Zum Inhalt springen

16. Runde Samstag 27.2.2021 14:30 FC Dornbirn vs GAK 1902


Empfohlene Beiträge

Hoffe das man die richtigen Lehren zieht und einfach gegen Dornbirn punktet.

Wird aber nur über ein besseres Stellungsspiel und besseres Zweikampfverhalten gehn.

Hier erwarte ich aber das sich die Spieler selbst an der Nase nehmen!

Mein Tipp: 2:3 für uns.

Tore: 2x Hackinger und 1x Schellneger

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Fighter_19 änderte den Titel in 16. Runde Samstag 27.2.2021 14:30 FC Dornbirn vs GAK 1902
vor 2 Stunden schrieb 1902!!!:

Es wird gebastelt an der Lizenz fürs Oberhaus 😁, hoffentlich basteln die Spieler heute einen Sieg mit ansprechender Leistung.

Für die Lizenz ( Oberhaus) haben wir auch letztes Jahr angesucht UND erhalten.

Das heißt jetzt nicht das wir aufsteigen.

Sondern es geht um das finanzielle das man als Bonus bekommt wenn man auf den Aufstieg verzichtet.

Zusätzlich hat man die Gewissheit was man beachten muss bei dem Lizenzierungsverfahren fürs Oberhaus.

  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Fighter_19:

Für die Lizenz ( Oberhaus) haben wir auch letztes Jahr angesucht UND erhalten.

Das heißt jetzt nicht das wir aufsteigen.

Sondern es geht um das finanzielle das man als Bonus bekommt wenn man auf den Aufstieg verzichtet.

Zusätzlich hat man die Gewissheit was man beachten muss bei dem Lizenzierungsverfahren fürs Oberhaus.

Wäre interessant zu wissen, ob der Bonus sich wirklich auszahlt, muss ja auch geteilt werden. Hauptsache man bekommt die 2 Liga Lizenz.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb 1902!!!:

Wäre interessant zu wissen, ob der Bonus sich wirklich auszahlt, muss ja auch geteilt werden. Hauptsache man bekommt die 2 Liga Lizenz.

Denke das jeder Euro den wir bekommen sich auszahlt.

Auch wenn man mehr Aufwand hat, aber ich denke man hat vorher eine Kosten/Nutzen Rechnung gemacht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb gaktom:

Da Harrer weiter nicht dabei ist wird es noch mehr Bauchweh geben. 

Befürchte ich auch, auch zumal wir meiner Wahrnehmung nach immer umso bescheidener gespielt haben, je länger die Anreise war. Herr Harrer war da oft noch ein gewisser Lichtblick.

Heute wird sonst wenig zu holen sein, aber das Wenige würde mir heute schon genügen.

 

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der heutigen Kleinen Zeitung steht, dass man von Seiten der sportlichen Führung heute mehr Aggresivität von der Mannschaft erwartet. Das klingt für mich bedrohlich. Mir gefällt es nicht, wenn did Mannschaft wie eine Horde wilder Stiere attackiert. Fußball ist ein Kreativ-und Tempospiel und kein Kampfspiel. Natürlich müssen die Zweikämpfe aggresiv geführt werden aber ich finde, dass das überaggresive Pressing unserer Mannschaft einem kontrollierten Spielaufbau oft entgegensteht.

  • Like 1
  • Confused 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber nicht böse sein, die fehlende Aggressivität war ein Mitgrund für Niederlage gegen den KSV. Ohne die notwendige GEILHEIT - auch im Zweikampf etc. - wird man aus dem Ländle nix mitnehmen. Insofern erhoffe ich mir da schon eine entsprechende Antwort und auch Körpersprache!!! Vor allem auch die Chance zu bekommen, in der Vorwärtsbewegung des Gegners (sogar noch in dessen eigener Hälfte) den Ball zu bekommen und dann schnell und direkt eine Chance zu suchen, ist sicher besser als immer das mühsame (und immer noch zu fehlerhafte) Herausspielen aus unserer eigenen Defensive. Die anderen Tugenden gehören natürlich auch dazu!

W.

  • Like 2
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb 1902!!!:

Es wird gebastelt an der Lizenz fürs Oberhaus 😁

700.000 Lizenzbonus (Stand letzte Saison) aufgeteilt auf alle Zweitliga-Vereine, die BL Lizenz erhalten und nicht aufsteigen (Letzte Saison waren es 4), gedeckelt mit 300.000 pro Klub.

Aber hey, ich weiß. Voll blöd und so. Lol. *Grinsesmiley*

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Grazer Athletiksport Klub:

Aber nicht böse sein, die fehlende Aggressivität war ein Mitgrund für Niederlage gegen den KSV. Ohne die notwendige GEILHEIT - auch im Zweikampf etc. - wird man aus dem Ländle nix mitnehmen. Insofern erhoffe ich mir da schon eine entsprechende Antwort und auch Körpersprache!!! Vor allem auch die Chance zu bekommen, in der Vorwärtsbewegung des Gegners (sogar noch in dessen eigener Hälfte) den Ball zu bekommen und dann schnell und direkt eine Chance zu suchen, ist sicher besser als immer das mühsame (und immer noch zu fehlerhafte) Herausspielen aus unserer eigenen Defensive. Die anderen Tugenden gehören natürlich auch dazu!

W.

Vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Natürlich gehört in den Zweikämpfen eine gewisse Grundaggresivität dazu. Vielleicht ist dir das aufgefallen, dass bei uns in Pressingsituationen viele, vor allem von der Bank, versuchen die Mannschaft mit lauten Zurufen zu "befeuern". Ich finde, dass das zwar schon die Aggresivität steigern kann, es aber im Falle einer erfolgreichen Balleroberung sehr oft zu anschließenden Abspielfehlern kommt, die meiner Meinung nach aus dieser Hektik oder Unruhe in der Pressingsituation entstehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Lok III:

Vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Natürlich gehört in den Zweikämpfen eine gewisse Grundaggresivität dazu. Vielleicht ist dir das aufgefallen, dass bei uns in Pressingsituationen viele, vor allem von der Bank, versuchen die Mannschaft mit lauten Zurufen zu "befeuern". Ich finde, dass das zwar schon die Aggresivität steigern kann, es aber im Falle einer erfolgreichen Balleroberung sehr oft zu anschließenden Abspielfehlern kommt, die meiner Meinung nach aus dieser Hektik oder Unruhe in der Pressingsituation entstehen.

Ja und nein. Planloses und unkoordiniertes Pressing bzw. Zweikampfverhalten bringt wenig, aber letztes Mal hat mir wirklich die Körpersprache gefehlt. "Fahrig" würde man das bezeichnen ... ich finde, Plassnegger hat das bei der PK schon richtig gesagt.

Auf geht's, Burschen!!!

W.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei Pressing nicht gleich Pressing ist. Bei uns ist es meistens Halbherzig. Gegen Innsbruck war es gut zb. Noch dazu stehen wir immer zu hoch. Diese Aussage hat auch GP gemacht. Was noch schlimmer ist.  Da es nur zwei Möglichkeiten gibt. Die Zwei IV verstehen es nicht oder hören nicht zu. Hoffe es wird einfach besser Heute. Ein Punkt reicht. Besser als 2:1 verlieren weil man zwei Tore so bekommt. Mal schauen.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...