-Sprints zur Balleroberung, die nur über 3-5 Meter oder so gehen. Oft kommt mir vor unsere Spieler haben da immer eine Schrecksekunde und laufen dann langsamer, während die Gegner früher reagieren und Vollgas laufen. Und reden wir gar nicht über die unzähligen Fehlpässe direkt zum Gegner, die Pässe in den Rücken der Mitspieler und das absolute Fehlen von Initiative-Sprints aufs Geratewohl um Druck und Möglichkeiten zu erzeugen. Also auf dieser Ebene sehe ich keine Entwicklung über die gesamte Saison außer kurze Lichtblicke, die dann imm nächsten Spiel gleich wieder weg waren. 

Aber die Punkte für die vordere Hälfte der Tabelle holen wir trotzdem. In dem Sinn wünsche ich allen eine schöne Winterpause und viel Gesundheit in diesen Zeiten.

runde_15_small.jpg

  • Like 1
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...