Zum Inhalt springen

2. Liga Saison 2021/22 - Kaderplanung, Testspiele, Saisonverlauf ...


Empfohlene Beiträge

vor 54 Minuten schrieb RogueRouge:

Nach dem Spiel am Freitag hat es mir eigentlich die Sprache verschlagen, das fing schon mit dem, zum Glück unbestraften, Pass von Gantschnig direkt zum gegnerischen Stürmer in den ersten Minuten an. Da war mir schon klar, dass das wieder so eine besch****ne Partie werden würde. Und wie dann die St.Pöltner unseren Spielern reihenweise davongelaufen sind (mit Ball schneller als unsere ohne Ball) war klar, dass dies eher sehr schlimm enden würde. Mit der Fehlpass-Orgie hat man dann das Schicksal besiegelt. Ohjemine, ich glaube nicht dass irgendein Trainerwechsel hier kurzfristig zu irgendwelchen Verbesserungen (außer vielleicht bei der Taktik und bei der Mentalität) führen werden, es fehlte am Freitag an Speed, an Kondition, an Ballgeschick und an Präzision bei vielen Spielern. Das wird länger dauern bis man sich hier weiter entwickelt, vermute ich.

Die Grafik zeigt, wie schon die letzten Wochen, dass die Performance exakt am Niveau der Vorsaison ist, nicht besser aber auch nicht schlechter. Nur während man letztes Jahr bis Runde 21 noch im Aufstiegskampf dabei war, ist der Zug heuer schon lange nach Westösterreich abgefahren. Insofern sieht es, relativ zu den anderen betrachtet, eher nach einem Rückschritt aus, auch wenn man exakt gleich viel Punkte hat: Andere vor uns haben heuer deutlich mehr Punkte als letztes Jahr, weil die hinter uns platzierten mehr Punkte liegen gelassen haben.

Sieht man sich die individuellen Leistungen an, das Team in einem Spiel und die längerfristige Entwicklung in der Tabelle heuer, auf allen Betrachtungsebenen ist keine Verbesserung zu finden, eher Verschlechterung. Jetzt ist die Frage, was man will? Ist dies Teil eines längerfristigen Plans um im gesicherten Mittelfeld die Zeit zu überdauern bis die nötigen Strukturen für einen nachhaltigen Aufstieg alle entwickelt sind? Dann ist GP wahrscheinlich der richtige Trainer, denn er kostet wahrscheinlich wenig, er hat bereits einen längerfristigen Vertrag und er ist klar erkennbar in der Lage mit den verfügbaren Spielern genau jene Leistung, die ins vordere Mittelfeld führt, von Jahr zu Jahr mit ziemlicher Sicherheit zu wiederholen. Dann ist ein Einzel-Debakel von Zeit zu Zeit ziemlich egal. Oder will man (deutlich) mehr, dann muss man wohl tiefere Einschnitte machen als nur eine einzelne Person zu wechseln.

runde_11_small.jpg

Peham zu holen für das Ziel Mittelfeld wäre dumm.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 406
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

...und heute wird eine Flasche bester Zweigelt geöffnet und ein paar Achtel oder auch Viertel auf den G A K getrunken. Wäre ein kühner Traum nächstes Jahr um diese Zeit zum 120er in einer anderen Liga

Meine Herren ein Spielbericht ist ein Spielbericht und keine Abrechnung. Sind Tore verschwiegen worden, wurden Durchhalteparolen ausgegeben, stimmt irgendetwas in dem Bericht inhaltlich nicht? Also eu

Das ist das Einzigartige, was du nur als GAK-Fan erleben kannst. Spannung und Aufregung während der Spiele und Spannung und Aufregung in den Saisonpausen betreffend Neuzugänge. Traurig ist halt nur, d

Veröffentlichte Bilder

Also bei diesem Spielbericht bleibt GP und man muss kotzen so schlecht wird einen da. Einfach null Verstand und es macht einen fassungslos. 6 Tore sind nicht schlimm, warten wir mal ab wie viele Fans es auch nicht so schlimm sehen. Ich hoffe, dass diese hochnässige Art  durch die Fans im nächsten Heimspiel aufgezeigt wird durch Fernbleiben. Es wird der zweite Meisterspieler uns nächste Woche Samstag zerlegen. 

  • Thanks 1
  • Confused 1
  • Sad 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Matchbericht ist echt nicht ok… von viel bessere gewohnt!!!

als Erster haut man gegen den Schiri🙈🙈🙈 Schließlich kann der was dafür das keine 2 Pässe funktionieren … Kampfgeist und Einsatz!!!!!

und von wegen Schnellschuss … wie lange sollen wir noch diesem Trainer zuschauen und ihn arbeiten lassen 

es reicht jetzt wirklich 🙈🙈🙈

  • Thanks 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur ruhig, meine Herren, es ist ein Spielbericht (und nicht die offizielle Stellungnahme des Vereinsvorstandes oder des sportlichen Leiters), und der kann natürlich auch subjektive Eindrücke und Meinungen wiedergeben. Didi Elsneg hat seine Sicht der Dinge schon nach dem Spiel kundgetan. Und morgen soll ja eine Stellungnahme des Vorstands geben.

Am Ende verlieren oder gewinnen wir gemeinsam, es braucht hier (oder anderswo) keiner versuchen, hier irgendetwas oder irgendjemanden auseinanderzudividieren! 

WE ARE GAK

W.

  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Spielbericht steht sinnbildlich für das Schönreden des Vereins, das höchstpeinliche Suchen von Ausreden usw. - und er findet sich auch auf der Offiziellen Homepage!

Ganz ehrlich:

Hab schon so viele tolle Berichte von mig gelesen, aber dieser ist die nächste Watsche ins Gesicht. So daneben, ganz schlimm...😱😱😱

  • Like 2
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Herren ein Spielbericht ist ein Spielbericht und keine Abrechnung. Sind Tore verschwiegen worden, wurden Durchhalteparolen ausgegeben, stimmt irgendetwas in dem Bericht inhaltlich nicht? Also eure Kritik am Bericht ist wesentlich subjektiver als der Bericht selbst. Ich bin besseres von euch gewohnt. Echt unterirdisch diese Leistungen hier im Forum ;-) . Da haben einige forumstechnisch bestenfalls Regionalliganiveau (Vorsicht alles Ironie) und einer vor allem nicht einmal Hauptschulniveau - was jetzt ironiefrei und fürs Leben tragischer ist.  Auch wenn man alles erwähnte Pech und Hinterfragenswerte im Spiel weglässt und auch ohne Hochform von Davies, hätten wir ganz klar 3:1 verloren. Das ist schlimm genug. Ich sehe da keine Ausreden oder Beschönigungen.

Wir schreiben diese Berichte für den Verein und nicht gegen den Verein und ich persönlich schreibe die Berichte schon gar nicht, um das Schwarz auf Weiß zu liefern, was die erzürnte Forumschaft lesen möchte.

Alsdenn ärgert euch über das Spiel, über die Spielanlage, seid kritisch gegenüber der Leistung der handelnden Personen, aber weicht nicht auf Nebenfronten aus.

mig - dabei seit 1974

PS Fragt einmal unser Nr. 27, wie ihm der Bericht gefallen hat. Das Empfinden der Tonalität ist immer subjektiv (das heißt übrigens einseitig werter 1...!!!)

  • Like 4
  • Thanks 5
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb mig:

Meine Herren ein Spielbericht ist ein Spielbericht und keine Abrechnung. Sind Tore verschwiegen worden, wurden Durchhalteparolen ausgegeben, stimmt irgendetwas in dem Bericht inhaltlich nicht? Also eure Kritik am Bericht ist wesentlich subjektiver als der Bericht selbst. Ich bin besseres von euch gewohnt. Echt unterirdisch diese Leistungen hier im Forum ;-) . Da haben einige forumstechnisch bestenfalls Regionalliganiveau (Vorsicht alles Ironie) und einer vor allem nicht einmal Hauptschulniveau - was jetzt ironiefrei und fürs Leben tragischer ist.  Auch wenn man alles erwähnte Pech und Hinterfragenswerte im Spiel weglässt und auch ohne Hochform von Davies, hätten wir ganz klar 3:1 verloren. Das ist schlimm genug. Ich sehe da keine Ausreden oder Beschönigungen.

Wir schreiben diese Berichte für den Verein und nicht gegen den Verein und ich persönlich schreibe die Berichte schon gar nicht, um das Schwarz auf Weiß zu liefern, was die erzürnte Forumschaft lesen möchte.

Alsdenn ärgert euch über das Spiel, über die Spielanlage, seid kritisch gegenüber der Leistung der handelnden Personen, aber weicht nicht auf Nebenfronten aus.

mig - dabei seit 1974

PS Fragt einmal unser Nr. 27, wie ihm der Bericht gefallen hat. Das Empfinden der Tonalität ist immer subjektiv (das heißt übrigens einseitig werter 1...!!!)

Ein Spielbericht sollte nicht auf einen Schiedsrichter hinhauen, wo einzig die Leistung im Vordergrund stehen sollte. Ich finde schön, wie ein sehr kritischer Fan oder kritische Fans als Hauptschüler oder Asozial abgestempelt werden. So wird man sehr viele Sympathien verspielen. Genau wie brauchen keine Kritiker, bringst du einen Hauptsponsor?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, Gernot Plassnegger und Alles Gute für die Zukunft!

Jetzt können ja wieder alle jene ins Stadion kommen, die (angeblich) wegen dem alten Trainer nicht mehr gekommen sind. Ich erwarte mir ein volles Haus am Samstag (eigentlich ein idealer Termin, jetzt gibt es ja jetzt keine Ausreden aus)!

W.

  • Like 3
  • Thanks 3
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Plasse.

Vor allem das du mit uns von unten wieder begonnen hast.

Alles gute für die Zukunft.

Die Leistungen von der Mannschaft waren schwankend.

Ich bin jedoch immer schon ein Befürworter gewesen das nicht immer der Trainer als 1. zu gehen hat, aber meistens ist es so.

( Habe ich damals bei David Preiß auch so gesehen)

  • Like 2
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder ein Blick zu unseren Kooperations- und Leihspielern:

Markus Stenzel (Kalsdorf, RLM): spielte in der 15. Runde 45. Minuten (wurde in der Pause gemeinsam mit Erik Derk ausgewechselt) bei der 1-3-Niederlage gegen Gurten. In der 14. Runde kein Spiel

Reality Asemota (Kalsdorf, RLM): wurde in dem Spiel in der 66. Minute eingewechselt 

Nico Frieser (Weiz, RLM): spielte in der abgelaufenen Runde 45. Minuten gegen den WAC (wurde zur Pause eingewechselt) - das Spiel endet 1:5; am Wochenende davor war er 90 Minuten in der zweiten Mannschaft am Feld

Felix Müller (Weiz, RLM): keine Einsätze nachgewiesen (Verletzung?)

David Fritz (Gamlitz, LL Stmk.):  war in den letzten beiden Ligaspielen (davon ein 3:1 gegen Lebring im Nachtrag) jeweils über 90 Minuten im Einsatz, die aktuelle Runde wird erst am 6.11. nachgetragen

Elias Jandrisevits (Oberwart, Burgenlandliga): spielte in den letzten beiden Runden einmal 50 bzw. 78 Minuten. Oberwart ist weiterhin Spitzenreiter mit 3 Punkten Vorsprung auf Parndorf.

W.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...